Posts by Albanus

    Also, der nachträgliche Headstart-Key von mmo:ga funktioniert, kann das wer bestätigen?


    Ja



    Super,hat funktioniert. Jetzt soll ich meine email verifizieren. Da steht dann aber das der Link nicht mehr gültig ist. Ist das normal?


    Fehler mit der Verifizierung kommt bei mir auch. Guck mal bei Google. Scheint ein allgemeines Problem zu sein, das Arenanet beheben will.

    Mit meiner Version ist leider auch kein Headstart möglich gewesen.
    Der Headstart-Key vom genannten Shop lies sich jedoch dem Account hinzufügen, sodass das ganze funktioniert.


    Ich muss aber auch sagen, dass die von Arenanet bezüglich der verschiedenen Versionen herausgegebenen Versionen ziemlich undeutlich sind.

    Mal losgelöst davon, ob der Shop nun seriösist oder nicht, wie läuft das mit diesem "1-Tag-Headstart-Key" genau ab?
    Hab das Spiel schon vor ein paar Tagen erhalten und auch einen Account registriert in der Annahme, dass ich damit dann morgen auch schon loslegen könnte. Dies scheint ja nun nicht der Fall zu sein.
    Kann man die Headstart-Keys dann einfach noch nachträglich zu seinem GW2/Arenanet-Account hinzufügen, um morgen Spielen zu können oder ist dies nachträglich nicht mehr möglich?

    Klingt wirklich stark nach Bathory.


    Die Band Baroness ist heute mit dem Tourbus in England verunglückt. Nachzulesen zum Beispiel hier:
    Link


    Mal hoffen, dass sich alle Verletzten wieder erholen werden!

    [YOUTUBE]_ZsLtZi9438[/YOUTUBE]


    Find ich persönlich ein richtig geiles Album.


    @neues Katatonia-Album:
    Hab zwar momentan kein Ton um Probe zu hören, aber bin auch schon gespannt. Hatte garnicht mitbekommen, dass da was in der Mache ist.



    Momentan find ich eh, dass viele coole Alben rauskommen. Etwa die oben schon genannte neue Nachtmystium, die neue von Baroness, Tankard, Testament und so weiter.


    Illdisposed planen auch ein neues Album:
    [YOUTUBE]1Z3vMJl_OIE[/YOUTUBE]


    Mal schauen, was daraus wird...

    Stream vom neuen Baroness Album.
    Bin mir noch etwas unsicher was ich davon halten soll. Generell mag ichs wohl, aber ist schon verhältnismäßig gemächlich geworden.



    Und dieses Jahr irgendwer von hier aufm PSOA?



    Hat schon jemand die neue Deathspell Omega gehört?


    Jau, richtig stark. Ist aber auch ne beeindruckende Band.


    Wir brauchen glaub ich mal nen Occult Rock/Psychedelic Thread, andererseits scheine ich ja eh der einzige zu sein, der das hört und hier is auch voll nix mehr los...:(


    Hören tu ich sowas auch die ganze Zeit und finds auch sehr sehr geil, aber irgendwie ist das hier wirklich zu tot, als das es sich lohnt großartig was zu posten.
    Schade eigentlich.

    Von den Veranstaltern ist nichts zu halten, diese Flaschen.
    Sargeist sind ja nicht wirklich NS. Waren ja schon weit schlimmere Bands dort.


    Findest das nicht etwas hart?
    Ich mein, so wie ich das verstanden hab, haben die ja auch um ein Statement von Sargeist gebeten, was aber abgelehnt wurde.
    Ich mein klar, find ich das auch nicht gut und vor allem sehr merkwürdig, dass die die Band direkt einen Tag nach der Bestätigung wieder rausnehmen, aber irgendwie kann ichs auch verstehen.


    Ich muss aber auch sagen, dass ich von der ganzen Sargeist-Thematik keinerlei Ahnung hab ;)

    Ich mag Postrock ja eigentlich auch, aber nur ohne Gesang^^


    Postrock hab ich dieses Jahr auch für mich entdeckt. Gibt auch echt ein paar richtig gute Sachen aus dem Genre.



    Das passt zwar nicht unbedingt ganz hier rein, weil kein wirklicher Metal, aber da wir sowas wie Devil's Blood ja auch hier reinposten, wirds schon hinhauen:


    Sehr überrascht haben mich dieses Jahr Uncle Acid & And The Deadbeats. Hatte ich vorher noch nie nicht irgendwas von gehört, aber der Sound hat einfach was.

    Also gut gefallen haben mir dieses Jahr recht viele Alben, da ich aber nun keine Lust hab alle hier komplett aufzuzählen nur mal mein absoluter Favorit:



    Elder - Dead Roots Stirring


    [YOUTUBE]jCjd4HNCSBA[/YOUTUBE]


    Klasse Stoner/Doom Scheibe meiner Meinung nach. Lässiger, trotzdem kräftiger Sound der meiner Meinung nach auch insgesamt ne gute Atmosphäre aufbauen kann. :nod:

    Langsam hab ich doch das Gefühl das es eine Überhitzungssache ist. Hab nun mal den Seitendeckel vom PC abgemacht und konnte heute mehr als eine Stunde am Stück zocken. Gibts noch ein empfehlenswertes Programm, dass alle Temperaturdaten, die der PC ermitteln kann aufzeichnet auch wenns zum Crash kommt? Vielleicht findet man so ja was raus.

    Hallihallo,
    hab seit einiger Zeit ein sehr nerviges Problem mit meinem PC und hoffe, dass hier vielleicht jemand die Antwort weiß, da ich langsam echt genervt davon bin.
    Und zwar folgendes:
    Hab schon länger einen PC mit folgenden Komponenten:
    - CPU: Intel i5-2500k
    - Mainboard: Asrock z68 pro3
    - Arbeitsspeicher:8GB DDR3 Ram TeamGroup Elite
    - Soundkarte: M-Audio 2496
    - Netzteil: Enermax Modu82+ 625W
    - BS: Win7 64bit


    Hab bis vor ein paar Tagen noch die integrierte Grafikkarte der CPU über das Mainboard benutzt, bis ich vor ein paar Tagen eine neue Grafikkarte bekommen habe. Hierbei handelt es sich um eine XFX HD6870 (Dual Fan).
    Dachte natürlich klasse, endlich Skyrim zocken. Aber Pustekuchen!
    Nach nicht genau definierter Spielzeit, manchmal schon nach ein paar Minuten manchmal dauerts etwas länger (so 20-30 Minuten maximal) schmiert das Spiel ab. Meist wird das Bild dann einfach schwarz und der Sound läuft weiter. Ich komm dann mit keiner Tastenkombination oder ähnliches mehr zurück auf den Desktop. Es hilft also nurnoch der Neustart des PCs. Manchmal ist der Fehler auch damit verbunden, dass das Bild nicht schwarz sondern irgendwie grau/schwarz gestrichen wird und der Ton einfach anfängt aus den Boxen zu brummen.
    Dachte, dass das Problem vielleicht öfters vorkommt und es mit dem bald erscheinenen Patch behoben wird und habs dabei erstmal belassen.
    Nun sind mir aber DSA Drakensang (Am Fluss der Zeit) sowie Torchlight auch schon ein paar mal auf diese Weise abgestürzt. Andere Spiele hab ich zum Ausprobieren leider nicht da.


    Wichtig ist noch zu sagen:
    Bei Skyrim tritt das Problem fast immer dann auf, wenn entweder eine neue Dungeon oder Ausßenwelt geladen werden soll bzw. wenn ich in oder aus einem Menü gehe (Questbuch, Inventar etc.). Bei DSA kam der Fehler ebenfalls nach einem Ingame-Video und bei Torchlight nachdem ich das Spiel eigentlich beenden wollte (also nachdem ich "Exit to Menu" oder sowas ähnliches gedrückt habe).


    Hab den neusten Catalyst von AMD (11.11) drauf und auch das neuste BIOS von Asrock aufgespielt. Hilft leider nix. Neuster M-Audio Soundtreiber ist auch drauf, aber scheint auch nichts zu bringen :(


    Hab auch schonmal während des Zockens im Hintergrund MSI Afterburner mit der Aufzeichenfunktion laufen lassen und konnte keine Überhitzung der Grafikkarte dabei feststellen.


    Hat vielleicht jemand eine Idee, was man da machen könnte oder kennt diesen Fehler? Ist es eher ein Software- oder ein Hardwareproblem?
    Ich hoffe, dass ich da nix defektes im System stecken habe.


    Schonmal danke und Gruß,
    Albanus



    Edit:
    Hab nochmal ne DxDiag.txt und einen Screen der Temperaturen (allerdings nur im Deskopbetrieb) angehängt

    Auch wenns hier wahrscheinlich eh niemanden interessiert...


    [...]


    Großartig!


    Doch doch poste mal immer schön weiter. Les/hör die Sachen von dir immer wieder gerne. Bin nur meist zu faul mich deswegen einzuloggen und was zu postet.


    Ist ja leider recht tot hier im Thread.


    Haste dir schonmal das neue von Lord Vicar angehört? Soll ja auch ganz gut taugen. Hab selber bisher bis auf einen Song noch nichts davon hören können.


    Lässig ist auch:
    [YOUTUBE]B_Fnl81T4_k[/YOUTUBE]


    Zwar nicht gerade der krasse Metalsound, aber trotzdem ne runde Sache. ;)

    Deal zum Wochenende ist ja die Tomb Raider Reihe.
    Kann jemand sagen, ob Tomb Raider Legends auf PC was taugt? Wie geht die Steuerung mit Tastatur + Maus von der Hand?
    Hab schon lange keinen Teil der Serie mehr gezockt, aber für den Preis könnte man sich ja mal wieder ne Runde gönnen.