Aki Yoshikawa Desert Minotaur

  • Member since Sep 18th 2006
  • Last Activity:
Posts
1,879
Points
9,440
Profile Hits
125
  • Aki, Aki, Aki, was hast du da beim BGE nur wieder geschrieben ... . So was müsste von mehr Leuten als in der Laberecke rumschwirren gelesen werden! :thumb:
  • Weil hier schon lange nix mehr stand und keiner weiß, wieviel Zeit für den WT in GW2 Zeiten noch bleibt und ich das schon lange mal machen wollte, hier mal ein dickes Dankeschön, für die unzähligen, zur Pflichtlektüre gehörenden Labereckenposts! :D
  • Danke für deine Antwort auf meine Frage wegen dem Englischreferat :)
  • Die Anekdote ist genial!
  • Bis zum vollendeten Grammatiknazi steht dir noch ein weiter Weg bevor, junger Padawan. In Fragen der deutschen Sprache nicht diplomatisch sein, du darfst. :)
  • Aki, vergiss es. Er will nicht lesen. Dein Bemühen in Ehren.
  • [url=http://www.wartower.de/forum/showpost.php?p=7080825&postcount=7]narfz![/url] Ich erfreute mich sehr an deiner Nichtdummheit, auch wenn solche Vergegenwärtigungen immer gleichzeitig bedeuten, dass man mit Kummer auf die Epidemie der Idiotie blickt. Beste Grüße und gute Nacht. ~aRTy
  • [url]http://www.wartower.de/forum/showpost.php?p=7044812&postcount=66[/url] Wieder ein Beitrag, den ich sofort unterschreiben würde. Sehr gut.
  • Ich kam gerade auf die Seite um dich für deine Posts in dem thread ([url]http://www.wartower.de/forum/showthread.php?t=916728[/url]) zu loben und sehe wie ocard mir alles vorrausnimmt. Also...weiter so.
  • Was du in letzter Zeit so schreibst ist echt super. Sehr angenehm mal zu sehen, dass es auch Leute mit so einem Blick auf die Welt gibt. Bloß nicht entmutigen lassen.
  • cooles Benutzerbild Wo hast du das her?^^ Sowas hätt ich gern für meinen Desktophintergrund^^
  • [I]Ich sehe umgekehrt nicht denn Sinn ein Gespräch zuführen wenn doch beide Personen eh bereits dasselbe wissen und man sich so gar nichts zu sagen hat.[/I] Man kann dasselbe Wissen haben, muss aber doch nicht zwangsläufig die gleiche Meinung über etwas haben. Ergo hat man trotz gleichen Wissens immer noch genug Gespächsstoff.
  • [I]Hinter einer Sprache steckt eine Kultur, eine Geschichte, Literatur und auch eine völlig eigenständige Denkweise. Die Art wie wir sprechen bestimmt in ärgster Weise auch die Art wie wir denken[/I] Aaaah... Saphir-Worf...
  • Hauptsache noch n Spruch drücken, hm? :rolleyes:
  • [I]"Es kann wohl wenig frustrierenderes geben als ein paar Jahre glücklich zu studieren nur um dann in einem Beruf zu landen, wo [I]Softskills[/I] mehr geschätzt werden als das Fachwissen was man mitbringt: Leider ist's genau das, wofür man Geisteswissenschaftler schätzt. [I]Softskills[/I]! Wohl einer der derzeit charmantesten Beleidigungen. Wen juckt's ob wer Geschichte, Soziologie oder eine Philologie studiert hat: Hauptsache, man hat neben belanglosen Fachwissen [I]Softskills[/I] erworben. Argz! Nay!" [/I] Wie Recht Du hast :/ Naja, aber dafür studiert man wohl Geistes- und Gespensterwissenschaften.