Posts by Phox

    Moment, WL ist jetzt auf Deso? Haben sie es satt Stunden in der Queue zu hocken oder was ist da los?


    //edit:


    Quote

    WL stopped yes, there is still some members who moved on Deso for some days to fight versus VS for fun (thats what they told me) but it’s officialy closed, like IRON


    Ich lass mich gern vom Gegenteil überzeugen, immerhin ist Desolation unsere einzige Chance auf spannende Kämpfe und spaßige Abende für die nächsten Wochen. Ich habe den letzten Ausflug ins T1 noch nicht vergessen ;)

    Wie lange Elona Spaß gegen VS in T1 hat, bleibt auch abzuwarten.


    Nicht mal eine Woche :vibes:


    Das T1 mit Vizu als Gegner war schon immer zäh, aber jetzt steigen wir in ein Tier auf, welches praktisch nur noch aus einem Gegner besteht. IRON hat (WvW) aufgegeben, was bleibt ist ein deutlich geschwächtes Desolation und die Zombies von Vizunah. Unter solchen Voraussetzungen können wir nicht mithalten. Wenn wir nicht mit einer deutlichen Führung in die Woche starten verschwinden unsere Random's. Und gegen den Vizublob können unsere Gilden nicht viel ausrichten. Da zählt leider nur pure Masse, die Franzosen trauen sich ja tagsüber nur mit deutlicher Überlegenheit aus ihren Festen raus.


    Ich freu mich übrigens schon auf SFR's Reaktion wenn sie gegen Jade spielen. Déjà vu.

    Musste noch nicht mal am Event teilnehmen, um Überlags und 5 DCs innerhalb von 2 Stunden zu bekommen. War echt mega lustig, wo bleibt das nächste Superduperevent? :thumb:

    Wow. Was zur Hölle??? Selbst wenn die neue Stufe nur 1-2 Punkte mehr Stats hat: Sowas fühlt sich an wie ein Schlag in die Fresse. Da wird auf die MMO-Hopper im offz. Forum gehört und nachträglich neue Werte ins Spiel gebracht, während die sPvPler Anet mittlerweile schon fast anflehen müssen ohne Ergebnis. Okay, es gibt ne neue Karte, yay. eSport™

    Passiert, kommt vor, nichts was man einem Nachtragen muss ;)


    Sowieso nicht, falls der Eindruck entstanden ist: Ich saß gestern nicht vor meinen PC und hab mich geärgert, im Gegenteil es hat wahnsinnig viel Spaß gemacht, gerade weil wir von beiden Seiten in die Mangel genommen wurden. Ich formulier halt gern nur etwas überspitzt (in die Suppe spucken etc.) und versuch für mich Ordnung in das allgemeine Chaos zu bringen :)

    Die Frage ist halt nur, wie weit ihr damit kommt. Ich hab gestern zum ersten Mal WvW "richtig" (also mit TS :D) gespielt und fands schon beeindruckend wie unsere Kommandeure vorgehen. Auf den Ewigen hat uns Flussufer auch ein paar wichtige Minuten Zeit verschafft umso überraschter war ich deshalb über die Aktion aufm Grenzland. Es ist ja nicht so, dass ich irgendeine Art von Allianz für notwendig erachte, ich klopp auch gern auf alles Rote :D Ich frag mich halt nur als Neuling warum man so ne Situation nicht zum eigenen Vorteil ausnutzt, statt EF in die Suppe zu spucken. Will hier aber keinen flame war starten, ich finds nur interessant was für Strukturen sich schon gebildet haben, von denen man als PvE/sPvPler nichts mitbekommt.

    Weiß einer grad wie gestern der Kampf um die Bucht auf Flussufer ausging? Und als WvW-Bob der ich bin: Was für ein taktisches Nutzen hatte es für Flussufer uns da anzugreifen während Blacktide uns von der anderen Seite belagert hatte? Wärs nicht besser gewesen die Zeit zu nutzen um BT was abzunehmen?

    Zu dem Tiefseedrachen gibts ja bisher noch gar keine Infos und um Spiel ist der ja auch noch niemandem bekannt.
    Ist der überhaupt schon erwacht oder passiert das vielleicht erst im Laufe des Spiels? :o


    Die einzige Info zum Drachen (von der ich weiß), ist sein Spitzname: Bubbles :D


    Ich kann mir gut vorstellen, dass der Tiefseedrache mit kostenlosen Content-Updates wie diesem erwacht und gelegt wird. Eine ganze Erweiterung die sich um Bubbles dreht und hauptsächlich unter Wasser spielt halte ich für sehr unwahrscheinlich. Eher wird es so kommen, dass wir Bubbles in einem großen Finale killen und damit den Weg nach Cantha freiräumen, pünktlich zum Release von Factions 2.0.

    Das Problem an diesem Thread ist,
    dass sich hier Spieler beteiligen, die eh nur Orr farmen.


    Verallgemeinerungen sind cool.


    Das Problem an diesem Thread ist ein ganz anderes. Aus dem PKW soll gefälligst ein Motorrad werden, denn wozu braucht man schon 4 Reifen?
    Die Tatsache ist doch die: Der Goldsink ist vorhanden, und wird auch nicht einfach Poof wieder verschwinden.
    Nun kann ich hingehen und meine Meinung dazu posten, Verbesserungsvorschläge machen oder mit einem Beispiel aufzeigen, warum mich der GS stört. Nur wenn ich einfach strikt der Ansicht bin, dass der Goldsink aus dem Spiel gehört - was spiel ich dann bitte meinen Forenkollegen hier vor, dass ich ernsthaft an einer Diskussion interessiert bin?
    Ich finds klasse, wenn jemand zu seiner Meinung steht, ne wirklich. Aber nur weil ich oft und laut mit dem Faust auf den Tisch kloppe wird Anet die Grundmechaniken nicht einfach ändern (zumal die hier doch eh schon lang nicht mehr mitlesen). Wenn überhaupt erfolgt Feintuning. Nur darauf lassen sich bestimmte Kandidaten ja überhaupt nicht ein, und entziehen dem Thread damit jede Diskussionsgrundlage. Derweil verschwinden die guten Vorschläge hinter X-Seiten die täglich dazu kommen, und gar nichts, wirklich gar nichts wird erreicht.
    Stattdessen bekommt man die Illusion, dass die Mehrheit gegen Goldsinks ist. Man soll sich ja noch nicht mal mehr beteiligen, wenn man kein Problem mit den TP-Kosten hat. Ist das hier jetzt so eine Art Selbsthilfegruppe? An dieser Stelle Glückwunsch zum 100. Beitrag in diesem Thread Ocard. Wurden die TP-Kosten aus deiner GW2-Version schon rausgepatcht?


    Es hat schon seine Gründe, warum die Entwickler sich aktiv an /r/gw2 beteiligen, und die Vorschläge dort sich tatsächlich auch ab und zu im Spiel wiederfinden. Wohingegen der Guru, WT und Co einfach komplett an Bedeutung verloren haben.

    Bin mehr als zufrieden. So viel Content nach nur 2 Monaten? Immer her damit. Neuer Dungeon, neue Map, neue Skins, neue Puzzles, drei nette Items (Hörner, Hut, Buch), stimmige NPCs, neue Rezepte, neue Minidungeons und und und..


    Da hat Anet ne ganze Menge Arbeit vor sich, um die Erwartungen an den Wintertag nach so einem Event zu erfüllen.

    Entweder im offz. Forum oder direkt über /bug. Letzteres hängt auch gleich noch einen Screenshot und die genaue Position wo der Fehler auftritt mit an. Solltest natürlich erwähnen, dass du mit 3 Monitoren spielst.

    Also ich würd mich über eine neue Orr-Map freuen :D


    Zumindest hoffe ich, dass das Orr-Konzept für neue HighLvL-Gebiete übernommen wird: Die Story wird durch die Landschaft, Events und FP's erzählt und die Mobs sind etwas anspruchsvoller als auf den 1-70 Maps. Keine Herzchen bitte!


    Und ich wäre nicht so glücklich mit einer grünen Dschungelmap a la Sparkly Fen. Die Asura/Sylvari-Gebiete find ich jetzt nicht so der Hammer, darf ruhig mehr in Richtung Gendarran Fields gehen.