Posts by Amstaff

    So um alles zu veralgemeinern...:D


    DD is urpsrünglich ein Char der sich NUR und NUR auf Dmg spezialisiert. Entweder nur Dmg. Skills oder Dmg-Skills und Skills die diesen steigern. So wars am anfang.


    GW is zum Glück/leider ein Gruppenspiel. Also DD kann jede Klasse sein. Blos eine Klasse bzw. Skill darf nich abgesondert betrachtet werden was hier öfters der Fall war/ist. Ein Necro der [SKILL]rüstung schwächen[/SKILL] castet trägt dazu bei mehr Dmg auszuteilen für rüstungsabhängige DDs. Deswegen verallgemeinert muss ein Team als ein Charakter betrachtet werden da die Synergie zwischen allen Mates vorhanden sein sollte! Deswegen fungiert das Team als ein einziger Organismus der Schaden austeilt. Bei Pugs versucht man ohne großartige Synergie den Schaden von sich selbst bestmöglich zu verteilen deswegen neigt man dazu GW-Prinzip zu misshandeln weil viele nich verstehen dass Mneschheit sich nur wegen der Gabe KOMMUNIKATION entwickelt hat und eine kleine Absprache von Builds bevor man rausgeht Wunder wirken kann. Ein Necro zB der nur Supportskills mit hat könnte indirekt den rausgebrachten Schaden vermehrfachen und dadurch wird von dem "Organismus" mehr Schaden verursacht als wenn der Necro [SKILL]bosshafter geist[/SKILL] mitgenommen hätte was ohne nachzudenken dazu verleitet dass der "Organismus" (in dem Fall unter Aids leidend^^) dadurch den Schaden steigern würde...vollkommen falsch! Soviel zum Prolog^^


    DD als Begriff exestiert nicht! Jeder versteht was eigenes dadrunter wie Model schon erwähnt hat, zumindest in GW. Ein Waldi, sagt man, kann zB eher schlechter als DD fungieren. jedoch anders betrachtet sind Waldläufer Conditionexperten dergleichen man noch suchen muss und dadurch ein so extremes KI-Pressure aufbauen können dass die Monks kein licht mehr sehen und dadurch die gegnerische Gruppe von "relativ schwachen" DDs in der gleichen Zeit elimebiert wird wie von DDs die sich auf "direkten Dmg" spezialisiert ham wie zB [SKILL]energiewelle[/SKILL] - Mesmer!


    Desweiteren wird Elementarmagier von allen durch Klisches von Games als eine Vernichtungsmaschiene betrachtet. Wenn man jedoch genauen Blick auf die Skills wirft, sogar auf die Feuerlinie, wird man erkennen dass Eles in GW gar keine sein sollten da vorwiegend Supportskills zugrundeliegen die als angenehme Zugabe Schaden ausrichten. Außerdem lädt das Skilldesign von Eles förmlich dazu Ellemnte zu hybridisieren was auch ungerne gemacht wird, kA warum ?!?! Deswegen würde ich Eles vonvornerein nicht zu den spezialisierten DDs zählen da dies eine deutliche Schwächung ist und Ele um große Palette seiner Möglichkeiten einfach kastriert wird.


    Auch muss man 2 Arten DDs unterscheiden: Singletarget DDs und AoE. Wobei bei PvE AoE bevorzugt wird wo wiederum in PvP Merh Singletarget vonnutzen ist da die Gegner leider denken können, zumindest müssten sie theoretisch^^. Lassenwa PvP außer Acht. Zu den mehr DD spezialisierten Klassen würde ich als Singletarget/Hybrid alle Melees zählen da sie den größten DPS vom Hause besitzen! Zu den AoEs würde ich Mesmer zählen, Necro, Mönch (jaaa der auch^^) und !zum Teil! Ele. Diese können relativ schnell relativ hohen Armorignored Dmg umzusetzen was sehr wichtig ist.


    In HM wird der Armorignored-Dmg bevorzugt da die rüsstung meist um ca 20 oder mehr steigt wodurch der Schaden mindestens halbiert wird. Genau deswegen verlieren alle Klassen die Armorbased Dmg verursachen deutlich an der Wirkung was jedoch vom "Organismus" behoben werden kann, aber egal. Deswegen hat sich die Comm indirekt und stillschweigend darauf geeinigt dass ein DD seinen Titel in HM behalten darf wenn man für eine Gegnergruppe im Schnitt genauso viel Zeit braucht wie in NM. Es exestieren keine DPS Werte bzw Tabellen deswegen defeniert man das nach Gefühl, in dem Falle Zeitgefühl/Enrgieverbrauchsgefühl/empfundene Schwierigkeit.


    Notiz: die Analyse wurde von mir nach Mittelwerten und ohne PvE-Skills berücksichtigung geschrieben(persönlich sind die für mich einfach nur GW-Vergewaltigung, aber egal^^).


    Deswegen kann keiner sagen was ein DD ist/nicht ist. Entweder legst du das für dich selber fest oder richtest dich nachm Stream und lässt dir sagen was als DD für die meisten verstanden wird. Hoffe konnte die ewige Diskussion bssl schlichten ;)

    Ich glaube das is jez mehr Ansichtssache, ich habe Erfahrung gemacht dass einem AP in HM bei längeren Kämpfen die Puste ausgeht da man dazu neigt (weil man öfter Heiler spielt) den Mate unter Pressure zuzuprotten so dass er nich weiß wo unten und oben is da man wie Heiler versucht den Dmg sofort zu beheben...passiert mir zwar nich oft aber es passiert und dann steht man iner Ecke und soll nachdenken wo man pöse war. Außerdem spiele ich meist Hybrid da 2x davon meiner Erfahrung nach nützlicher sind als ein Healer+AP. Außerdem kann AP bei 95% der Skills nur einzelne Mates schützen und wenn man keine Routine hat kann man sehr schnell alles verballern bzw. man hat kein Durchblick mehr und spammt [SKILL]guardian[/SKILL] auf Castertargets wos völlig sinnlos wäre...mir gings zumindest Anfangs so, es kam erst nach langen Spielen dass ich "Feldblick", Kitten, Gruppenmenü, Energie, eigene HP im Überblick hatte und dabei Stellungswechsel, Heal/Prot, Waffenwechsel und Aggroziele mit jeweils richtigen Enchs und kühlen Kopf meistern konnte. Ich denke die "graue Masse" die vllt paar Std am Tag spielen einfach überfordert sind das alles bestmöglich umzusetzen (is alles eigene Theorie von mir persönlich). Und da is ein Ghostprot deutlich besser dran voner Effektivität her weil sehr viele Builds aufstellen die theoretisch ganz nett aussehen aber iner Praxis man einfach nich schafft es umzusetzen weil viel zu viele Aufgaben in sehr knapper Zeit erfolgen und man dazu neigt nicht alle Skills optimal und sinngemäß einzusetzen. Deswegen is ein Build bzw ein Char mit besten Builds is nur so Effektiv wie zwei rote Glubschen die um 2 morgens 30 cm vorm Screen sitzen und eintlich seit 6 Std. Müll runterbringen müssen sich aber denken "nur noch 5 min Mutti" ;)

    Naja...ich habe 3 Prottgeister, [SKILL]rüstung der gefühllosigkeit[/SKILL], [SKILL]Geistersegenstoß[/SKILL] mit HdR dann 6 Skills...
    Wobei [SKILL]geistersegenstoß[/SKILL] nur im HM mitkommt damit ich nich in Leerlauf komme...
    Ich finde jem der eine ganze Gruppe schützen kann und max. 5-10 sek. Leerlauf ab und zu einritt extrem nützlich und nich schlechter als andere Klassen...es schafft nur noch Bonder besser aber wer will schon freiwillig Bonder spielen ;)

    Wer Ironie versteht is deutlich im Vorteil.../// bedeutet entweder oder und ein Ritu hat noch 5 andere Skills zur Verfügung...dacht ich...während die Prottgeister sich aufladen mit [SKILL]herr der rituale[/SKILL]
    Dmg ist von Ghostdoomritu gemeint und nich von Fernwehritu...hab dann das anders gemeint als es verstanden würde

    Derk, laut deinen Beschreibungen und Guides und Komms, bistte einer der nich vielen der Hinter GW-Mechanik gekommen is, viele andere denken "POAH SF, zermatschen, zerstören, vernichten, auslöschen...muahahaha! Hmmm warum zeigt GW keine Dmg. bei Zerstörern? Is bestimmt n Bug, also munter weitercasten, hat ja nur 2 sek. cooldown!!!" :spec:


    Und [SKILL]Fernweh[/SKILL] Ritu is halt lächerlich, außer dass er entzaubern, interrupten, knocken und noch supporten/heilen/Dmg austeilen kann, und Geister die einen 28er in ca 4-5 sek. killen verschenken halt viel Schaden.


    Finde dich damit ab...Eles sind DDs im HM...und ein Gruppeprottritu der Geister permanent aufrechterhalten kann is schlechter als AP ;)

    1. Ritu hat Enchs als Waffen die man nich runternehmen kann die protten/supporten und das nich wenig. Dadurch kann man Dmg ins "sehr Hoch" steigern zB [SKILL]Splitterwaffe[/SKILL]. Besser als jede Klasse!


    2. [SKILL]fernweh[/SKILL]-Ritu mit [SKILL]erdbindung[/SKILL] und [SKILL]schattengesang[/SKILL] kann Unmengen an Schaden wegnehmen und hat noch Platz für weiteren Dmg/Support/Heal. Besser als andere Klassen!


    3. Ghostlord kann Unmengen an Armorignored-Dmg raushauen durch die geister...immer wieder lustig anzusehen HM wenn die "SF-Machine" lächerliche 70 Dmg raushaut samt Brennen, gut, aber 5 Geister a ca 30 Pkt und das noch durch [SKILL]schmerzhafte Bindung[/SKILL]. Nich unbedingt besser als jede Klasse aber auf jeden Fall IN JEDER SITUATION mitzuhalten => Daseinsberechtigung in jedem Punkt!


    4. Wenn man gutes Build hat dann kann ein Ghostprotter in jeder Hinsicht mit AP mithalten...nur Bonder is da besser. AP muss 8 Member protten und dann noch gute Reflexe ham und gute "Feldsicht" um zB zu kitten...sind viele überfordert, Ritu hat son Problem nich. Besser als jede Klasse für nicht Profis.


    5. Von Support brauche ich gar nich anfangen. [SKILL]waffe der beschleunigung[/SKILL]...naja


    ...ich glaube du hast dich nich so gut mit Ritu auseinandergesetzt bzw. gehst nach typischen GW-Nerd-Bewertungen mit "oh, SF wird genervt, wie soll jez alles gehen? Und Cry, oh je, oh je was machenwa jez blos in Elitegebieten ?!?" Im High-PvP kann ich über Ritu nich mitreden aber PvE is er auf jeden Fall richtig am Platz...mach aus Spass ne Gruppe aus 8 Ritus und mach was...du wirst stauen wie das flutscht. Ich kann auch sagen warum spielt man Krieger als Obsitank? Ele kann das deutlich besser in jeder Hinsicht...aber naja ich sage nix mehr dazu...

    Oh man, jez sindwa schon soweit dass man Perma als Standard ansieht :|-|. Riss geht zu 5t ohne Obsitank in HM mit einem [SKILL]schmerz trotzen[/SKILL] Krieger und einem Bonder, vor allem in Zeiten von [SKILL]segen des heilers[/SKILL] und [SKILL]äthererneuerung[/SKILL] Ele. Auch ohne Sab, Discord oder [SKILL]eisadern[/SKILL]-Spike. Und UW HM geht auch mit 5 Waldis und der Rest Helden, ohne PvE-Skills. Wem ums Effektiv geht der spielt auch die ganzen Ways, wennde Spass ham willst dann gibts 1000de anderer Möglichkeiten ;).


    cYa

    Geanu mein Problem hastte wiedergespiegelt...nix halbes nix ganzes...jedoch die Idee mit spammer gefällt mir recht gut. man pflanzt geister und kann in ruhe WoQ casten...jedoch würde ich zwingend auf kana gehen allein wegen e-management. Unterschlupf nehme ich gerne mit jedoch für das Build is der skill ne atombombe da man dann keine e hat.


    @ Derk: ne das Build soll schon für mich und nur für mich sein und ich gebs auch nich weg es is meins...meeeiiiin schaaaatz

    [SKILL]waffe der beschleunigung[/SKILL][SKILL]geisterhafte eile[/SKILL][SKILL]splitterwaffe[/SKILL][SKILL]alptraumwaffe[/SKILL][SKILL]geist abzapfen[/SKILL][SKILL]schattengesang[/SKILL][SKILL]mittel des ausübers[/SKILL][SKILL]rezz[/SKILL]


    Sorry...das untere Build musste so sein...habs einfach kopiert und n paar skills übersehen...aber ich danke für die vielen Antworten :)

    Ma so ne Frage... is [SKILL]waffe der beschleunigung[/SKILL] mit 2s cast zu gebrauchen? Früher war ja noch meines Wissens 1 sek. Und wenn ja wo könnte man denn das einbauen? Hab n Crybuild gefunden jedoch nach dem Nerf is das ja hin. Mir is das hier eingefallen:
    [SKILL]waffe der beschleunigung[/SKILL][SKILL]unverwüstliche waffe[/SKILL][SKILL]segen des ausübers[/SKILL][SKILL]körper und seele heilen[/SKILL][SKILL]verschiebung[/SKILL][SKILL]unterschlupf[/SKILL][SKILL]rüstung der gefühllosigkeit[/SKILL][SKILL]rezz[/SKILL] aber man kommt mit ene nich hin.


    Danach: [SKILL]waffe der beschleunigung[/SKILL][SKILL]unverwüstliche waffe[/SKILL][SKILL]splitterwaffe[/SKILL][SKILL]alptraumwaffe[/SKILL][SKILL]geist abzapfen[/SKILL][SKILL]schattengesang[/SKILL][SKILL]rüstung der gefühllosigkeit[/SKILL][SKILL]rezz[/SKILL] aber man schafft hier nix brauchbares da zu viel aufgaben.
    Kann mir da jem weiterhelfen mit einem guten Build für den Skill? oder kann ich ihn weghauen?

    Die Frage hätestte dir auch selber beantworten können wennde die Skills durchgelesen hättest...zB Protgeister+Schadensgeister -> keine Hinderung in Sicht. Supportgeister+Schadensgeister -> keine Hinderung. Schadensgeister+Schadensgeister auch keine Hinderung. Support+Support -> Hinderung da die Geister immer den gleichen niederwerfen/entzaubern usw. Prot+Prot is auch schlecht da die Wirkung nich verdoppelt wird sondern die gleiche bleibt als bei einfacher Ausführung.


    Hoffe konnte weiterhelfen.

    BK und RA sind ja richtig anspruchvolles PvP *Ironie aus*


    Um mal ehrlich zu sein, geht es hier eher um 8vs8 also adh oder gvg. Und da hat ein Derwisch fast nie was zu suchen.


    lesen FTW^^ und dann wat posten...is übrigens jez als Elite erhältlich [SKILL]Schweigegelübde[/SKILL]*ironie aus*

    Warum sollte ich einen Derwisch spielen wenn z.B.ein Krieger besser ist? Gib mir einen einzigen objektiven Grund.


    Im PvP heißt "nicht das beste" nunmal "nutzlos".


    :coffee:


    Wenn man zB. BK spielt...wo es nicht drauf ankommt dass das Team genauso stark is wie das schwächste Glied...es sind 12 Leute keine 8...da fällt ein gut geskillter Derwisch mit nem Spieler der ihn beherrscht "gar nich auf"^^.


    RA...viele sind auf gut aufgebauten Pressure+massig selfheal gar nich vorbereitet. Die wollen sofort bashen klappt aber nich bei Derwisch da deutlich mehr Slefheal+Dmg in einem als Krieger.


    In solchen PvP Modi kann man durchaus "was neues" spielen...sonst wirds Lamerstyle wie BK mit nem MM mit [SKILL]aura des lich[/SKILL] und [SKILL]mystische regeneration[/SKILL].


    Manchmal is PvP einfach nur Spass und nich nur MIT ABSTAND ALLE GANKEN UND BASCHEN wer nich bei 3 auf den Bäumen sitzt, wobei diese auch mit [SKILL]erdbeben[/SKILL] auf den Boden der Tatsachen geholt werden, SO DASS DIE VON 3 sek. NUR 1 AUF DEN BEINEN STEHEN...wenns nach qualität geht ja hastte Recht. Spielspass? Eher weniger im "nicht anspruchsvollen PvP" ;)

    Es geht nich was brauchbarer is sondern darum dass derwische spielbar sind bzw NICHT nutzlos...nutlos werden diese erst bei ernsten gegnern...is meine erfahrung und die habe ich selber gemacht.


    @ sueyoO
    BK erst recht nicht nutlos da läuft manchmal sowas rum dass ich mir am kopf fasse und gut geskillter derwisch kann da schon was reißen...nicht jem besser sondern man kommt mit derwisch durchaus weiter...AdH und GvG werden dann die obersten Planken die nie erreicht werden bei derwisch

    Ich bin zwar ein alter Fuchs bei GW aber nich bei PvP gehobener Klasse. Jedoch erlaube ich mir die Bemerkung...um welchen PvP gehts denn...das wurde nich deutlich hervorgebracht.


    RA -> Derwisch durchaus brauchbar.
    BK -> Derwisch durchaus brauchbar.
    KA -> Derwisch durchaus brauchbar.


    GvG -> unteren Ränge kanstte auch ohne bedenken spielen.
    AdH -> da hörts schon auf wie bei GvG ab Rang 700 ca.


    Da muss ich Derk recht geben...hab nie Derwische bei ernsten Matches gesehen da ein War. oder Necro oder Ele deutlich überlegener waren und die Gegnergilde versteht es durchaus und vermeidet solche "Klassenausrutscher".

    DEFINITIV und AKSIOME: Farmen -> mit abstand mehr Taschen da ein run ca 10-17 Taschen...dauer ca 4 min + Goldies + Folis + Farben---macht bei mir ca 1,5 Std und 60p allein von goldies...dir gehts ja ums Geld.
    Maskenknall: -> nur Taschen aber auch Spass aner Freude...entscheide selbst...stupide Farmen-> langweilig aber ertragsreich
    oder Spass haben und bssl verdienen aber im weiten nich so ertragsreich...