Posts by Sardrax

    Am besten fänd ich es wenn man den Precursor nicht wieder mit kaufbaren Materialien herstellen kann. Es gibt doch genügend andere Möglichkeiten wie z.B. die Kombination aus XXXX Dungeonmarken wovon man wieder ein geschenk kaufen muss, genau so wie mit XXXX Ehrenabzeichen, XXX Lorbeeren und als vierte Zutat irgendwas anderes, evtl. ein Rezept das nochmal 100g kostet. Könnte meinetwegen auch wieder mit einem Beruf verbunden sein. Dann den Precursor Accountgebunden werden lassen (obwohl ich sowas eigentlich hasse) um eine Inflation möglichst einzuschränken. Schon hat man seine Langzeitaufgabe und ist nicht mehr nur noch zum Gold farmen aufgefordert.

    Was dropptn der König so besonderes, dass man es farmen kann?


    Angeblich die Exotischen Halloween-Waffen.




    Quote

    V!rusF!ghter Ihr müsst Euch für das farmen der Events eine Gruppe suchen, so werden Euch die Kills schneller angerechnet und ihr erhaltet Lootberechtigung. Wenn Ihr da alleine rumturnt, dann ist es klar, dass Ihr kaum Loot bekommt.


    Ich hab mit meinem Ingi (~100% Magic find) nach etwas über eine Woche farmen knapp 100 Gold gemacht.



    Wie viel h waren das denn ca.? Habe letztens auch mal schnell 10 Gold an einem Tag gemacht und am andern 8, aber ich glaube das war bei mir eher Glück.

    Ich habe vorhin zur Mittagszeit auf Flussufer mit meinem Ingi Fluchküste gefarmt. Ich muss sagen es ist wirklich ein Kampf um jeden treffer, aber mit meinem Flammenwerfer treffe ich recht viel. Jedenfalls habe ich in einer dreiviertel-Stunde 4 Ektos gemacht, einen seltenen Hammer (den ich mir für die Schmiede aufhebe) und durch den Verkauf der restlichen Items und meinen Drops auch noch mal 1,50g. Ich finde das reicht mir fürs erste. Wäre jedenfalls auch eine Besserung zu deinen 50s. Was ich dir auch ans Herzen lege: mach bei den neuen Events mit. Das Labyrinth zu Halloween war anfangs verbuggt, du konntest immer wieder den Champion legen und es kam einfach so gut wie immer ein Exotic mit seiner Rune, die 1,8g wert war. Jetzt kann man den verrückten König farmen. Also immer schön alles neue ausnutzen.

    Hab zewi Fragen.


    1. habe auf einem ersten char karma gefarmt, aber nicht den richtigen beruf. kann ich das geschenk auf einem anderen char craften und über die bank auf meinen ersten char verlagern?
    2. wenn ich den legendary gecraftet hab, kann ich den dann einem anderen char geben?

    Dann machts halt nicht? Karma bekommt ihr auch so genug und durch Orr farmen wird man auch nicht reich. Zumindest kann man sich dadurch keinen Legendary leisten. Was ich machen werde ist mein Gold weiterhin in seltene Waffen investieren, damit ich die Chance auf einen Precurser habe.


    Abgesehen davon machtes einfach viel mehr Spaß wenn man etwas in die Schmiede wirft und hofft da kommt was exotisches raus. Es ist nur ein Spiel, ich möchte nicht 5 Stunden am Tag den gleichen Ablauf machen um mir hinterher eine Waffe leisten zu können. Die Legendaries sind dafür da, dass man sich etwas holen kann wenn man alles andere hat! Und wenn das zutrifft muss man auch kein Karma mehr farmen.

    Heißt das die Orichalcum Erze sind ihrgendwo im Netz bekannt so das man nicht den kompletten Kontinent abgrasen muss sondern nur z.b. 10 spots?


    http://riverside-farming.de/


    Bitteschön.



    Das schnellste bei mir war 2 Stunden Orr Events farmen, aber nicht auf Karma ausgelegt, sondern auf Gold. Sprich, bei den Events mit wenig Gegnern nur mal anhauen, da wo viele sind (bin Ingenieur) mit dem Flammenwerfer an der richtigen Stelle draufhalten und mit knapp über 100% magic find dropt dann auch einiges. Ich verwerte die seltenen alle wieder (habe gerade wohl ne Glückssträhne :D) und verkaufe die Ektos. Somit bin ich in diesen 2 Stunden auf 4-5 Gold gekommen. War mein bisheriger Rekord.


    Achja und Grenth war auch ein mal dabei. Von anfang an des Preevent bei Grenth dabei sein ist einfach Pflicht für Gold und dann möglichst immer alle Gegner erwischen. Und was ich am allerwichtigsten finde: sei dabei in einer Gruppe! Als ich die Gruppe verlassen hatte, hatte ich plötzlich viel weniger drops. Weiß nicht ob es Pech oder Zufall war, aber ich farme nur noch in Gruppen.



    Edit: Jetzt zu Halloween würde ich mal ins Labyrinth gehen und immer abwechselnd die Champions killen. In der Mitte spawnt der Candy-Corn-Elementar-Champion und 10 min Später ca. im Südosten der Skeleton-Champion. Ca. 10 min später wieder in der Mitte usw. Bei Candy-Corn habe ich schon gute exotics bekommen. Zwei mal hintereinander zwei Items, die ich für 2,50g verkaufen konnte wegen den Runen. Ich weiß nicht, ob jeder Char im Uhrturm wieder einen neuen Loot bekommt, aber wenn das so ist mit jedem Charakter einmal rein, eben machen und nen Exotic absahnen.

    Schade, dann wurde meinem Plan wohl ein Strich durch die Rechnung gemacht :D


    Egal, verwerte ich halt weiterhin weiße Items, der Titel hat ja 30 Tage Zeit dafür.

    Ich fänds sinnvoller, wenn einfach einmal ne Gruppe spawnt, und dann erst wieder ne neue, wenn man ein Tor fertig hat. Dann würde das ganze auch klappen und hätte einen Sinn.

    Es wurde unmöglich gepatcht. Es war auf jeden Fall eine Veränderung geplant, aber sowas glaube ich eigentlich nicht. Hatten auch ständig 10 Grenadiere, wobei 6 ja schon hart sind. Aber 10 sind unmöglich, und es werden ja auch nie weniger.

    Wenn du einen 80iger hast, bekommst du beim Rüstungshändler auch nur teure 80iger-Rüstung. Also einen neuen Charakter herholen, glaube das niedrigste an Rüstung ist Level 5, vielleicht auch 10, mit dem Rüstungen kaufen und die verwerten. Dabei machst du zwar verlust, aber zwar nicht so hoch wie sonst. Ich persönlich habe einfach im 80iger schneegebiet bei den crawlen gefarmt (wo auch immer die Bots langlaufen, aber weiter oben) und die Sachen wiederverwertet. Und ich habe sogar ein paar mal Orichalcum bekommen, sogar aus weißen items, mit dem Wiederverwertungskit für 88 Kupfer. Wusste vorher gar nicht, dass das möglich ist. Verkaufen werde ich meine Items in Zukunft dennoch bis zum nächsten monatlichen, bringt einfach mehr.

    Flussufer ist ganz angenehm, habe bisher fast nur positive Erfahrungen gemacht und mache ständig Dungeons und ab und zu WvW. WvW waren wir am Anfang mal echt gut, seitdem es aber gegen die Franzosen geht so gut wie immer letzter. Dennoch ist es organisiert mit Gilde, TS usw.


    Serverauslastung war zu Beginn hoch. Wie es jetzt ist weiß ich nicht aber das müsstest du ja beim Wechsel angezeigt bekommen?