Posts by swavolt

    Wo ist da irgenwas mit Kämpfen/gehirn bei Kralkatorik-speer oder den langen flug?

    Da muss man nur lange genug rumprobieren bis man es schafft - da hab ich keine Lust mehr zu(Es wird auch nirgends erklärt).

    Genauso wie die Jumping-Puzzle - die mach ich nicht - kann ich auch nicht mehr nach Schlaganfall.


    Man wartet jetzt einfach auf eine bestimmte Gruppe die die jeweiligen Sachen online stellen und spielt es dann nach. Anders geht es seit neuestem nicht mehr.


    Solche Stolpersteine sollte man vermeiden und nicht auf sie setzen.

    Es ging vorher ja auch.

    Also, ich gewinne so gut wie nie.

    Ich spiele meist WvW. Wegen reppen, Tappen und aufbauen.

    Bin ein alter Siedler, Civilization und Simcity Spieler.


    Ich habs nicht so mit kämpfen - das ist nebensächlich und das kann ich dann auch 20 mal hintereinander verlieren.

    Ich spiele kein PvP.


    Im WvW spiele ich auch meist allein. Ich schalt mein Gehirn ein und laufe den Kommis nicht hinterher.


    Am Anfang spiele ich immer die Dailys ab. Und zwar nur solche die ich auch mag, das heisst nur die Arbeiter und Panorama Dinger.

    Dann ernte ich meine Heiminstanz und Gilde ab.

    Danach spiele ich dann was angeboten wird und mir zusagt.


    Ich finde es z.B. scheisse das ich als Alleinspieler einige Sachen nicht abschliessen kann. Als Beispiel nenne ich mal am Ende von Pof-story glaub ich Mordremoth killen oder bei der LW3-Story diesen komischen langen Flug.

    Ebenso das ich z.B. wie jetzt bei der LW5-Story irgendwie bei Kralkatorik mit dem Speer nicht rankomme.

    Da läuft man dann 2-3 mal und lässt es.

    Sowas ist einfach spieltechnisch unterste Schublade.

    Ebenso wie bei den Legys die scheiss herumlauferei/finderei.


    Ich habe nix an Legys außer jetzt die halbe WvW-Rüstung weil ich dort Rang 1700 hab und 2000 brauch. An Stundenzahl bin ich bestimmt Top 100 - an Rang einer der letzten. Dat ist mir aber egal bis das ich bei der Rüstung Rang 2000 haben muss - wieder ein Ding der Schikanerei.


    Ich mache keine Sammlungen und keine Achiements - wozu auch.

    Wozu etwas machen wo man weiss das man spätestens mitten drin wegen Nerverei aufhört.

    Der Letzte wird der Unterwasser Drache sein. Da weiss man noch nichtmal seinen Namen außer was mit S.


    3, 4, und auch 5 bleiben bei mir unvollendet.

    Schade, aber selber schuld.

    Sollte noch ein Addon kommen werd ich mir das nicht kaufen.


    Ich suche schon ein neues Spiel.

    Bis dahin werd ich weiter GW2 und GW1 wieder antesten.

    Is ne Scheiss Map.

    Und die Himmelsschuppe ist nen großen scheiss-rumgelaufe- schlimmer als bei den legys- und bei denen hab ich schon mitten drin aufgehört.


    Ist auch die 3te folge nacheinander die ich nicht abschliessen werde.

    Scheint so das ich bald weg bin.

    Was mich wundert ist, das die Home-Instanz mit ihren Knoten nicht besser vermarktet wird.

    Da liegt Potenzial drin jeden Monat ein Knotenupgrade rauszubringen.

    Entweder erspielbar oder erkaufbar.

    So wie der CandyCorn-Knoten auf Extragroß erspielbar war. Da hatte ich eigentlich erwartet das er auf reichhaltig upgradbar wird.

    Und das auf alle Knoten bis reichhaltig, auch Jagdgesellschaft. könnte reichlich Spiel für die Kunden und Geld für den Anbieter einbringen.

    Auch der Garten hätte mit 2-fach erntbar Platz gespart bzw. noch Potential auf mehrfach erntbar und schnelle Mehreinahmen bei geringen Programmier-Einsatz.


    Weniger Sammlungen - mehr Knotenupgrades.

    Ja, aber nur bei Windows Geräten, nicht beim Mac.
    Es kommt auf die Abspiel-Software an. Und der Mac spielt nunmal nur eigene Formate ab.


    Du kannst damit vom Mac aus deine Fotos und Videos sichern und wieder anschauen. Aber wenn von woanders(PC) Videos gesichert wurden, erkennt Mac die Dateien nicht und du kannst sie auch nicht abspielen.

    Quote

    Aurilium kann man taeglich aus dem Heimatinstanzknoten abbauen, wenn man alle Masken gesammelt hat.


    Hab ich, das reicht aber nicht . Außerdem wollte ich etwas anderes holen, weiß aber nicht mehr was. War irgendeine Sammlung.


    Quote

    Allerdings kann man einmal taeglich sich ne Phiole Chak-Saeure aus dem Ley-Energie-Materiekonverter holen, den man fuer das erstmalige Legen Mordremoth im Widerstand des Drachen bekommt.


    Hab ich nciht, da ich dort nicht spiele. Man braucht dann aber zum tauschen eine andere Währung wo ja ebenfalls Mangel herrscht.
    Abschluss des Erfolgs „Meister des Mauls von Mordremoth“.


    Quote

    wenn man, wie du es in der grasgruenen Schwelle ja wohl tust, ein paar Events mitmacht (ohne Events gibts beim Leinsamenernten naemlich auch keine Brechstangen.
    Btw: ich hab eher nen Brechstangenmangel, denn egal wieviele Events ich in der grasgruenen Schwelle mache, da sind auf meinem Weg immer mehr Luftschifffrachten...


    Nein. Ich schaue immer noch auf dem Berg nach obs da was gibt und nehm die leinsamen dort auch noch mit. Und so jeden 3ten tag läuft da dann auch ein kurzes Event wo ich dann so ca. 3 Brechstangen bekomme. Und dort brech ich nur die großen auf, so das ich immer pari bin.
    Maximale Abbau(2 min) und Eventzeit(3 min) dort 5 min.
    In der grasgrünen Schwelle bin ich nur wegen den Leinsamen für meinen Schreiber. In den anderen Gebieten dort gibts nix für mich zu farmen weshalb ich dort auch nie spiele.


    Für mich ich nur zu erkennen das es immer mehr auf einen schweren Asia-Grinder hinausläuft. Ich mach immer mal ne Pause so alle 5 min und ess oder trink was oder schau kurz TV usw. Alle Inhalte die das nicht verzeihen spiel ich nicht. Und damit werd ich bei GW 2 nur einige wenige Inhalte spielen und dieser ganze Schwerkram unnütze Arbeit. Anet sollte doch sehen das solche Inhalte praktisch gar nicht wiedergespielt werden.
    Oder gibts hier welche die die ganzen Storyinhalte einmal die Woche oder Monat spielen?