Posts by Starker Wind

    (Vampir > Trenn)


    Diese Aussage darf man zwar ernst nehmen, aber das kann man trotzdem nicht pauschal sagen. Denn der Durchschnitt von 20% Durchdringung bei jedem 5. Schlag ist nur bedingt richtig. Die Chance liegt bei 20% bei jedem Schlag. Möglicherweise ist Vampir oft besser, aber wenn man Glück hat ist Trenn öfter mal effektiver. Aber ich kann eigentlich nur das Gleiche wie immer sagen: der Unterschied wirds wohl kaum reißen. :)

    Wenn du von unten pullst kann du vielleicht alle 3 Gruppen pullen und wenn du schnell genug bist schaffst du es vielleicht auch, oben alle 4 zu pullen. Du musst nur eine abreißende Gruppe beim Zurücklaufen wieder holen.

    Um nochmal auf den Farmsticky zu verweisen: Stellt solche Fragen doch bitte hier.
    Und ich nehme es den Leuten hier ehrlich nicht übel, wenn sie sowas antworten, denn das ist immerhin ein Sticky. Den sollte man nicht ignorieren. Abgesehen davon gibt es dir SuFu und egal, ob man dort etwas findet oder nicht, man wird auf jeden fall den 55hp-Thread finden. Und dann kann man auch in diesen posten. Also bitte:[Blocked Image: http://gw.buffed.de/forum/images/umleitung.gif]

    Zuerst mal das was ich jedem Neuen sage: Du darfst mich gerne im Spiel anschreiben wenn du spontane Fragen hast. Mein Name steht in meiner Signatur da unten. :)
    Und ich würde euch empfehlen Henchies mitzunehmen. Vielleicht ist das nicht so euer Ding, aber mit zwei Leuten kommt man in GW wirklich nicht weit. Und keine Sorge, spielerischen Anspruch bekommt ihr später in der Kampagne noch genug. Auch mit einer vollen Gruppe wird es dann schon schwer genug. Und außerdem musst du dich (leider) dem Prinzip des Spiels ein wenig anpassen, sonst wirst du es in keinem Spiel sonderlich weit schaffen.

    Also wenn du dir mal die Mystiklinie ansiehst, wirst du merken, dass es dort sowohl Skills für Selbstschutz gibt, als auch Skills für mehr Schaden. Sagen wir du skillst jetzt Sensenbeherrschung und Mystik (was ich sowieso tun würde), dann könntest du von dort super ein bisschen was nehmen, hast Manamanagement, und den Schaden. Aber weißt du das ist im Grunde egal, denn wenn die Gruppe gut ist kannst du sowohl mit Schutz, als auch ohne erfolgreich sein.

    Naja Brady auf dauer ist es schwierig so einen Guide zu aktualisieren. Und es ist viel Arbeit ihn erstmal so zu schreiben.
    Aber du würdest vielen von uns (zumindest mir) einen Gefallen tun, wenn du dich mit einer anderen Klasse stark auseinander setzen würdest, und uns dann einen ebenso ausführlichen Guide schreiben würdest.

    Spiel mal nen ZB Monk in der RA , wenn du nen anderen Monk im Team hast dann viel Spaß ;) Da biste schnell Low Mana weil der andere Monk sicher immer vor 50% hochheilt, deswegen ist WoH die bessere Variante da du nicht auf den Energy Buff angewiesen bist und um 5 Energie billiger ist und den besseren Heal Output hat.


    Mit einem anderen Monk im Team ist das schonmal eine ganz andere Situation. Also bitte das ist ja ein riesen Grund zu sagen, dass ZB im Vergleich zu WoH wohl mist ist, hm? :|-|

    mir ist der thread auch bekannt nur, wollte ich nicht gerade die 50 seiten durchlesen...


    Das ist eine dämliche Ausrede. Nicht nur dass du in dem Farmthread die Antworten-Funktion benutzen kannst, du kannst auch nach Beiträgen suchen und und und. Also bitte nächstes mal keinen neuen Thread erstellen. :|-|

    sense wird missbraucht bei anderen klassen


    Wohow. Bis jetzt habe ich zu den Posts nichts geschrieben, aber dazu muss ich jetzt mal was sagen, weil das geht mir gewaltig gegen den Strich. :wideeyed:
    Missbraucht?! :eek: Assas dürfen also nur Dolche benutzen? Krieger nur Hämmer, Schwerter und Äxte? Monks, Eles, Nekros, Mesmer und Ritus nur Stäbe? Paras nur Speere? Waldläufer nur Bögen und Derwische nur Sensen?
    Nein nein nein. Das ist doch Quark. Bring ein bisschen mehr Offenheit für Buildvielfaltigkeit in GW.


    EDIT: Nun gut, tut mir leid, dass ich dich jetzt angepflaumt habe, aber so wie ich das verstanden hatte ging es mir eben total gegen den Strich. ;)


    Mir passt auch nicht, dass hier manche schreiben "der Derwisch ist einfach imba". Davon halte ich nicht viel. Klassen sind verschieden. Ich glaube Synergien gibt es in GW genug, und die haben nicht alle nur mit dem Derwisch zutun. :|-| Die Elementarbeschwörungen und Smitesupports können den Schaden eines Kriegers, eines Assas und jeder anderen Melee-Klasse genauso pushen wie den vom Derwisch. Und intelligent spielen hat oftmals nicht nur damit zutun, ob man 1-5 drückt, oder ob man 6-7 und dann 1-5 drückt.
    Ich glaube, ob man eine Klasse gerne spielt, oder nicht...naja das sind so viel Faktoren...es is schwer das alles aufzuzählen. Aber ich glaube für Jeden hat jede Klasse einen bestimmten Reiz. Deshalb würde ich auch jedem raten früher oder später alle Klassen mal auszuprobieren. Es gibt so viele Motivationen diese Klasse und auch jede andere Klasse zu spielen.

    Mit meinem Monk mache ich sie auch gelegentlich mal, und da droppt bei mir pro Run eine Ektoplasmakugel.
    EDIT: Ich glaube nach der Statistik waren es mal 2% die Smiter und 4% die Aatxe. Mag falsch sein, aber wenn man dran glaubt, dann fällt das nicht auf. ;)

    Wir haben nicht unendlich Zeit. Ich würde sagen...mach etwas aus der Zeit, solange du sie hast. Sich "rar zu machen" damit einer einen eher will halte ich für großen Kokolores, denn wenn man sowas für nötig hält, dann ist die daraus entstehende Beziehung (sofern eine daraus entsteht) aus einem "Trick" entstanden. Das hilft auf dauer auch nicht.
    Und überhaupt: solange man tut was man für richtig hält, ist nichts davon falsch.


    Im Prinzip basiert Liebe auf Glauben. Wenn du daran glaubst, dass du liebst, dann liebst du auch. Glaubst du nicht daran, dass du liebst, dann liebst du nicht.
    Es ist sehr traurig wenn eine Beziehung zerbricht, obwohl beide daran glauben.

    Je schneller die Gegner den Boden küssen, desto weniger Dmg bekommt man auch ;)


    Hach, wenn man das doch nur so einfach sagen könnte.
    Je schneller du den Boden küsst, desto weniger Dmg bekommen die Gegner auch. ;)
    Man muss sich auf die Monks verlassen können. Ansonsten würde ich schon Selbstschutz mitnehmen. Vorsicht: Selfheal ist in den meisten Fällen sowieso zu gering. Würde eher einen Rüstungsbuff mitnehmen. Und da reicht meistens Einer, den man (annähernd) aufrecht halten kann. Den Rest kann man auf Schaden auslegen. Glaube 3 Schutzskills sind dann schon wieder etwas zuviel.

    frage: was bringt's, mit kompletter 15er rüstung zu spielen? angenommen man nimmt leben drauf: +15+5+10+10 ... sind 40 leben mehr ABER +30 rüstung mehr. fragt sich, was in dem farmbuild sinnvoller ist: mit 40 leben mehr zu spielen oder mit 30 rüstung weniger? ich würde sagen: letzteres. ;)


    Ich würde sagen Mana. Das lohnt sich meines Erachtens mehr als die Rüstung. Abgesehn davon sind es 15 Rüstung, die man weniger hat. Und das auch nicht bei jedem Treffer. Mit SdA sind die Kaltfeuernächte kein Problem. Solange man SB drauf hat können sie sich auch nicht heilen. Sehe keinen Grund dafür auf das Mana zu verzichten.


    EDIT: Da gibt sich ja jemand Mühe.

    Es werden nur neue Links bei bereits vorhandenen und beantworteten Fragen/Gesuchen gepostet. Ansonsten ist das nicht der Fall.
    Denke mal, dass der Rüstungsthread doch ein wenig anders ist.
    Ansonsten frage ich einfach mal: welchen Casterspeer-Skin würdet ihr mir auf einer hellhäutigen Mönchin mit weißer Rüstungskombi empfehlen?