Posts by Harlekin

    Kann man die Funktion "Windows reparieren"/"Systemwiederherstellung" oder so ohne CD nutzen?


    Edit: CD von jemandem ausleihen und halt deinen Product Key verwenden. Den kannst du ja ablesen sollte hinten auf dem PC draufstehen, bzw beim Laptop auch gerne mal unter dem Akku.

    Hmm....bin jetzt auch kein Experte aber google hat mit ua. das hier geliefert, vllt hilfts dir
    http://www.wintotal.de/tipparchiv/index.php?id=1043
    Weiß nicht wie gut du dich mit PCs auskennst, aber ich wäre gerade was die Registry angeht sehr vorsichtig. Wenn du dir nicht sicher bist würde ich es lieber lassen.


    Ansonsten würde mir noch einfallen, das deine USB Ports nicht mehr genügend Strom liefern für die Maus. Mal alles abstecken was über USB läuft und nur die Maus dranhängen.


    Oder vllt liegts auch an der Oberfläche auf der die Mäuse bewegst, evtl kann der Sensor nicht richtig arbeiten. Einfach mal ein anderes Mauspad/Blatt Papier/Stück Stoff als alternative Unterlage probieren.


    Bin auch kein Experte also alles ohne Garantie. Und wie gesagt wenn du dir nicht ganz sicher bist, würde ich auf große Veränderungen im System verzichten.

    Hast du die Möglichkeit die Mäuse mal an einem anderen PC auszuprobieren? Wenn ja versuch das doch mal.
    Und falls du nur Razer Mäuse bisher anzuschließen versucht hast, versuchs mal mit ner anderen Maus die nicht von Razer ist, vllt liegts am Treiber.
    Was mir sonst noch einfällt wäre, das du eine Maus von einem andren PC nimmst, falls vorhanden, die dort auch garantiert funktioniert und dann an deinen PC anschließt. Mal schauen was er macht.
    Und ansonsten vllt. mal neustarten, soll bei Windows auch helfen :-)

    Kann man oder will man es nicht?


    Könnte mir zum Beispiel Folgendes vorstellen:
    Zusatz zu den Handelsregeln: Bei einem Spielupdate ist es dem TE gestattet sein Angebot zurückzuziehen. Dies gilt nur für noch nicht gekaufte Ware. Bereits gekaufte Ware muss zu dem angeboteten Preis übergeben werden.


    Es wäre eine Idee, wenn ich auch selber dagegen bin, da es auch wieder nur 24/7 Spieler / Trader einen Vorteil gibt. Jmd der nur abends nach der Arbeit spielt steht der Situation gegenüber, dass sein Kram wohl schon komplett gekauft wurde. Man kann also nur schnell genug reagieren wenn man einen Großteil der Zeit "aktiv" ist oder mit Glück den richtigen Zeitpunkt erwischt.


    Die oben genannte Idee finde ich gar nicht mal schlecht. Allerdings würde ich das ganze vllt so formulieren
    Bei einem Spielupdate das die Preise der angebotenen Ware beeinflusst ist es dem TE gestattet sein Angebot unter Angabe von nachvollziehbaren Gründen zurückzuziehen. Dies gilt nur für noch nicht gekaufte Ware. Bereits gekaufte Ware muss zu dem angeboteten Preis übergeben werden.
    Ist noch nicht perfekt ich weiß. War auch nur sone kurze Überlegung.
    Andererseits funktionieren die bisherigen Regeln und ich glaube so schnell kommt so ein Fall wie mit dem Alkohol nicht mehr vor.
    Ich kann beide Seiten verstehen. Anschließen möchte ich mich keiner Meinung.

    Ich suche einen Film....


    ...und zwar geht es um eine Nachbarschaft, in die ein neues, scheinbar perfektes, Pärchen zieht. Das Pärchen leistet sich ein paar Luxusartikel und die anderen Nachbarn machen das auch um mitzuhalten. Als Zuschauer erfährt man dann, dass dieses Pärchen in Wahrheit gar keins ist, sondern nur angagiert wurde, um den Konsum von Luxusgütern in der Nachbarschaft zu erhöhen.
    Dann verliebt sich der Mann aber tatsächlich in seine Fakefrau und es kommt so ein bisschen Liebe Herzschmerz.
    Mehr weiß ich von der Story nicht.


    Der Film ist relativ unbekannt. Ist auf keinen Fall älter als 2005. Schauspieler niemand bekanntes soweit ich mich erinnere.

    Da ArenaNet als zusätzliche Absicherung neben E-Mail-Adresse und Passwort fürs Einloggen einen Charakternamen erforderlich gemacht hat, ist die Nennung eines solchen Namens in der Signatur ein Sicherheitsrisiko. Hacker freuen sich, denn da haben sie schon mal ein wichtiges Puzzlestück fürs erfolgreiche Hacken serviert bekommen. Aus diesem Grund machen das viele nicht.


    Genau aus dem Grund habe ich auch davon abgesehen meinen IGN in der Signatur zu hinterlassen. Aber ich schreibe ihn immer mit in meinen Post rein, allerdings dann halt nur wenn ich was ersteigert habe. Das erscheint mir ein recht sinnvoller Kompromiss, mit dem ich gut leben kann.

    Ich hätte mal eine Frage bzgl des DLC von Mass Effect 2, also den kostenpflichtigen, nicht den GratisDLC.
    Wo muss ich überall einen Account haben, um den kostenpflichtigen DLC runterladen und spielen zu können? Habe was gehört von EA Account? Wozu den dass? Reicht es nicht, dass ich mir bei Bioware Social Network einen Account erstelle und dort die Inhalte mit Biowarepunkten erwerbe und runterlade?
    Und nochwas, wenn ich die Inhalte dann einmal runtergeladen habe, kann ich sie auf meinem PC speichern und immer wieder installieren, wenn ich Mass Effect 2 installiere?
    Danke für euer Hilfe.

    Was ich bei dieser Sache so ein bisschen ironisch finde, ist wenn man sich mal den ersten Teil anschaut. Auch da konnte man Gliedmaßen abschießen usw aber es hat keiner so einen Aufstand gemacht. Und ich glaube nicht, dass man den zweiten Teil so viel brutaler machen kann.
    Außerdem wurde der Titel schon 5mal geprüft und wenn so ein Spiel produziert wird, befindet sich der Hersteller ja auch in konstanter Rücksprache mit der USK. Ich glaube also nicht, dass da ernsthaft eine Indizierung droht. Wie schon erwähnt wurde, scheint das alles fast wie eine Verzögerungstaktik.

    Dead Space 2, das im Januar 2011 hier in Deutschland erscheinen sollte, muss wegen eines Einspruchs durch das Bundesland Bayern nun erneut von der USK geprüft werden. Bisher wurde das Spiel als "Ab 18, keine Jugendfreigabe" eingestuft. EA hat jetzt eine Petition gestartet, damit Bayern den Einspruch zurücknimmt.
    Wer EA unterstützen will und schon 18 Jahre alt ist, kann dies unter folgendem Link tun: http://forms.eaplay.de/petition.php

    Hallo Community


    ich habe ein Nokia N73 mit Firmware 4.0747. Seit einiger Zeit geht mein Handy aus, wenn ich eine Nummer wähle und auf den Hörer drücke oder angerufen werde und den Anruf annehme. Dann muss ich es neu anmachen. Der Fehler tritt aber nicht bei jedem Anruf auf. Konnte noch kein Muster erkennen, wann er auftritt. Hat jemand eine Idee woran das liegt und/oder was man dagegen tun kann? Danke schonmal für eure Hilfe.

    Ich hatte in meinem Auto eine ähnliche Ausgangssituation. Und ich muss meinem Vorredner zustimmen, mit einem System auf der Ablage erreichst du mehr.
    Ich habe auch mit einem System auf der Ablage angefangen. Meine Lieblingsmarke ist dabei Alpine und bisher bin ich äußerst zufrieden. Die Lautsprecher vorne habe ich erst ausgetauscht, nachdem ich schon Endstufe und Subwoofer im Kofferraum hatte.

    Die Frage ist was du dir von einem Aufrüsten versprechen würdest, was läuft denn nicht akzeptabel bei dir?


    Ich weiß, das meine Hardware noch ok ist, aber eben nicht mehr top. Im Moment laufen noch alle Spiele flüssig - nicht höchste Auflösung aber ich kein Grafikfanatiker. Die Frage ist jetzt wie lange noch. Deshalb habe ich darüber nachgedacht aufzurüsten, wenn mein System noch halbwegs ok ist, so dass ich nicht alles austauschen muss um wieder einen guten Rechner zum Spielen zu haben. Da das Aufrüsten aber auch sehr schnell sehr teuer werden kann, wollte ich wissen ob das mit meinem System in einem sinnvollen preislichem Rahmen noch machbar ist. 300 Euro klangen z.B. schonmal gut. Falls es zu teuer wird, könnte ich auch warten und mir dann, wenn mein Rechner absolut zu langsam geworden ist, mir einen komplett neuen kaufen.
    Ich hoffe ich konnte mein Problem erklären.


    EDIT: @ ChrisM: ich zocke hauptsächlich First-Person-Games und Arcade-Racer wie zB NfS. Und von der Grafik her immer so schön wie möglich ohne das die Performance leidet.

    Hallo Community,


    da ich mich im Bereich Computerhardware nicht so gut auskenne wende ich mich mit meiner Frage an euch. Ich habe zur Zeit einen DualCore Intel E8500, 4 Gig Ram und eine Geforce GTX 260 in meinem Rechner. Ich nutze den Rechner nur zum spielen. Meine Frage ist, wie aufwändig/teuer es ist aufzurüsten und ob es einen spürbaren Leistungsschub in Spielen bringt? Ich dachte vllt an einen I7 860 und eine Geforce 460 GTX.
    Und bitte keine Antworten wie "Es läuft doch alles noch, warum aufrüsten." Ist nicht böse gemeint, aber das alles läuft sehe ich auch :-).
    Danke für die Antworten und Hilfe.

    Die Frage wurde hier doch schonmal irgendwo gestellt, wie festgelegt mein Charakter ist, wenn ich eine bestimmte Antwort wähle. Also sprich ob ich wenn ich einmal Rüpel gewählt habe, immer Rüpel bleiben werde, oder ob ich charmant werden kann, wenn ich die Option oft genug wähle.


    Hier im Thread "Fragen zu bereits veröffentlichten Informationen" ganz am Anfang.


    Schön mal wieder von dir zu hören Martin :D


    Frage zwei: Inwieweit beeinflussen die ersten ausgewählten Fakten in der Charaktergeschichte die persönliche Story (gemeint ist hier, was man nicht durch Taten im Spiel wieder wett machen kann, also als Beispiel: wie lang muss man "Charismatisch und Einfühlsam" handeln, um vom rauen Image eines Schlägertyps (Auswahl: Ich regle Angelegenheiten mit meinen Fäusten) zu einer "Charismatischen und Einfühlsamen" Person zu werden?)