Posts by Viashvaroth

    Seid froh, dass roter mantel das hier als Einziger(!!) noch macht. Natürlich sollte man auf seinen Schreibstil achten, aber lieber ein paar Fehler in der News als gar keine Neuigkeiten mehr. Kritikthreads wie diese tragen nicht zur Motivation des Redakteurs bei. Man sollte roter mantel lieber dafür loben, wie schnell er die News immer rausbringt. Und wie schon von anderen gesagt worden ist: Wenn Euch die News - aus welchen Gründen auch immer - nicht gefallen, dann schreibt ihm eine PM, aber tretet das hier nicht breit. Das verletzt einen nur. Oder meldet Euch wirklich an, um roter mantel als letzten Mohikaner hier noch zu unterstützen.


    Und hey, Pony, ich dachte, Du bist schon längst Supermod?:D

    Bei den Dimensionen der GHs schaut das nach sehr viel Rumgelaufe aus. Und mit der Deko kann ANet mal wieder prima über den Gemstore abzocken. Und ich muss mich anschließen: Die GHs kommen mindestens 2 Jahre zu spät.

    Man fragt sich echt, auf welchem Planeten ANet mittlerweile lebt. So viel Geld für ein Addon des inzwischen halbtoten Spiels? Ein Addon, das viel zu spät kommt, mit ganzen 2 (!!) Gildenhallen? Whow, das nenne ich echt frech! Oder selbstbewusst, oder vielleicht einfach auch nur dumm...


    Aber hey, es gibt (wieder) einen Rytlock-Mini bei der Deluxe und in dieser Version bekommt man sogar einen Charplatz, heftig! Zur Erinnerung: Sowas war bei Factions und Nightfall einfach dabei.


    Na, dann freuen wir uns doch! Alternativ lachen wir uns mit unserem Popcorn in der Hand kaputt!:cheers::cheers:

    Erstmal das Ganze beobachten, was da noch so an Infos kommt. Aber die Fortsetzung hört sich für mich zu dschungellastig und zu instanzfrei an, als dass es Begeisterung bei mir wecken würde, GW2 mal wieder irgendwann zu starten. Schau mer mal, wie der Kaiser sagt...


    Und seid froh, dass noch jmd News so zuverlässig schreibt hier! :):thumb:

    Allerdings. :) Wie man früher jedes Fitzelchen an Information aufgeschnappt hat und herrlich darüber theoretisiert hat. Jedes bisschen übersetzt wurde, um daraus ein Stückchen vom Glanz zu erhaschen. Ja, Vorfreude ist halt die schönste Freude. Da ist sich die Comm. noch einig und motzt höchstens darüber, warum es so lange dauert, bis das Spiel erscheint.;)

    Ein wirklich toller Artikel, Klaus, der es auf den Punkt trifft. ArenaNet wird endlich aus der Höhle kommen müssen und nicht weiterhin in Wischi-Waschi-Technik allen alles (nicht) versprechen können. Das lockt auf die Dauer keinen Hund mehr hinter dem Ofen vor.

    Hui, da bin ich ja platt! Was auch immer die Gründe sind und wie auch der Abschied vonstatten gegangen ist: Danke, Martin, für Deine Arbeit und alles Gute und viel Glück auf Deinem weiteren Weg!:thumb:

    Danke, Regdon , für die Arbeit!:thumb:


    Auch aus diesem Post von Mike erfahren wir leider nicht viel. Klar veranstalteten sie die CDI und haben den runden Tisch, Twitch und sonstwas, aber trotzdem hat man das Gefühl, dass auf die wirklichen Bedürfnisse der Spieler einfach nicht eingegangen wird. Was aber wohl auch an der Rentabilität des Spiels liegen wird und der daraus resultierenden Finanzpolitik von NCSOFT. Damit meine ich natürlich vor allem eine Erweiterung im klassischen Sinne. Andere Dinge könnte man aber natürlich auch billiger einbauen, neue Dungeons, Elitegebiete etc. Wir haben viel zu große Gebiete in GW2, die praktisch brachliegen, weil sich dort einfach nichts rührt.


    Ich vermute halt, dass sie aus den ganzen Diskussionen, die sich ergeben, wenn sie was ankündigen und es kommt dann nicht, nur den Schluss ziehen werden, ihre Formulierungen immer noch schwammiger zu halten, damit sie von der Comm. nicht festgenagelt werden können (s. Gildenhallen im Spiel, Precursor-Schnitzeljagd etc.).