Posts by Ashkan

    War doch von Anfang an abzusehen. Das Spiel ist mehr 0815 MMO als es viele wahrhaben wollen. Leider hat mans nicht geschafft die Masse der standard MMOs hinter sich zu lassen, stattdessen hat man den Feind umarmt. Schade um das Spiel.

    Quote


    Guild Wars 2 - nach den ersten 2 Wochen hat es keinen Spaß mehr gemacht


    dito
    Ansonsten:
    Dishonored, anfangs sehr viel Spaß mit gehabt. Bis sich das Spiel dazu entschlossen hat jeden Speicherversuch mit Fehlermeldung zu quittieren und sich dann aufzuhängen.
    Immerhin weiß ich jetzt wieder warum ich Spiele nurnoch vom "Grabbeltisch" kaufe.

    Quote


    ob bei dem letzten Bild noch Spielspaß aufkommt?


    Mit mehreren Monitoren definitiv. Hab ab und zu Eyefinitiy an. :D


    Finds auch ziemlich schwachsinnig von Anet das so festzulegen.
    Wenn ich mit 1 Monitor spiele ist mir das FoV von 75 viel zu gering. 85-100 wären schön.
    Wenn ich dann Eyefinity anmache sieht man ja auch mehr, nur dass dann natürlich wesentlich mehr Leistung benötigt wird.

    Quote


    Ich benutze Glaive Throw. Dazu noch Master of Elements geskillt und die Glaives machen ordentlich Schaden. Je höher geskillt umso mehr Mobs werden suchraketenartig getroffen. Der Schaden ist enorm.


    Ja das hab ich jetzt auch schon in anderen Foren gelesen. Wenn ich mir dort so die Schadenszahlen ansehe komm ich mir mit meinen Angriffskills, die % Waffendps nehmen, richtig armselig vor. Scheint wohl atm der Dmg Skill schlechthin für outlander zu sein. Naja, mal sehn wann die ersten Mods kommen. Dann lad ich mir nen Respec mod. (Oder die Glaive ist bis dahin gernerft worden :D )

    Mit Sicherheit eine der besten Mods der letzten Jahre. Kam sofort wieder richtiges HL Feeling auf als ich gespielt hab. (Valve könnte wirklich mal nen neuen Teil bringen.) Nur schade das ich die Story schon kenne. :D

    Spielt zufällig jmd Outlander mit Glaives?
    Hab die zwar immer angetestet aber recht schnell wieder verlernt. Vielleicht lohnen die sich ja auf höheren Stufen.
    Spiel atm sone Art Poisonbuild mit Poison Burst, wobei ich nicht mal sicher bin ob das überhaupt angewendet wird auf Angriffskills.

    Bishher machts sehr viel Spaß. Extrem geschmeidig gleitet man so durch die Massen.:D Genau wie sichs für ein Hack&Slay gehört. Nur MP läuft bei uns noch net so richtig, bei Anderen hingegen schon.
    Endgame interessiert mich relativ wenig, hab jedenfalls nicht vor hunderte Stunden dort Equip zu grinden. Dann wird lieber was neues angefangen, Borderlands 2, zum Beispiel.

    Quote


    Doch war es. Die Metaevents hingen dort und Skillpunkte waren verschwunden. Tempel der Lyss und von Balthi konnte man nicht befreien, Melandru ging irgendwie auch nicht. Straßen der Verwüstung waren vor Tagen schlimm, da hingen alle Metaevents. Zumindest auf Riverside. Immerhin scheinen die ja zugehen. Auf Riverside ist der Skillpunkt in Malchors Sprung aber immernoch kaputt.


    Genau so sah es auf praktisch jedem Server aus. Hab eine Woche lang praktisch nur Serverhopping betrieben um ein funktionierendes Balti Event zu finden. Aber es gab keine. Inzwischen gehts ja wieder teilweise. Jetzt verkauft der Karmahändler mir nur wieder nichts weil iwo ein Event hängt. Und der Skillpunkt in Malchors ist immernoch nicht da. :|-|

    Quote

    das CM überdurchschnittlich leicht und AC überdurchschnittlich schwer war (story).


    Also ich fand CM wesentlich schwerer als AC. Nur die beiden Magier die man auseinanderziehen musste waren lästig, der Rest war ohne Probleme schaffbar.
    Dagegen war CM mit dem Golem und vorallem den "Snipern" (2hit kill) definitiv schwerer. Wobei es nach ein paar Runs ging.
    Wenn ich mir da den Sylvari Dungeon ansehe, gestern mit 3x80 und 2x50 rein, beim Boss mit den Spinnen war Schluss. Gut, lag zt auch an den Lags, aber das war weit entfernt von spaßig. Allgemein ist bei keinem der Dungeons irgendwie Spaß aufgekommen. Es war immer nur ein "geht grad noch" oder "wir verrecken am laufenden Band".


    Quote

    Ich finde es cool - auch im Storymodus - wenn einzelne Bose kurz als unschafbar schwer gelten für einen.


    Ka was daran "cool" sein soll wenn einem wichtige Teile der Story vorenthalten werden. Niemand will einfach durchrennen, aber der Grat zwischen vollkommenem Versagen und durchkommen ist einfach viel zu schmal. Und genau das wird auch kritisiert.

    Kann es sein das in Orr nichts gefixt wurde?
    Die großen Events sind immernoch bugged, Npcs stecken fest oder Events starten nicht. Der SP in Malchors Leap funktioniert nochimmer nicht, sind jetzt bestimmt fast 2 Wochen.

    Quote


    Hattet ihr auch so Lags im Eingangsbereich bei der Lichtsäule? Glaube Anet hat da etwas mit Lichteffekten und Raumgrössen übertrieben.


    Aber der Endkampf ist echt episch.


    Hab den Dungeon abends gemacht, da laggt bei mir sowieso immer alles. Der Endkampf war aber wirklich ok, nicht zu schwer und recht interessant. Hätte aber auch etwas kürzer sein können. Wenn man 10min überlebt schafft man auch 30, außer jmd pennt ein vor langeweile :boggled:


    Quote

    Man kann auch innerhalb der Dungeons die Fertigkeiten ändern!


    Was für Fertigkeiten? Ich kann ne andere Waffe nehmen, was ich teilweise auch gemacht hab, aber das wars dann. Meine Traitskillung, die einen ja spezialisiert, kann ich nicht ändern. Und alles iwie n bissl skillen macht ja wohl auch keinen Sinn.


    Quote

    Wer meint, dass sie zu schwer sind: Erinnert euch mal an UW und andere Bereiche wo man nach einem kompletten Wipe raus aus der Ini war!


    Und was war das Resultat? Es gab 1-3 feste Zusammenstellungen mit Klassen und Skills an die sich jeder Penibel halten musste. Inklusive Klassendiskriminierung. Ich sag nur 1 Krieger, 2 Monks und Rest Meteorschauer Ele. So sah dann nämlich die Realität aus, mit den "funktionierenden" Zusammenstellungen. Das Argument ist totaler Quatsch.

    Quote


    Beim ersten Run habe ich 177.000 ep und 28 silber bekommen, beim zweiten habe ich 22.000ep und 3 silber bekommen und das als 80er. Man bekommt schon so wenig anreiz die Dungeons zu machen und jetzt wurden die Belohnung noch weiter runter gesetzt.


    3s? Das ist ja der blanke Hohn! Selbst von den 28s sind manchmal nicht mehr als 10 übrig geblieben. Gott sei dank sind die Rüstungen so hässlich, meine Ambition einen davon zu wiederholen sind jetzt bei 0 angekommen.