Posts by Survivor Ranger

    Und wenn alle so "klug" handeln wie du, wird das Spiel mangels Einnahmen eingestellt. Ich hoffe, dass du jedem persönlich gratulierst, der es schafft sich das was er will zu besorgen, indem er deine Arbeitstelle umgeht.


    Das ein MMO ohne Shop und auch ohne Abo Modell überleben kann hat GW1 bewiesen. Und es hat dabei noch deutlich mehr und auch besseren Content geliefert. Daher würde das Spiel wohl nicht zwangsläufig eingestellt. Wenn alle so handeln würden wie ich würde Anet evtl. sogar einsehen das etwas nicht stimmt und endlich ein ordentliches Spiel abliefern.


    Den zweiten Satz verstehe ich nicht ganz. Ich bin IT-Berater und konzipiere Big Data Systeme. Warum sollte ich jemandem gratulieren der meine Dienste nicht in Anspruch nimmt? Dieses Land sollte noch viel mehr nach Innovation eifern um uns dauerhaft ein gutes Leben zu ermöglichen?

    Irgendwie erinnert mich Anet immer an Thomas de Maiziere :D Andauert kommt irgendwas aber jeder weiß wird sowieso nichts. Wie war das noch beim Musik machen? Wer nichts kann spielt einfach lauter?


    Wie beim letzten Anti Goldseller/buyer Thema bin ich auf der Seite der "bösen". Hab bis jetzt in jedem Spiel, wenn ich es wollte, Gold gekauft/verkauft und das wird sich auch nie ändern.
    Mein Motiv für den Kauf beim Goldseller ist übrigens das selbe das auch Anet mit seiner Strategie verfolgt: Gewinnmaximierung.
    Der tatsächliche Preis ist atm 100g/7€ --> 142g/10€ oder 1155Diamanten. Bei Anet 10€/800gems oder 136g. Jeder der bei Anet kauft ist einfach dumm oder hat in meinen Augen merkwürdige Moralvorstellungen.

    Nein tut es nicht. Die Leute die bisher mit Goldsellern verkehrt haben (so wie ich zb) werden dies auch weiter tun. 10% mehr ist immer noch 10% mehr. Und die Beschränkung wird durch die Menge der Accounts umgangen macht es eben nur etwas nerviger. Man muss das Gold eben einfach mit vielen verschiedenen Accounts kaufen/verkaufen. Das Bannrisiko ist sowieso minimal. Bis auf das bannen von ein paar "ich porte von Baum zu Baum"-Accounts hat Anet da noch nicht viel gerissen.


    Wenn 100 Gold 10€ kosten, kann man es sich gleich über Edelsteine kaufen. Dort ist das aktuell so in etwa der Preis (je nach Größe des Edelsteinpakets).
    Was wäre denn, wenn Spieler gar kein Gold mehr verschicken könnten? Das würde Goldseller dazu zwingen über Gegenstände ihr Gold zu verkaufen, sodass es auf alle Fälle aufwendiger wäre (für die Goldseller und die Kunden). Gleichzeitig wären Transaktionen wie Verkauf von Verließen auch nur komplizierter über Ersatzwährungen wie Ektos möglich - diese sind eh von Arena.Net unerwünscht.
    Die 0815-Spieler hätten keine Nachteile davon.


    Ja wenn. Tun sie aber nicht. Atm 100g/6-7€

    Die Frage ist ja auch ob die höheren Kosten(falls über TP) oder der erhöhte Zeitaufwand sich in den Preisen wiederspiegeln wird und somit einfach weitergegeben wird. Wenn dem so ist hat diese Änderung wohl noch geringere Auswirkungen. Naja bisschen mehr € fürs Gold mich freuts :)

    Für die meisten Spieler wohl völlig irrelevant. Das System der Goldseller wird sich wohl irgendwie anpassen aber verhindern tut diese Änderung nichts. Denke die meisten Goldkäufer kaufen eh unter 500g. Und selbst wenn es mehr ist kann man in den meisten Fällen wohl noch ein paar Tage warten. Die Verkäufer haben ja sowieso mehrere Accounts und dann werden eben mehr Items angeboten. Selbst mit AH Gebühren kaufe ich immer noch lieber beim freundlichen Goldseller um die Ecke ist einfach immer noch deutlich billiger.

    Früher waren mir Dinge wie Erfolge, Gold, Skins usw. wirklich wichtig und ich hätte mich bestimmt auch darüber aufgeregt wenn ich für etwas viel Zeit investiert hätte und es dann quasi verschenkt wird. Heute sehe ich das etwas anders. Mir ist einfach aufgefallen wie irrelevant das alles ist. Wenn ich daran denke wie oft und lang ich teilweise Dinge gemacht habe. Es war langweilig und mit Spaß hatte das nichts mehr zutun aber man wollte eben die Ingameanerkennung. Ich habe lange aufgehört solche Sachen zu machen und wenn mir etwas keinen Spaß macht mach ich die Kiste halt aus. Man muss mal darüber nachdenken was man da eigentlich macht. Man sitzt Stundenlang da und macht irgendein Legendary, Champruns, Skyhammer oder wie hier irgendwelche WvW-Erfolgspunkte. Damit bekommt man weder ne Frau ins Bett, ne größere Wohnung, besseren Job noch sonst was. Und wenn man dann aufhört zu spielen hat man diese ganze nicht spaßige Zeit für nichts und wieder nichts geopfert. Das ist doch krank! Vielleicht kommt mit dem Alter ja Wirklich die Weisheit :)


    Ich denke mal es soll irgendwann im letzten Quartal kommen. Tatsächlich kommt es dann Sommer 2016. In der Zwischenzeit kommt nichts neues. (abgesehen vom Shop versteht sich)

    Wird wohl der erste GW Teil den ich mir nicht kaufen werde. Es wird wieder eine Menge vorher angekündigt und am Ende wird es eh schlecht (wenn überhaupt) umgesetzt. Anet kann es einfach nicht mehr. Die Innovation musste dem Shop weichen. Was ich sehr Lustig finde ist das man nach 2 Jahren schlechter LS wieder zum alten Gw1 Modell übergeht. Nur eben (es ist einfach zu erwarten) mit weniger Content. Aber hey es wird bestimmt ein paar frische Skins, Minipets und Finisher im Shop geben.

    Anet ist wirklich ein Witz. Habe vor Weihnachten - mit einer 1-tägigen unterbrechung zur einführung der garderobe - aufgehört zu spielen. Habe gestern Abend + heute wieder gespielt und habe jetzt die Sammlungen + die komplette Staffel 2 + Dry Top fertig. Freu mich schon drauf in nem Jahr wieder 1,5 Tage zu spielen!

    Ich spiele bis jetzt nur mit Ingame Gold. Ich war damals nach 2 Tagen 50 und hatte genug Gold um mir 3 weitere Monate Spielzeit zu kaufen, da war es allerdings auch noch sehr billig. Nächsten Monat kann ich also noch spielen. Hab aber so wenig gespielt das ich es nicht geschafft habe mir in den 3 Monaten einen weiteren Monat zu verdienen. Hab allerdings auch Gold unwirksam gespielt. Das war es dann wahrscheinlich auch für mich mit Wildstar.

    Die Frage ist halt: Die Raids sollen wohl relativ schwer sein und ich würde schon ab und an mal gerne mitmachen. Frage is nur, ob das überhaupt geht, ohne Gilde, also ob man auch mal mitgenommen wird, als Externer...


    Habe noch keinen Raid gespielt aber sie sind wohl wirklich hardcore. Schon den Raid betreten zu können dauert eine Weile. Wie das später mit random Leuten sein wird kann ich dir nicht sagen. Das weiß wohl keiner. Aber ich ich denke es wird sehr schwer bis unmöglich sein mitgenommen zu werden. Es ist einfach nicht gerne gesehen. Wenn du dir mal anguckst wie unbeliebt (zumindest in meiner Spielergemeinschaft) random Leute in GW2's 5 Mann Kuschel-Kirmes-Content kannst du dir sicher ausmalen wie es in Wildstars 40 Mann Hardcore Content sein wird.


    Wie funktioniert das mit dem Betakostüm? Ist das sowas wie Stadtkleidung oder ein Skin. Ich kann entweder Kostüm oder Rüstung anlegen, mache ich da was falsch oder ist das so?^^


    Nein du kannst deine normale Rüstung (die mit den besten Werten) mit deinem Kostüm überlappen. Du kannst auch verschiedene Kostümsets haben. Diese sind unabhängig von der Rüstung. Das heißt auch wenn du deine Werterüstung änderst bleibt der Skin gleich. Auch wenn du nackt rumläufst bleibt dein Aussehen gleich. Weiß gerade nicht wo die Funktion ist oder ob man dazu zu so einem Kostümtypen laufen muss aber wirst du schon finden ;)

    Weiß nicht genau wie das in WOW war aber in Wildstar gibt es auch eine Item spirale. Allerdings muss man dazu sagen, dass wenn du nicht Raiden (und davon gehe ich aus bei deiner freien Zeit) willst du die Rüstung nicht benötigst. Das Spiel ist eine Woche draußen und man kann mit dem Gear von Quests,Craften, Dungeons und Abenteuern sehr gut bereits jetzt mit ein bisschen Skill den Content meistern.

    Ja das mit den Servern ist wirklich etwas veraltet. Naja mich stört es nicht. Laut Cabine haben Sie ja eine tolle Technologie die es ihnen erlaubt deutlich mehr Spieler auf einem Server zu haben. Aber wie ich höre platzen die Server trotzdem. Sind wohl doch ein paar mehr Leute als gedacht.


    Nach Realm First bin ich mittlerweile an der 100% Map dran aber ich denke das wird sich noch sehr lange ziehen.


    Mir gefällt der Trailer ganz gut. Den Letzten zur Open Beta (glaube ich) fand ich aber besser.
    Aber am besten ist natürlich:


    Ich frage mich sowieso, weswegen sich die Leute hier noch über Änderungen aufregen, obwohl sie das Spiel ja sowieso bereits abgeschrieben haben. Vermutlich wäre dann das neu erscheinende Comic-Style Wildstar was für euch, entspricht dann womöglich sogar dem Anspruch an Qualität von einigen hier. :D


    Kann ihm da nur beipflichten. Noch 6Tage 16 Stunden 47 Minuten bis zum Headstart!
    Ungefähr 35 Tage bis zum ersten Content Patch mit unter anderem einer neuen Zone ;)

    Mit dem Update gibt es nun Ingamewerbung im Chat zum Gemshop. :D


    War das jetzt ernstgemeint? Stimmt das?
    Dann ist es jetzt wohl offiziel. Das wars. Gw2 wird ausgeschlachtet und dann nicht länger supportet.


    Naja Ramon kann ich da gut verstehen. Was denkt ihr wie die Stimmung bei Anet ist. Ist ja nicht so das die nicht mitbekommen was abgeht. Und dann muss man auch noch Bewerbungen schreiben...