Posts by Exuro Flatus

    Der Krieger hat viel weniger Werkzeuge um zu überleben und MUSS eigentlich in der ersten Reihe stehen um seinen Job erfüllen zu können, denn Fernkampf Krieger sind lächerlich. Beim Wächter ist das nicht so. Seine pure Anwesenheit hilft schon und er kann zwischen Nah und fern Kampf wechseln.

    Ich hab nun 2 Tickets im lauf und bei dem einen steht "Duplicate" ...was bedeutet das ? Also die 2 sind vom text her gleich,aber wäre unnötig,wenn die duplicate schrieben würden und dann das ticket lösen :S


    Hmmm mach doch noch einfach Ticket mit dem gleichen Text auf, das würde vielleicht die Bearbeitung beschleunigen.

    Ich kenne mich in der Materie nicht so aus und bin absoluter Amateur und mach einfach ab und zu ein paar Übungen.
    Ich wundere mich aber auch gerade ein bisschen über euch. Euer Ziel ist ja fast untergewichtig zu sein.
    Ich bin 180 groß und wiege 70 Kilo und will noch 2-3 Kilo zunehmen. Von nichts kommt nichts, sagt man.

    Ich brauche dringend technische Hilfe , gestern funktionierte GW2 einwandfrei , nur im Laufe des Tages bekam ich vermehrt die Fehlermeldung : Anzeigetreiber xyz ist defekt und muss wiederhergestellt werden , daraufhin hat sich das Spiel geschlossen , mittlerweile starte ich das Spiel bin drin und werde sofort wieder gekickt.
    Ich habe nun den neuen Treiber installiert 301.42 für meine gts250 , doch auch dort ist es das selbe Spiel :(


    [Blocked Image: http://s1.directupload.net/file/d/2994/2ghlvrf4_png.htm]


    "Anzeigetreiber xyz ist defekt und muss wiederhergestellt werden".
    Diese Fehlermeldungen hatte ich auch mal und ich bin mir ziemlich sicher, dass meine Grafikkarte damals einfach zu heiß wurde. Das würde auch erklären, warum das bei dir in immer kürzeren Abständen passiert. Überprüfe mal, dass die Temperaturen in Ordnung sind.

    Ich kann mit Animes persönlich nicht so viel anfangen, also hört mein Wissen dahingehend bei One Piece und Detektiv Conan auf.


    Auch wenn ich also zu deiner Frage nichts beitragen kann, wollte ich doch sagen, dass ich nicht glaube, dass du in der Form viel vernünftige Rückmeldungen bekommst. Es sind einfach viel zu viele Fragen, die auf einmal etwas unstrukturiert beachtet werden müssen.


    Außerdem finde ich die Bezeichnung Harem-Anime komisch, wenn du "mehreren hübschen Mädls, die sich heimlich oder offen um ihn ringen." sagst. In einem Harem wird eigentlich nicht gerungen, da wissen doch alle wie der Hase läuft.



    Aber vielleicht doch noch zu deinen Fragen, es gibt nichts was auf der Welt nicht gibt. Also wird es wohl für alle Archetypen, die du beschreibst, Personen geben, die mehr oder weniger diesen Typen entsprechen. Natürlich wird in Zeichentrickfilmen/Fernsehen/Animes aber auch immer alles überspitzt dargestellt. Ich denke bei Animes noch mehr als in den übrigen Sendungen.


    Ich hoffe, dass diese Art Anime hauptsächlich von Erwachsenen und nicht von Jugendlichen gesehen wird.

    Ohh mann^^
    warum kriegts eigentlich niemals wer gebacken, dass das ganze Zeug mal nicht überlastet is^^


    Weil das absolut unwirtschaftlich wäre.


    ANet bräuchte dafür wahrscheinlich die vierfache Menge an Servern, als sie jetzt haben und 3/4 davon könnten sie wegschmeißen, wenn sich alles ein bisschen eingependelt hat.

    Na aber du hast doch noch die Seriennummern von den Guild Wars 1 Teilen, die du mit dem Account verbunden hattest und deinen Key für den zweiten solltest eigentlich auch haben.


    Damit kann der Support doch feststellen, dass du der Eigentümer von diesem Account bist und dir dann eben nicht nur ein neues Passwort, sondern auch eine neue E-Mailadresse verpassen.

    Das hat mich auch gewundert, dass du einfach meinst "Account gehackt -> Neu kaufen".


    Deswegen glaube ich, dass wir da nicht die ganze Wahrheit kennen.


    Falls doch genau das der Fall ist, solltest du einen Teufel tun und das nochmal kaufen, sondern dich sofort an den Support wenden. Du brauchst nicht alles hinnehmen, immerhin hast du ja eine Menge dafür bezahlt.
    Ich schätze du bist noch ein bisschen jung, vielleicht können dir ja andere im Forum, deren Account auch schon mal weg war dabei helfen.

    Also, sorry, es ist totaler Bullshit Quark, jemandem der jetzt schon für SICH fest macht, was tun zu wollen zu empfehlen dass doch zu lassen und statt dessen alles zu verkonsumieren..., ich weiß ja nicht. Je länger die Laufzeit, ergo je früher man anfängt, umso höher der Zinseszins Effekt.


    Ganz schön blauäugig deine Sichtweise. Von alles verkonsumieren kann auch keine Rede sein, les doch mal genauer.


    Außerdem ist das ein Forum und hier herrscht ja wohl immer noch Meinungsfreiheit, also brauchst du dich hier nicht so aufspielen.


    Bei den aktuellen Zinsen, die für sichere Geldanlagen zu bekommen sind, ist drauf geschissen, ob der Threadersteller während seiner Ausbildung etwas spart oder damit anfängt wenn er erstmal richtig verdient.


    Zudem stehen wir finanzsystemtechnisch 5 cm vor dem Abgrund, die die jetzt viel sparen, sind die danach wieder rumheulen.

    Unabhängig vom fachlich richtigen, würde ich dir, lieber Threadersteller, dazu raten, deine Ausbildungsvergütung nicht großartig anzulegen.


    Ich weiß ja nicht, wieviel du dort verdienst, aber eine Ausbildung ist ja im Normalfall noch nicht die große Goldgrube.


    Deswegen würde ich dir raten, mit dem Geld sinnvolle Dinge zu machen. Spar auf einem Girokonto mit Tagesgeldkonto eine gewisses finanzielles Polster für Notfälle und geb den Rest einfach für Dinge aus, die dir Spaß machen.


    Bis du mal so alt bist, dass du deine Altervorsorge angreifen musst, haben deine Anlagen vermutlich eine Währungsreform, unzählige Krisen und die Erschließung der Bodenschätze auf dem Mars mitgemacht.

    Hallo danke schonmal für eure Antworten. Darauf muss man erstmal kommen, dass sich so etwas Kiosk-Modus nennt. :thumb:
    Da werde ich morgen mal damit herumexperimentieren.


    anpera :
    Also wahrscheinlich sollten Tastaturen schon dabei sein. Welche besonderen Schwierigkeiten bringt das mit sich? Können Hotkeys und Shortcuts nicht alle abgefangen werden?
    Ansonsten ist auch der Betrieb ohne Tastatur, nur mit Trackball denkbar.
    Es geht jetzt gar nicht um kein konkretes Vorhaben sondern ersteinmal um Möglichkeiten so etwas softwaremäßig zu betreiben.

    Hallo Leute,


    da zumindest früher das Wartower-Forum ein Tummelplatz der Weisheit war und hoffentlich noch ist, würde ich gerne fragen, ob vielleicht jemand Erfahrung in folgender Problemstellung hat.


    (Es geht im Folgenden nur um softwareseitiges, vandalismussichere Hardware wird jetzt mal als gegeben angenommen)


    Stellt euch vor, ihr möchtet z.B. in der Fußgängerzone einen Computer mit Internetanschluss bereitstellen. Im Idealfall sollen die Nutzer den Browser (egal welcher) nicht verlassen können, keine Einstellungen verändern können und auch nur auf vorgegebenen Seiten unterwegs sein. Kennt einer von euch dafür Programme oder auch Browserplugins die ein solches Verhalten ermöglichen?


    Falls ihr Fragen zur Frage oder Idee habt, wäre ich für Antworten dankbar.
    Viele Grüße,
    Exuro Flatus

    Angelus.Nox leg doch die Fakten auf den Tisch und sag was das für ein Computer ist, und wie alt er ist. Falls du es weißt, auch welche Komponenten eingebaut sind.
    Ganz neu kann er ja nicht sein, denn anscheinend ist ja die Garantie schon abgelaufen.


    Wie dem auch sei, ich würde an deiner Stelle - gerade wenn er eh schon älter ist und du ihn nicht gegen einen neuen Computer tauschen willst - herausfinden welche CPU du hast, ein passendes Mainboard kaufen und das ganze selbst einbauen. Damit sparst du 1. Geld und 2. lernst du etwas fürs Leben. Es ist immer gut, wenn man PCs selbst zusammenbauen kann, da spart über ein ganzes Leben hinweg, sicher ein paar 1000 €

    Hallo,


    ich finde du solltest, wenn du wirklich deinen Horizont erweitern willst, eine nicht-imperative Programmiersprache lernen.
    Wenn du sehen willst, wie elegant man Programme in wenigen Zeilen schreiben kann, solltest du zu einer funktionalen Sprache greifen.


    Diese werden zukünftig auch in der Praxis immer wichtiger. Grundsätzlich gibt es da 2 aktuelle, die erwähnenswert sind:


    1. Haskell
    2. F#


    Für dich wäre letztere interessant, da F# zu den .net-Sprachen gehört und du so C#-Code und F#-Code sehr leicht in deinen Programmen mischen kannst.


    Eine weitere Möglichkeit wäre Prolog, dabei handelt es sich um eine logische Programmiersprache, was nochmal eine ganz andere Herangehensweise ans Programmieren erfordert.



    Meiner Meinung nach wäre das sinnvoller als "Mehr vom Gleichen" zu lernen.

    http://www.ua-personaltrainer.…atid=52:fitness&Itemid=26


    Auf dieser Seite stehen einige gute übungen ohne irgendwelche geräte!


    Kann ich nur empfehlen. :)


    Ich empfehle die Seite auch uneingeschränkt, wenn man was zum Lachen haben will.
    Durch wie viele Übersetzungstools muss man Text schicken, damit so ein dämliches Gebrabbel rauskommt (Auch die englische Version betrachten)?


    Ansonsten sollte der Threadersteller auch nochmal seinen Lehrer konsultieren, da er ja offensichtlich nicht genau sicher ist, das Thema richtig verstanden zu haben.


    Und seit wann dürfen hier wieder gemeinschaftlich Hausaufgaben gemacht werden?

    Hallo,


    das ist nicht schlimm, dass du die Karte nicht mehr hast, den Code braucht man ja nur zum Account erstellen und das hast du ja schon getan.


    Installieren kannst jederzeit ohne Angabe von Codes.