Posts by Katana Freak

    Hey hey


    ich hab grad mal meine N24-App angeschmissen und dabei das hier gefunden http://www.n24.de/news/newsitem_6229430.html


    Der Absatz hier klingt doch mal sehr Interessant


    "Guild Wars 2"
    Bei dem wahrscheinlich am sehnlichsten erwarteten Online-Rollenspiel handelt es sich um "Guild Wars 2". Der Hersteller Ncsoft kündigte an, dass Spieler auf der Gamescom erstmals den mit Spannung erwarteten zweiten Teil des Titels anspielen können. Ein weiterer Höhepunkt am Stand von Ncsoft wird die Präsentation des zweiten "Aion"-Updates "Assault on Balaurea" sein.

    Das is eig recht simpel. Du hältst mit 1 + 2 Schattenform drauf und heilst dich mit schattenzuflucht hoch wenn nötig. Ziehst alle zusammen wenns geht und dann eig nur noch Zwergenstabilität + Urals Hammer + Wirbelverteidigung wenn du direkt neben den viechern oder noch besser, mitten in den Viechern stehst.


    Was ich noch nich ganz versteh is....warum Weg der Perfektion? Den braucht man eig gar ned....ich nehm stattdessen immer Strahlungsfeld, sollten paar Gegner nicht umfallen bei der ersten Wirbelverteidigung

    ICh wär dafür, dass einige Rüssis aus Endtruhen oder Endbossen droppen können. Die sollten dann aber sofort angepasst sein, und auch nicht besser als alle anderen Max-Rüssis für die entsprechende Klasse sein.


    Wie halt in Gw1 schon die Prestige Rüssis sollten die sich halt nur durch nen besonderen Skin auszeichnen. Trotzdem sollte man die meisten Rüssis wie gehabt kaufen können


    Der Freak


    also ich fang dann mal an.


    1. nimm dir nen keks und freu dich
    2. die anderen haben durchaus recht....nur weils bei dir lange genug geklappt hat, heißt das noch lange nichts. die chance die recast zu halbieren kommt trotzdem nur auf 60%. daran kannst du mit den goldeiern und dem popkorn auch nichts ändern.


    Die 60% wirken vor allem nicht über die gesamte Dauer der Standarte sondern müssten meines wissens nach bei jedem recast neu angewandt.
    Heißt du hast bei jedem mal recast die selbe Chance dass es klappt oder nicht. 40%ige Chance auf Misserfolg kann man halt nicht PERMA nennen weil perma bekannterweise von PERMANENT abgeleitet ist, was zu deutsch soviel bedeutet wie: dauerhaft


    Nur für den fall dass dir das entfallen ist


    der Freak

    bei photoshop is "letzten schritt rückgänig machen" strg+alt+z das funktioniert aber auch nur wenn dus grad erst gemacht hast....wenns programm zwischendrin mal geschlossen wurde oder es schon von vornherein so geladen wurde is es wohl weg

    RR-Day ist ganz brauchbar wenn man seine Helden(oder sich selbst als Pvp-Char) skillen will....pro win 2 Elite skills oder 6 normale freischalten können is ne feine Sache. Und man bekommt zusätzlich 15 Münzen und 1p geschenkt.


    Für die Leute die gerne Hb spielen is es halt fürn Arsch (auch wenn sie die RR-Spieler größtenteils wegfarmen können wenn sie weiterspielen). Fehlt halt dann einfach der Spaß.


    Wenns dir um Z-Keys geht oder du noch Skills freischalten willst gibts nix besseres dafür:D

    Auf das Risiko, dass ich gleich Angeflamet werde, geb ich hier gleich mal zu dass ichs nicht über das Tutorial hinausgeschafft habe. Mir gefällt der Grafikstil nicht wirklich, weswegen bei mir der Spielspaß schon nach wenigen Stunden auf der Strecke blieb.


    Allerdings muss ich auch sagen dass es in Wow Dinge gibt, von denen man in GW nur Träumen kann....bestes Beispiel sind wohl die Mounts. Und alle die meinen das PvP in World of Warcraft wäre sch.....ähm schlecht, denen kann man nur sagen, dass WoW als PvE basiertes MMO geplant war. Von daher verständlich.


    Also mir hats nicht gefallen, aber wer das ganze leveln, grinden, raiden und wie das noch heißt mag, der solls tun.


    Katana Freak

    Also das Argument mit der Gruppensuche kann man fast nicht mehr gelten lassen. In so gut wie allen Teilen findet man kaum noch gruppen, weil die meisten ihre Missis mit Helden und Gefolgsleuten machen. Und selbst wenn man eine Gruppe findet muss das noch lange nichts heißen.


    Ich hab letztens mal wieder Tor des Schmerzes gemacht und wollte die mit anderen Spielern machen(ich bin in ner 2 Mann-Gilde also bringts das nicht wirklich da zu fragen^^). Hab dann auch Leute gefunden....und bei jedem Versuch sind wir gescheitert...hatte dann die Schnauze voll von der Missi und hab sie mit Helden + Npc´s gemacht und auch geschafft.


    Random-Gruppen sind zwar angenehmer als solo rumlaufen, funktionieren aber nicht immer gut. Aber da er ja schon geschrieben hat, dass er vermutlich mit seinem Kumpel zocken wird, braucht ihn das auch nicht sonderlich zu stören.


    Fakt ist, dass Prophecies sehr Anfängerfreundlich aufgebaut ist, die Entscheidung wo er Anfängt liegt trotzdem noch bei ihm.


    Mfg


    Katana Freak


    vllt machst du einfach einen char, mit dem du spielst wenn ihr zusammen was macht (das ist dann der "auf lvl20in ein paar std. char") und einen zum einsteigen in gw, story und spielmechanik kennenlernen :)


    Also das ist ein guter Vorschlag meiner Meinung nach. Wenn du dich entscheiden musst wo du deinen ersten Charakter erstellst empfehle auch ich dir Prophecies.


    Und noch ein guter gemeinter Tipp von mir: Lass dir bei der Charakter-erstellung Zeit....auch mit dem Auswählen vom Namen nichts überstürzen. Wenn dir der Char nach ein paar Tagen wegen dem Namen/Aussehen nicht mehr gefällt drückt das den Spielspaß sehr start

    Zwar wärs shcon praktisch weil man nicht 5 fläschen für ne rüssi brauchen würd, aber notwendig is es nich.


    Man könnte auch einfach nen NPC für die Gildenhalle einbauen der die ganze Rüssi/Waffe für 5g in einer beliebigen Farbe einfärbt und der halt dann so 100p +250ektos/obsis kostet


    Ich übernehme keine Haftung für eventuelle Ironie-Allergieanfälle....