Posts by Prince of Persi

    Okay folgende Sachlage: Meine externe Festplatte ist mir hingedonnert :/ Natürlich direkt geguckt ob sie noch läuft: Jein!
    Also sie wird erkannt, ich kann auch alles sehen aber:
    a) Ich kann in einige Ordner reingehen, auch Dateien (Lieder zB) öffnen, aber die Wiedergabe bricht nach 30 Sekunden oder so ab weil der WMP einfriert
    b) Es gibt auch Ordner die brauch ich nur anzuklicken und statt den Inhalt anzuzeigen bricht der Windows Explorer ab


    Wofür sind das Anzeichen?
    Ist nun die ganze Platte im Arsch oder braucht es nur ein neues Gehäuse?


    Bin grad ein wenig am Verzweifeln^^

    Das ist ganz normal, da PvE- und PvP-Kit getrennt und vollkommen unabhängig voneinander sind. Es gibt glaube für jede Klassen Standardsachen die sie im PvP anhaben (solange nicht gewechselt wird natürlich).


    Der TE schrieb allerdings, das es bei ihm auch in normalen Gebieten etcpp so ist.


    Da hab ich mich doch glatt verlesen, dachte er befindet sich im Herz der Nebel :)

    Also wenn ich ins Herz der Nebel reise krieg ich immer ganz andere Fertigkeiten und Ausrüstungsgegenstände als ich vorher hatte, einfach mal zurück nach Löwenstein oder so?


    Ich lauf immer mit Großschwert rum und wenn ich mal im Herz der Nebel lande hab ich plötzlich eine PvP Rüstung und einen Stab in der Hand :D

    mein main char isn ele, mein zweiter 80er ein guaridan...beim ele krieg ich das kotzen, der wächter is klasse.


    ledigleich die wasser spells taugen beim ele so richtig, v.a. der 5er is wohl einer der besten aller klassen wenn er gut platziert ist (der rest eher mau, aber verglichen mit luft und erde, die beide der absolute witz sind, ganz ok). aber sonst ists echt ein purer krampf unter wasser mit dem ele, kaum schaden. der elite (tornado) dafür trotz abschwächung vor nem monat ca. immer noch saustark.


    aber wenn ich allein bin, hasse ich unterwasser kampf mit dem ele, keine frage...im team ists ok. mitm wächter hab ich die unterwasserwelt ganz neu entdeckt für mich und sie eigentlich für ziemlich toll befunden wenn mal was weiter geht und man nie um sein leben fürchten muss :)


    Kann ich so unterschreiben, Main war Ele, unter Wasser bin ich jedoch regelmäßig verreckt :/ Mit Wächter macht der Unterwasserkampf jedoch richtig Spaß


    Was ich jedoch so nicht stehenlassen kann: Ich finde die Unterwasser-Erdskills richtig cool, probier mal ein wenig damit rum, kannst blinden, immobilisieren und krass Blutung verteilen :p

    Jetzt mal au contraire zu den ganzen Threads, wie kacke GW2 doch eigentlich ist, mal ein Lobthread :)


    In GW1 hatte ja jeder seine eigene Lieblingsregion, viele haben das Ascalon vor dem großen Feuer geliebt, manche die Insel Shing Jea und ich persönlich fand mein Glück in Kryta (besonders den Übergang von den Zittergipfel zu den Toren oder die Gebiete beim Riff der Stille x3)


    Was ist nun hier in GW2 euer Lieblingsgebiet?



    Ich habe mir zu Beginn einen Menschen erstellt, damit ich wieder in den Genuss Krytas komme.. Jedoch hat weder das Königintal noch die umliegenden Gebiete das Gefühl in mir wecken können, wie es die Oase der Fischer zB vermochte
    Bisher dachte ich, dass ich auf genau dieses unbeschreibliche Gefühl in GW2 leider verzichten muss, vllt bin ich zu alt für sowas?


    Nun ja, bis ich den Lornarpass entdeckte^^ Letztens zum ersten Mal betreten und dachte mir "Hey, ist doch voll okay", dann bin ich jedoch weiter Richtung Süden gelaufen und als der Schnee zu schmelzen begann, tat mein Herz selbiges
    Ich laufe hier grade die ganze Zeit durch die Gegend wie ein kleines Kind was zum ersten Mal auf einem großen Spielplatz ist und kann eigentlich nicht mehr tun als vor Freude zu lächeln :)


    Hattet ihr dieses Gefühl in GW2 auch? Dieses untrügliche Gefühl, dass ihr euren Lieblingsort gefunden habt? Diesen "WOW"-Effekt? Dieses "Genau das wollte ich, obwohl ich nie davon wusste"?

    Das muss ich aber auch bestaetigen. Gerade zu Beginn von GW1 musste man unglaublich viel grinden um perfekte Ausruestung zu haben.
    Gut bei den Ruestungen war es nur die Ueberlegene Lebensrune, aber auch die Monkrunen waren zwischenzeitlich sehr sehr teuer.
    Und die Waffen waren bis zu Nightfall ein reines Grindfest. 15*50 ger Waffen waren sehr sehr teuer gerade mit niedrigerem Req und ja eine Req 8 Waffe hatte oft grosse Vorteile gegenueber ner req 13 Waffe, naemlich immer genau dann, wenn man ein Build spielen wollte, wo man eben nur 8 Skillpunkte in den direkten Waffenreq stecken wollte.


    Gut das wurde sehr entschaerft mit Nightfall, aber zu sagen man musste nir grinden in GW1 fuer perfekte Werte ist einfach falsch.


    Naja, ganz ehrlich, wer hat denn maximal 8 Skillpunkte in sein Hauptattribut gepackt?
    Als Krieger kommst mit Schwertkunst 8 nicht weit, als Ele mit Feuermagie 8 ebenfalls nicht und auch als Monk nicht mit Heilkunst auf 8 :s


    Außerdem würd ich es nicht ein "Grindfest" nennen, man konnte auch ne lilane MaxWaffe mit 13^50 nehmen, da hatte man (sagenhafte) 2% weniger Schaden, kann man (vor allem bei den Schadenszahlen von GW1 und der daraus folgenden Rundung) vernachlässigen


    Ich stimme dir im Großen und Ganzen zu, du hast sehr gut die Schwachpunkte des Spiels ausformuliert die mich mehr und mehr stören



    Jedoch habe ich hier 3 Punkte denen ich nicht zustimme / die Erläuterung benötigen^^


    1. Finde ich eigentlich gut! Das Kombinieren der Traits (gut, die Kosten stören wirklich) finde ich spaßig und erinnern mich an das Build basteln aus GW1, hier hat man endlich mal eine Vielfalt und kann zur Abwechslung Neues entdecken
    Was stört dich denn (außer den Kosten) daran? In GW1 wusste man auch nicht ob der Skill jetzt einen anderen triggert und sowas, das wurde nach und nach im Wiki ergänzt und musste zuvor auch herausgefunden werden und man war glücklich wenn eine bestimmte Kombo geklappt hat^^


    2. Eine weitere Ebene der Komplexität ist eigentlich auch nichts Schlechtes, solange Spieler, die sich damit nicht auseinandersetzen nicht zu hart benachteiligt werden, sprich Casuals kommen auch ohne "Datenbankabfragen" voran und CoreGamer können es dann perfektionieren^^
    Zum Vergleich mit GW1: Als Anfänger hat man zB als Ele direkt Feuermagie auf 16 gehauen, hat Dmg rausgehauen und war glücklich, später ist man nicht "volle Pulle" auf Feuer gegangen und hat vllt noch andere Attribute geskillt (teilweise bis zu bestimmten Breakpoints von Skills)
    Aber womit du wirklich recht hast: Ausrüstung hat einen zu starken Einfluss auf die Builds, wenn man statt Zustandsschaden lieber +Kraft haben will braucht man ne neue Rüstung und das zwängt einen in eine zuvor gewählte Rolle


    3. Versteh ich nicht, war bei GW1 nicht anders? Wie willst du denn sonst merken dass du angegriffen wirst abgesehen von Lichtkugeln die in deinen Rücken fliegen und Schadenszahlen die aufsteigen?^^
    Oder willst du sowas wie eine KillCam?

    Wollt mir ne neue Rüstung für meinen Wächter holen, aber ich kann mir keinen Gegenstand anschauen :/ Ich geh mit der Maus drüber aber ich sehe nichts
    Hat wer das selbe Problem und weiß was man da tun kann?


    Ausloggen hat auch nicht geholfen.. Vor allem würd mich grad brennend interessieren, was dieser neue Power-Händler ist, der im AH 500g kostet :D



    //edit: Hm okay nach dem 3ten Ausloggen gehts jetzt sorry :s


    Negativ:
    - JP, Es älteren/behinderten Spielern unmöglich zu machen Kontent zu sehen (So eine Vorgehensweise ist mir bisher in keinem MMO begegnet, worauf ich GW2 von der weihnachtlichen Familien/Freundes-Empfehlungsliste gestrichen habe)


    Würde mich aber auch interessieren, was du damit meinst?
    Meinst du etwa mit "Content" einen Prestige-Titel, der sowieso (laut Aussage des Uhrturm-Creators) nur für 5% der geschicktesten Spieler vorgesehen war?

    Hab jetzt endlich nen Helm gefunden für meinen Wächter, zack den HoM-Skin draufgepackt und tada: Sieht kacke aus :(



    Also der Skin ist übergeil, nur dass die beiden Bartzöpfe an den Seiten rausgucken ist echt uncool :s Aber ich möchte sowohl das Gesicht+Frisur und Bart als auch einen geilen Helm tragen oder ist das nicht vereinbar?


    Wird das wahrscheinlich noch irgendwann behoben? Oder muss ich (wenn ich nicht auf ewig ohne Helm rumrennen will) den Char löschen und mit einem anderen Bart/ohne Bart neu machen? :/



    Hier mal ein Screen: Mich störts nicht, dass der Bart unten in die Brustplatten reingeht aber dass es durch den Helm rausguckt sollte nicht passieren oder?


    CI+-Karte wird nicht benötigt, da die angebotenen Kanäle uninteressant sind :)
    Außerdem ging es um die Soundweiterleitung von meiner externen Festplatte, auf der sich bereits Filme (keine TV-Aufnahmen) befinden


    Ich habe hier gefragt, weil mir bisher nur gute Ratschläge gegeben wurden, was technisches angeht. Zudem wollte ich nur wissen, ob der TV grobe Schnitzer aufweist, er steht bereits im Wohnzimmer und tut seine Arbeit :)

    Hat jemand diesen Fernseher (oder kleiner/größer, Hauptsache Baureihe stimmt) und kann positive oder negative Erfahrungen vorweisen? :)


    Unser momentaner Fernseher hat plötzlich einen schwarzen vertikalen Balken in der Mitte des Displays, ich denke der ist hinüber^^


    Also schwups einen neuen ausgesucht und zwar den:
    http://www.amazon.de/Samsung-U…TF8&qid=1349730779&sr=8-3


    Wichtig waren mir ein eingebauter digitaler Sat-Receiver, der auch Sachen aus dem Fernsehprogramm auf Festplatten aufnehmen kann. Zudem sollte er sämtliche Videoformate von Festplatten lesen können, insbesondere MKVs, und dabei auch den Sound gut an den AVR weiterleiten bzw. durchleiten (via optischem Kabel)


    Laut MediaMarkt kann er all das und ich habe auch bereits eine Anzahlung geleistet, damit mir niemand das letzte Modell vor der Nase wegschnappt :D


    Aber bevor ich den auch wirklich abhole wollt ich mal hier eure Erfahrungsberichte hören, im Internet habe ich abgesehen von den Amazon-Bewertungen nichts gefunden