Posts by RPGgamer

    Scheint wohl so.
    Zumindest liegt es nicht an den eigenen Firewall-/Routereinstellungen, so wie es im Hinweistxt steht, da es bis vor 5 min noch ging.
    Andere Programme mit inet-Zugriff gehen.


    Stell ich mein Char in GW solange auf die Ringe :)

    naja, "Ringe" stehen, wie in GW1, wo die Scherben Ausschlag gebend waren über die Verlängerung des Wintertages, kann es eigentlich nicht geben:
    Die Götter haben scheinbar Muffensausen vor den Drachen und außerdem verhindert der Auto-DC nach ?x? Zeit ein Char-Parken ^^.


    Wenn der Event besser wird als Halloween ( der Abschluß war nicht so dolle) und ca. genau so gut, wie die Events des neuen Gebietes ( mit mehr Server-Kapazität, bitte), fände ich das echt klasse.

    Als ich eben um 06.45 Uhr beim Saubermachen in der Stube gesichtet wurde, kam die verschlafene Frage: "Ach, wieder einer dieser problemlosen MMO-Starts? Könnte öfter passieren...". Doofe Frauen ;-).


    :D :thumb:


    Btw, mir war bloß der Server wichtig, da bin ich drauf, wo ich hin wollte. Die Namen finden sich. Einen Char erstellt, nun hab ich "Ey, du kommst hier nich rein!" :)


    Das die Login-Server "zusammenbrechen" war mir klar: Interesse am richtigen Spiel sicher größer, als an irgend einem kurzen BWE ( Client-campen ftw). Alles andere hätte mich überrascht ^^.

    Na dann lass ich mich mal nachher überraschen.
    Mir war es nur so vorgekommen, daß die Tiersteuerung besser geworden war. Und daher dachte ich, daß es mir subjektiv einfacher vorkommt, weil ich nun schon paar bwe und stress-tests mitgemacht hatte. Schau´n mer mal :).

    Quote

    Characters...have not been wiped; you will find them waiting for you...

    Ich freu mich auf jedenfall auf mein Gestrüpp und werd dann ja sehen, ob sie mit Pet nun mehr Probleme hat, als letztes bwe :) .

    ...
    Wenn ich dann noch an den Tascheninhalt meiner Chars in GW1 denke (z.B. die Mesmer mit ihren begehbaren Kleiderschränken), dann hab ich wenig Sorge um Individualität. ;)
    Und zudem könnte es ja auch mal spassig sein, z.B. als Gilde im Einheitslook erscheinen zu können.


    Wieso kommt mir das mit dem Taschen-Inhalt nur so vertraut vor ... :D
    Unsichtbare Taschen in GW2 zu produzieren wird ein Muß, nicht das was Falsches verscherbelt/zerstört wird :wideeyed:.
    ´ne ganze Gilde wird sicher spaßig in Einheitsrüstung, aber man stelle sich vor ein Server schafft es im WvWvW in einer Rüstung zu erscheinen...epischer Anblick :eek:.

    Ich kann nicht abstimmen, weil:


    ...
    Die werden alle gleich am 25.8. erstellt und spielen werde ich einfach den Char als erstes, wo die meisten meiner Gilde beginnen möchten.


    *tuschel* Ich präferiere Sylvari Jägerin :D


    Huch, ähnliche Gedanken :)


    Waldi (m o. w. nicht sicher) -Sylvari
    Mesmer (w) - Sylvari oder Mensch ... noch nicht sicher
    Necro (w) - Mensch oder Sylvari
    Ele (Sylvari w/ Charr m) - Sylvari oder Charr
    Inge (m) - Charr


    Nahkämpfer nicht, vielleicht später (?Charslot?) iwann mal ´nen Dieb.

    auch ich nutze diesen link und benutze auch meinen Accountnamen. Ging auch immer tadellos. Die letzten Tage jedoch nicht mehr, hab auch sowas von Gilden-Kollegen gehört.


    Und so wie mir der Support schrieb ( siehe oben), bin ich wohl nicht der einzige.
    Klar, das kann an einem FF-AddOn liegen, oder aber an anderen Sachen.
    Ich dachte ja nur, ich sag Bescheid, bevor mehr Unmutsäusserungen hier im Forum kommen.


    Was mich noch interessieren würde: Geht der Link Migrate later bei dir einwandfei?

    €dit: Überschrift ist nicht ganz richtig von mir eingegeben worden, es geht um den Login in den NCsoft-Masteraccount... , sry.
    Keine Ahnung, ob es ein technisches Problem ist/als eines gilt. Ansonsten bitte passend verschieben. Aber zur Zeit gibt es Schwierigkeiten beim Einloggen in den NCsoft-Masteraccount via FF: Meldung: Username/E-Mail und/oder Passwort falsch.Seit gestern stehe ich mit dem Support im Kontakt, weil auch ich dachte, das mein PW flasch sei, bzw. ich mich nicht mehr daran erinnere.


    Auch ein Update des FF auf v14.01 brachte nix. iesnare.com in NoScript zu entsperren brachte zumindest ein erfolgreiches Login. Bei der Folgeseite

    Code
    1. [I]https://ncid.ncsoft.com/migration/notifyMigration.nc/[/I]

    stoße ich jedoch immer noch auf Probleme, trotz whitelisting bei einigen FF-Addons. Beim rüber fahren über den Button "Migrate Later" zeigt FF

    Code
    1. javascript:moveToText()

    , der Button lässt sich jedoch nicht anklicken.Support schrieb mir:


    Although it may not be your preferred web browser, could you please try using Internet Explorer to log into the NCsoft master account? We have received some reports from other players that this browser has allowed them to access their account. Also, please ensure that JavaScript is enabled when loggin in. If you continue to experience any issues, please let us know.

    IE & IE x64 funktionieren, ob weitere Browser Probleme haben oder funktionieren weiß ich nicht.



    Grüße

    der anfang ist ja mal geil :D


    Gar nicht! Das ganze Video ist ja mal geil :nod: .
    Das Video der Gamestar fand ich dagegen eher viel zu kurz, dafür daß sie schreiben "bis lvl 15 gespielt".
    Dahin gegen haben mir die französischen Videos mehr gefallen.


    Schön, daß das 3te BWE in meinen Urlaub fällt. Bei dem Wetter wird man ja leider genötigt an den BWE teilzunehmen :angel:.

    Endlich... auch wenn ich dank Arbeit am Sa und So Fussi-Turnier von Sohnemann nur halb so viel zocken kann, wie ich gerne würde.


    Aber so kann ich schon mal weiter an der Char-/ Klassen-Kombi für mich weiter feilen. Verbocke ich mir wenigstens nicht so viele Monate/ so viel Zeit, wie ich es 2005 in GW gemacht hatte :) ( erstellen-löschen-neu erstellen-löschen usw usf ...).


    Aber auf jeden Fall schön das BWE... iwie ist GW zur Zeit echt nur noch ´n Notnagel... mit ziemlich viel gefühlter Leere...so ganz ohne GW²...
    Aber würde gern´ so langsam auch mal die kleinen Schlappohr-Giftzwerge und die Sylvari anspielen.

    Passt mir, von meiner Gier nach Guild Wars 2 abgesehen, eigentlich besser in den Zeitplan..
    Dann kann ich den Sommer in Ruhe genießen und Anfang Herbst dann gemütlich mit voller Elan in GW2 starten.


    Ganz meiner Meinung, im Sommer ein Release wäre komisch gewesen.:spec:
    Naja außer wieder so ein Sommer, wie letztes Jahr, aber will ja nicht schwarz-malen. was das Wetter anbelangt :angel:.
    Und nicht falsch verstehen, ich sehne GW2 genauso sehr herbei, wie viele Andere auch :nice:.
    Aber trotzdem, lieber gechillt im Herbst oder im Winter mit GW 2 starten, wenn das Wetter eher für´n Ar... ist:coffee:.
    Und ob ich das Geld nun schon für das Spiel ausgegeben habe oder es in ´nem 1/2 Jahr mache, wayne, solange ich ein gutes Produkt erhalte.:cheers:
    Nur bitte nicht so lange herauszögern wie Duke Nukem Forever seinerzeits :goggle: :sleep:.

    Habe dir Bank leider erst sehr spät gefunden. Aber hat jmd mal getestet, ob man nach öffnen auch über Entfernung auf sie zugreifen kann? Also ähnlich der jetzigen Truhe: Truhe öffnen und sich dann iwo hin begeben und trotzdem Zugriff haben ( zB stehe ich zZt auf den 9er-Ringen und hab Truhe auf und Zugriff).


    Was das Blocken/ Ausweichn angeht, finde ich es zZt (mit nur dieser einen Beta GW2-Erfahrung) schwierig, aber ausreichend, alledings habe ich in der Beta es auch sehr schnell verworfen Melee zu spielen und bin beim Waldi (meiste Zeit) hängen geblieben. Es erfordert halt Erfahrung mit den Skills, wann ich ausweiche oder welchen Skill ich zur Überbrückung nutze. Anfangs war´s schwierig als Waldi, als ich dann aber ´nen Langbogen hatte konnte ich schon ausweichen und einen Skill nutzen, der mir einen Gegner vom Leib hielt und ihn wegschleudert. Mit Horn als Begelithand hatte ich dann auf dem einen Skill paar Vögel, die den Gegner behindern, so daß ich mich in Sicherheit bringen konnte. Mit Axt als Begleithand hatte ich die Wirbelverteidigung. Es ist, denke ich dadurch schon reichlich Taktisches gegeben, um zu blocken/auszuweichen. GW2 hat mich sehr schnell gelehrt, mit Offenheit an alle Möglichen Waffen-Kombinationen ran zu gehen. Klassisches Spiel wird ( Krieger=Nahkampf, Waldi=Fernkampf) sicher schwer werden. Wo ich allerdings ein Problem sehe: der Platz den die ganzen Waffen im Inventar wegnehmen. Eine extra Tasche wie das Ausrüstungspack in GW1 wäre wünschenswert. So wäre man wirklich sehr flexibel.


    Die Sache mit der Abnutzung der Rüstungen: wird sich bestimmt einrenken, wenn man seine Klasse (Waffen, Rüstung & Skills) gelernt hat besser zu beherrschen/verstehen. Außerdem hat dies auch eine taktische Komponente, sowohl solo als auch innerhalb einer grp.


    stamina-basierte Fertigkeiten: sry kenne nicht so viele/ kaum games, wo sowas wie in gw/gw2 vorkommt, vor GW mehr sowas wie BG2, NWN, Morrowind, KotoR früher gespielt. Aber es liest sich so, daß du es zwar begrüßt, daß Anet vom Mana-System weg ist, andererseits wünscht du dir stattdessen ein Stamina-System. Kommt das nicht auf das Gleiche raus?
    Auch wenn ich Anets Bemühungen in GW sehe...es scheint mehr ihr anliegen zu sein, vom Defensivspiel weg zu kommen, du möchtest es aber verstärken. Andere würden wahrscheinlich schreiben, dass das Spiel dann zu "Block Wars" mutieren würde. Ich finde einfach erstmal reinspielen in das Game, sich damit Vertraut machen, dann fallen bestimmt viele derzeitige Probleme weg.

    Es ist doch auch eher so, dass es von den Skills nur beschränkt ist, bis man ein gewisses lvl erreicht hat. Sicher 1-4 sind vorgegeben, aber sobald man über die Skills 5 und 6-9 und später den/die Eliteskills verfügen kann, wird die Flexibilität auch anders aussehen.
    Es ist sogar flexibler als GW zu Anfangszeiten, da musste man sich das 2- oder mehrfach überlegt, ob man wirklich bereit war, sich auf ein anderes Attribut zu skillen.
    K.A. wie es anderen erging, ich habe schon darauf geachtet, bei welchen Gegnern ich welches Set zur Hand nehme.
    Und wenn ich mir diverse SCs/ Fullys ansehe hier in GW, wo bleibt denn da die Kreativität? Viele spielen ein und dasselbe Build, es ist vieles in GW mittlerweile so was von optimiert/spezialisiert, dass halt viele auf der Strecke bleiben, die sich nicht anpassen.
    Die Beta hat endlich mal wieder ein ähnliches Gefühl in mir beim Zocken geweckt, wie es seinerzeit GW 2005 in mir geweckt hat :nice:


    Quote from TheOne

    Man muss nicht, aber man kann sehr viel lesen, es gibt unheimlich viele Texte. Damit bedient man alle Geschmäcker. Was kann es besseres geben?

    Kann ich nur so zustimmen.


    Item-Shop: sicher noch nicht final, also abwarten. Und selbst wenn, weiß nicht, warum sich irgend jemand ein Urteil über jmd anderen bilden darf. Jeder soll doch bitte so spielen, wie er möchte. Und wenn wer (überspitzt) tausende in den IGS steckt, ist das immer noch seine Sache. Ob die Person was drauf hat, wird man dann immer noch sehen können.


    PvP: keine Ahnung, nicht angespielt.


    Dungeons: Beta war lowlvl-Gebiete, also abwarten.


    Weiß auch nicht, warum einige ( in beide Richtungen), anhand einer Beta mit eingeschränkten Gebieten, sich so fest ihr Urteil bilden können. Hier bilden sich echt für einige Wahrheiten, die unumstößlich zu werden scheinen.
    Es war ne Beta, keine Demo, noch ist nicht alles so, wie es zu Release herauskommen wird. Und selbst danach wird sicher noch vieles geändert werden.


    Das Spiel ist gut, nicht perfekt ( wird es aber wohl auch nie werden, zu viele verschiedene Wünsche und Spieler), wird sich aber sicher bis Release noch verbessern.


    Ich freue mich drauf.

    Mir gefiel, was ich bisher gesehen habe, war im PvP aber nicht drin.
    login-problem: wayne, die sorgten bei mir wenigstens für Schlafmöglichkeiten ( die Hintergrundmusik ist ja so was von entspannend :) )


    lags: wenige, selbst bei größeren Events ( in max 15er-Gebieten)
    Waffen/Skills: gewöhnungsbedürftig, mir fehlt etwas die Bastelei wie in GW, interessanter wird es da schon, wenn mann dann die Skills 6-10 bearbeiten kann.


    Weit von den Stufen bin ich nicht gekommen, lag aber mehr daran, daß mir persönlich gewisse Kombinationen Rasse/Klasse nicht so sehr gefielen und ich sehr oft angespeilt und wieder gelöscht habe :) . Aber habe so ziemlich jede Waffe-Kombi/Skill-Kombi ausprobiert und getestet, was mir so zwischen die Finger kam, bei Waldi, Mesmer, Inge.
    Das fehlende Hinlaufen und dann zuschlagen bei Melee-Klassen fand ich nicht so dolle, deswegen würd ich mich z.Zt nicht für Dieb und Wächter entscheiden. Krieger mag ich nicht spielen.


    Verwirrend fand ich es die Bank/Truhe in der schwarzen Zitadelle zu suchen/finden. Je nachdem, von wo ich kam ( Chef-Etage Zitadelle oder von draußen in die selbige) stand der NPC mal dort mal nicht :goggle:. Die Sucherei nach Werkzeug zum Abbauen von Rohstoffen war auch mühsam, per Zufall dann mal drüber gestolpert. Hab´s teilweise so gemacht, dass ich dann einfach Rüstungen & Waffen zerlegt habe, um so am Mats für´s craften zu kommen.


    Am meisten hat mich das Pet-System des Waldis begeistert.
    Alles was x Junges hieß gezähmt, diese werden dann in einer Art Menagerie mitgeführt, können dort mit Namen versehen werden ( was ich aber erst später begriff), und die passiven/zwischengelagerten Tierchen leveln mit den aktiven mit, also nix mehr mit x-mal Tiergefährten lvln/ deathlvln oder abgeben & wieder neu zähmen.

    Habe nie gefarmt, daher liegt bei mir nicht so viel rum, wie bei anderen ^^. Durch Handel allerdings zu bißchen was gekommen :).
    Mit eingelagerten Party-, Süßes und Alk-Items und Materialien helfe ich wo es nur geht meinen alten Gildies & Freunden für deren HoM.
    Ansonsten investiere ich sämtliches Gold in Dietriche, da die einzigen Titel, die mich noch i´wie interessieren, auf lange Sicht, Schatzjäger, Weisheit, Glück & Pech sind.
    Das einzige wofür ich noch meine Ectos ausgeben würde, dazu bräuchte ich aber noch 135 Obsis ^^, wäre, eine Riss-Rüssi für meine Kriegerin zu kaufen :), auch wenn ich schon 50/50 hab.


    Außerdem halte ich es so wie ein paar andere und werde GW wieder entstauben, falls GW2 mal pausieren muss, bzw. größere Events anstehen.

    Gespannt bin ich allemal, aber wenn die News wirklich erst ab Mo 15:00 kommen, muß ich eh warten bis ich abends zH bin. Aber warum quält ihr eure f5-taste so? Zumindest für den FF gibts das schöne AddOn reload every... :).
    Eine rechtzeitige Bekanntgabe des Release-Termins wäre aber auch gut... zur Planung des noch nicht vergebenen Urlaubs :D. Allein die Char(r)-Erstellug wird mich Std. vom Zocken abhalten ^^

    Und mich hat´s zuerst an Dr. Doom aus Spiderman erinnert. Aber stimmt, der Typ in dem von M00N geposteten Video passt am besten ^^.
    Nun interessiert mich auch noch, wodurch der "Erschaffer" des Kostüms inspiriert wurde :). Durch das Video? Passt ja auch zu der derzeitigen globalen Situation :/ (auf´s Video bezogen).


    Welcher Char das allerdings anziehen könnte weiß ich auch noch nicht, es fehlt ja auch noch die weibliche Version, vielleicht Ritu oder Necro, mal schau´n.