Posts by Model

    so ich mach Sonntag den Para!
    Generell sollten alle ts haben, die DD´s könnten noch ohne spielen aber die Para´s der Krieger und die Monks sollten ts haben vor allem Para´s und Krieger um die Schreie perfekt abzustimmen.



    Den Build nen ich mal "Convert".


    1. P/K


    [SKILL]"Es gibt nichts zu befürchten!"[/SKILL][SKILL]"Rettet euch selbst!"[/SKILL][Speer der Wut][Arie des Eifers][Utility][SKILL]"Zielt auf die Augen!"[/SKILL][Wut des Soldaten][Siegel der Wiederkehr]


    2.P/K


    [SKILL]"Es gibt nichts zu befürchten!"[/SKILL][SKILL]"Rettet euch selbst!"[/SKILL][Speer der Wut][Grausamer Speer][SKILL]"Zielt auf die Augen!"[/SKILL][Hymne des Neids][Utility][Siegel der Wiederkehr]


    3.W/K


    [Infuriating Heat][Distracting Shot][Savage Shot][Volley][Needling Shot][skill]"Rettet euch selbst!"[/skill][Asuran Scan][Rezz]


    4.R/Mö


    [Zustände entziehen][Rein war Li Ming][Verhexungen umwandeln][Verhexung entfernen][Opfer des Geistes][Essenzschlag][Wut der Vorfahren][Fleisch von meinem Fleisch]


    5. DD 1


    6. DD2


    7.Mö/Me
    [Word of Healing][Protective Spirit][Lebenssaat][Shielding Hands][Spotless Soul][Cure Hex][Heal Party][Kanalisieren]


    8.Mö/Me
    [Divert Hexes][Dismiss Condition][Lebenssaat][Shield of Absorption][Guardian][Healing Whisper][Gruppe heilen][Kanalisieren]


    Die DD´s sollten Flächenschaden machen, die Cryer auf Seite 1 bieten sich da an wobei auch so etwas möglich wäre:


    R/Me


    [Eingestimmt war Songkai][Geisterhafte Eile][Arkanes Echo][Geisterriss][Wut der Vorfahren][Essenzschlag][Kanalisieren][Fleisch von meinem Fleisch]


    ja ich mag Ritu´s ^^



    Den nenn ich mal "Withdraw".


    1. P/K


    [SKILL]"Es gibt nichts zu befürchten!"[/SKILL][SKILL]"Rettet euch selbst!"[/SKILL][Speer der Wut][Arie des Eifers][Utility][SKILL]"Zielt auf die Augen!"[/SKILL][Wut des Soldaten][Siegel der Wiederkehr]


    2.P/K


    [SKILL]"Es gibt nichts zu befürchten!"[/SKILL][SKILL]"Rettet euch selbst!"[/SKILL][Speer der Wut][Grausamer Speer][SKILL]"Zielt auf die Augen!"[/SKILL][Hymne des Neids][Utility][Siegel der Wiederkehr]


    3.W/K


    [Infuriating Heat][Distracting Shot][Savage Shot][Volley][Needling Shot][skill]"Rettet euch selbst!"[/skill][Asuran Scan][Rezz]


    4.E/Me


    [Glyphe der Erneuerung][Arkane Mimikry][Erdeinstimmung][Abwehr gegen Nahkampf][Kreis der Schwäche][Glyphe der geringeren Energie][Steinigung][Variabel]/[Rezz]


    5. DD 1


    6. DD 2


    7.Mö/Me
    [Verhexungen zurücknehmen][Lebenssaat][Shield of Absorption][Guardian][Healing Whisper][Gruppe heilen][Kanalisieren][Siegel der Hingabe]/[Siegel der Verjüngung]


    8.Mö/Me


    [Word of Healing][Protective Spirit][Lebenssaat][Shielding Hands][Spotless Soul][Cure Hex][Heal Party][Kanalisieren]


    So beim Zweiten Build gibt es noch ein paar probleme.
    1. [[Verhexungen zurücknehmen] kann man nicht so einfach auf den Para legen da man Rettet euch selbst dann komplett auf den Waldi und den anderen Para auslagern würde.
    2.Der Monk der [[Verhexungen zurücknehmen] jetzt hat DARF den skill nur bei Notfällen nutzen, da seine Energie sonst ganz schnell flöten geht.
    3.Das E-Management wird für den ersten Teil göttlich für die Monks sein (bei dem Dämonenangriff kämpft man schon gegen ne Menge Gegner, vllt 15-20), sobald man aber gegen wenig Gegner kämpft z.b. gegen die Dunkel geht die E down und für die Erdpeiniger bleibt wenig übrig. Zusätzlich frisst GRP heilen ohne die Glyphe viel E.
    4. Mit dem Ele bin ich noch nicht ganz zufrieden, klar der kann 2 mal [[Verhexungen zurücknehmen] nutzen was eigentlich reichen müsste, dann hält er die Wards aufrecht, was zum einem gegen die (Massen an) Nahkämpfer wichtig ist und sogar noch einen Nebeneffekt hat. Man kann allen Gruppenmitgliedern sagen, dass sie in dem Ward bleiben, so wird sicher gestellt das die Schreie auch "gehört" werden. Außerdem skillt er nur Zwei Attribute (Erd und E-Speicherung), das verschafft ihm ein gutes E-Management (12+1 auf E-Speicherung).Die Kehrseite der Medallie ist, dass er wenig Schaden macht.


    Anmerkung: Sowohl [Glyphe der Erneuerung] als auch [Verhexungen zurücknehmen] sind in unserem Fall an keine Attribute gebunden, nur an Klassen...

    sry aber ich hab selten so oft über jemanden wie dich den Kopf geschüttelt, außer vllt über die Ursan Anhänger. Ich empfehle dir mal ein wenig (mehr) Ritu zu spielen und dann deine Kommentare ab zugeben!

    so die Kombo [Glyphe der Erneuerung] + [Verhexungen zurücknehmen] in Zusammenspiel mit [Arkane Mimikry] lässt sich relativ gut in den Build einbauen.
    Wohlgemerkt nur für rh, bei den anderen Teilen macht der absolut unübertreffbare Hex remove keinen Sinn.
    Schade das ich meine Lieblingsklasse wieder rauskicken muss, aber es muss wohl sein :( .


    Der eine Gruppenplatz wird dann durch einen Ele ersetzt, der etwa so geskillt ist:


    [Glyphe der Erneuerung][Arkane Mimikry][Erdeinstimmung][Abwehr gegen Nahkampf][Kreis der Schwäche][Glyphe der geringeren Energie][Variabel][Variabel]/[Rezz]
    die Variablen skills sollten Damage Skills sein.


    Die Cast Reihenfolge ist dann so: Arkane Mimikry auf den Para oder Monk, G.d.E. dann die V.z. auf den der lockt/alle hexes abbekommen hat. Dann die Wards/Einstimmmung bevor die V.z. wieder verschwinden die beiden Para´s unbedingt noch einmal säubern!
    Die beiden Wards machen die Nahkämpfer (Derwische und Krieger) "ungefährlich".


    So jetzt gibt es zwei Möglichkeiten:
    1. Der Para 2, bei dem die Elite nicht ganz so klar war nimmt [[Verhexungen zurücknehmen] mit.


    2.Der Monk der vorher [[Verhexungen umleiten] hatte nimmt [[Verhexungen zurücknehmen] mit.


    Beide Elite-Skills werden nicht mehr benötigt, der Monk könnte aber durchaus viele (sinnvolle) wählen. Der Zweite Monk sollte dann [Zustände entziehen] dabei haben um ALLE Zustände zu verlagern und dann sicher aus laufen zu lassen.

    die Glyphe kann ja eigentlich jeder mitnehmen muss kein Ele sein.
    @xscrapyx: Die Buildteile von mir sind für rh. Im Gegensatz zu RH ist die Stadt ein Kinderspiel.
    Wegen:
    1. Gegnermassen!
    2.Condition Over
    3.Hex Over


    Man hat dauerhaft ne Dereg von 10, 3-5 Zustände und weiß ich wie viel Hexes (min. 9.) als Frontliner. Also als Para und eventuel Waldi (der soll locken). Die Schreie bringen am Anfang, wenn der ganze Schaden/hexes/Zustände auf einen gehen wenig, die Maschinerie muss erst anlaufen, das Adrenalin für Rettet auch selbst muss aufgebaut werden...wenn der Schaden/hexes/Zustände sich nach und nach auf alle Gruppenmitglieder verteilt und die Schrei stehen wird das ganze nicht mehr so schwer sein, nur der Punkt muss erst erreicht werden...
    Zu Gesundung: Klar die Idee hatte ich auch, seht nützlich im Inferno um das Brennen ins nichts zu verkürzen, aber aufgeteilt sind die Zustände im rh nicht soooo schlimm un [Zustände entziehen] hat ne geile Recast.
    Den Vorschlag von Zepta finde ich gut, werde denn nochmal ein/überarbeiten bzw. sehen wie man den verbessern kann (kürzere Recast der ganzen Sache).

    zu dem Ritu hab ich mir viele Gedanken gemacht. Zu einem sollte er viele Verhexungen entfernen und die Schreier vom Condition Over befreien. Da er an die Stelle des Kriegers tritt, sollte er gleichzeitig noch Schaden machen. Das (ewige) "Problem" des Ritu´s, dass er kein Eingebautes E-Management im Primärattribut hat musste auch noch gelöst werden.
    [Verhexungen umwandeln] musste einfach mit, das es der einzige skill ist mit dem man ALLE Verhexungen entfernen kann. Den anderen ([Verhexungen zurücknehmen]) kann man nicht nehmen da der Recast in gigantische Höhen steigen würde wenn man ALLE Hexes (bis zu 15) von den umstehenden (Para´s) entfernen würde.
    Ein kleiner Hex Remove sollte auch noch mit von der Partie sein ([Verhexungen entfernen])
    Für den Condition Remove wollte ich erst [Märtyrer] nutzen, aber da "nur" alle Zustände der Para´s (oder einzelner Gruppenmitglieder) entfernt werden sollen wäre der Elite-platz verbraucht.
    Den Schaden muss das Kana_Attri machen, [Essenzschlag] spring da gleich ins Auge da der das E-M unterstützt. Wdv auch, da dieser Skill sehr felxibel ist.
    Mi Ling verkürzt die Zustände um 50%, wenn was ganz böses (Benommenheit) drauf ist hat ein Monk immer noch [Zustand aufheben] dabei. Die Asche wird immer kurz bevor sie endet extra fallen gelassen um die Gruppen zu reinigen.
    Ein Geist ist immer in der Nähe, Kana ist schon geskillt , [Opfer des Geistes] hat dann [Siegel der Geister] verdrängt. [Eingestimmt war Songkai] geht auch nicht da schon eine Asche gehalten wird.
    Ich würde den (wertvollen) Elite-Slot auch nicht für den von dir vorgeschlagenen Skill "verbraten", wenn einen Geist-Vernichter dann [Geist zu Fleisch] oder [Wütendes Starren] oder [Schmaus der Seelen].


    Eine andere Überlegung hatte ich auch noch, und zwar könnte man dem 2ten Para, die Kombo [Heilmittel-Siegel] + [Siegel der Verätzung] mitgeben, dann könnte der Ritu, noch mehr Schaden machen...klar den Hex Remove könnte man auch gleich auf die Monks verteilen und nen Krieger mitnehmen, aber alle 12 Sekunden zusätzlich 15 Energie, würde die Monks vollkommen überlasten...


    Und ich bin immer noch der Meinung, daß die Verhexungsbrech Arie mehr bringt als der eine Messie-Elite


    die Arie bringt nicht besonders viel, da die Chars die die brauchen (Para und Krieger, eventuel Waldi) so zugehext sind das sie entweder kein Adrenalin aufbauen können oder gar nicht schreien dürfen (auf Stadt, rh bezogen).
    Im Inferno ist sie ein wenig nützlicher, da man [Zeichen des Rodgort] beseitigen kann. [Verhexungen vertreiben] entfernt 2 Hexes, z.b. in der Stadt [Stimmminderheit] und den Cover [Sanftmut]. Rh ist ganz was andere das ist die Hymne nur ein Tropfen auf einen ganz heißen Stein... wobei wir gleich beim Thema wären...




    1. P/K


    [SKILL]"Es gibt nichts zu befürchten!"[/SKILL][SKILL]"Rettet euch selbst!"[/SKILL][Speer der Wut][Arie des Eifers][Utility][SKILL]"Zielt auf die Augen!"[/SKILL][Wut des Soldaten][Siegel der Wiederkehr]
    Als Variabler Skill sollte eine der Hymnen auf Moti dienen.
    2.P/K


    [SKILL]"Es gibt nichts zu befürchten!"[/SKILL][SKILL]"Rettet euch selbst!"[/SKILL][Speer der Wut][Grausamer Speer][[SKILL]"Zielt auf die Augen!"[/SKILL][Hymne des Neids][Variabel][Siegel der Wiederkehr]
    Als Variabler Skill sollte einer der Schreie auf Befehl dienen.
    3.Mö/E oder Mö/Me


    Skillung von Seite 1 (Mö/Me: statt Glyphe [Kanalisieren]
    Makellose Seele ist hier dann überflüssig.
    4.Mö/E oder Mö/Me


    Skillung von Seite 1 (Mö/Me: statt Glyphe [Kanalisieren]


    5. Ritu/Mönch
    Funktion: Hex/Condition Remove, DD


    [Zustände entziehen][Rein war Li Ming][Verhexungen umwandeln][Verhexung entfernen][Opfer des Geistes][Essenzschlag][Wut der Vorfahren][Fleisch von meinem Fleisch]
    Statt Verhexung entfernen kann auch jeder beliebige Hey Entferner genutzt werden.
    Rest der Grp so wie auf Seite 1 , ein Waldi + 2 DD´s.

    -50HP? Wenn ich auf die Tabelle in Wiki schaue, haben die Geister 30HP weniger als andere Wesen - wo kommen die weiteren -20 her?


    als das update mit dem brennen kam, war außerdem noch vermerkt, dass von nun an alle Geister -50hp haben, wahrscheinlich hat A-net das dann noch einmal geändert, sry.

    Ich hab [Heilender Samen] anstatt [Seed of Life] gewählt da er doppelt solange hält und das ist doch einiges. ;) Wenn dir [Seed of Life] lieber ist kannst du aber auch den benutzen.


    yo, ok thx, [Seed of Life] heilt eben die ganze grp...

    2. Zum Grinden kann ich nix sagen, aber was ist denn mit den 30 (oder kA wie vielen) Titeln der anderen Kapitel?! Kurzick/Luxon? Sonnenspeer, Lichtbringer, etc.? Hier zählen wenigstens alle Gegnertypen gleich, es gibt Boni fürs Töten von Bossen, alle 25 Kills nen besonderen Bonus, und das Beste: man BRAUCHT die Titel doch gar NICHT!


    hmmm, also das etc. nach den Titeln ist einfach falsch. Den es gibt nicht mehr Punkte titel. Der Rest steigert keine Skills sondern hat nur die Funktion das er toll aussieht.
    Man braucht die GWEN titel nicht? Aber sobald man mal keinen PVE skill dabei hat, heißt es wieder "Kacknoob" ...kik! Für die Rüstungen will der Schmied auch erstmal Rang 5 sehen...na toll, obwohl man das noch verkraften kann, da die Rüstungen sooo unglaublich kreativ sind... -.-


    Ein Freund von mir hat einmal gesagt (vor etwa einem Jahr), dass die Helden die in NF dazu gekommen sind das ganze (Team-) Spiel kaputt machen werden. Damals hat man sich bei schweren Missionen in den Außenposten gestellt und 15min gewartet und schließlich ne Grp gefunden.
    Nach einem Jahr ist mir sein Spruch wieder eingefallen und er hatte recht! Es spielen so wenig Leute die Missis mit richtigen Spielern. Ich hatte vor GWEN gehofft das sich da vllt ändert. Aber nein, es ist noch schlimmer geworden! Vor den Missis (Dungeons) sind jetzt fast immer keine Außenposten. Was dazu führt, dass sich die Spieler davor gar nicht mehr treffen und gar keine Gruppen Suche zustande kommen kann. Dazu gibt es dann noch mehr Helden und man kann endlich mit 6 Ele´s (der Spieler, 3 helden, 2 Henchies) und zwei Monks losgehen (/ironie!).
    Gegen die Hom hab ich nichts, wer will meine sehen? Die gibts viel zu sehen, nämlich NICHTS!
    Das schlimmste an GWEN sind jedoch für mich die PVE skills. Die Sonnenspeer und Kurzick/Luxon gingen gerade noch so, en paar (Sonnenspeer: Monk, Para) sind schon ziemlich krass, aber wenn ich dann in GWEN so Dinge wie die WAffe des Großen Zwerges und den Asurischen Scan sehe. Jeder Boss ein Kinderspiel...
    Im PVE sind kaum noch Herausforderungen da, die Herausforderung ist höchstens das ganze mit Helden zu machen, wenn man mit Spielern losgeht werden schnell alle zum Teddybär und fertig.
    "Skillen? Wozu dass denn? Ein Skill reicht doch..."
    Die Rüstungen? Sobald sie auf Wiki waren hab ich sie angeschaut und gedacht ich hätte mich verklickt. Kenn wir alles schön...