Posts by Schorny

    Quote

    Original geschrieben von Bla Blub Bla
    bitte erkläre mir das alles und zeig mir n glaubwürdigen screen oder n movie von nem r12 emote und ich glaube dir, aber solange es sowas nochnicht gibt: "Es gibt [b]noch keinen r12 spieler"
    [/B]


    Lulu behauptet es von sich und ich persoenlich glaube ihm.

    Quote

    Original geschrieben von Kazuul
    Gilt sie bei Flächenheilung (z.B. Gruppe heilen)?


    Nein. Nur wenn das Opfer das direkte Ziel eines heilzaubers ist.


    Quote

    Gilt sie bei Selbstheilung (Energischer Geist /Ersatzleben)?


    Nein. Da das opfer nicht ziel einer Heilung ist. Die Heilung ist nur ein nebeneffekt.

    Quote


    Zählt sie auch bei der Heilung durch den Orden des Vampirs?


    Nein. Denn das ist keine 'Heilung' sondern Lebensentzug.

    Quote


    Ist die "Gunst der Götter"-Heilung auch eine Heilung die Geißelheilung auslöst?


    Nein. Wenn du zB Umkehrung des Schicksals mit GdG auf 16 auf das Opfer castest, wird Geisselheilung nicht ausgeloest.

    Quote


    Kann der geheilte Zielgegner auch der Heiler sein?


    Ja. Wenn ich geisselheilung auf mir habe und ich caste eine Fuerbitte, wird Geisselheilung ausgeloest.



    Das alles macht Geisselheilung ziemlich schlecht. Deshalb wird er fast nie benutzt.

    Quote

    Original geschrieben von Cardon
    Und es gibt wirklich so einige Builds, die man heute nicht mehr auf die faire Methode (balanced Teams) schlagen kann.


    Welche waeren das?
    Also ich habe letzte Woche oft genug die Halle geholt und muss sagen: kein einziges mal bin ich auf ein Team gestossen gegen dessen Build ich keine chance hatte. (wir haben sehr oft einen e-drain build gespielt, was hoffentlich fair genug fuer dich ist).


    Natuerlich haben wir oft verloren und sind oft genug aus der Halle geworfen worden. Aber das hatte dann folgende Gruende:


    *) wir haben einen dummen fehler gemacht
    *) wir hatten im falschen moment pech/der gegner glueck
    *) der gegner war einfach besser


    und im endeffekt laufen alle matches darauf hinaus.


    aber ich bin fuer alle vorschlaege offen was denn jetzt unfaire builds waeren. unfair ist IMHO nur bug abusen - und da ist mir im moment kein gravierender bekannt.


    kannst du das fuer uns unwissende mal klarstellen?

    Quote

    Original geschrieben von Cardon
    Wenigstens machen wir, wenn wie 4 seks nutzen, nicht so etwas einfallsloses wie IWAY oder Rangerspike (denn sowas ist ehrlichgesagt nur da um fame zu farmen und sich dann an seinem emote einen r**terzuholen)


    ranger spike hat nichts mit IWAY zu tun.
    ah doch, etwas: alle dummen verlieren dagegen.


    mal im ernst: jede art von spike verlangt eine gewissen konzentration und trainiertheit. die 4sec taktik ist auch lustig, auch hier muss man koordiniert sein - aber sie ist dennoch nicht so anspruchsvoll wie ein spike.


    deshalb: bevor man sagt IWAY ist mies oder Ranger Spike ist n00big, lieber selber mal zeigen dass er selber etwas kann.


    idR bedeuten aussagen ala "der build ist billig" meistens nur "verdammt wir haben verloren".


    IWAY ist genauso ein ziemlich guter build wie spike und pressure builds. es kommt immer auf die leute an. das problem ist, dass iway meistens von sehr schlechten leuten gespielt wird, deshalb ist IWAY idR free fame. das hat aber nichts mit dem build zu tun.

    Quote

    Original geschrieben von Bla Blub Bla
    bei iway is der rang doch eh egal, kann doch sowieso jeder depp spielen...


    Jeder depp kann _alles_ spielen. es kommt darauf an wie gut.


    MATH zB spielt IMHO momentan das beste IWAY und ich habe mir mit denen schon so manche spannende schlacht geliefert. Gegen die Jungs macht das spielen spass. Die wissen auch wie man spielt (warum wuerden sie sonst so oft die halle holen?).


    Es gibt gute und schlechte IWAYs - nur mit dem unterschied, dass ein schlechtes IWAY mehr chancen hat als ein schlechter spike.


    ich fuerchte ja immer noch, dass die leute irgendwann mal intelligent werden und erkennen wie maechtig IWAY ist - wenn das die mehrheit mal erkannt hat, wird tombs spielen echt hart werden, weil fast jeder ein recht hartes IWAY spielen wird.


    Zum glueck ist die masse so dumm, dass man mit healing ball sogar echt gewinnen kann. Muss man sich mal vorstellen: IWAY hat soviele moeglichkeiten einen ball zu sprengen (Microsoft Excel hat das zB immer so nice gemacht, dass war ein wahnsinn zuzusehen) dass es fast laecherlich ist, dass healing ball die standard abwehr gegen IWAY ist.


    das ist auch IMHO das problem mit IWAY. Zuviele deppen spielen es. wenn es weniger leute und dafuer intelligentere spielen wuerden, gaebe es diesen IWAY hass IMHO auch nicht. denn meiner meinung nach hassen die leute nicht IWAY, sondern dass deppen erfolge haben koennen. Wobei IMHO jedes team dass gegen ein deppen iway (also 95% aller IWAYs) verliert selber schuld ist.

    Quote

    Original geschrieben von Holy Smaragd
    /edit: Aber das "zweithanddingens" gibt doch im Gesamten +27 Mana, +30LP und dann noch reg -1, oder?


    MFG


    ja, es hat noch andere boni. aber zB jedes off-hand item hat +12 energy alleine weil es ein off-hand item ist. deshalb rechnet man idR nur die boni zusammen und die boni sind eben +15 energie, -1 reg. Dazu kommen natuerlich die 12 energie, aber da man die sowieso haette sagt man sie idR nicht dazu.

    Quote

    Original geschrieben von Schwester

    7.) Inspirierte Verhexung / Heiliger Schleier / Verhexungen entfernen


    Lasst bitte verhexung entfernen zuhause. 2 sekunden cast zeit sind in den meisten faellen zu viel.

    Quote


    Heilende Hände ist ähnlich wie der Samen, man muss sich erstmal 10 Sekunden nicht ums Target kümmern


    achtung. Haende hilft nur gegen angriffe und nicht zB gegen else, mesmer, necros,... nur gegen waldis und krieger. was es oft recht schlecht macht.


    zB reicht heildene haende gegen ranger spike nicht, weil es nur pro pfeil einmal triggert und nicht pro schaden. deshalb nicht unbedingt der beste elite. es ist einfach eine schwache dafuer schnelle version des samens.


    Quote

    Wort sollte man, wenn man nicht Leben einflößen hat nutzen um Spikes abzufangen, da er die kürzeste Castzeit hat.


    Nein. Nicht wort gegen spikes. Momentan muss man sowieso einen infuser mitnehmen. dann macht man es so:


    Infuser geht auf das opfer und der andere moench heilt den infuser (komme was wolle). so ist der infuser halbwegs sicher und verschwendet nicht zuviel energie.


    wort ist schlecht gegen spikes - lieber andere heilen nehmen. aber am besten ist sowieso infuse.


    Quote

    Zu 5.) Dwaynas Kuss ist das A und O bei Gruppenmitgliedern die unter Zuständen oder Verhexungen leiden, da er hier erst seine richtige Stärke entfaltet.


    kuss geht nicht auf zustaende


    Quote

    Zu 6.) Einmal in der Gruppe sollte Leben einflößen vorhanden sein. Dieser hat eine enorm schnelle Castzeit und kann die meisten Spikes abfangen.


    Dieser soll weiters auch keine zeitaufwendigen sachen mitnehmen. zB gegen ranger spike waere es dumm, wenn der infuser dauernd aegis machen muss....


    Quote

    Zu 7.) Hier empfehle ich Inspirierte Verhexung, der er einen noch zusätzlich mit Energie versorgt. Nachteil ist die lange Aufladezeit. Heiliger Schleier ist auch gut, muss man aber mit umgehen können. Sollte auf keinen Fall als permanente Verzauberung verwendet werden.


    der vorteil von inspierierte verhexung ist, dass wenn man keine verhexung entfernt, es 0 cooldown hat. was bei schlecht organisierten teams oft gold wert ist.


    heiliger schleier ist dennoch IMHO unersetzbar momentan. zB gegen Mirgaene rult es einfach nur. oder auf den runner beim relic run, etc.


    durchaus auch mal einen schleier oben lassen. es schadet nicht (sofern man mit der energie klar kommt), kann aber gold wert sein...


    Quote

    Zu 8.) Kanalisieren ist einer meiner Lieblingsskills. Auch mit Bedacht zu gebrauchen. Ich stelle mich hier immer recht dicht an so viele Gegner wie möglicht um viel Energie zu bekommen. Jedoch weiter entfernt von gegnerischen Kriegern. Nachteil ist, dass man schnell selbst das nächste Target ist und hier dementsprechend reagieren muss.


    kanalisieren ist zB gegen IWAY sehr viel wert und auch auf altar maps. Im GvG wuerde ich es eher nicht verwenden.


    Quote

    Inspiration: 8 (6)
    Heilgebete: 12 + 1 +3
    GdG: 10 + 1 (11 + 1)


    8 inspiration ist schon unteres ende. der eine pukt bei GdG ist 3 heilung. das ist nicht wirklich essentiell...

    Quote


    6.) Leiden heilen / Verhexungen entfernen / Schleier


    verhexung entfernen raus. lieber smite hex statt dessen, aber momentan ist schleier nr. eins


    Quote

    VIM ( Victory is mine )
    Würde ich persönlich nur empfehlen bei 2 Trappern, da ansonsten zu wenig Zustände auf den Gegner liegen.


    und immer nur _ein_ moench. nie mehr als einer.


    Quote

    Mö/N
    Hier bezieht der Mönch seine Energie durch Blutopfer.
    Habe ich bisher noch nicht gespielt, soll aber ein sehr interessantes Build sein. Werde ich demnächst mal antesten und den Beitrag editieren.
    Vielleicht kann hier jemand anderes seine Erfahrungen einbringen und evtl. Skillung bzw. Attributsverteilung.


    ich spiele es zB so:


    Blutopfer
    Gruppe Heilen
    Heiliger schleier
    Gebot der reinheit
    Fuerbitte
    Kuss
    Samen
    Infuse/andere heilen


    10 Blut
    11 + 4 Heilung
    10 + 1 GdG


    Quote

    Als Waffe würde ich 2h Stab mit Rüssi und Energie empfehlen.
    Im 2. Slot 2 mal +15 Energie, damit man schnell was raushauen kann, obwohl man eigentlich keine Energie mehr hat.


    Ich bin eigentlich immer fuer +10 ruestung und dafuer die tatoos mit + energie. Ist IMHO das effizienteste.


    bei blutopfer immer 20% aufladezeit fuer blutmagie einpacken - das boostet die energie ungemein. Im grab ist es auch sehr sinnvoll einen waffensatz mit +30 energie und -2 reg zu haben. einfach weil man manchmal gegen ende der altar map noch energie braucht um den hero am leben zu halten, da kann das gold wert sein.


    Quote

    Ich hoffe es entbrennt nicht wieder die gleiche Diskussion wie letztes Mal ;) und ob jemand überlegene Runen verwendet sollte jeder für sich entscheiden.


    hier wuerde ich gerne mal ne effizienz rechnung sehen... idR spiele ich proter ohne ueberlegene runen und heiler mit, da IMHO heilgebete stark von dem +2 profitieren. aber ich habe es noch nie ausgerechnet wie viel mehr man da bei einem 10 minuten kampf (wenn wir von halle ausgehen) heilt. wenn da jemand was hat: nur her damit.

    Wir haben Infuse _und_ Samen mit. Aus dem einfachen Grund: wenn ich infuse, kann ich keinen Samen machen und wenn ich Samen brauche, dann brauche ich idR kein infuse :)


    btw: niemand behauptet HH wäre der mega tolle super duper skill. Es ist ein solider skill, mehr nicht. Momentan eher unnötig, weil man mit zustaenden anders klar kommt und sonst gibts momentan keine degeneration...

    Wir haben schon oft mit Air Spike und Waldi Spike gegen IWAY gewonnen. Du musst nur immer schön in bewegung bleiben :) Der Spike muss ja auch nicht perfekt getimt sein, es heilt ja eh niemand.



    Ein healingball ist übrigens eine schlechte idee. Schlechte IWAYs bekommt man damit leicht tot, aber jedes halbwegs vernüftige IWAY wird den Samen unterbrechen und damit goodbye ball. Wobei es da ja auch so nette Sachen wie Fear Me gibt. Da braucht man keinen Meteorschauer um den Ball zu sprengen.


    Jedes gute IWAY weiss, wie es einen Ball knacken kann.


    Deshalb: immer schön in Bewegung bleiben, Abwehr gegen Feinde legen, dauer Aegis, Order Necro down halten und Trapper ausschalten. Dann ist es meistens recht simpel. Langweilig ist es trotzdem.

    Quote

    Original geschrieben von AlexS
    Heilender Hauch ist nicht Optimal gegen Degeneration.
    Wenn ein Verbündeter mit einer Degen von 12 belegt ist, und du einen HH mit 10 Regeneration (Ich weiß, er hat nur 9) auf den Verbündeten anwendest, werden 2 Pfeile der Regeneration von "aufgefressen". Das passiert nicht wenn man den Verbündeten einfach mit 2x Fürbitte heilt.


    Kommt darauf an.


    Wenn wir jetzt wirklich von 12 dereg ausgehen, haben wir nur noch 3 dereg und damit nur 7 dereg ausgeglichen. 7 dereg über einen zeitraum von 12 sekunden ist: 12*14+34(GdG) = 202 HP


    also immer noch recht gut. kuss waere uU besser aber der vorteil von HH ist hier ja der: ich caste ihn und kann das ziel 12 sekunden lang vergessen.

    Quote

    Original geschrieben von Enosh
    das rezultat:
    -uber 90 fame in 4 runs
    -4x in die HoH durch alle maps (irgendwie nie gewonnen^^ einmal fast, hate der necro nicht wegesen den ghosty auf den altar zu bringen... :|-|)


    ich muss auch jedesmal lachen wenn leute iway beschimpfen. da erkennt man wie dumm manche menschen sind.


    und dass man mit iway immer noch soviel gewinnen kann finde ich pervers. mittlerweile sollte doch der hinterletzte dorfdepp kapiert haben wie man iway besiegt. und iway besiegen ist relativ leicht. natürlich gibt es gute iways wie momentan zB math - aber 99% aller iways sind free fame. Deshalb lustig dass ihr da noch gewinnen könnt.


    btw: gestern nacht hat sogar EW iway gespielt :)


    noch ein nachtrag: mittlerweile finde ich es aber langweilig gegen iway zu spielen. weil es immer gleich abläuft und es einfach nur langweilig ist. und zeitweise sind es einfach soviele iways dass es keinen spass mehr macht zu spielen, weil 70% der kämpfe gegen iway sind und gegen iways zu spielen ist idR langweilig. Gegen gute IWAYs spiele ich gerne, aber die meisten sind zu schlecht (und selbst mittelmaessige iways sind zu schlecht, nur wirklich _sehr_ gute sind eine herausforderung).

    Quote

    Original geschrieben von sachi
    verzauberung entreißen wirkt ja gleich und einmalig (also das liegt nicht auf dem gegner und zieht ihm die nächsten 3 sekunden die verzauberungen ab)


    lustiger weise wirkt bleibenderfluch auch einmalig (verzauberungen weg) und hat dann noch nen kleinen nebeneffekt ;) und ist trotzdem eine verhexung



    x-tapa :
    zauberbrecher schuetzt gegen alles ausser fertigkeiten.
    also auch gegen lebensuebertragung.

    folgende skills sind standard bei einem trapper:


    die 4 fallen
    mantra des abschlusses
    siegel der wiederbelebung


    nun hat man 2 freie plaetze - da kann man jetzt zb schlangen schnelligkeit reinnehmen, wobei ich davon eher nicht der fan bin.


    meistens will man aber etwas um die energie zurueck zu bekommen: energy tap oder power drain - beides inspiration, dass man ja eh geskillt hat.


    je nach team wird uU ein geist gebraucht oder auch nicht. bei dem vielen iway momentan ist dreckwerfen vielleicht auch nicht schlecht.


    wir spielen zB auch oefters mal mit Giftauftragen auf dem trapper. je nachdem ob du die zustaende brauchst. manchmal nimmt man aber auch siegel der demut gegen martyr/restore condition. einige teams spielen auch mit blutsauger siegel (fuer energie und ghostly hero unterbrechen) oder wilder schuss.


    ein bestes build gibt es nicht. ich habe zB auch schon solche trapper gesehen:


    4 fallen
    wirbelverteidigung
    siegel der wiederbelebung
    abwehr gegen feinde
    glype der geringen energie


    im prinzip will ich damit sagen: es gibt so viele variationen - spiel mal ein paar. fuer den anfang nimm lieber etwas mehr energie management und specke es langsam ab. denk an das team - braucht es vielleicht eisboden oder dergleichen... oder solltest du lieber sturmjaeger mitnehmen damit du den runner spielen kannst, etc.


    und vergiss die ganzen premades bitte - die sind ziemlich mies.

    Quote

    Original geschrieben von Starfox
    1 Regpfeil gibt 2 HP/Sekunde
    Macht 18HP/Sekunde
    Macht 180HP/10 Mana, GdG-Bonus net eingerechnet


    und 20% vezauberungsverlaengerung ist da auch noch nicht dabei, sonst waeren wir ja schon bei 18*12 -> 216 hp


    heilender hauch ist deshalb so ungern gesehen, weil es idR falsch verwendet wird. es ist da um degeneration auszugleichen oder meinetwegen um vorzuheilen (also heilen bevor schaden da ist). es ist _nicht_ dazu da jemanden zu heilen der gerade direkt angegriffen wird.


    momentan bei den ganzen trappern waere das zB schon den skillplatz wert. das problem ist aber, es hilft dir gegen direkten schaden nichts. und daher momentan ungeeignet.



    und gruppe heilen sollte jetzt klar sein, oder?
    84 heilung (ist ungefaehr der standard, ka wie hoch heilgebete da sein muessen, 14-16 in der gegend halt) auf 8 leute sind mal 672 hp. Nun bekommt der caster gunst der goetter bonus: 34 (so ueber den daumen). das macht 706. das ganze fuer 15 energie macht 47 hp pro 1 energie.


    oft verwendet man auch noch glyphen dafuer und schon ist man bei 5 energie und dann sind es wahnsinnige: 141 hp pro 1 energie.


    gruppe heilen ist zB unabdinglich wenn ein rand der ausloeschung liegt. da ist es einfach gold wert.


    auch hier wieder: es ist kein direkter heal und nicht dafuer da jemanden zu retten wenn er ganz low hp hat. es ist dafuer da, wenn alle nur 50% leben zu haben (zB gegen trapper, nach einem eoe, bei dezentralen angriff wie zB iway oder minions, deine gruppe wieder raufzuheilen. dank waffenwechsel kann man sich das immer zusammensparen und dann gegen edrainer los lassen.


    ein sehr genialer zauber.

    Quote

    Original geschrieben von Saluti
    Also mal zu den Kriegern jemand hat geschrieben sie machne kein dmg, wenn mein krieger auf einen draufhaut tun sich schon 2 monks schwer beim healen, also gegen 2 Krieger musst du schon dauer aegis und wächter, usw. haben oder sowas halt, das du alles abwehrst und dich in ruhe healen kannst,


    so schlimm sind krieger nun auch wieder nicht, sonst waere IWAY ja uebermaechtig ;)


    krieger sind halt dennoch mit perversem dps ausgestattet und axtkrieger koennen auch noch recht gut spiken - dafuer kann man den damage auch am leichtesten vermeiden ;)


    zB ein trapper oder ein abwehr gegen feinde und die krieger sind nur noch 20% so gefaehrlich...


    und wegrennen ist schon richtig gegen krieger und zwar nur strafend, denn sonst sind die treffer alle kritisch.


    und die armen K/Ws haben gegen laeufer sowieso meistens den kuerzeren gezogen :p