Posts by DominikCCAA

    Da muss ich mich doch glatt noch mal bei Wartower anmelden :D


    Meinen herzlichen Glückwunsch an alle, die in einem - mehr oder weniger - toten Spiel botten (syncen oder sonst was) und danach entweder stolz erzählen weiterzumachen, oder alternativ zu jammern wieso man gebannt wurde :thumb:
    Ihr seid die größten:cheers:

    Ich zitier mich mal grad von anderer Stelle selber...


    Alles in allem klingt das Ganze für mich mehr schrecklich als gut… Ich weiß ich bin bei sowas eh grundsätzlich eher pessimistich, wieso man aber plötzlich PVP und PVE zusammenführt und wirklich wichtige Dinge (vor der Zusammenfassung angedeutet) weiterhin vollständig ignoriert. Des weiteren frage ich mich doch allen Ernstes was der Quatsch mit den Ligen soll… Naja man will die Erfolgsgeilen wohl ans Spiel binden und wie geht das besser als mit künstlich geschaffenen Herausforderungen?

    Puh als ich mir die Frage ausgedacht hab, hab ich damit nicht gerechnet... :guilty:


    Dass nen paar auf die von mir wissentlich gestellte "Falle" hineinfallen war zu erwarten, dass ich in Bezug auf die Bezeichnung "Meta-Event" noch ne weitere eingebaut hab, war mir selber nicht bewusst, sorry.


    Wenn mich nicht alles täuscht gehört das Tequatl-Event streng genommen zum Meta-Event "Gefahr am Sagenumwobenen Djannor". Der unterschied ist, dass die anderen Events nichts mit Tequatl zu tun haben bzw. nicht auf den Kampf "hinarbeiten".


    Aber wenn ich das so lese, ha vollkommen richtig gemacht... ;)


    Zum Zeitpunkt der Fragestellung wollte ich lediglich darauf hinaus, dass Jormag bisher im Spiel noch nicht auftaucht, sondern lediglich seine Klaue, was nicht das selbe / der selbe ist.


    Sollte dennoch irgendwas nicht korrekt sein, sorry es kommen noch 23 weitere Türchen :angel:


    Edit: Wenn jemand tatsächlich Köln HBF injected hätte, den hätte ich zur Entschuldigung direkt nen Glühwein ausgegeben ;)

    Oh nein, bitte nicht :(


    Verschwenden wir halt noch mehr Entwickler-Zeiten auf die Entwicklung von Inhalten, die nach kurzer Zeit wieder aus dem Spiel entfernt werden...
    Die Adventure-Box fand ich von der Idee ja noch ganz nett, aber im Grunde etwas zuviel für einen "April-Scherz" und der Spaß hielt sich bei mir eher in Grenzen.


    Naja mal abwarten, ich hoffe mal Moto gibt sich Mühe und wird erst Ostern fertig. :-)

    Wir sind derzeit um die 80 Leute, haben erfolgreich die ersten Gildenkopfgelder bestanden und werden ab Mittwoch auch die Gildenreise zusammen absolvieren.
    Grundsätzlich machen wir Montags 20:30 Uhr Gildenkopfgeld und im Anschluss 21 Uhr Gildenreise.
    Gruß,
    Dominik
    www.GdF-Gilde.de

    Da freut man sich doch, wenn endlich mal zwei drei Chars aufgestiegene Amulette inkl. sau teurer Infusion erspielt / ergrindet wurden und dann das Levelcap angehoben wird und die Gegenstände innerhalb weniger Tage jegliche Bedeutung verlieren...


    Edit: Da man ja im Grunde nach Level 80 weiterlevelt, müssten meine Chars (20 "zusätzliche Levelaufstiege" vorrausgesetzt) doch direkt auf 100 angehoben werden, oder nicht?
    Oder macht man einfach nen Strich und sagt alle müssen von 80-100 neu Leveln?

    [Blocked Image: http://gdf-gilde.de/wp-content…d-Final_glanz_klein21.png]


    Wir, die Geistigen Fragmente der Finsternis [GdF] bestehen seit mittlerweile über vier Jahren und möchten diese Erfolgsgeschichte auch in den nächsten Jahren fortsetzen.
    Im ersten Guild Wars Teil konnten wir durch unsere langjährigen Leistungen im Tor der Pein auf uns aufmerksam machen.
    Um weiterhin erfolgreich Spielen, suchen wir genau Dich. Wir legen viel Wert auf spielerische Qualitäten und ein gehobenes Maß an Humor.
    Wir können mit Stolz von uns behaupten, in den letzten Jahren zu einer starken Gemeinschaft angewachsen zu sein. Eine Aussage die wir nicht nur wie viele andere Gilden in den Raum werfen, sondern auch in (halb-)jährlich stattfindenden Gildentreffen unter Beweis stellen.



    Wer sind wir?
    - Eine über 80 Mann starke deutschsprachige Gilde
    - Der Kern der Gilde ist seit mehreren Jahren dabei
    - Stets auf der Suche nach neuen Herausforderungen
    - Spielort ist Abaddons Mund


    Was bieten wir?
    - Eine aktiv genutzte Homepage mit Forum und Event-Planer
    - Einen eigenen TS3-Server
    - Erfahrene Spieler in fast allen Bereichen des Spiels
    - Eine seit Jahren bestehende Gemeinschaft
    - Spaß und Erfolg am / im Spiel
    - Gemeinsame Touren durch Dungeons, WvW, Gebiete, etc.
    - Alle Gildenerforschungen freigeschaltet
    - Jährliche Gildentreffen


    Wen suchen wir?
    - Ein Mindestalter von 18 Jahren (Ausnahmen bestätigen die Regel) und eine entsprechende geistige Reife
    - Spieler die uns aktiv repräsentieren
    - Spieler die unsere spielerischen Qualitäten erweitern
    - Teamspeak 3-Aktivität und intaktes Headset
    - Forum-Aktivität
    - Spaß am Spiel
    - Haupt-Onlinezeit am Abend


    Wenn du Lust hast, gemeinsam mit uns das Spiel zu erleben, dich neuen Herausforderungen zu stellen und eine neue Art des Spielens kennenzulernen, dann bist du bei uns genau richtig.


    Du erreichst uns entweder über unsere gildeneigene Homepage ( www.GdF-Gilde.de ), wo du dich gerne kurz vorstellen kannst, oder meldest dich direkt Ingame bei einer der folgenden Personen:


    - Dominik | Amroth Amcalimon
    - Timo | Arven von Beor
    - Stephan | Delany Moonsword
    - David | Jana Türlich
    - Kai | Legis Nagor


    Grüße,
    Dominik
    Anführer Geistige Fragmente der Finsternis [GdF]

    Wegen der Truhe am Ende hat sich das "Event" natürlich gelohnt, ansonsten war der Abend am Armseeligkeit nicht zu überbieten.
    Eine Aneinanderreihung von langweiligen Gegnern, in solchen Mengen, dass nur provoziert wird Reise- und Reperaturkosten zu zahlen...
    Aus dem nichts spawnende Gegnermassen, elendig lange Kämpfe gegen diese Mist-Viecher (welch glorreiche Idee, alle Gegner 2x töten) und dazu etliche performance Probleme, wovon natürlich auszugehen war.


    Schade eine schöne Instanz mit einer schönen Mission wäre hier wohl deutlich angebrachter gewesen, aber man schmückt sich natürlich gerne mit fulminanten epischen und kartenübergreifenden Großevents...

    Einmal neue Gegenstände lasse ich mir bieten, bei einem (in einem Jahr) folgenden richtigen (kostenpflichtigen) Addon vllt. auch noch, aber sollte nun im Abstand von 2-4 Monaten immer wieder bessere Waffen kommen, werde ich meine Freizeit mit anderen Dingen ausfüllen.


    Ich spiele um Spaß zu haben, allerdings sehe ich diesen nicht dabei, Monat für Monat einfach höhere neue Waffen zu grinden...

    Schon gehört, Weihnachten dürfen wir dann auf level 100 spielen... Und es gibt einmalige Lebkuchenwaffen mit 10% mehr DMG...


    Spaß bei Seite, nach zwei Monaten das Level von Waffen anzuheben spricht wohl leider einiges über den Zustand des Spieles...


    Eben, mir sind die auch scheiß egal.
    Und wenn die Preise weiter steigen (wovon auszugehen ist aufgrund der massiven Inflation im Spiel [bedingt durch das stetige Ansteigen der Geldmenge]) ist ein weiterer Preisanstieg selbstverständlich.
    Da im Gegenzug die Kaufkraft auch steigt, hält sich das etwas in Waage.


    Da diese für den Spieler aber keinerlei Vorteil bieten, sollen die die eins haben wollen doch tief in die Tasche greifen und der Rest das Geld für Boxhandschuhe ausgeben...

    Das Gildensystem an sich benötigt sicherlich noch einiges an Feinschliff.
    Die Sortierung der Gildenliste ist nie optimal, die Möglichkeiten die "News" zu bearbeiten sind minimal und kaum sichtbar (da lob ich mir das Anzeigen dieser beim Einloggen in GW1).


    Die Möglichkeit in mehreren Gilden zu sein hat sicherlich Vor- und Nachteile. Anfangs habe ich dies auch sehr kritisch gesehen (extrem sogar), mittlerweile sehe ich die Sache relativ positiv.


    Die Umfrage an sich hätte man sich mMn. sparen können, zumal diese im Grunde nichts mit deinem Anliegen (in mehreren Gilden sein) zutun hat.


    Was vor allem aber fehlt:
    Gildentransfermodus, heißt alle Upgrades auf einen Server übertragen. Sonst werden wohl nie ganze Gilden den Server wechseln.

    Hm ob da auch die Schwarzlöwenkisten ausversehen erhöht wurden? Hab gestern in 2 Stunden 17 Stück bekommen. Fand das irgendwie im Gegesatz zur Schlüsseldroprate sehr viel.


    Die Truhendrops sind auch "vorher" schon was sehr viele gewesen im Vergleich zu den Keys, aber im Grunde hast du recht, wir haben dieses WE auch massiv deutlich mehr Truhen bekommen.

    Quote

    Zomoross ist mächtig und ich bin sicher, dass er zufällig denen günstiger gesinnt ist, die im echten Leben einen Alufoliehelm tragen und sich im Stuhl drehen, während sie auf schmieden drücken; so gemein ist er.


    Ok, absofort ziehe ich vor der Schmiede meine Startrüstung an, damit erkannt wird wie arm ich bin... :D