Posts by qaLa

    Dortmund hätte Lewandowski verkauft nur nicht zu einem Witzpreis.[emoji14]
    Hoffentlich kann man sich auf ca. 30-35 Mio. Euro für Mats einigen, will den nicht mehr sehen bei uns nächstes Jahr.


    Auf 30-35 hoffe ich auch. Alternativ auf einen Deal in Sachen Götze, aber das ist mMn unrealistisch, weil zu früh.


    Ich fürchte aber, er wird die Binde bis ins Pokalfinale tragen, weil Watzke kein Drama mehr in Sachen BVB vs. Bayern will. Ob das so gut ist?

    Und dann noch dieser Artikel von schwatzgelb:


    http://www.schwatzgelb.de/2016…rtmund-hat-den-blues.html


    Jo, ist viel Wahrheit dabei. Aber wenn darin etwas Bullshit ist, dann der Versuch es den Leuten zu verkaufen, dass doch dabei sein alles sei und das sei doch im Bezug auf Pokalfinale die Hauptsache. So ein Schwachsinn. Wenn man keine Ambitionen hat zu gewinnen, kann man's auch sein lassen. Dass die Rolle des Underdogs gepflegt wird ist kein falscher Move, hat aber nichts damit zu tun, dass man mit Silber einverstanden ist.

    Ich erinnere mich mal gesagt zu haben, "wenn einer wie Mats sowas machen würde würde ich jegliche Fussballromantik aufgeben". Also, in dem Spirit - sind alle Spackos. Unsere, eure und alle anderen sowieso.


    Dem BVBayern kann ich es nicht wirklich verdenken. Auf der IV ist Bedarf, der Spieler kann die Sprache, hat großes Format, internationale Erfahrung, Nationalmannschaftserfahrung und schwächt den Hauptkonkurrenten. Wenn er auf einen zugeht wäre es dämlich nicht anzunehmen. Und der Wechsel macht für Hummels auch Sinn, vor allem aus persönlichen Gründen. Aber auch ihm nehme ich übel, dass er das macht nach jahrelangem Wettern gegen den BVBayern und nachdem er die Binde angenommen hat. Hätte er einfach mal das Maul gehalten.


    Ansonsten, jo, ist nicht weiter überraschend. Saison war ja auch gut, da muss man wieder nachjustieren. :D

    Artikel der Bild von morgen (Montag):


    Hummels hat einen fertigen Vertrag der Bayern vorliegen, laut TM ist der Wechsel bei ca. 50%, das ist wohl sehr wahrscheinlich in TM-Sprache, Hummels werden wir also vermutlich verlieren. Faktor Frau spielt eine Rolle. Ist zwar nicht definitiv, aber deutet alles darauf hin. Bei dem Vertrag handelt es sich um einen 4 Jahres Vertrag.


    Mkh. wird von Chelsea umworben. Da wir wohl zwei Leistungsträger abzugeben scheinen, was auch Chelsea mitkriegt sollen sie angeblich ein 70 Mio Angebot vorbereiten. Die Frage ist jetzt also, möchte Mkh. wegen der Abgänge tatsächlich weiterziehen, oder ist es Poker von Raiola. Beides ist durchaus logisch mMn.


    Stand jetzt werden wir wieder für die kommende Saison auseinandergepflückt, trotz Watzkes Behauptungen einen Ausverkauf würde es nicht geben. Die Frage ist auch offen was mit Götze ist. Für einen Hummels-Götze-Trade ist Götzes Entscheidung eventuell zu fern und Hummels' zu nah, ob die Chancen durch den Hummels Wechsel ohne einen geplanten Trade sinken sei mal dahingestellt.

    Als ob wir den holen.


    Unter 40 Mio geht nichts und das letzte mal war Everton bereit ab 60 Mio Pfund zu verhandeln. Dazu kann er gehen wohin er will. Weiss nicht, halte das für heiße Luft, die RuhrNachrichten sind zwar recht zuverlässig, aber 1) weil wir ihn als angebliches Ziel haben, heißt es ja nicht, dass er auch kommt und 2) wurden dazu zero Details angegeben, lediglich wir hätten ihn mehr denn je im Visier. Woher kommt diese Info?


    Hast du einen Link zum TP-Besuch?

    Bisher ist das Spiel ja sehr spannend.


    #spannend



    :coffee:


    EDIT:
    Ach übrigens:


    - Barca an Hummels dran
    - Gündogan wohl recht sicher bei ManCity
    - Auba fällt mit Fußverletzung eine ganze Weile aus


    EDIT2:


    #nichtmehrsospannend

    Einen Tag später ist man immernoch am Facepalmen nach diesem Bull***t da gestern. :censored:



    E: Vor allen nach dieser Aktion werden Erinnerungen an letzte Saison wach. Die Chancen auf den Götze-Deal und die Vertragsverlängerungen dürften dadurch auch beeinflusst sein.

    Weiß nicht, für mich scheint Bayern vs Real am wahrscheinlichsten mit unklaren Folgen. Bayern spielt nicht ganz stabil im Moment, aber die anderen auch nicht, wird also auf die Tagesform und Chance ankommen mMn.

    Das Tor von Ronaldo durch die Mauer gestern ist glaube ich eines der besten Tore, die ich live miterleben durfte. Generell, Kandidat für Tor des Jahres.


    E:


    Wenn Barca das Spiel nicht noch dreht: Glückwunsch zum CL-Sieg Bayern.


    Hast du nicht noch zwei Mannschaften vergessen.. Real zum Beispiel? :D :p