Posts by Sonny Ambush

    Es gibt teilweise Höhlen ohne POIs oder andere Dinge, kann es daran liegen? Und Gebiete müsste doch genau das sein wo man XP bekommt und der "Nebel" verschwindet?


    yep. so isses. alle Kartenpunkte finden und die karte aufdecken sind zwei verschiedene dinge. einfach mal gucken, wo am rand der karte noch nebel ist, die gebiete sind in der regel rechteckig. wenn da noch irgendwo ne delle ist, würd ichs da mal probieren :)

    Ich würde es begrüßen. Aber wenn, dann richtig:
    Als Hardmode. Gebiete werden auf Lv80 gesetzt. Teleportpunkte funktionieren nicht. Und alle gegner müssen gelegt werden. Events sind im Instanzierten Modus logischerweise nicht aktiv; bzw. man Könnte ein Event einfügen, welches startet, wenn alle Gegner besiegt wurden. Son kleiner Bosskampf mit Truhe oder so.
    Und das ganze auf 5mann-Gruppenspiel ausgelegt.

    Du sagst es Skylorr, aber das spiel Funktioniert ja in Alle Richtungen. Die GWspieler hassen WoW (aus prinzip!), die WoWspieler hassen GW aus prinzip und unterm Strich gehts nur darum die "Anderen" nicht zu mögen, weil man kann ja nicht miteinander reden. Angeblich.


    Ich fühl mich immer richtig schmutzig, wenn ich sowas lese wie "Die ganzen WoWspieler sind ja nach GW2 geschwappt und versauen uns die Comm"... mal ehrlich.


    Wenn ich raten müsste, würde ich sagen die Verteilung von Vollpfosten und normalen Spielern ist bei WoW wie bei jedem anderen Spiel inklusive GW auch. nur fällt es bei 10 Millionen leuten mehr auf als bei 1-2 Millionen. Der Prozentsatz ist der gleiche, aber ide Anzahl der Idioten ist höher ;D


    Ich kanns ja verstehen, dass ihr euch an gewisse Begriffe eher gebunden fühlt als an andere (Und an sich ist es Wünschenswert, wenn auch die richtigen Begriffe verwendet werden). Es ist jedoch etwas anderes, den Leuten direkt böse Absicht zu unterstellen, wenn sie Mage statt Ele sagen.


    Ihr wollt mit WoW nichts zu tun haben? 60% der Features von GW2 findet man so oder anders auch in WoW und anderen MMOs. Das liegt am Genre, denn es macht ja wenig Sinn, alles auf Krampf neu machen zu wollen, wenn es etablierte Genrestandards gibt.


    Was ihr hier vom Stapel lasst, ist Peinlich und stellt euch noch unter die Leute, über die ihr euch beschwert. Wenn euch WoW nicht interessiert, kümmert euch auch nicht drum. Sobald ihr anfangt, euch über WoW und alle die es mal gespielt haben zu beschweren, interessiert ihr euch bereits für WoW ;D

    ich schmeiß jetzt einfach mal das Stichwort Orientierungsstufe in den Raum. Ich kenn mich zugegebenermaßen nicht sehr gut in den blidungssystem der anderen Länder aus, aber in NDS war es (bis vor 6 oder 7 jahren) so, dass man nach der Grundschule (4 jahre) auf die Orientierungsstufe (2 Jahre) kam. Dort wurde dann in der 6. Klasse eine erste Leistungsunterteilung der Kurse (Mathe, Englisch) vorgenommen. Ich war in einem der letzten Jahrgänge, der die OS noch mitgenommen hat und ich halte das Modell für durchaus sinnvoll weil man selbst (und auch die eltern) hier schon eine gewisse Einschätzung der Leistung bekamen. Der Anteil der Kinder, die von ihren Eltern aus prinzip zum Gym geschickt wurden, war wesentlich geringer...
    Stützen kann ich das ganze auf das, was meine kleine schwester (jetzt 8. Klasse) mir erzählt... wieviele mittlerweile schon aus dem Jahrgang verschwunden sind etc.


    Langer Rede kurzer Sinn: Warum wurde die OS abgeschafft, warum wird sie nicht wieder eingeführt?
    Fünft- und Sechstklässler schon mit Nachmittagsunterricht (32 oder 34 wochenstunden) zu erschlagen kann nicht die Lösung sein.

    HI
    also ich find ja [SKILL]Möbiusstoß[/SKILL] imba ! :nod:


    is einfach mit skills wie [SKILL]Todesblüte[/SKILL] geil...


    Mfg Lost :angel:


    ja, möbius ist nich schlecht. mich hat allerdings immer gestört, dass auch im hm die gegner nicht lang genug leben, als dass der skill sich lohnt und man die Rota eh dann wieder von vorn beginnen muss...


    [Way of the Assassin] ist deswegen mittlerweile mein Spielzeug nr. 1, dicht hinter [Temple Strike][Vernichtender Angriff]

    Wo wir schon beim Thema "Ich suche eine leckerei aus der vergangenheit,die es nirgents mehr zu kaufen gibt" sind, hab ich auch mal was ^^


    Also früher hab ich mir immer so ein Eis gekauft, das war in ner Schatztruhe (Blau,Plastik) und unter dem Eis habs so ein "geheimfach" mit ner kleinen überraschung (Puzzle usw) ..
    kennt das wer?


    ja die kenn ich noch... gesehen hab ich die aber schon lang nimma :(

    da ich jetzt weder zwei monks 'mieten' möchte und auch keine lust hab mich als sf hinzustellen, müsste es doch eig auch mit folgendem build gehen, indem man den guten Fauli vom casten abhält:


    [build prof=a/p cri=11+1+1 spe=10 com=10][spear of fury][blazing spear][stunning strike][skill]"Go for the eyes!"[/skill][skill]"Find their weakness!"[/skill][critical eye][kritische beweglichkeit][way of the master][/build]


    bisher konnte ich damit auch bosse wie Korshek (SF-Ele) ausheblen, sollte also bei Faulschuppe auch funktionieren, oder?

    Bei usn gibts die ebenfalls, aber irgendwie mag ichse nimmer so, Geschmack ist halt schnell weg.


    Meine Frage mal gleich ans Topic dran gehängt. Weiß jemand was aus dem guten alten Onken Frufoo Erdbeerquark geworden ist? :(


    Oder wos den gibt? ich habe ihn ja so geliebt :D


    war das nicht dieser ufo joghurt? der ist afaik ziemlich tot :/


    BTT: hab die früher auch gern gekaut... teils 20-cm-blasen und größeres hinbekommen... mittlerweile kau ich die auch nimma so gern weil die eben so schnell den geschmack verlieren.

    runde 1 seh ich Weapon of Warding klar vorn, da es dank MdH wesentlich länger hält als der Wächter.


    Runde 2 ist zwiespältig.
    WdH ist definitiv ein guter Heal, vorallem weil man damit in kritischen Situationen locker 200hp plus Gunstbonus rausholen kann.
    Xinraes Waffe ist aber Dank des Proteffekts Gold wert... das wäre dann situationsbedingt. Gegen nen 300er Kugelblitz könnte WdH gut gegen heilen, Xinraes Waffe könnte den Schaden verhindern - sofern nicht vor dem Kugelblitz irgendwoher n anderer Angriff kommt und den Waffenzauber verbraucht.


    In Runde 3 seh ich Geisterlicht (wenn n Geist da ist) vor WdH, da es n Starker heal ist und auch ohne niedrige HP des Ziels seine volle wirkung entfaltet. Dafür kostet es zwar Leben, wenn kein Geist da ist, dafür spart man den Eliteslot.
    Dwaynas Kuss ist optimal zum Derwische heilem und wenn mans mit vielen Verhexungen zu tun hat (Mesmer/Necros ahoi)

    aber der ritu hat dafür [[Waffe der Abwehr], also einen verbesserten Wächter, der zudem nicht dispellt werden kann. gut, der geht nur auf ein ziel. aber das ist schonmal was.
    €: zu langsam :/


    Was der Ritu imo besser als ein monk drauf hat ist Heal over Time. [[Geisterlichtwaffe kann z.b. im Frostrachenhort leben retten. auch [[Brennen] hebelt man damit mühelos aus und hat eine Basis für [[Wielder's boon] und co geschaffen.
    Zum E-management beim heilen: wofür gibts denn bitteschön [[Selbstloser Geist] ?


    €rgänzung zu Mozarella: nebenbei gibts ja auchnoch [[Mittel des Ausübers], den kann man prima in verbindung mit Xinrae's Waffe benutzen, so kann man seine Waffenzauber spamen und nebenbei noch Conds wegreißen.


    €: zu Adept Melandrus' argument:
    Das ganze noch mit [[Boon of Creation] koppeln.

    naja das sind einfach die Spieler die sich zum einen für die Größten halten und dabei zum andern nicht mit Kritik jedweder art klarkommen. N Beispiel aus nem anderen Spiel:


    habs in DotA schon oft erlebt, dass Spieler einen auf dicke Hose machten "hey, look at me, i'm the best DotA player in the world!" und dann aber wirklich unterirdisch gespielt haben. Diese wurden dann zuerst freundlich, später ziemlich rüde gebeten, das Spiel zu verlassen. Und diese Spieler zerstören dann entweder alle ihre Items und leaven (Team bekommt kein Geld) oder verkaufen ihren Kram, kaufen sich Teleport-Rollen und opfern sich nurnoch, um das Gegnerteam zu feeden und die Spielbalance, die sie ja vorher schon maßgeblich ins Negative beeinflusst haben, vollends zu zerstören.
    diese Spieler kann man auf seine Banlist setzen. Jedoch könnten sie sich nen neuen acc machen und fröhlich weiter nerven. Dagegen kann man nicht viel tun, nichtmal reporten, da DotA ja keine offizielle Map ist sondern nur eine Mod. Das ist in dem Moment ärgerlich, mehr auch nicht.

    Besseres Mouse/Keyboardhandling?


    ein stückweit bestimmt. nicht jeder hat mal nen 10fingerschreibkurs gemacht. aber man lernt in onlinespielen definitv auch schneller tippen, da gespräche meistens ja eben über chat stattfinden und auch die zwei-finger-suchsystem-chatter hierbei ihr tempo erhöhen, weil man einfach viel tippt/tippen muss und sich an die lage der buchstaben auf der tastatur gewöhnt... der übung sei dank ;)

    ich bin mir nicht sicher ob sich das auf beide spiele anwenden lässt;
    bei oblivion jedoch war es so, dass man im oblivion ordner unter Eigene Dateien/My Games (also der ordner, wo die savegames und so gespeichert wurden. unter xp wohlgemerkt) eine oblivion.ini hatte, die man nach ner neuinstallation i.d.r. löschen musste weil sie sonst das ganze spiel blockiert und beim starten zum absturz gebracht hat (in der datei wurden grafikeinstellungen etc gespeichert).
    ggf sicherheitskopie der datei erstellen und einmal löschen und gucken obs danach läuft.


    gruß sonny

    ich find der ritu kann mehr lebenspunkte bei einzeltargets healn, wesentlich mehr Lebenspunkte beim gruppenheal und vor allem kann er länger healn..mit [eingestimmt war songkai] lacht er die Monks weg, die ohne elite ([segen des heilers]) nur mit ihren 10-Energie-Skills über die 150 punkte kommen ([dwaynas kuss] ausgenommen, der braucht aber ja ne bedingung)


    außerdem kann ein ritu als heiler dann auchnoch [[selbstloser geist] mitnehmen, der korregiert die energiekosten dann nochmal gehörig nach unten.


    und wenn du heilst, lohnt sich auch MdH, denn als spieler eignet sich zum heilen [[Geisterlichtwaffe] ganz gut, da die dann erheblich länger hält. Weiterhin kannste dann noch 1 od 2 geister setzen und dann [[geisterlicht] und [[wielder's boon] und die entsprechenden heals mit cond remove spamen. garnier das ganze mit nem ress und fertig ist der ritu heiler.


    [[Geisterlichtwaffe] bei mdh 12 und wdh-magie 15:
    12*0,04+1=1,48
    1,48*10sec= ~15 sec
    15sec*15hp(30hp)=225hp(450hp)


    ich persönlich nehme mittlerweile auch lieber meinen Razah (ritu held) als heiler mit und als zweiten heiler dann nen monk oder aber nen n/rt heiler, wenn ich mit nem kumpel unterwegs bin.


    €: zum thema monks können besser protten: das stimmt. zwar hat der ritu seine [[weapon of warding], aber n monk mit [[aegis] lacht da drüber. Den overheal kriegt der ritu dank [[geisterlichtwaffe] aber x mal besser hin. so gegen skills wie die wurmgalle von den würmern im Frostrachenhort... die 40 dmg/sec heilst du dann stumpf gegen. (siehe rechenbeispie)