Posts by Madame Lott

    Hab einen Tag 2 Stunden dran gesessen, nix ging.
    Am nächsten Tag hats irgendwann Klick gemacht und ich kam weiter.
    Als ich aber 5 mal am letzten Sprung gescheitert bin, hätte ich am liebsten alles aus dem Fenster geschmissen! Aber irgendwann gings dann, beim zweiten Char auch direkt im zweiten Versuch. Insgesamt werdens so 3-4 Stunden gewesen sein.

    Damit ich keinen neuen Thread aufmache...


    Ich hab son "popeliges" Logitech media Keyboard 600 mit Tasten für Lautstärke, play/pause, vor, zurück.
    Haben bisher immer tadellos funktioniert, auch wenn iTunes im Hitnergrund lief.
    Seitdem ich aber eben ein iTunes Update gemacht habe, funktionieren die Tasten nurnoch, wenn das iTunes-Fenster aktiv ist.
    Hab über den Logitech Setpoint schon die Software aktualisiert, hat nichts geholfen...
    Hat jemand einen Tipp?

    Ist das nur heute so oder schon an mehreren Tagen?
    Ich hatte es mal, dass meine Verbindung immer beim Upload abgebrochen ist, also wenn ich etwas auf meinen Server hochgeladen habe. Lag wohl daran, dass mein Anbieter das zu dem Zeitpunkt gedrosselt hat, vielleicht hängt es damit zusammen dass deviantart soviel datenvolumen darstellt?

    Laut meinen Google- Recherchen bestätigt sich das auch - nur lässt sich die Druckersoftware nicht wieder herunterschmeißen.
    Wenn ich auf deinstallieren im Startmenü gehe, fragt er erst nach Erlaubnis, dann passiert nichts...wenn ich im Unterordner auf die uninstall.exe gehe- passiert das Selbe.
    Im CCleaner passiert auch nichts... Wie bekomme ich den Mist wieder weg? :)

    Hallo zusammen,


    habe eben Windows Updates heurntergeladen und installiert, und bei Systemstart bekam ich die Fehlermeldung, Microsoft Windows Visual C++ Runtime Library hätte ein Problem ...


    Hatte diese Meldung jetzt zum ersten Mal, nach dem Neustart wegen der Updates...
    habe soweit nichts am System verändert, nur gestern habe ich für einen alten Lexmark Drucker Software und Treiber heruntergeladen, allerdings für Vista 64bit da keine Win7 Treiber vorhanden sind.


    Habe Win7 64bit Home Premium, hat jemand eine Ahnung, was das Problem sein kann?


    Vielen Dank für die Hilfe!

    ...
    2. Wenn ich mein Headset an den Frontanschluss meines Gehäuses anschließe, höre ich die ganze Zeit eine Art Brummen oder Pfeifen. Am hinteren Anschluss habe ich dieses Problem nicht. Die Frontanschlüsse habe ich mehrfach überprüft, sie sollten also alle richtig eingesteckt sein. Kann man da irgendwas machen?
    ...


    Das habe ich allerdings auch. Besonders wenn meine Festplatte aktiv ist hör ich das oder (grausaaam) wenn ich am Front-USB-Port etwas anschließe.
    Ich habe mich mittlerweile daran gewöhnt, aber für ein Gegenmittel wäre ich auch dankbar :)

    Ich denke schon dass sie eine nicht zu kurz bemessene Beta Phase starten werden.
    Die Meinung der Spieler ist bei so etwas wichtig, und bei so einem aufwendigen Spiel wird es sicher einige Dinge geben, die von den Spielern ganz anders aufgenommen werden als von den Programmierern, sodass Nachbearbeitungsbedarf besteht.

    - Lehrerin berichtet uns von ihrem Ausflug auf den Weihnachtsmarkt bei dem sie betrunken die orientierung in der S-Bahn verlor und sich von einer Alkoholikerin den Weg hat zeigen lassen :D


    - Lehrerin hat ihre Tage bekommen und rote Flecken am Hintern, Schüler machen sie drauf Aufmerksam, Antwort " Ach egal, ist eh meine letzte Stunde danach fahr ich nach Hause"


    - Mathelehrer lässt Schüler auf dem Schulhof im Einkaufswagen eine aufgemalte Parabel abfahren xD


    - Selber Lehrer lässt Schüler im Unterricht Eis für den ganzen Kurs kaufen
    und beschäftigt sich bei Langeweile mit seinem IPod.


    -Lehrerin schreibt Störenfriedin an die Tafel die wegen ihr schon vor Wochen die Schule verlassen hat und sagt "Mädchen hör auf den Unterricht zu stören!" -"ehh, die ist nicht mehr auf der Schule!"- "ich habe sie aber ganz genau gehört!"


    - Selbe Lehrerin beschwert sich, dass jemand Musik höre, weil ein Mädchen mit Edding im Heft rummalte und sie die Geräusche als Musik wahrgenommen hat.


    -Informatiklehrer lässt sich Grundlagen der Materie von Schülern erklären....


    -Musiklehrer schaut ein halbes Jahr nur Filme mit uns und tut ab und zu so, als würden wir die Filmmusik analysieren, nur damit es nicht ganz so aussieht, als hätten wir nichts getan.


    -Schüler hat für Geld Hundefutter gegessen. Geschichte macht im Unterricht die Runde. Lehrerkommentar: "Solange er nicht anfängt mit dem Schwanz zu wedeln..."


    -Auf Klassenfahrt. Vor dem Schwimmbad ist eine große Pfütze, ich und eine Freundin warteten vor der Tür. Lehrerin kommt raus, legt sich ordentlich auf den Hintern, schaut sich ganz erschrocken um und geht beruhigt weg, weil sie nicht gesehen hat dass wir es gesehen haben :D


    -Kunstlehrerin bekommt einen Anfall wenn die Tafel feucht gewischt wird oder Papier weggeworfen wird ("Das kann man alles noch als Skizzenblatt benutzen!!!")


    -Schüler liest in Deutsch einen Text vor und verhaspelt sich. Lehrerin "Sorry aber du kannst gar nicht lesen"
    Der Schüler hat zur Entschuldigung später einen Kuchen bekommen ^^


    Ich könnte ewig so weiter machen. Lauter seltsame Lehrer hier.

    Ich habe so etwas mal über Hamachi gemacht.
    Damit wird praktisch eine LAN Verbindung online hergestellt.
    Allerdings mag ich das Programm nicht so, da es immer im Hintergrund läuft, wenn es einmal installiert ist, also sollte es danach wieder entfernt werden, sonst ist man dort permanent online.


    Aber vielleicht findet ja jemand noch eine elegantere Lösung.

    Ich frage mich auch ehrlich, inwiefern diese Tastenmakros überhaupt erkannt werden können.
    Ich mein, wenn innerhalb von einer Sekunde ein Stack SoS Taschen geöffnet wird oder vergleichbares, das ist erkennbar, weil kein mensch in dem Tempo klicken kann.
    Aber wie soll die gw.exe erkennen, wenn nicht der Spieler das /resign + Enter eingibt, sondern die Tastatur das mit einem Makro übernimmt?
    Die Signale, die ankommen, müssten doch die selben sein? Ob der Spieler jetzt /+r+e+s+i+g+n+enter eintippt oder die Tastatur das mittels eines Tastendrucks macht?


    Ich denke "moralisch" sind gewisse Makros vertretbar (resign makro als Beispiel) andere sind dann schon weniger vertretbar (habe was von Makros in den Schneeball ATs gelesen).
    Anet muss ja auch die Grenzen definieren. Ein geübter Farmer mag ja auch immer an ähnlichen Stellen die gleichen Skills drücken, was dem Verhalten eines Bots ja schon ähnelt.