Posts by Zockäää

    Die meisten deiner Tipps standen bereits indirekt im Thread (z.B. die einfachen Trophäen der Elite-Missionen bzw. Kampagnen, die relativ schnell erspielten Unterdrücker-Waffen und wie man sie noch schneller bekommt, dass das Monument der Rüstungen das mit Abstand teuerste ist und die Erwähnung der Minipet-Preisübersicht).

    Eine (fast) reine Bestandsaufnahme wie du sie aktuell hast, finde ich ehrlich gesagt noch nicht so spannend.


    [...] ich werde euch lediglich eine Übersicht über bereits bekannte und geeignete Builds und Tipps geben.


    Die 30-Punkte-Marke habe ich anfangs vergessen und jetzt eingefügt. Weitere Tipps bitte nur, wenn es nicht wie eben gesagt bereits anders formuliert drin steht, trotzdem Danke für deine Hilfe :nod:.
    €: Eine generelle Unterteilung in 30- und 50-Punkte-System ist daher schwierig, weil es unterschiedliche Ansichten von "schwierig zu holen" gibt. Für die einen sind 100 Ektoplasmakugeln ein Witz, dafür haben sie beispielsweise nicht die Zeit, Ehrenmedaillen zu erspielen. Ich werde trotzdem darüber nachdenken und versuchen, es irgendwie einzubinden.
    Have fun,


    Zockäää

    [anker]start[/anker]... mit möglichst wenig Zeit und Geld füllen, nur wie? Ich will euch im folgenden ein paar Methoden vorstellen, wie ihr an die inzwischen im Preis stark gestiegenen gefragten Gegenstände relativ einfach und möglichst ohne Kosten herankommt.
    Ihr solltet in diesem Fred keine revolutionären Builds oder Farm-Methoden erwarten (denn selbst wenn ich welche hätte, würde ich sie euch nicht verraten :|-| *fieses Lachen*), ich werde euch lediglich eine Übersicht über bereits bekannte und geeignete Builds und Tipps geben.


    [anker]cont[/anker]Inhaltsverzeichnis

    • [toanker=gen]Einleitung[/toanker]
    • [toanker=mini]Hingabe (Minipets)[/toanker]
    • [toanker=weap]Tapferkeit (Waffen)[/toanker]

      • [toanker=qual]Qual-Waffen[/toanker]
      • [toanker=opr]Unterdrücker-Waffen[/toanker]
      • [toanker=dest]Zerstörer-Waffen[/toanker]


    • [toanker=armor]Unverwüstlichkeit (Rüstungen)[/toanker]
    • [toanker=hero]Kameradschaft (Helden & Pets)[/toanker]

      • [toanker=pets]Pets[/toanker]
      • [toanker=heros]Heldenrüstungen[/toanker]

        • [toanker=nf1]Gestohlene Sonnenspeer-Rüstung[/toanker]
        • [toanker=nf2]Rätselhafte Rüstungsteile[/toanker]
        • [toanker=nf3]Alte Rüstungsüberreste[/toanker]
        • [toanker=nf4]Altehrwürdige Rüstungsüberreste[/toanker]
        • [toanker=eon1]Stoffe der Bruderschaft[/toanker]
        • [toanker=eon2]Deldrimor-Rüstungsüberreste[/toanker]


    • [toanker=ehre]Ehre (Titel)[/toanker]

      • [toanker=pvpt]Player vs. Player[/toanker]
      • [toanker=eon]Norn, Asura, Vorhut & Deldrimor[/toanker]
      • [toanker=nf]Sonnenspeer & Lichtbringer[/toanker]
      • [toanker=chest]Schatzjäger & Weisheit[/toanker]
      • [toanker=lux]Kurzick & Luxon[/toanker]
      • [toanker=party]Party, Süßkram & Alkohol[/toanker]


    • [toanker=nach]Nachwort[/toanker]




    [anker]gen[/anker]Grundsätzliches


    [indent]Generell gilt: Die Halle könnt ihr nicht an einem Tag füllen (sofern ihr nicht bereits vorher alles hattet). Ohne ein wenig Geduld wird sie sich nicht sonderlich schnell füllen. Auch solltet ihr ab und an das Farmen oder Titeljagen unterbrechen um etwas zu machen, was euch wirklich Spaß macht und nicht nur eure Sucht befriedigt :wink:, das hilft beim Stressabbau.


    Anfangs solltet ihr die Halle zunächst bei jedem Char, mit dem ihr sie benutzt, auf den Account-Modus stellen (redet dafür einfach mit Kimmes dem Historiker direkt neben dem Eingang). Wichtig: Auch wenn die Halle accountbasiert ist, braucht ihr auf jedem Monument mit jedem Charakter einen Teppich, um dieses benutzen zu können. Denn obwohl im Accountmodus bereits einer angezeigt wird, gilt dieser nur für den Charakter, mit dem er hinzugefügt wurde. Erwähnenswert ist auch, dass ihr prinzipiell nur 30 Punkte braucht, um Gegenstände in Guild Wars 2 zu erhalten. Die restlichen 20 Punkte bringen euch nur zusätzliche Titel, die keinen praktischen Wert aufweisen.
    Euren Gesamtfortschritt könnt ihr jederzeit mit dem Belohngsrechner der Halle der Monumente im Blick behalten. Hinweis: Damit die Titeln im Belohnungsrechner angezeigt werden, müsst ihr euch in Guild Wars neu einloggen. Bevor ihr eine Frage zum Belohnungsrechner oder allgemein zur Halle der Monumente stellt, lest bitte zuerst die FAQ, dort werden viele dieser bereits beantwortet.


    Kommen wir Anfangs zu den Monumenten, die vor Allem eines benötigen... Geld.
    Hinweis: Am schnellsten handeln kann man in Kamadan, amerikanischer Distrikt. Dort bekommt ihr nahezu alles, was man so kaufen bzw. verkaufen kann, sofern ihr genügend Geduld aufbringt und ab und an zwischen den amerikanischen Distrikten wechselt.[/indent]

    [toanker=cont]Zurück zur Übersicht[/toanker]



    [anker]mini[/anker]Monument der Hingabe


    [indent]Diese Monument ist mit Minipets zu füllen, welche danach zwar für eure HoM angepasst, aber nach wie vor mit allen Charakteren eures Accounts nutzbar sind, es ist also egal, mit welchem ihr sie ausstellt. Auch könnt ihr gewidmete Minipets weiterverkaufen, allerdings lohnt sich das nur bei sehr teuren kleinen Biestern. Beachtet, dass gewidmete Minipets nicht mehr in einer anderen Halle ausgestellt werden können.


    Für das komplette Monument braucht ihr:

    • Ein grünes (einzigartiges) Minipet
    • Ein goldenes (seltenes) Minipet
    • sowie insgesamt 50 beliebige Minipets


    Da es insgesamt allerdings nur 40 weiße Minipets gibt, werdet ihr hier auch mal etwas tiefer in die Truhe greifen müssen oder sehr oft Geburtstag haben. Die - von weißen Minipets abgesehen - günstigsten Minipets sind natürlich das Moa-Küken (zählt als einzigartig), welches ihr euch selbst herstellen könnt. Als goldenes Mini bieten sich die Himmlischen Minipets an, welche ihr zu Chinesisch Neujahr aus Glückskeksen bekommen könnt - allerdings steigen diese im Anschluss daran relativ schnell im Preis, weswegen sie zum Kauf eher ungeeignet sind. Ansonsten nehmt preislich die lilanen Minipets möglichst früher Geburtstage, welche ihr in der Preisübersicht weiter unten nachschlagen könnt. Natürlich könnt ihr jedes Minipet nur einmal ausstellen, d.h. auch wenn ihr ein Minipet mit zwei verschiedenen Charakteren ausstellt, zählt es im Endeffekt trotzdem nur einmal im Belohnungsrechner bzw. in der accountbasierten Halle.
    Hier eine kurze Preisübersicht der momentan billigsten Minipets. Insgesamt sind es hier schon 57 Minipets, ihr könnt euch also dafür entscheiden ein paar auszulassen oder die zu nehmen, die gerade im Angebot sind.


    Vielen Dank für die Unterstützung im Bereich der Preise an Kolenzo.
    Hinweis: Neben dem amerikanischen Distrikt in Kamadan bietet sich für Minipets auch das Auge des Nordens als alternatives Handelszentrum an.
    Hinweis: Lilane Minipets werden im Belohnungsrechner als "ungewöhnliche" Miniaturen angegeben, die Bezeichungen für goldene und grüne Minipets stehen oben.[/indent]

    [toanker=cont]Zurück zur Übersicht[/toanker]



    [anker]weap[/anker]Monument der Wertschätzung


    [indent]... eigentlich der Tapferkeit, egal.


    Hier benötigt ihr folgendes:


    15 hören sich im Vergleich zu den 50 Minipets natürlich relativ wenig an, jedoch solltet ihr das durch den Preisanstieg nicht unterschätzen. Denn auch hier kann jede Waffe nur einmal ausgestellt werden. Übrigens werden die Waffen angepasst, d.h. im Gegensatz zu den Minipets solltet ihr euch genau überlegen, mit welchen Charakter ihr sie hereinstellt. Jede Waffenart (z.B. Stab, Zepter oder Dolche) zählt nur einmal (das bedeutet, dass zum Beispiel zwei Stäbe bzw. Zepter auf verschiedene Attribute nur einfach zählen), aber dafür separat für jeden Waffentyp (z.B. Zerstörerstab und Unterdrückerstab zählen beide). Eine kurze Übersicht zu den Waffentypen:


    [anker]qual[/anker]Qual-Waffen
    Für Qual-Waffen braucht ihr wohl das meiste Geld, denn der dafür benötigte Armreif der Wahrheit kostet momentan ungefähr 22 Ektoplasmakugeln, was etwa 170 Platin entspricht (grobe Überschlagsrechnung). Qual-Waffen, die ihr direkt kauft (d.h. nicht gegen einen Armreif ertauscht), sind zwar ein wenig, aber nicht viel billiger. Sich selbst Armreifen zu farmen ist natürlich machbar, jedoch eine nicht gerade sehr schnelle Methode, da ihr entweder sehr viel Glück mit Schatullen der Gerüchte oder 15 von jeder Edelstein-Art benötigt. Mehr dazu auch [toanker=nf4]hier[/toanker].


    [anker]opr[/anker]Unterdrücker-Waffen
    Diese könnt ihr euch zwar auch für einen Preis von etwa 100 Platin kaufen, jedoch sind dies die Waffen, die ihr euch am einfachsten selbst erfarmen könnt. Denn bereits wenn ihr einmal die Krieg in Kryta oder Herzen des Nordens Questreihe absolviert habt, bekommt ihr (pro Charakter) 8-10 der benötigten 10 Ehrenmedaillen. Der Krieg in Kryta dauert hierbei zwar länger, bringt aber außer den Ehrenmedaillen noch anderen teils nützlichen Kram (siehe hier). So könnt ihr, sofern ihr genügend Geduld bzw. Zeit aufbringt, bereits 12 der geforderten 15 Waffentypen erspielen.
    Die Unterdrücker-Waffen kann man übrigens nur im Burgfried gegen 10 Ehrenmedaillen (die man nicht kaufen oder verkaufen kann) eintauschen.


    [anker]dest[/anker]Zerstörer-Waffen
    Glücklicherweise sind die Preise für die benötigten 10 Diamanten und 10 Onyxe wieder heruntergegangen, so dass sich der Preis einer Zerstörer-Waffe aktuell auf ungefähr 45 bis 50 Platin belaufen dürfte, womit sie die billigste der drei Waffensorten ist, die man sich allerdings nur selbst erspielen kann, wenn man alle benötigten Materialien selbst farmt. Ihr braucht pro Waffe:

    • 250 Granitplatten
    • 100 Eisenbarren
    • 10 Onyxe
    • 10 Diamanten
    • und 5 Platin


    Zerstörer-Waffen könnt ihr in der Eingangshalle des Exils des Sklavenhändlers eintauschen, dafür müsst ihr die dortigen Quests bzw. Dungeons nicht gemacht haben.
    Diamanten und Onyxe bekommt ihr relativ schnell beim VSF (Voltaic Spear Farm), wobei dieser aktuell aufgrund des geringen Gesamtverdienstes und des sehr schwierig zu findenen Runners weniger beliebt ist.[/indent]

    [toanker=cont]Zurück zur Übersicht[/toanker]



    [anker]armor[/anker]Monument der Belastbarkeit


    [indent]... welches eigentlich Monument der Unverwüstlichkeit heißt, aber das soll uns an dieser Stelle egal sein. Auch hier müsst ihr blechen, denn die benötigen Rüstungen (vor Allem natürlich die Obsidian-Rüstung) gehören zu den teuersten Problemen der HoM.
    Rüstungen müssen beim Ausstellen komplett sein (ihr braucht kein Kopfteil) und können nicht "kombiniert" ausgestellt werden.
    Ihr benötigt folgendes:

    • Elite-Kurzick- oder Elite-Luxon-Rüstung

      • 75 Platin
      • 80 Bernstein bzw. 80 Jadeit-Scherben
      • sowie klassenabhängige Zusatzmaterialien, siehe Guildwiki


    • Vaabi-Rüstung

      • 14 Rubine
      • 14 Saphire
      • 25 Platin
      • und wieder Zusatzmaterialen


    • Obsidian-Rüstung

      • 105 Ektoplasmakugeln
      • 105 Obsidian-Scherben
      • 60 Platin
      • Zusatzmaterialien


    • und insgesamt 7 Rüstungsstatuen (nur Elite)


    Hier sind Preisauskünfte praktisch unmöglich, denn sowohl Rubine, als auch Saphire, Ektoplasmakugeln und Obsidian-Scherben sind preislich aktuell nicht stabil und durch die Bank sehr teuer. Daher ist dieses Monument vermutlich das teuerste von Allen - d.h. wer nicht unbedingt 50 Punkte haben will, kann hier getrost verzichten.
    Wer wenig Geld hat, aber trotzdem eine Vaabi-Rüstung bekommen möchte, für den lohnt sich evtl. das Questen von Handelsverträgen, denn mit je 7 dieser könnt ihr einen Rubin oder Saphir am Kodash-Basar bei einem Vaabishen Handelsbeauftragten eintauschen.
    Um an Ektoplasmakugeln und Obsidian-Scherben heranzukommen, empfehle ich euch die SC-Guides für UW und Riss.
    Für die restlichen 4 Statuen empfehle ich folgendes:


    Auch wenn es dafür etwas Geduld braucht solltet ihr die benötigten Materialien nicht beim Händler kaufen, da ihr sie von anderen Spielern deutlich günstiger bekommt (meine Preisangaben basieren auf aktuellen Handelspreisen und sind gerundet, die Kosten für die Materialien stellen Mittelwerte dar und können sich je nach Klasse leicht verändern).[/indent]

    [toanker=cont]Zurück zur Übersicht[/toanker]



    [anker]hero[/anker]Monument der Kameradschaft


    [indent]Hier geht es um Pets und Heldenrüstungen, da diese ein Kapitel für sich sind, später. Deshalb zuerst...


    [anker]pets[/anker]Pets


    Da ich keine Lust habe euch das Zähmen und Leveln eines jeden dieser Pets zu erklären, schaut euch einfach die Links an. Eine kurze Einweisung wie ihr sie am schnellsten auf Level 20 bringt (schwarze Witwe ausgeschlossen, diese hat schon beim Zähmen 20) findet ihr hier.


    [anker]heros[/anker]Heldenrüstungen
    Hört sich nach viel an, denn wirklich jeder der verfügbaren Helden braucht eine solche, ist aber an sich garnicht so schlimm, denn sie können relativ einfach selbst erfarmt oder für ca. 8 bis 15p / Stück gekauft werden.
    Nightfall-Helden benötigen:

    • [toanker=nf1]Gestohlene Sonnenspeer-Rüstung[/toanker]
    • [toanker=nf2]Rätselhafte Rüstungsteile[/toanker]
    • [toanker=nf3]Alte Rüstungsüberreste[/toanker]
    • [toanker=nf4]Altehrwürdige Rüstungsüberreste[/toanker]


    Eye of the North-Helden benötigen...

    • [toanker=eon1]Stoff der Bruderschaft[/toanker]
    • [toanker=eon2]Deldrimor-Rüstungsüberrest[/toanker]


    M.O.X. kann man auch ohne Heldenrüstung ausstellen, da dieser noch keine eigene hat. Die Herausforderungs-Missionen könnt ihr allesamt im normalen Modus absolvieren, verglichen mit dem Hardmode droppen nur unwesentlich weniger Rüstungsteile.
    In Klammern findet ihr den ungefähren Wert so wie die ungefähre Zeit, die ihr Anfangs sowie pro weiteres Stück benötigt. Zusätzlich habe ich die Schwierigkeit im Verhältnis zu den anderen Missionen angegeben. Das funktioniert natürlich nur so lange, wie ihr in der entsprechenden Mission durchhaltet, denn sonst danach müsst ihr von vorne anfangen.


    [anker]nf1[/anker]Gestohlene Sonnenspeer-Rüstung (5p, 15 Minuten, 5 Minuten, leicht)
    Diese bekommt ihr bei der Herausforderungs-Mission Dajkah-Zulauf, allerdings erst nachdem ihr mindestens 50 Punkte habt (es bringt euch also nichts, einfach durchzurennen und möglichst viele Gildenherren zu töten) und anschließend einen Gildenherrn tötet (Achtung: Nicht bei jedem Gildenherrn wird eine neue Rüstung in euer Inventar kommen, da theoretisch jedes Gruppen-Mitglied (auch Helden) die selbe Chance darauf haben. Trotzdem bekommt ihr hier relativ schnell relativ viele Rüstungsteile). Hier könnt ihr praktisch jedes taugliche 8er-Teambuild spielen, aufgrund der Gegebenheiten ist Discordway zu bevorzugen. Builds für 7 Helden findet ihr in ausreichendem Maße hier.

    [toanker=heros]Zurück zu Heldenrüstungen[/toanker]


    [anker]nf2[/anker]Rätselhafte Rüstungsteile (6p, 10 Minuten, 2 Minuten, schwer)
    Diese bekommt ihr ebenfalls ab einer Punktzahl von 50 im Nexus der Schatten, sobald ihr Portal-Magier tötet. Nutzt die Zeit vor dem Start, um kurz in Richtung der oberen linken und der oberen rechten Ecke zu gehen, um die dort vorhandenen Positionen aufzudecken, da ihr sonst nicht wisst, wenn diese beschworen werden. Diese Mission ist zwar nicht ganz einfach, da man nur 4 Leute mitnehmen kann, allerdings ist dadurch auch die Dropchance erhöht, weshalb es sich durchaus lohnen kann die Mission mehrfach neu zu starten. Diese Mission bringt zwar sehr schnell Heldenrüstungen, allerdings ist sie relativ schwierig und die Rätselhafte Rüstung können nur Norgu, Goren, Zenmai, Olias und General Morgahn bekommen. Es empfiehlt sich eine Team-Zusammenstellung wie folgt:
    [build name='Spieler' prof=Assassin/Warrior CriticalStrikes=12+1 DaggerMastery=12+1+1 box][Jagged Strike][Fox Fangs][Death Blossom][Flashing Blades]['Save Yourselves!']['For Great Justice!'][Critical Agility][Critical Eye][/build][build name='Spieler / Held' prof=Monk/Paragon DivineFavor=8 HealingPrayers=3 SmitingPrayers=12+1+1 ProtectionPrayers=4+1 Command=9 box][Ray of Judgment][Castigation Signet][Smite Hex][Smite Condition][Spirit Bond]['Zieht euch zurück!'][Strength of Honor][Gesang der Wiederbelebung][/build][build name='Held' prof=Mesmer/Elementalist FastCasting=10+1+1 DominationMagic=10+1 InspirationMagic=7+1 EarthMagic=9 box][Psychic Instability][Wastrel's Worry][Ward Against Melee][Ward Against Elements][Glyph of Lesser Energy][Power Drain][Leech Signet][Mistrust][/build][build name='Held' prof=Necromancer/Ritualist SoulReaping=12+1+1 RestorationMagic=10 ChannelingMagic=8 box][Mend Body and Soul][Spirit Light][Protective Was Kaolai][Icy Veins][Life][Ancestors' Rage][Signet of Lost Souls][Flesh of My Flesh][/build]
    Alternativ zum Assa können folgende Builds für Krieger und Derwisch verwendet werden:
    [build prof=Warrior/Assassin Strength=12+1+1 DaggerMastery=12 box][Jagged Strike][Fox Fangs][Death Blossom]['Save Yourselves!'][Warrior's Endurance][Flail][Enraging Charge]['For Great Justice!'][/build][build prof=Dervish/Warrior Mysticism=8+1 ScytheMastery=12+1+1 Tactics=10 box][Reaper's Sweep][Eremite's Attack][Soldier's Strike]['Fear Me!']['Save Yourselves!']['For Great Justice!'][Heart of Fury][Aura of Holy Might][/build]

    [toanker=heros]Zurück zu Heldenrüstungen[/toanker]


    [anker]nf3[/anker]Alte Rüstungsüberreste (8p, 20 Minuten, 2 Minuten, mittel)
    ... zu bekommen in den Überresten Sahlajahrs. Auch hier gilt: Bevor ihr keine 50 Punkte habt, bringt euch das töten besonderer Gegner - in diesem Fall die wahnsinnigen Geister - rein garnichts. Vorteil dieser Mission: Es ist eine Solo-Mission, d.h. ihr solltet bei so gut wie jedem getöteten wahnsinnigen Geist auch einen Rüstungsrest erhalten. Allerdings ist deren Tötung nicht immer ganz einfach, da sie einen Skill nutzen, der euch auf einen Schlag 700 Schaden macht und sie 0 Schaden von euren Angriffen nehmen. Da später bis zu 4 dieser Geister hinter euch her sein werden, kann das ein großes Problem sein. Lösung: Ihr müsst zuvor eine "schlimme Verseuchung" (also die großen Käfer) töten. Dann habt ihr für 20 Sekunden eine Verzauberung, die es euch erlaubt, an den Geistern Schaden auszuteilen. Außerdem nehmt ihr dann von ihren Angriffen nurnoch 175 Schaden - bei 3000 Lebenspunkten also durchaus verkraftbar. Der Skill Junundus Klage wird euch hier relativ wenig helfen, da i.d.R. immer Verseuchungen (also Gegner) im Bereich sind und ihr euch nicht heilen könnt. Ihr müsst eure Lebenspunkte also mit Junundus Schlag sowie einem Knockdown (z.B. Junundus Tunnel) und Junundus Biss wiederherstellen.

    [toanker=heros]Zurück zu Heldenrüstungen[/toanker]


    [anker]nf4[/anker]Altehrwürdige Rüstungsüberreste (8p, 30 Minuten, mittel)
    Diese bekommt ihr relativ schnell am Tor der Pein nach Abschluss eines Gebiets (Schleier, Rabenherz, Inferno und Stadt), allerdings im normalen Modus nur einmalig, im schweren Modus immer wieder. Eine momentan sehr beliebte weil einfache Methode das Tor der Pein im Hardmode abzuschließen ist der Frostway. Diese Rüstungsüberreste können übrigens auch aus Schatullen der Gerüchte kommen.

    [toanker=heros]Zurück zu Heldenrüstungen[/toanker]


    [anker]eon1[/anker]Stoffe der Bruderschaft (10p, 20 Minuten, mittel)
    Hierfür müsst ihr Glints Herausforderung in der Zentralen Transferkammer erfolgreich abschließen. Für jeden Run (ca. 20 Minuten) bekommt ihr einen Stoff. Am einfachsten funktioniert dies, indem ihr die 1. Welle auf der rechten Seite tankt.


    [build name='SF Tank' prof=Assassin/Mesmer DeadlyArts=3 ShadowArts=12+1+3 InspirationMagic=12 box][Deadly Paradox][Shadow Form][Shroud of Distress][Great Dwarf Armor][Alkar's Alchemical Acid][Auspicious Incantation][Arcane Echo][Channeling][/build]


    Die Skills 5-7 sind nicht gedacht, um die getankte Gruppe zu töten - 1. macht ihr aufgrund von [[Schattenform] kaum Schaden, 2. heilen sie sich schnell selbst - sie sind gedacht, um die Gruppe später zu unterstützen.
    Nachdem der Rest des Teams die linke Seite fertig hat, kommen sie rüber und töten den zusammengezogenen Mob (Vorsicht: Die gezogenen Zerstörer werden nach 6-8 Sekunden die Caster in Reichweite angreifen. Bis dahin solltet ihr die Gruppe getötet haben).
    In Welle 2 sollten sich alle in den Hauptraum zurückziehen. Die Gegner auf der linken Seite werden wieder vom Mainteam getötet, auf der rechten Seite tankt der Assa die Waldläufer (Zerstörer der Taten), indem er sich hinter eine Wand stellt, so dass diese ihn nicht treffen. Achtung: Die anschließend ankommenden Derwische (Zerstörer der Barmherzigkeit) können den Tank ohne weiteres töten, er wird also früher oder später Unterstützung brauchen.
    Die restlichen Wellen werden "normal" im Hauptraum getötet. Achtet vor Allem auf die im Raum spawnenden Elementagmagier (Zerstörer der Leben) und die dahinter spawnenden Mesmer (Zerstörer der Gedanken). Dies sollte allerdings nicht mehr allzu schwierig sein.
    Bewährt haben sich im Mainteam folgende (Helden-)Builds:


    [build name='Nekro Heiler' prof=Necromancer/Ritualist SoulReaping=12+1+1 RestorationMagic=12 box][Weapon of Remedy][Spirit Light][Mend Body and Soul][Signet of Lost Souls][Vengeful Weapon][Protective Was Kaolai][Life][Death Pact Signet][/build][build name='Minion Master' prof=Necromancer/ SoulReaping=12+1 DeathMagic=12+1+1 box][Orden der Untoten][Animate Bone Fiend][Animate Shambling Horror][Animate Vampiric Horror][Blood of the Master][Verata's Sacrifice][Death Nova][Resurrection Signet][/build][build name='SS' prof=Necromancer/Ritualist SoulReaping=12+1 Curses=12+1+1 rest=3 box][Spiteful Spirit][Enfeebling Blood][Weaken Armor][Shadow of Fear][Barbs][Mark of Pain][Signet of Lost Souls][Flesh of my Flesh][/build]


    Dazu eignet sich ein am Besten menschlicher Heiler, ein bisschen Schaden und ein Nahkämpfer. Auch hier ist Shutdown wie [[Übernatürliche Labilität] bzw. [[Panik] oder ein Smiter nicht falsch.


    Solltet ihr keinen SF-Tank zur Hand haben, könnt ihr eine alternative Methode im Expander nachschauen.
    [expander]Diese zweite Methode basiert darauf, in der Mitte zu bleiben und die Gegner auf einer Seite zu töten, während die andere Seite von Geistern und Minions hingehalten wird. Bewährt haben sich dafür folgende Builds:
    [build name='SoS-Ritu' prof=Ritualist/ SpawningPower=12+1 ChannelingMagic=12+1+1 box][Signet of Spirits][Bloodsong][Vampirism][Painful Bond][Alkar's Alchemical Acid][Summon Spirits][Boon of Creation][Flesh of My Flesh][/build][build name='MM' prof=Necromancer/Monk SoulReaping=9+1 DeathMagic=12+1+1 ProtectionPrayers=9 box][Aura of the Lich][Animate Bone Minions][Death Nova][Blut des Meisters][Extinguish][Protective Spirit][Aegis][Signet of Lost Souls][/build][build name='SS' prof=Necromancer/Ritualist SoulReaping=11+1 BloodMagic=6 Curses=12+1+1 RestorationMagic=2 box][Spiteful Spirit][Schwächendes Blut][Insidious Parasite][Barbs][Mark of Pain][Blood Ritual][Signet of Lost Souls][Flesh of My Flesh][/build][build name='Panic' prof=Mesmer/Monk FastCasting=8+1 DominationMagic=12+1+1 InspirationMagic=10+1 HealingPrayers=2 box][Panic][Wastrel's Worry][Mistrust][Overload][Unnatural Signet][Leech Signet][Power Drain][Resurrection Chant][/build]
    Dazu nehmt ihr Herta, Aidan, Mhenlo und Lina als Gefolgsleute.


    Prinzipiell kann das Build des Ritus bzw. ein ähnliches Build mit jeder Klasse gespielt werden. Das Utility sollte für einen Skill zur Energiegewinnung genutzt werden.
    [build name='SoS' prof=any/Ritualist ChannelingMagic=12 box][Signet of Spirits][Bloodsong][Vampirismus][Painful Bond][Alkar's Alchemical Acid][Geister herbeirufen][Utility][Flesh of My Flesh][/build]


    Wie ihr diese Methode richtig benutzt, zeigt euch Silmar Alech in seinem Video. Vielen dank dafür!


    [youtube]_fJIoc2AvE4[/youtube]

    [/expander]

    [toanker=heros]Zurück zu Heldenrüstungen[/toanker]


    [anker]eon2[/anker]Deldrimor-Rüstungsüberreste (15p, 2 Stunden, schwer)
    ... bekommt ihr am Ende des Exils des Sklavenhändlers aus der Truhe des Hierophanten, nachdem ihr Duncan den Schwarzen getötet habt. Das ist einer der langwierigsten und schwierigsten Wege an Heldenrüstungen zu gelagen (die ihr in diesem Fall übrigens in Gunnars Feste eintauschen müsst), allerdings sind es meiner Meinung nach auch die Schönsten. Bedenkt, dass wenn ihr Duncan selbst im Hardmode machen wollt, ihr trotzdem die Vorbosse im normalen Modus töten könnt.
    Wichtig sind bei den Vorbossen v.A. [[Eisboden], da die Gegner sehr viel Rezzen. Bei Duncan selbst benötigt ihr [[Tauschen], um seine respawnenden Geister von ihm wegzuteleportieren. Sehr gut funktioniert hier der Pukhiway, alternativ könnt ihr auch hier reinschauen. Viele gute 7-Helden-Builds findet ihr auch hier Für Duncan im HM werdet ihr höchstwahrscheinlich ein Conset oder zumindest eine Essenz der Geschwindigkeit benötigen.

    [toanker=heros]Zurück zu Heldenrüstungen[/toanker]

    [/indent]

    [toanker=cont]Zurück zur Übersicht[/toanker]



    [anker]ehre[/anker]Monument der Ehre


    [indent]Kommen wir zum vermutlich zeitaufwändigsten Monument - den Titeln. Hier gilt es zunächst folgendes zu beachten: Ihr benötigt...

    • 1 PvP-Statue
    • Accountbasierte HoM
    • und 40 Statuen


    Was, 40 Statuen? Das ist ja mehr als Gott unter Sterblichen! Nein, ist es nicht. Denn zum einen können PvP-Titel glücklicherweise nicht erst ab dem maximalen Rang ausgestellt werden (Luxon-, Kurzick- sowie Glückspilz- bzw. Pechvogel- und der Gamer-Titel ebenso, obwohl sie offiziell nicht als PvP-Titel zählen) und zum anderen gibt es auch Monumente für Elite-Missionen, die also überhaupt keinen Titel benötigen. Ausstellbar ist von den normalen PvE-Titeln abgesehen also folgendes:


    Außerdem gibt es noch folgende Trophäen:


    Das wären zusammen schon 18 Statuen (wobei man Kommandeur nicht mehr bekommen kann).
    Weitere hier kurz beschriebene Titel:

    • [toanker=eon]Norn, Asura, Vorhut & Zwerge[/toanker]
    • [toanker=nf]Sonnenspeer & Lichtbringer[/toanker]
    • [toanker=chest]Schatzjäger & Weisheit[/toanker]
    • [toanker=surv]Überlebender[/toanker]
    • [toanker=party]Party, Schleckermaul & Alkohol[/toanker]


    Die restlichen Titel wie Wächter (alle Missionen in allen Kampagnen NM und HM), Bezwinger (alle Gebiete HM), Erforscher (alles erkunden), Fertigkeiten-Jäger (alle Elite-Fertigkeiten erbeuten) oder Meister des Nordens (Dungeons, Missionen und Gebiete in EoN HM und NM) erklären sich denke ich von selbst.


    [anker]pvpt[/anker]PvP-Titel
    Der am einfachsten zu erhaltende PvP-Titel ist vermutlich der der Zaishen, allerdings benötigt man für Rang 3 bereits 200 Zaishen-Schlüssel, was einem Gegenwert von aktuell etwa 1250 Platin entspricht. Wenn ihr so viel nicht habt, könnt ihr Zaishen-Schlüssel auch mit Hilfe der Zaishen-Quests erledigen, da eine goldene Münze für einen Schlüssel eingetauscht werden kann. Auch könnt ihr bis zu 6000 Balthasar-Punkte (5000 Punkte könnt ihr bei Tolkano für einen Schlüssel einlösen) pro Tag in der Zaishen-Elite bekommen, wo ihr lediglich gegen NPCs kämpfen müsst - so könnt ihr einen PvP-Titel bekommen, ohne je PvP gemacht zu haben. Solltet ihr kein Geld oder keine Lust zum Schlüssel-Farmen haben, ist der leichteste vermutlich der Gladiatoren-Titel, da ihr für diesen keine Gilde bzw. kein Stammteam braucht, um ihn relativ zügig zu erreichen (deshalb heißt es ja Zufalls-Arena). Gute RA-Builds findet ihr hier, wobei ihr im Thread hinten anfangen solltet zu schauen.

    [toanker=ehre]Zurück zu Monument der Ehre[/toanker]


    [anker]eon[/anker]Norn-, Asura-, Vorhut- und Zwergen-Titel
    Die Fraktionstitel aus EotN bekommt man zu einem großen Teil schon, wenn man den Meister des Nordens macht. Für diesen benötigt man nämlich alle Gebiete, Dungeons und Missionen NM und HM. Während ihr diese macht, erhaltet ihr bereits viele Punkte für jede Fraktion, zusätzlich dazu auch noch alle Bücher voll. Achtung: Wenn ihr bei einem der Titel über 80.000 Punkte habt, könnt ihr für diesen keine Punkte mehr im normalen Modus bekommen - auch nicht von Büchern! Überlegt euch also vorher, wofür ihr die das NM Helden-Handbuch so wie das NM Verlies-Kompendium verwendet. Insgesamt bekommt ihr die meisten Punkte vermutlich für den Deldrimor(Zwergen)-Titel, weil für ihn die meisten Dungeons zählen.
    Die restlichen Deldrimor-Punkte könnt ihr relativ zügig im Schneemann-Dungeon machen - weitere Build-Tipps findet ihr dafür auch hier.
    Bei den Asura-Punkten empfehlen sich die Nestlinge, wobei sich diese in der Regel nur an Events lohnen - diese lassen sich mit fast jeder Klasse farmen, sucht einfach hier auf Wartower nach Builds.. Auch Polymock bringt relativ schnell Punkte, sofern ihr zwei goldene Figuren zur Verfügung habt. Ansonsten bietet sich immer das Hero-Speedbooking an, welches solo mit jede Klasse möglich ist.
    Als nächstes zu den Norn - hier lassen sich sehr schnell Punkte durch den klassischen Norn-Punkt-Farm bekommen. Diesem liegt das Prinzip zu Grunde, durch den Quest Der Weg zu Enthüllungen möglichst viele Bosse im Gebiet Varajar-Moor zu töten. Diese Methode ist zwar seit dem Ursan-Nerf nicht mehr ganz so schnell, jedoch immer noch effektiver als alle anderen Farmorte und sogar besser als Speedbooking.
    Die wohl am schwierigsten zu bekommenden Rassen-Punkte sind die der Ebon-Vorhut, da es hier nur 3 Gebiete und wenige Dungeons gibt, bei denen man entsprechende Punkte bekommt. Hierfür würde ich euch das Hero-Speedbooking empfehlen, siehe dazu hier.

    [toanker=ehre]Zurück zu Monument der Ehre[/toanker]


    [anker]nf[/anker]Sonnenspeer- und Lichtbringer-Titel
    Zunächst lohnt es sich auch hier, zuerst alle Gebiete zu cleanen, da ihr hierdurch schon viele Punkte bekommt. Im Anschluss könnt ihr die Punkte zunächst durch den SS/LB-Farm auffüllen, sofern euch noch Punkte bei beiden Titeln fehlen. Sollten euch nurnoch Sonnenspeer-Punkte fehlen, empfehle ich diese Farmmethode mit zwei 600HP/Smiter-Kombinationen. Benötigt ihr hingegen nurnoch Punkte für den Lichtbringer-Titel, bietet es sich an TdP zu machen, mehr dazu auch [toanker=nf4]hier[/toanker]. Weitere Farm-Möglichkeiten findet ihr hier.

    [toanker=ehre]Zurück zu Monument der Ehre[/toanker]


    [anker]chest[/anker]Schatzjäger- und Weisheitstitel
    Sehr viele Informationen dazu findet ihr hier. Der Thread beschreibt sehr schön die beliebteste Methode für den Schatzjäger-Titel, die Chestruns. Damit bekommt ihr auch bereits viele Punkte für den Weisheitstitel, ebenso wenn ihr den Zaishen-Titel macht. Schneller geht der Schatzjäger-Titel allerdings an Ostern: Hier könnt ihr Goldeier farmen - jedes für euch gedroppte Goldei gibt einen Punkt für den Schatzjäger-Titel. Dafür gibt es mehrere Methoden - die einfachste sind vermutlich Nestlinge. Aber auch das farmen im Schneemann-Dungeon (nur effektiv mit Waldläufer) lohnt sich diesbezüglich. Allerdings sind diese Methoden oft überfarmt, deshalb bringen die Vaettire den vermutlich höchsten Ertrag (und bringen nebenbei noch viel für den [toanker=surv]Überlebender-Titel[/toanker]), auch wenn sie rein theoretisch weniger effektiv sind. Für Tipps und Builds benutzt einfach die Suchfunktion hier im Wartower, damit werdet ihr sehr viel finden (für Fragen diesbezüglich stehe ich gerne zur Verfügung).

    [toanker=ehre]Zurück zu Monument der Ehre[/toanker]


    [anker]lux[/anker]Luxon- und Kurzicktitel
    Hier gehen am schnellsten natürlich die FFFs, d.h. auf der Luxon-Seite der MQSC, für die Kurzick entweder der MTSC (für Teams mit weniger Übung besser) oder der DTSC (für erfahrene Teams effektiver). Das farmen von Fraktions-Punkten über PvP wie z.B. Jadesteinbruch, Fort Espenwald oder Bündniskämpfe lohnt sich verglichen mit den SCs nurnoch an entsprechenden Wochenenden.

    [toanker=ehre]Zurück zu Monument der Ehre[/toanker]


    [anker]party[/anker]Partylöwe, Nachkatze und Säufer
    Diese Titel lassen sich auf zweierlei Art machen. Die erste ist leider sehr langweiliges Farmen der Eventgegenstände. Besonders effektiv sind übrigens die Mondmarken am Neujahrsfest, mit deren Hilfe ihr euch massenhaft Party-, Nachkatzen- und Säufer-Gegenstände eintauschen könnt. Die zweite Möglichkeit ist schneller, einfacher, aber auch sehr viel teurer. Wenn ihr euch die 10.000 Punkte kauft, wird es euch etwa 30 Platin pro spambaren Stack (250 Punkte) und etwa 20p pro nicht spambaren Stack (250 Punkte) kosten. Der Vorteil der spambaren Gegenstände (z.B. Früchtebrot oder Schneemannmacher) ist, dass ihr euch in den Außenposten stellen und sie wegdrücken könnt, das funktioniert bei Gegenständen wie Zuckerstangen oder Tränken nicht (auch wenn ihr direkt nach dem Betreten eines Außenpostens jeweils zwei Tränke benuten könnt, sofern ihr sie schnell genug klickt), weswegen sie billiger sind. Der Säufertitel ist seit Neuestem auch spambar. Hinweis: Wenn man die Nachbearbeitungseffekte in den Optionen deaktiviert, verschwinden die visuellen Effekte.

    [toanker=ehre]Zurück zu Monument der Ehre[/toanker]

    [/indent]


    [anker]surv[/anker]Überlebendentitel
    Der Ü-Titel ist seit dem letzten Update wiederholbar, d.h. wenn ihr sterbt, müsst ihr zwar wieder bei 0 EP anfangen, könnt ihn aber trotzdem noch machen. Der sicherste Weg für den Ü-Titel ist das Schlagring-Dungeon, da ihr dort erst sterbt, wenn ihr es nicht schafft innerhalb von ein paar Sekunden eure Energie wieder aufzufüllen (1 Klick entspricht 1 Energiepunkt, wobei ihr beliebig viele Tasten auf den Skill legen könnt - z.B. 8, 9 und 0 - wodurch es bis ca. 60-70 Energie kein Problem sein sollte). Ihr startet bei 20 Energie und bekommt pro "K.O." (d.h. keine Lebenspunkte mehr) 5 Energie dazu. Im Anschluss habt ihr wieder volles Leben.
    Die schnellere Methode zum Ü-Titel sind allerdings die Vaettire, einen ausführlichen Guide dazu findet ihr hier.

    [toanker=ehre]Zurück zu Monument der Ehre[/toanker]

    [/indent]

    [toanker=cont]Zurück zur Übersicht[/toanker]


    [anker]nach[/anker]Nachwort


    [INDENT]Ich hoffe, dass es noch Leute gibt, die die Geduld aufbringen, sich durch diese Textwüste durchzuarbeiten, denn leider habe ich zu wenig Zeit, um das ganze mit vielen bunten Bildchen zu veranschaulichen. Rechtschreibfehler dürfen behalten, mir abgekauft, oder an der Rezeption abgegeben werden. Ich hoffe auch, dass ich euch ein paar hilfreiche Tipps vermitteln konnte und wünsche euch frohes Farmen & Zocken. Sollten Fragen oder Probleme auftreten oder offen bleiben, scheut euch nicht davor mich Ingame anzuschreiben (Name in der Signatur). Have fun,


    Zockäää[/INDENT]

    [toanker=start]Zurück zum Anfang[/toanker]

    Hi All!
    Es gab ja hier nun schon diverse Beschwerden über vermeindliche Fehler, bei mir hat sich das Problem leider nicht mit ein paar zusätzlichen Klicks lösen lassen: Situation ist folgende: Charakter (Nightfall)...
    ... hat Eye of the North bereits durchgespielt.
    ... hat Krieg in Kryta bereits gemacht.
    ... hat sich bereits die ersten 6 Dialoge (inklusive "Das Geburtstagspicknick") angehört.
    ... braucht, um sich Dialog 7 und damit auch den questgebenden Dialog 8 (Nachkriegsberichte) anhören zu können die 4 Geschenke.


    Um sich diese 4 Geschenke zu holen...
    ... muss Dialog 6 bereits gehört worden sein (erledigt).
    ... muss man sich die Materialien geholt haben.


    Um sich die Weihkerzen zu holen, muss man mit Nekromantin Munne geredet haben.


    Um von Nekromantin Munne die Weihkerzen zu bekommen, muss man zuvor mit Leutnant Thackeray vor dem Auge des Nordens geredet haben. Dieser steht dort aber nicht mehr, wenn man den Krieg in Kryta bereits abgeschlossen hat. In diesem Fall findet man nurnoch einen Späher der Ebon-Falken vor, der einem sagt, dass man mit der Suche nach Thackeray am besten in Kryta beginnen sollte.
    Na? Fällt euch etwas auf?


    Kein Thackeray ---> Keine Kerzen ---> Keine Pakete ---> Kein 7. Dialog ---> Kein 8. Dialog ---> Keine neuen Quests!
    Und jetzt?

    Hi All!
    Da meine Gilde [BoTs] aufgrund von zwei Umzügen und vielen Urlaubern inaktiv geworden ist, suche ich nun neue Leute, mit denen ich wieder Spaß an GW finden kann. Ich bin r9 und suche dementsprechend eine Gilde, die mindestens r8+ vorzuweisen hat. Wichtig sind mir neben dem Rang vor Allem die Fähigkeit, im Team zusammen zu spielen und Ironie bzw. Sarkasmus zu verstehen. Das Flamen sollte sich in Grenzen halten, aber ich suche definitiv keine Stummen-Gilde. Ein freundliches Klima sollte natürlich auch vorhanden sein.
    Erfahrungen habe ich am Aufstieg vor Allem als Mesmer (PBlock & ESurge) und als Prot, kann aber auch Infuse und generell Midline spielen. Meine bevorzugten GT-Builds sind WotA, E-Bala und Shockwave-Bala, aber auch für andere Builds bin ich gerne zu haben, sofern sie nicht allzu "Lame" sind. Ich habe auch GvG-Erfahrung die bis in die Top 200 (als Prot & PBlock) reicht, der Schwerpunkt der Gilde sollte jedoch beim AdH liegen.
    Aktiv bin ich in der Regel jeden Abend, auch am Wochenende - wenn nicht, melde ich mich vorher ab. Dementsprechend sollte nach Möglichkeit täglich - oder fast täglich - GT sein.


    Bitte schreibt mir bei Interesse zuerst eine PM, da ich mangels einer guten Gilde etwas inaktiv bin.
    Have fun,


    Zockäää

    @ zockäää: Hattest du dich nicht letztens erst beschwet, dass die AN viel zu stark ist?


    ich frag mich warum du dann trtzdem mit jeder OP Waffe rumrennst?


    Dein pic passt zu dir zockääää


    Oh stark, Leute die keine Argumente gegen mich haben aber trotzdem nicht meiner Meinung sind. Und um das zu kompensieren, fangen sie wieder an zu flamen. Ganz ehrlich Leute: Erst nachdenken ob man einen Grund zum Flamen hat - und zwar einen guten - und dann posten.
    Abgesehen davon: Nein, hatte ich nicht, und selbst wenn ich es getan habe (ich habe keine Lust jetzt den Thread zu durchsuchen) soll es ja so etwas wie ein "Update" gegeben haben, in der sie etwas geschwächt wurde.


    das spiel enttäuscht leider immer wieder durch seine unfaire community...baserape ist in dem spiel an der tagesordnung, daran solltest du dich gewöhnen, genauso kiddie-admins die dich ohne grund kicken


    Ja, das stimmt leider, solche Sachen kommen zwar nicht überall, aber doch relativ häufig vor.
    Das beste auf einem deutschen Server bei mir war, als ein Admin bei uns in der Base stand (also er als Verteidiger in der Angreifer-Base) - in den Serverregeln stand natürlich "no baserape". Dass er ein Admin war, habe ich auch erst später gemerkt, nämlich als er mich gekickt hat, weil ich ihn als Baseraper beschimpft habe :rolleyes:. Schlimm sowas.
    Have fun,


    Zockäää

    Ich zocke Sani auf Maps mit niedrigen Distanzen mit MG3, mit höheren mit M60.
    Die AN-94 macht nicht mehr über die Maße viel Schaden, aber stark ist sie trotzdem noch, denn sie hat einen sehr entscheidenden Vorteil gegenüber der M16A2: Sie verzieht nicht so stark nach oben. Mit der M16 kann man immer nur einen Feuerstoß abgeben und muss dann kurz warten, weil sie extrem verzieht. Mit der AN kann man praktisch durchdrücken, der Verzug ist minimal.

    GeForce G 103M


    Wenn die nicht hart übertaktet ist, wird sie es vermutlich nicht schaffen.


    Prinzipiell denke ich, dass die M95 nicht so viele Vorteile ggü. der M24 bietet. Wie von Asssa King schon gesagt, die Reichweite ist wirklich nur unwesentlich höher, der Schaden macht höchstens im Hardcore-Modus einen Unterschied - wenn man mit Magnum-Munition in den Fuß schießt, würde M95 vermutlich töten, M24 nicht (das ist reine Spekulation zur Verdeutlichung meiner Aussage, keine Tatsache).
    Ich finde die M95 hat einen Nachteil, der vielen vermutlich nicht wirklich auffällt: Sie ist sehr viel lauter. Wenn man mit der M95 einen Schuss abgibt, weiß sofort jeder Depp wo man steht, das passiert mit den anderen Sniper-Gewehren nicht so schnell (M24 eingeschlossen).


    Übrigens: Ich vertrete deine Meinung zum Thema Autosniper zu 100%, aber leider machen das nicht viele ;).
    Have fun,


    Addi

    Die GOL soll was für könner sein? lachhaft
    Da brauchste ja fast mit der VSS mehr skill :D


    Dein Post ist lachhaft. Wenn du Ahnung hättest, würdest du erkennen, dass man VSS und GOL überhaupt nicht vergleichen kann. Die VSS ist eine Autosniper und wird fast nur im Nahkampf benutzt, während die GOL ein "richtiges" Sniper-Gewehr ist und auf große Distanzen gebracht wird.
    Außerdem muss man noch unterscheiden zwischen dem normalen und dem Hardcore-Modus. Im HC ist GOL, M95, usw. ziemlich lahm, weil man dem Gegner ins Bein schießen kann und er stirbt trotzdem beim 1. Schuss. Im normalen Modus allerdings muss man - wenn man beim 1. Schuss töten will - immer einen Kopfschuss landen (es sei denn, der Gegner steht direkt vor einem). Das ist auch nochmal ein gewaltiger Unterschied an "Skill" und "Können".
    Have fun,


    Zockäää

    Es ist nicht OT, da Pukhi das [boss]-Build mit dem Pukhiway verglichen hat.


    Lies dir bitte nochmal meine Zitate durch. Ich weiß, dass die Builds verwandt sind und deshalb eine Diskussion darüber nicht falsch ist, aber eure Posts hatten mit keinem der beiden Builds viel zu tun.
    Damit du es einfacher hast die Zitate nachzulesen:

    Och, das geht schon. Wie du schon gesagt hast, dass [boss]-Build ist halt einfach genial :nod:


    Quote from [Orca];6744750

    wir stehen kurz davor ;D - die gebiete einzeln ham wir schon - müssen die jetzt nur mal hintereinander weg machen ;D


    Quote from [Orca];6744857

    das war mehr darauf bezogen, dass es sonst keine schafft ;D


    Zum Thema pullen: Es dauert dann länger, wenn du wirklich versuchst, sie alle auf genau die selbe Stelle zu schieben, aber darum geht es nicht. Es geht darum, sie - wie oben gesgat - kurz "anzupullen", damit sie einigermaßen geballt stehen. Das ganze dauert 3-10 Sekunden (je nach Gegnern) und ist daher deutlich schneller, als einfach versuchen sie zu töten. Denn dann nutzt du die Vorteile dieses Builds - den verdammt hohen AoE-Schaden - nicht aus und brauchst viel länger.
    Have fun,


    Zockäää

    und auf dem para sicht ist nich sinnvoll sonst hat er kein sy folglich is dann der ganze sinn des builds zerstört


    Verdammt, darauf hätte ich auch kommen können. OK, ja, du hast Recht. Keine [[Sicht jenseits der Sicht] auf dem Para, lieber irgendwo noch ein Condi-Remove. Mein Fehler.

    Deine Assa hat kein SY also ist es nur eine ganz normale JFD-Sin.


    (über die Abkürzung kann man jetzt streiten... aber wenn man Abkürzungen schon benutzen muss dann bitte nicht
    auch noch falsch)


    Dein Post ist zwar absolut OT und relativ sinnlos, aber trotzdem danke für den Hinweis.

    da bei uns niemand mehr so wirklich Lust drauf hat kann ich des Build ja jetz veröffentlichen^^


    Das überlese ich mal ganz dreist :rolleyes:.


    Ich glaube, dass du auch mit dem veränderten Nekro nicht sonderlich gut dran bist, [[Strahl des Urteils] ist da deutlich effektiver (zumal dieser heiligen Schaden macht).
    Ich glaube auch, dass man deine Derwische noch effektiver machen kann. Nur wegen Blindheit einen Elite-Skill zu verwenden, ist übertrieben. Aus der Idee mit [[Sicht jenseits der Sicht] könnte man etwas machen. Man könnte argumentieren, dass nur Derwische von sich aus Heiligen Schaden machen - einfach [[Einblick des Richters] auf dem RoJ und fertig. Dann kannst du z.B. einen momenten effektiveren JFD-Sin mitnehmen, macht mehr Schaden und hast noch jemanden, der ein wenig "antanken" kann.
    [build prof=Assassin/Ritualist CriticalStrikes=12+1 DaggerMastery=12+1+1 box][Jagged Strike][Fox Fangs][Death Blossom (PvP)][Flashing Blades][Sight Beyond Sight][Utility][Critical Agility][Critical Eye][/build]


    Auf dem Para solltest du [['Zielt auf die Augen!'] übrigens auch zu [[Sicht jenseits der Sicht] machen.
    Have fun,


    Zockäää

    Das ist natürlich Pech.
    Das farmen der Gegenstände wird effektiver, wenn sich die Drop-pro-Zeit-Rate erhöht. Das heißt, es kommt auf die Drops und auf die Zeit an (was auch sonst).
    Die beste Droprate pro Spieler erreicht man erfahrungsgemäßig mit 2 Leuten. Die Zeit ist überwiegend vom Build und ein wenig von den Spielern abhängig.


    Es kommt also schon auf die Zeit an, denn es geht in diesem Thread darum, wie man die Münzen am besten farmt (sonst würde es vermutlich nicht Farmthread heißen). Den Rest kannst du dir hoffentlich denken.

    Als ob es auf die Zeit ankommt wenn man die Sachen für Nicholas farmt...


    Es kommt sehr wohl auf die Zeit an, siehe ein Stück weiter unten.


    [build=OwZTkY/8ZiHRn5AiACZIXkHKVEA]


    Einfach einmal reinlaufen dann den Boss töten und von einem lvl 15er zum anderen joggen. Die lvl7/8er werden natürlich stehen gelassen.


    Das Build haben wir genau in dieser Methode ausprobiert, dauert sogar noch länger als der Waldläufer. Man spart sich zwar das Zusammenpullen, aber dafür dauert das Töten um ein vielfaches länger, da du ja nicht immer sofort den/die LvL-15-Gegner mit Splitterrüstung erwischst.

    auch ohne quest is an der selben stelle manchmal sogar 4 lvl 15er. hab nach 1,5h und x-runs meine 5 münzen gehabt. oder einfach kaufen, wobei die preise eine frechheit sind;)


    Bei mir droppen bis jetzt immer nur kupferne und silberne Münzen. :boggled: Na ja, ist ja noch Zeit genug.


    Ja, nur die LvL 15-Gegner droppen die goldenen Münzen (was einem übrigens auch schon aufgefallen wäre, wenn man meinen vorherigen Beitrag gut durchgelesen hätte). Mit dem Quest "Der verlorene Sohn" sind deutlich mehr von ihnen vorhanden, was das Farmen sehr viel effektiver macht.
    Um den Quest erhalten zu können, darf man ihn natürlich noch nicht gemacht haben und es muss ein Charakter aus Factions sein.



    [build prof=w/A][tödliches paradoxon][schattenform][schleier des kummers][weg der perfektion][sturmjäger]['bei urals hammer!'][zwergenstabilität][wirbelverteidigung][/build]


    Das Build funktioniert zwar relativ gut, ist aber dennoch langsamer als meine vorgestellte Methode. Der Vorteil ist, dass man es Solo bzw. als Waldläufer machen kann, dafür hat man Defizite bei den Drops (Duo droppt pro Spieler besser) und man ist langsamer (denn ordentlich hinziehen muss man die Gegner trotzdem). Das größere Problem an diesem Build ist, dass du, um wirklich effektiv damit zu farmen, die Langbögen und Caster auf eine Stelle bringen musst - denn mit [[Wirbelverteidigung] kannst du nur große Mobs schnell töten - und das kann unter Umständen etwas mehr Zeit kosten.

    Hi All!
    Ich habe mit meinem Gildenoffizier und Kollegen ungefähr 2 Stunden lang diverse Builds getestet, kombiniert, usw. - sowohl Solo als auch Duo-Builds. Letztendlich sind wir zu einem Build gekommen, welches ich euch gleich zeigen werde. So ziemlich alle populären Solo- als auch Duo-Farmbuilds sind deutlich langsamer und daher weniger effektiv. Ihr könnt die Builds ruhig kritisieren, aber Posts wie "das sieht aber langsam aus" oder "das geht auch schneller" ohne ausdrücklich genanntes Build sind nicht erwünscht.
    Getestet wurden u.A. Spiritspammer, Minionmaster, 600HP, 55HP, SS, EHS sowie verschiedene Schattenform-Kombinationen. Als eindeutig am Schnellsten erwiesen hat sich folgendes:


    [build prof=Assassin/Ritualist DeadlyArts=3 ShadowArts=12+1+3 ChannelingMagic=12 box][Deadly Paradox][Shadow Form (PvP)][Shroud of Distress (PvP)][Way of Perfection][Shadow Sanctuary][Ebon Battle Standard of Honor][Splinter Weapon (PvP)][Flesh of my Flesh][/build]
    [build prof=Assassin/Warrior CriticalStrikes=12+1+1 ShadowArts=2 Swordsmanship=11 Tactics=6 box][Whirlwind Attack][Sun and Moon Slash][Hundred Blades]['By Ural's Hammer!']['To the Limit!']['For Great Justice!' (PvP)][Death's Charge][Dash][/build]
    Das ganze wird im NM gemacht (die Droprate verändert sich nur von goldenen Waffen, nicht von den Münzen). Bitte beachtet, dass sich, wenn man zu 2. ist, auch die Droprate erhöht, so dass man etwa gleich viele Münzen pro Spieler bekommt wie wenn man es Solo macht.
    Die Funktionsweise ist relativ simpel. Der Schattenform-Assa (welcher einen vV-Stab und eine Eifer-Sense mit vV dabei haben sollte) tankt möglichst alle Purpurschädel und zieht sie auf einen schönen großen Haufen (das kann unter Umständen etwas Geduld und Geschick erfordern). Es ist egal, wenn einzelne Gegner draußen stehenbleiben, wichtig sind vor Allem die Gegner mit LvL 15, da nur diese goldene Münzen droppen. Wenn mal ein LvL 15-Langbogen daneben stehen bleibt, ist das kein Problem, einfach nach dem großen Mob töten. Die Gruppe vor dem Pier (auf dem der verlorene Sohn draufsteht) lässt sich nur sehr schwer mit in den Mob ziehen - lasst sie einfach weg und tötet sie danach.
    Anschließend portet sich der 2. Assa (der übrigens auch ein Krieger sein kann) zu einem der LvL 15 Gegner im Ball. Eine gute Absprache ist hier erforderlich, denn kurz vorher sollte der Tank die Standarte stellen und direkt beim porten die Splitterwaffe geben. Durch [['Für höhere Gerechtigkeit!'] und [['Bis ans Limit!'] hat man direkt das Adrenalin für Wirbelsturmangriff, welchen man direkt nach [['Bei Urals Hammer!'] und [[Hundert Klingen] benutzt. Stehen bleiben sollten im großen Mob direkt nach dem 1. Schlag keine Gegner, ggf. können die Außenstehenden mit [[Sonne-Mond-Hieb] getötet werden (nur die mit LvL 15). Sollte der 2. Assa / Krieger sterben, wird er mit [[Fleisch von meinem Fleisch] wiederbelebt und kann seine Drops aufheben.


    Ausdrücklichen Dank für die verwendete Zeit und Geduld an Ahirah Girly.
    Have fun,


    Zockäää