Posts by [Guarana]


    fett, danke! :)) Studienfach ist btw. wirtschaftspsychologie ;)

    Hallo,


    kann mir jemand vllt bei der Bedeutung des folgenden Satzes, bzw. der Bedeutung von "in Schlüsselrichtung" weiterhelfen? Danke!


    Die manifeste Variable Xvi ist hingegen ein Indikator (Kennzeichen im Sinne von Verhaltensäußerungen) für die latente Variable. Das bedeutet, dass Probanden mit einer hohen Ausprägung der latenten Variable zugehörige Items auch in Schlüsselrichtung beantworten (=lösen) können, während Probanden mit einer niedrigen Ausprägung der latenten Variable zugehörige Items gegenläufig (=nicht lösen) beantworten werden.


    Zur Erklärung:
    Manifeste Variablen: Ergeben sich durch das beobachtbare Antwortverhalten der Probanden in Bezug auf spezifische Testitems.
    Latente Variablen: Geben nicht beobachtbare Fähigkeitsmerkmale der Probanden an, sind zudem von den manifesten Variablen abhängig.


    Hoffe jemand kennt den Ausdruck!

    Soweit ich weiß besteht unser traffic hauptsächlich aus Youtube, "Updates" und Internettelefonie (mitunter auch Videotelefonie). Ich kann mir ehrlich gesagt auch nicht wirklich vorstellen woher dieses riesige Datenvolumen stammt, vorallem auch da wir lediglich eine 6.000er Leitung haben.


    Also ich habe bei mir auch noch einmal nachgeschaut, wir haben in einem 3-Personen-Haushalt, wovon maßgeblich 2 Personen das Internet nutzen, ca 38gb verbraucht. Allerdings abgesehen von gelegentlichem WC3 ohne PC-Games o.ä.

    Vielen Dank schonmal für die vielen Antworten, klasse! :)


    Also Games updaten/laden würde dann wirklich bei mir wegfallen, wenn man wc3 vergessen kann. Ansonsten spiel ich eigentlich nichts mehr.
    Allerdings schaue ich gerne & viel Filme, wenn man im Monat auf so 15-20 kommt pulverisiert man die 5gb doch auch recht schnell oder? :(
    Könnt ihr mir außerdem sagen wieviel Skype so ca. vom Datenvolumen ziehen würde. Ich denke dass ich Skype ebenfalls viel nutzen werde, da noch einige Freunde von mir im Ausland sind...
    Und dazu kämen halt die "normalen" Uni-Sachen, surfen, etc.


    Ich glaube langsam dass 5gb viel zu wenig sind.. :(

    Alternative: Andere Leute im Haus fragen, ob du (ggf. für’s Appel und ’n Ei) ihr WLAN nutzen darfst.


    Problem ist, das ich für die erste Zeit eine Wohnung über meinen Großeltern beziehen werde, die leider so gar nichts mit Internet am Hut haben. Ein anderes W-Lan-Netzwerk liegt leider auch nicht in Reichweite.


    Hat denn jemand 'ne Ahnung wie gut/schlecht man mit 5gb pro Monat hinkommt? Auf mich wirkt das irgendwie viel zu wenig..

    Vielen Dank schonmal. Mit dem Beschweren hast du natürlich Recht Trollchen, allerdings ist mir Preis & Geschwindigkeit erstmal wichtiger.
    (Sagt man natürlich immer, solange noch nicht verbockt wurde ;) )


    edit: Habe im Startpost nochmal Filme editiert, die ich doch auch recht oft schaue. :)

    Hallo ihr Lieben,


    da ich zwecks Studiums in die Nähe Frankfurts ziehe, den Wohnort aller Voraussicht aber noch einmal wechseln werde, bin ich auf der Suche nach einem guten Internetstick.
    Es wäre relativ wichtig dass keine Mindestvertragslaufzeit vorliegt, da ich "mobil" bleiben möchte.
    Das Internet würde ich als Arbeitsquelle fürs Studium, Youtube, Facebook, Filme und vielleicht 2-3 Browsergames nutzen. Außerdem spiele ich noch von Zeit zu Zeit WC3, ich hoffe dass man das auch irgendwie in eine Flatrate (vom Datenvolumen her) kriegen kann.


    Da ich sowieso Lidl Mobil Kunde bin habe ich auch gleich an deren Internetstick gedacht, siehe hier: http://www.lidl.de/de/Internet-Stick
    Leider habe ich keine Ahnung wie viele Datenvolumen ich wohl circa brauche, bzw. was für Preiskategorien angebracht wären.


    Über eure Hilfe würde ich mich sehr freuen! :)


    Grüße,


    [Guarana]

    Habe bei Amazon geschaut, aber die beziehen die Ware wohl selbst direkt von Dress-for-less, haben also keine eigenen Bestände. Und die kaufen wiederum meistens nur restposten auf. :/
    ich bräuchte leider M oder L als Größe. :(

    Moin Moin,


    ich habe folgende Jacke bei Dress-for-less entdeckt:


    http://www.dress-for-less.de/t…0AOoIql8YyL3ZU;et_index=1


    Leider ist diese bereits ausverkauft und ich kann sie partout nicht mehr im Netz finden. Habt ihr eine Ahnung wo man nochmal sein Glück probieren könnte? Ich finde leider nichtmal einen Mishumo-Internetstore (Den es doch sicherlich geben sollte?!)
    Vielleicht kann mir ja einer von euch weiterhelfen. Vielen Dank!


    Grüße :cheers:

    Moka : Die Nano-Geräte sagen mir grundsätzlich noch am Meisten zu, hatte selbst einen der 3. Generation. Allerdings nervt es mich, dass ich alles erst via iTunes importieren kann, mir war das System Apple immer ein wenig zu anstrengend. :D Falls es wirklich keine anderen passenden Alternativen geben sollte wird es wohl ein iPod Nano werden, aber bis dahin warte ich noch etwas ab. :)


    MasterZelgadis : Ich nutze ein Smartphone, und ist mein Akku in nullkommanichts aufgebraucht. :( ich möchte den Player halt auch für Reisen etc. nutzen.

    Moin Moin,


    ich suche einen mp3 oooder mp4 Player mit 8-16gb; Kostenpunkt zwischen 50 und 180€. Außerdem sollte er nicht zu groß sein (zu groß finde ich bspw. den iPod Touch) und eine gute Akkulaufzeit haben.
    Leider kenne ich mich in der "Szene" nicht wirklich aus, daher wollte ich fragen, was man sich statt der Apfel-Platzhirsche sonst noch so geben könnte.


    Vielen Dank! :)

    Hat jemand ne Ahnung was für eine Verletzung Sidney Sam jetzt genau hat? Bei Sportal stand dass er aufgrund eines Muskelfaserrisses ausfällt, auf transfermarkt.de und bei den Comunio Hotnews steht allerdings nur etwas von muskulären Problemen.
    Wie lange wäre denn der Ausfall im Falle eines Muskelfaserrisses?

    Ach du Sch****, naja, immerhin hat man dann im SS noch seine Ruhe. :)
    Ich habe noch eine allgemeine Frage: Die NC's, die im Internet angegeben sind. Beziehen die sich immer auf den letzten angenommenen Studienbewerber im Hauptverfahren, oder wurde dort auch schon das Nachrückverfahren einbezogen?

    puh, echt schwer.


    du hast ja einen NC von 2,2 und bei der HS Osnabrück würde das wohl fürs sommersemester gehen weil ja auch noch was abgezogen wird mit dem FSJ.
    http://www.wirtschaftspsycholo…us-clausus-wartesemester/
    (edit ich gehe davon aus, das sich der NC im nächsten jahr nicht sehr viel verändert)


    da steht auch, das man nach ss gucken soll, weil da der NC wohl geringer ist, als im wintersemester.


    Ha! Klasse! :) Ich wusste gar nicht dass man in Osnabrück auch zum SS studieren kann. In Stuttgart geht es bspw. an der Uni, der NC bleibt mit 1,7 (laut Studienberatung) aber ungefähr auf dem gleichen Niveau. In Osnabrück habe ich ja zum SS sogar wirklich Chancen, sauber! Genau sowas habe ich gemeint, dachte mir schon, dass ich irgendwas übersehe! :) Vielen Dank!


    @Aki: In welchem Bundesland steht denn diesmal der Doppeljahrgang an? Ich habe mein Abitur in Niedersachsen gemacht, wir hatten den Doppeljahrgang auch gerade erst. (2011)


    Quote

    Theoretisch formuliert bedeutet es, dass die Wirtschaftspsychologie sich mit den psychologischen Ausgangspunkten und Bedingungen der in der Ökonomie wichtigen Zusammenhänge und Prozesse beschäftigt. Als Teilgebiet der angewandten Psychologie überträgt die Wirtschaftspsychologie wissenschaftliche Erkenntnisse auf wirtschaftliche Fragestellungen. Dabei wird der Zusammenhang zwischen menschlichem Verhalten und ökonomischen Fragestellungen erforscht. Das Forschungsgebiet der Wirtschaftspsychologie beschäftigt sich mit dem subjektiven Erleben und dem Verhalten von Menschen im ökonomischen Umfeld sowie den sozialen Zusammenhängen.

    Haha, wir Bremer sehens genau andersrum. :D Nach meiner Rechnung wurde uns ein 11er zu Unrecht nicht gegeben und das Tor von Akpala zu Unrecht aberkannt. :D
    Und natürlich das "Aufstützen" von Sokratis. (Der einfach nur höher gesprungen ist..)
    Unter'm Strich war wohl keiner so Recht zufrieden mit Herrn Aytekin. :)

    Pax : Ist nur leider so dass die NC's für Wirtschaftspsychologie nur in einem sehr begrenzten Rahmen schwanken, dazu wirds auch eher schwieriger als einfacher, da reinzukommen... Auf die Wartezeit-Quote kann/möchte ich auch nicht zurückgreifen. Sofern diese nicht (wie an den meisten Universitäten) mit dem NC verrechnet wird ist es einfach unmöglich, derartig lange zu warten.. :(

    Hallo,


    ich habe mich zwar schon eingehend mit der Thematik beschäftigt, habe allerdings Angst, etwas übersehen zu haben.
    Und zwar möchte ich gerne Wirtschaftspsychologie studieren, allerdings habe ich "nur" einen NC von 2,2 + ein absolviertes FSJ.
    (Wird an den meisten Universitäten mit -0,2 auf den NC angerechnet.)
    Nun ist es meines wissens nach nicht möglich, mit diesem NC in Deutschland Wirtschaftspsychologie zu studieren, falls man nicht 500-800€ für eine private Uni zahlen möchte. Ist das wirklich so?
    Hat jemand von euch vielleicht noch eine Idee wie/wo man an einen Studienplatz in diesem Bereich kommen könnte. Afaik gibt es das Fach ja auch in Österreich bspw., wird der dortige Abschluss dann auch 1:1 für Deutschland angerechnet? Würde man im Ausland etwas verpassen? Während des Studiums werden ja bereits erste Kontakte zu den Unternehmen geknüpft, die dann ja hinfällig werden. (Ich möchte langfristig schon in D leben.)
    Vielleicht hat ja jemand hier noch einige Ideen/Erfahrungen die er mir mitteilen kann, ich würde mich jedenfalls sehr freuen! :cheers:

    Hat jemand 'ne Ahnung wie das mit Kuzmanovic weitergeht? Dachte eigentlich er würde auf der Gentner-Position spielen wenn er bleibt (wonach es zurzeit ja aussieht), aber zuletzt stand er ja nicht einmal im Kader... Lieber abgeben?