Posts by Savertin

    Na wenigstens etwas. Bloß erstaunlich, dass so ein Mini-Trostpflaster so bejubelt wird.


    Naja, als Trostpflaster seh ich das nicht. Sondern eher als normal und selbstverständlich.
    Ich wäre von einem weiteren Schritt noch begeisterte gewesen.
    Das GW1-Gilden, welche sich in GW2 neuformieren aiuf den gleichen Server kommen, selbst Nachrücker oder Nachzügler. Vieles kann man ja über die verknüpften Accounts nachvollziehen.


    Öhm...warum nimmt sich die PRG-Gemeinschaft keinen der anderen 14 freien EU-Server?
    Es sollte klar sein, dass die Sprachverteilung nur Vorschläge sind.
    Vielleicht kommen die Franzosen auch auf die Idee Elonas Rich zu besetzen. ;)

    1. Versuch: Schwerer Auznahmefehler
    ok, vielleicht mal ein Image ziehen
    2. Versuch: Schwerer Ausnahmefehler
    ok, vielleicht nicht über Multi-Client starten (funktionierte bisher aber gut)
    3. Versuch: Schwerer Ausnahemfehler
    ok, nochmal Image als Admin ausführen (siehe da, der Sicherheitshinweiß ist nicht mehr blau mit ArenaNet als Quelle, sondern unbekannt)
    4. Versucht: na, ratet mal?
    dann .exe mal direkt ausführen
    5. Versuch: tada...funktioniert auch nicht
    dann .exe mal als Admin ausführen (wieder geld unterlegt)
    6. Versuch: richitg, geht nicht
    mal nach dem Anmelden den Charakter wechseln
    7. Versuch: fruchtlos


    Löwenstein wurde ja auch an anderer Stelle wieder aufgebaut, weil das alte Löwenstein komplett im Meer versunken ist, da kann gar nicht so viel Zerstörung übrig sein weil die Ruinen im Wasser sind.
    Was man bisher aus den High Level Videos kennt, sieht auf jeden Fall auch mehr nach "hier hat mal ein Drache gewütet und wir wissen, dass der wiederkommt" aus.


    Das Löwenstein neu errichtet wurde, war mir schon klar. Nur so umfassend war für mich auf den ersten Blick ungewohnt.
    Da so gewaltig. Dennoch schön gearbeitet.

    Ehrlich gesagt, mich hat das Ausmaß von Löwenstein erschreckt. Sehr weitläufig, was wegen Händler unsw. eher ätzend ist.
    In GW1 eine ordentlich Stadt, seit Jahrhunderten Bestand etc. pp.
    Nach 250 Jahren gefühlte 20 mal größer, obwohl dazwischen Zerstörung und Jammer wegen Drachen und so. Wo ist das Elend, das Leid, dass es angeblich geben soll, wegen dieser "übermächtigen" Bedrohung? Das Schmutzige fehlt mir irgendwie. Die Verzweiflung, dass Mütter ihre eigenen Kinder eher töten würden, als sie zu gefährden. Sowas in der Richtung. Da kann man dann wirklich als "Held" Einzug halten, so mit wehenden Fahnen und den Leuten verkünden: "Fürchtet euch nicht, das Ende naht"...oder sowas.
    Die Erklärung dazu fehlt mir. Klar ist Fantasy, aber dennoch, selbst sowas läßt sich normalerweise schön verpacken.
    Ist überings nicht nur mit Löwenstein so. Auch z. b. Ebonfalke, allein die Tore.


    Aber dennoch, schön gearbeitet, viel zu entdecken, und man kann virtuelle Späziergänge machen, wenn es draußen mal wieder regnet.

    Wir haben das neulich probiert und uns gegenseitig bei unseren Stories geholfen. Fand ich auch mal interessant, obwohl ich dafür keine Belohnung bekommen hab.
    Das System so, wie es sich bis jetzt dargestellt hat, ist imo klasse.
    Ich bin (fast) nicht gezwungen, irgendwelche Quests/Missis gespielt zu haben, um mich z. B. in Löwenstein zu treffen und mir das Stadtgebiet von nem Kumpel anzugucken und zu erkunden.
    Im Umkehrschluß, kann ich ihm meine Heimat zeigen.
    Klar kann man nitfalls auch was alleine machen, aber zum Glück ist dazu nicht gezwungen.


    Die Belohnung ist für mich eher zweitrangig. Das Spiel soll mir die nächsten Jahre Spaß machen, da bringt es mir nichts, wenn ich in 14 Tagen fertig bin.

    geh .......


    Woho...Shit. DAnke. Warum auch immer das jetzt hier so hochgegangen ist.
    Ok, dann brauch ich definitiv Zeug für die Mühle hier.
    Auslastung schwankte jetzt zwischen 81% und 99% GPU.
    Auslatung CPU war die gleiche.
    Ich hatte ja extra die Einstellungen runtergestellt, da ich dachte, dass sich die Kiste beruhigt und die Lüftergeräusche weniger werden. (ok, und weil mir das eh viel zu bunt ist mit den Effekten).
    Naja, dann wird wohl eher ein neuer Rechner fällig.
    Danke nochmals.

    also ich hab eine GTX580 von asus also die ist von haus aus bissel übertacktet und hat nen dicken extra kühler und die wird in gw2 seit BWE3 und Stresstest 02.08 zu 99% ausgelastet in gw2



    welche karte hast du und limitiert dein CPU villeicht ?? in BWE 1 & 2 kann ich mir das vorstellen hast du BWE 3 getestet ?


    Ich hab momentan eine Sapphire AMD Radeon 4850 HD drin.
    Wird ausgewechselt gegen eine Sapphire AMD Radeon 6850 HD.


    Laut Ausleseprogramm war, wenn GW 2 BWE3 (niedrigste Einstellung) aktiv war, meine Graka bei 5% Auslastung, meine CPU aber bei 85%. (Das erklärt auch, warum dann der Lüfter lauter wurde, was sehr stört.)
    Zum Vergleich, wenn ich GW1 (höchste Einstellung) viermal offen habe ist die CPU-Auslastung bei 29% (incl. Musik, Firefox etc.)


    Es hieß ja auch, dass es Schwierigkeiten mit den AMD Karten gibt. Doch jetzt extra auf NVidia umzuwechseln (weiß gar nicht, ob das mit dem Board geht) ist auch doof.