Posts by Blinde Gardine

    PS: Die Email xyz war nicht in gw1 registriert.


    Da haben wir doch das problem. wenn du deine accounts verknüpft hast musst du dich mit der GW1 Emailadresse anmelden. PW sollte das sein, mit dem du dich bei GW2 registriert hast.
    Hatte das problem auch, bin dann drauf gekommen es mit der andern Emailadresse zu probieren, als beim PW reset ne fehlermeldung kam.


    Hoffe das löst dein Problem!

    Wollte eben die Helden meines Nekros mit den mehr oder weniger schönen neuen Rüstungen vom Dajkah Zulauf pimpen. Die ersten vier hatte ich dann auch nach 2 durchgängen (~25 Gildenherren) zusammenbekommen. Den fünften hab ich bisher allerdings immernoch nicht bekommen, und das obwohl ich von versuch zu versuch mehr Gildenherren totbekommen habe (nach den 25 GHs mindestens nochmal 45) und KEINEN einzigen Rüstungsüberrest mehr zu sehen bekommen oO
    Gibt es da ein Drop-Maximum pro Tag? weiß da jemand was? oder einfach nur unglaubliches Pech? oder hatte ich am Anfang einfach Mega viel Glück, das ich so schnell 4 bekommen habe?
    Hab auch schon mit dem Heldenausrüstungtypen geredet, der bestätigt mir das sie nirgendwo in meinem Inventar rumflog. Im Inventar war außerdem während der gesamten zeit noch platz frei, also lags auch nich daran... komplett ratlos...


    PS: Könnts evtl daran liegen das jeder char nur 5 gestohlene Sonnenspeerrüssis bekommen kann? eine hab ich nämlich meine ich shcon mit ihm gesammelt und dann auf nem andern char benutzt

    Habe probleme im Krieg von Kryta an die Storykopfgelder zu kommen. Laut GWiki haben die keine Quests aus denen die Folgen. In den Burghof komme ich schon, hab auch schon massenhaft normale Kopdgelder gemacht.
    Habe nun die Vermutung das ich erst das Quast "Krieg in Kryta" zuende machen muss, sprich leutnant Thackery oder wie der auch heisst die doofen "hervorragenden" geschenke bringen? Wenn ja wäre nett wenn mir jemand die Preise für Geburtstagskuchen und Apfelwein nennen kann, damit ich mich nich so übers Ohr hauen lasse
    Wenn ich das nicht machen muss, was zum Teufel dann?


    Danke schonmal im voraus

    [Hammerstreich][Vernichtender Schlag][Anmaßender Schlag][Siegel der Wiederbelebung][Fromme Wiederherstellung][Grenths Finger][Gelübde der Frömmigkeit][Attacke]


    Hat alles was das Herz begehrt.
    Aufpassen das man [[Attacke] auslaufen lässt um das [[Gelübde der Frömmigkeit] aufrecht erhalten zu können, somit hat man mit 8+1+1 Mystik insgesamt 104 Rüstung und 3 Lebensreg. Mit [[Grenths Finger] und [[Fromme Wiederherstellung] entfernt man sich bei Bedarf 2 Zustände und 2 Verhexungen.
    Hammerbash Knockdown und danach Vernichtender oder Anmaßender, mir hats echt Spaß gemacht^^


    Attribute hatte ich Wie folgt verteilt:
    Hammerbeherrschung 12
    Mystik 8+1+1
    Windgebete 10+1

    Problem wurde doch nicht behoben oder? Entweder man hat ne spikefrequenz von 10 sek, da der para seine trennende Waffe verbraucht weil er Adrenalin für TPiY braucht, oder TPiY kommt nur alle 1,5 spikes und Hexbreaker alle 4, also 20 sek im optimalfall, damit der Para seine Waffe nicht mit autoattacks verballert
    würde also noch iwo ne 2te Waffe einbauen, wüsste aber spontan auch nicht wo, vlt bei der 6 oder 7 nen heilskill raus oder bei irgendwem die Beruhigende Erinnerung

    hab auch gehört das das lvl total uninteressant werden soll, da ab einem bestimmten grad kaum noch etwas besser wird (aber es wird besser) und durch das sidekick system ist doch dann eh das ganze team mega balanced, weiß gar nicht worüber sich alle so aufregen von wegen kein lvlcap sinnloeses lvln wie in WoW. wenn arenanet nen WoW klon hätte rausbringen wollen hätten sie das schon mit ihrem ersten titel schaffen könne... omg

    Ich hoffe sie halten sich an die begenzte Anzahl von Skill die man mitnehmen kann!


    wurde schon von offizieller seite bestätigt (interwiew oder offz hp) das die beschränkung da bleiben wird von wegen taktisches element und gw 1 flair bla
    was noch nicht gesagt wurde ist die anzahl der skills die man mitnehmen können wird

    denke in als außenposten markierten gebieten wird man nach wie vor problemlos umskillen können ohne erst zu nem NPC laufen zu müssen was eh ncihts bringen würde sondern nur das Umskillen in die länge ziehen würde, was vermutlich jeden GW Spieler bis zur weißglut treiben würde

    Wie wärs damit:
    Die Charr haben ja verschiedene Clans, evtl. haben die sich ja bis dorthin auf jeweilige Klassen spezifiziert und perfektioniert, sodass die alles draufhaben. Man müsste dann eben beim Erstellen zusätzlich den Clan wählen.
    Und die Sylvari wachsen ja aus Bäumen, evtl. erfinden sie magische Samen, mit denen man das Erscheinungsbild der Heranwachsenden ändern kann, sodass mächtige Krieger oder schlanke Assassinen geboren werden...?


    hmm die idee klingt echt gut. Fänd ich auf jeden fall besser als wenn sich jede rasse auf bestimmte klassen beschränken müsste

    fänd ich aber extrem unschön gelöst, dann sollten sie es direkt so machen das sie rasse und kalsse aneinander koppeln, sodass jeder Norn nur Krieger werden kann oder meinetwegen zwischen typischen Norn Professionen wählen kann... hey eigentlich gefällt mir das doch ganz gut, allerdings glaube ich kaum das sich ~5 gut gebalanced klassen pro rasse finden lassen

    Hio
    wollt mal erfahren wie ihr denkt das sichergestellt wird, dass jede rasse sinnvoll jede klasse nutzen kann (sollte dies denn Absicht der Enwickler sein). mir erscheint auf den ersten blick zum beispiel der Säbelschwingende Asura seinem Nornschen pendant unterlegen.
    Vorstellen hingegen könnte ich mir das die Asura mehrere Verschiedene Golem Varianten haben die zu jeder spielenbaren Klasse passen. Die Norn hätten hierfür dann 4 Formen zur Auswahl (Bär, Schnee Leopard,Rabe und nochwas) die man dann evtl noch genauer anpassen könnte (Bär allgemein für nahkampfklassen, Braunbär speziell für Krieger z.B.). Die Menschen halte ich in dieser Hinsicht eh für ausgeglichen u.a deshalb, weil sie auch in jedem anderen RPG so die "Allrounder" sind (wäre ja auch nicht Blind übernommen von anderen Spielen wenn es in GW2 ähnlich wäre, verstöße also nicht gegen die Arenanat Philosophie) für die Anderen rassen fällt mir momentan nichts ein, allerdings denke ich auch das keine der anderen rassen einen solch gravierenden Fokus auf Physische oder Mentale stärke legt wie die beiden oben genannten.


    könnte mir auch vorstellen das die Balance über das nicht näher beschriebene "Companion" System ausgeglichen wird, wenn auch schwer vorstellbar...


    naja nur meine idee

    Ja, aber du musst es auch so sehen: Wenn der Ranger nur auf dir hängt, dann hat er seinen Job verfehlt, und nimmt etwaigen DMG deiner Gruppe nicht raus -> Mehr DMG auf seiner Gruppe.
    Anfaken geht nicht 24/7, aber es reicht meistens, daher.


    Wichtig ist auch, dass manche Leute sich klarwerden müssen, dass der Guardien VOR der Kombo/dem Angriff des Gegners auf das Target muss, sonst bringt er natürlich relativ wenig.


    und wenn man seinen wächter 2 mal anfaken muss damit er nicht interupted wird kann man ihn sicherlich auch immer vor dem angriff/der combo des gegners draufbringen...


    außerdem kann der krieger auch anfaken, ist doch relativ doof von nem guten monk und nem schlechten krieger auszugehen...

    [SKILL]"Coward!"[/SKILL][Gezackter Stoß][Reißzähne des Fuchses][Todesblüte][Variabel][Variabel][Variabel][Rezz]


    ein [Variabel] sollte auf jeden fall [kritisches Auge] sein bei den andern beiden hatte ich jetzt [schauer] und [rush] dabei aber der IAS ist eigentlich nihct so stark in dem build da die kosten etwas hoch sind, da das ne pressure sin ist könnt mans ja auch mit [frenzy]+[rush] probieren

    najo wenn alle spieler nur den monk angreifen würden wäre auch 55 hp das stärkste monk build in der ra, oder? :D
    dann kümmert man sich halt mit seiner sin darum den gegnerischen PR zu linebacken oder auf iwas anderem ohne so überragenden selbstschutz rumzuknüppeln

    würd statt den Para nen Cont Nekro nehmen, dann den märtyrer auslagern und der nekro zieht sich die zustände vom Märtyrer während die anderen Smite Cond Casten.

    fänds logischer wenn das erste buch die story von der Heldentruppe um Mhenlo vor dem Beginn von Prophecis (vlt während der Spieler im tut rumhüpft und davor) dann vlt der 2te über den Zeitsprung nach Prophecis und den letzten teil dann gw -> gw2 wüsste nicht womit man ansonsten die anderen beiden Bücher füllen sollte.
    Fänds schön wenn die so werden würden wie die ungeraden Halo bände (waren die die zwischen den Spielen spielten, die, die die Spielstory nacherzählten waren imho nich so stark)

    Aber ist euch mal n Monk mit [[Heftiger Schildschlag] untergekommen? Wenn der damit den Spear Swipe trifft, dann dauert das ne zeit...


    [[Speerschlag] ist ein Fernkampfangriff mit nahkampfreichweite, [[Heftiger Schildschlag] blockt den zwar, allerdings sollte man nicht zu boden geworfen werden, und auch die deaktivierung sollte entfallen.