Posts by grotti.

    Es wäre erstmal viel interessanter was du wegen der Malware gemacht hast? Bzw was das war usw. Und diese Malware war auf beiden Rechnern?


    Könnte sein, dass die Malware immer wieder mal kurz die Leitung auslastet und daher hast du diese Lags. Zum Router gibts dieses Problem nicht da du dorthin eine viel schnellere Leitung hast.

    Probier mal folgendes:
    <Windows Taste> + <r> --> "cmd" eingeben
    In das geöffnete fenster gibst du nun ein:
    "nslookup google.com"


    Das Ganze probierst du jetzt mit ein paar Seiten die gehen und ein paar die nicht gehen (2 von jeder Sorte sollten reichen) und postest die Ausgabe hier. (Rechtsklick auf den Text und markieren dann text auswählen und mit Eingabe kopieren)

    Das wird nicht so einfach gehen (gar nicht). Jedenfalls wenn du wirklich alles löschen willst.


    Hast du vielleicht irgendwo am PC einen Sticker oder so drauf auf dem eine Seriennummer steht? Oft hast du bei einem vorinstallierten Betriebssystem auf einem Fertig PC den Serial Key dabei. Dann müsstest du dir nur eine Vista CD ausleihen und Vista mit deinem Serial Key neu installiern.

    Also ich habs jetzt mal bei Alternate probiert. Also das gleiche zusammengestellt und Preise verglichen. Die geben sich nicht viel bzw sind bei Alternate bestimmte Teile oft gar nicht vorhanden und dann bekommt man nur teurere.


    Aber wenn ihr was wisst wie ich was sparen kann sagt es mir.


    Es wird wohl auf die 5770 hinauslaufen. Bei der WLAN Karte auf die PCI Karte um 30 €. Beim Prozessor bin ich mir aber noch nicht sicher. Wenn man die Leistung außer Acht lässt was ist der Unterschied zwischen Athlon und Phenom?

    Such dir jemanden ders dir zusammenbaut und du bekommst ganz sicher was besseres für den Preis.
    Hab insgesamt für mein x6 mit HD6850 um 700 gezahlt.


    Und eine Wlan Karte für 70€...


    Das ganze wird zusammengebaut...


    Ich habe ja 2 Alternativen vorgeschlagen. Eine kostet eben 70 €. Wenn ich wüsste ob die ok ist würd ich hier nicht fragen.

    Naja billiger Angebote findet man immer aber ich finde den Shop eher billig als teuer. Ich möchte dort bestellen weil ich bisher nur gutes über den Shop gehört habe. Ich kenne außerdem keine Shops die PCs nach wunsch zusammenbauen und bei mir in der Nähe sind.


    Ich hab jetzt mal 2 Konfigurationen angefertigt. Immer jeweils die billige und die teure Variante. Im Endeffekt tendiere ich also bei 3 Teilen noch zwischen 2 Varianten. Allerdings ist mir die teure Variante eigentlich schon zu teuer und ich hätte gerne ein Mischung der beiden Varianten. Ich weiß eben noch nicht was entbehrlich ist und was nicht.
    Außerdem noch zusätzlich den Zubehör.


    Screens:


    Teure Variante:
    [Blocked Image: http://666kb.com/i/box5w5d7qpym4edj3.jpg]


    Billige Variante:
    [Blocked Image: http://666kb.com/i/box5wsgndee2144cf.jpg]


    Zubehör:
    [Blocked Image: http://666kb.com/i/box5x472wj3k7z7jz.gif]


    Ich hoffe auf Vorschläge.

    Naja das ganz ist für so ziemlich alles gedacht. Soll kein richtiger Gaming-PC sein eher Mittelklasse.


    Monitor hab ich mich für den hier entschieden. Außer jemand sagt mir der ist wirklich nichts.


    Die Konfiguration sieht mich ja ziemlich gut an. Nur kann man auf e-tec.at keine Lüfter auswählen. Ich habe jetzt das Antec New Solution VSK2000 als Gehäuse ausgewählt da die Lüfter ganz gut sein sollen.


    Beim CPU möchte ich wie gesagt noch wissen was der Unterschied zwischen dem Phenom II X2 555 Black Edition und dem Atholon II X3 445 ist. Und ob ich für 20 € mehr nicht doch den Phenom nehmen soll.


    Bei der WLAN Karte bin ich auch noch unschlüssig. Soll ich die D-LINK DWA-547 300 Mbps PCI Range Booster oder die D-LINK DWA-556 300 Mbps PCIe. Der Preisunterscheid ist eben 30 € aber ich möchte trotzdem eine gute WLAN-Karte.

    Hey


    Ich bräuchte mal wieder einen neuen PC allerdings bin ich mir bei ein paar Sachen nicht mehr sicher. Mein Budget ist so maximal 800 € (ein paar Euro würden schon noch gehen ;)). Allerdings ist sollte da schon der Bildschrim, eine Webcam, eine WLAN-Karte und das OS dabei sein.


    Ich habe mich mal ein bisschen am Computerbase Thread orientiert. Das soll zwar kein richtiger Gaming-PC werden aber im Multimedia-PC Thread gehts eher um HTPCs und ein Office-PC ist auch nicht was ich suche.


    Beim Bildschirm hab ich an so etwas wie den hier gedacht. Hier ist das Kriterium eigentlich nur das er integrierte Lautsprecher hat (oder billig genug ist das man die welche dazu kaufen kann).


    Webcam habe ich ehrlich gesagt nicht wirklich Ahnung vielleicht kann mir da wer was empfehlen am besten etwas was ich auch Amazon bekomme. Sollte nichts teures oder aufwändiges sein. Vielleicht kann mir da ja wer helfen


    So und da kommen wir auch schon zum PC. Kriterium hier ist, dass man ihn hier zusammenstellen kann. Ist für meine Eltern und die haben lieber einen Shop den man auch sieht und wo man den PC abholen kann. ;)


    Ich habe mich bisher ziemlich am 350€ PC und 475€ PC auf Computerbase orientiert.


    Beim Prozessor bin ich mir nicht sicher ob man zwecks Stromverbrauch nicht doch lieber auch einen Phenom setzen soll? Die 30 € zusätlich wären schon drin. AMD ist mir zwar sympathischer als Intel aber falls man mit Intel viel Geld sparen kann steig ich auch gern um. ;)


    Beim Mainboard habe mal gar keinen Plan, bitte helft mir. Nur Asrock hätte ich ungern.


    Ram würd ich gern 4GB nehmen.


    Grafikkarte würd ich bei der 5770 bleiben da die eigentlich ganz gut ausschaut.


    Netzteil keine Ahnung ich denke das vom 450€ PC wird eh am besten passen.


    Festplatte ist jetzt nicht so wichtig. Die Samsung F3 sieht eh ganz gut aus auch vom Preis.


    Der DVD-Brenner kommt mir ziemlich teuer vor. Da habe ich leider gar keine Ahnung. Ich brauch einfach was was DVDs brennt und liest und nicht zu teuer ist.


    Beim Lüfter kenn ich mich auch nicht wirklich aus. Einfach leise gut und günstig. ;)



    Dann gibts noch das Thema mit der WLAN-Karte. Es sollte eine ABGN Wlan Karte sein und die sollte auch ganz gut sein. Keine Ahnung was die von PCIe Karte von DLINK so kann aber das wär die die ich favorisiere.


    Betriebssystem wird Windows 7 Home Premium werden. Also bitte die 80 € einrechnen.


    Ahja das Gehäuse braucht nichts besonderes sein.



    Ich hoffe irgendwer kann mir ein bisschen helfen und mich korrigieren. ;)

    Also ich fand Postal sehr gut. Er fängt meiner Meinung nach auch sehr gut das Feeling vom Spiel ein.


    Viele würden sagen der Film ist einfach eine sinnlose Komödie. Finde ich jetzt gar nicht. Er ist wie das Spiel einfach eine hemmungslose Satire.

    langsam stellt sich mir die frage wie die ganzen filme von dem eig finanziert werden?
    bezahlt der das aus eigener kasse?
    und wie bekommt der jedesmal die schauspieler dazu da mitzuspielen, man tut sich doch keinen gefallen damit für sein portfolio


    http://de.wikipedia.org/wiki/Uwe_Boll#Finanzierung




    Ich weiß gar nicht was ihr habt. Sicher hat er viele schlechte Filme gedreht. Aber auch einige sehr gute. So ist Postal ein der besten Filme dich ich gesehen hab. Siegburg soll auch sehr gut sein. Allgemein sind die neuen Filme besser.

    Du musst außerdem noch DEP ausschalten.


    Systemsteuerung --> System --> Erweiterte Systemeinstellungen --> Reiter Erweitert --> Leistung --> Einstellungen --> Reiter Dateiausführungsverhinderung --> Hinzufügen --> Port Royal 2 exe --> OK --> OK


    Zum zweiten Problem das wär am einfachsten mit einem Crack gelöst.

    Probier das mal.


    Allerdings denke ich das es am einfachsten wäre per Task Manager den Explorer zu beenden. Dann drückst du Windows + r und gibst dort ein:
    runas administrator explorer


    Dann müsste es eigentlich auch funktionieren.


    Natürlich kannst du für das verschieben kurz UAC deaktivieren. Allerdings würd ich das nicht machen da das Aktivieren nicht so einfach funktioniert.

    o.O net bemerkt, dass Chrome schneller is? Sry, aber dann musste wohl noch ein wenig benebelt von Deutschlands Einzug ins Viertelfinale sein.. ;P
    Und zur Werbung: es gibt auch ein Adblock für Chrome.


    Aber trotz der Schnelligkeit bin ich iwie immer noch ein bissl konservativ und nutz auch immernoch den FF.


    Die Geschwindigkeit hängt mit deiner Internetverbindung zusammen und nicht mit dem Programm. Das einzige was die einen Browser schneller machen könnte ist wenn bestimmte Inhalte nicht geladen werden (Adblock).


    Chrome ist als Programm schneller da er einfach schlanker ist und Firefox dazu verleitet unzählige Addons zu installieren die den Browser nochmal verlangsamen. Das ganze verlangsamt aber vor allem den Start. Nachdem der Browser gestartet ist erkennt man fast keinen Unterschied mehr.


    Weiters spielt es noch eine Rolle wie zb JavaScript dargestellt wird. Hier ist Chrome wirklich schneller als die Konkurrenten. Allerdings fällt das praktisch nichts in Gewicht da das nur ein paar Millisekunden sind.



    Den besten Browser gibt es nicht. Es gibt nur Meinungen.
    Zum normalen Surfen nehme ich Firefox da ich mir einen Browser ohne diese schönen Addons gar nicht mehr vorstellen kann. Wenn ich nur kurz was schauen will und Firefox nicht gestartet ist nehme ich Iron weil er schnell startet und ich einfach lossurfen kann.


    Opera hat viele Funktionen schon standardmäßig. Allerdings brauche ich die alle gar nicht und wenn ich etwas brauche was es noch nicht gibt kann ich das auch nicht so einfach über den Addon Manager installieren.

    Lösung nach 1.5 Jahren endlich zufällig gefunden. ;)


    Allerdings nur für die Unreal Engine aber ich denke bei Prince of Persia wird am gleichen liegen nur habe ich dort keine Lösung.



    Die Unreal Engine liest bei jedem Start den CPU Speed aus. Das funktioniert bei neueren Prozessoren und vor allem Notebook aber wegen Energiesparfunktionen nicht mehr da sich die Prozessorgeschwindigkeit die ganze Zeit verändert.


    Allerdings kann man dem Spiel mit Startparameter "cpuspeed" die Prozessorgeschwindigkeit auch selbst angeben. Als Wert gibt man dann die Mhz Anzahl des Prozessors an. Allerdings muss man beachten, dass man bei Prozessoren mit mehreren Kernen nicht einfach die Anzahl mit der Kernanzahl multiplizieren darf sonder die Mhz Anzahl eines Kernes angeben muss.


    Bei mir sieht das ganze dann zb so aus:
    C:\DeusEx\System\DeusEx.exe -cpuspeed=2000


    (Notebook mit Core2Duo 2 GHz)



    Das ist jetzt zwar nicht ganz fehlerfrei aber das Spiel wird spielbar.


    Das funktioniert bei allen Spielen die auf der Unreal Engine basieren.