Posts by Saphirus

    Also wenn ich Zeit gehabt hätte, wäre ich zum Seasonstart sicher nochmal dabei gewesen. Ging dieses Wochenende leider nicht, die Motivation, nachträglich noch anzufangen, hält sich eher in Grenzen. Der Seasonstart an sich ist eben immer was Besonderes, danach lässt der Spielspaß bei mir immer schnell nach. Vll bei der nächsten Season :thumb:.

    Naja, glücklicherweise für euch haben wir ja auch schon geschwächelt. Mit unserer Leistung von letzter Saison würden wir diese Saison wohl Meister werden, doofes Timing :D. Leipzig als Tabellenführer stört mich im Moment etwas...


    Das war übrigens die erste Niederlage am Samstag, Spieltag 7-12. Immerhin mit einer Prognose habe ich also richtig gelegen, beim Rest liege ich im Moment deutlich daneben. Aber mal abwarten, die Saison ist noch lang.

    Da schaltet man einmal erst zur zweiten Halbzeit ein... Naja, nur 7 Tore verpasst. Das war eben einfach Offensivfußball ohne Lust auf Verteidigung, kann man mal machen. Würde das Spiel jetzt aber nicht wirklich als Maßstab für irgendwas nehmen, wenn man in der Defensive jedem Zweikampf aus dem Weg geht, fängt man sich eben auch gegen so einen Gegner 4 Gegentore. Wenn man dann 8 schießt, soll es mir recht sein, war auf jeden Fall gute Unterhaltung.

    Der Schiri war heute wirklich ein Knaller :D. Sokratis liegt verletzt im Strafraum, Bürki spielt den Ball ins aus und Sporting spielt einfach weiter und lässt Sokratis liegen, ganz großes Kino. Habe ich so auch noch nicht erlebt. Zum Ball zurück geben sind sie ja nicht verpflichtet, auch wenn das schon grob unsportlich ist, aber einfach weiter spielen? Das muss der Schiri doch unterbrechen?


    Dann zeigt er 5 Minuten Nachspielzeit an und lässt einfach 7 laufen, warum auch nicht. Mit unserem Spiel bin ich zufrieden, das Gegentor war zwar saudämlich, aber sowas passiert. Mit etwas Pech geht das Unentschieden aus, aber einen wirklichen Sturmlauf hat Lissabon ja auch nicht mehr hinbekommen.

    Ich weiß nicht so wirklich was ich von diesem Spieltag halten soll. Bayern scheint auf jeden Fall nicht unbesiegbar, das Problem ist, dass wir auch noch nicht bei 100% sind. Habe das Spiel gegen Hertha nicht sehen können, sondern habe mir nur die Zusammenfassung angeguckt. So wie ich das sehe kann der Aubameyang ruhig nach Madrid wechseln, in dem Spiel hätte er drei Tore machen müssen. Die Rote Karte gegen Mohr war ein absoluter Witz.


    Tipptechnisch war das auch ein kompletter Reinfall, habe bei Kicktipp nur 2 Spiele von der Tendenz her richtig :D.

    Ja das ist eigentlich an Dämlichkeit nicht zu überbieten. Ende letzter Saison wäre doch der perfekte Zeitpunkt für einen Trainerwechsel gewesen. Dann hätte der neue Trainer genug Zeit gehabt, die Mannschaft nach seinen Wünschen zusammen zu stellen und seine Taktik zu trainieren.

    Naja, Bremen hat es ja jetzt nach drei Spieltagen auch schon geschafft, Skripnik ist weg :D. Bei der bisherigen Saisonleistung von Werder aber auch kein Wunder, damit hätten sie wahrscheinlich auch in der zweiten Liga keinen Punkt geholt.

    Vll ist der wartower doch tot? Dortmund verliert gegen RBL und das ist keine Antwort wert?


    Imo geht das Ergebnis in Ordnung. War ein typisches 0:0 Spiel und wir machen den entscheidenden Fehler. Kann passieren, sollte es aber nicht. Bartra war ziemlich schwach, im Spielaufbau gefühlt nur Fehlpässe und beim Gegentor wird er getunnelt? Habe ich ehrlich gesagt nicht genau gesehen. Das Tor war dann die logische Konsequenz. Aktiv/passiv Abseits zeigt nochmal den quatsch dieser Regel, aber danach müssen wir das einfach besser verteidigen. Regeltechnisch absolut sauber. Aber ohne Gegenspieler im Abseits kann er den Ball locker annehmen und muss ihn nicht raus köpfen...


    Alles in allem muss Schürrle die Bude vorne einfach machen oder quer legen, dann fangen wir uns niemals das Gegentor.

    Das Spiel war tatsächlich spannender als gedacht. Letztlich war der Sieg aber schon verdient, allein die beiden Dinger von Lewandowski :D.


    Das Ding von Hummels war für mich aber ein glasklarer Elfmeter. Er kommt zu spät und holzt Konoplyanka um, klarer geht es doch eigentlich nicht? Außerhalb vom Strafraum wird das immer gepfiffen. Merk meinte ja auch die Entscheidung war korrekt. Heißt das jetzt, dass man den Gegenspieler im Strafraum immer umtreten darf wenn er den Ball gespielt hat?

    Höwedes, Geis, Goretzka... Auf Embolo bin ich auch mal gespannt. Das ist jetzt keine Mannschaft, die es mit Bayern oder Dortmund aufnehmen kann, aber durchaus mit Gladbach. Wolfsburg war vorletzte Saison noch Vizemeister ;). Da hatten sie zwar De Bruyne noch, aber Potenzial sehe ich in Wolfsbrug trotzdem.


    Hab grade die Szene von Rafinha beim Elfmeter zum 6:0 gesehen.


    Hat der das echt nötig? Merkt, dass er gezogen wird und lässt sich total spektakulär fallen, als hätte der Gegenspieler ihn am Hals umklammert oder-was-weiss-ich-was. Kann sowas nicht nachträglich ne Strafe geben? :|-| Diese Schauspiel-Künste der Fußball-Spieler wird immer schlimmer.


    Das ruiniert einfach den Fußball.. :(


    Fand das auch ziemlich daneben, vor allem beim Stand von 5:0. Aber ich glaube das ist mittlerweile ein Reflex, der hat gemerkt, dass da die Hand auf seiner Schulter liegt, und hat sich dementsprechend fallen gelassen. Über mehr hat der nicht mehr wirklich nachgedacht. Ich erwarte da aber eigentlich vom Schiedsrichter, dass er so etwas nicht pfeift. Das war schon sehr deutlich zu sehen, auch ohne Zeitlupe. Außerdem wäre er niemals an den Ball gekommen (ich weiß, der Regel nach ist das egal...).

    So, ihr hattet nun wirklich lange genug die Möglichkeit, einen neuen Thread zu eröffnen. Dann muss ich wohl mal ran :D. So spät wie dieses Jahr waren wir noch nie, heute Abend startet die Saison mit dem Spiel Bayern gegen Bremen. Den Rückblick auf die EM erspare ich uns jetzt mal.


    Die Umfrage darf natürlich nicht fehlen. Aufgrund der andauernden Bayern-Dominanz können wir diesmal tippen, an welchem Spieltag Bayern das erste mal verliert. Vielleicht ist die Dominanz durch den Trainerwechsel dahin und die erste Niederlage erfolgt schon heute Abend gegen Bremen? Oder durch die Weltklasse-Innenverteidigung mit Boateng und Hummels verliert Bayern kein einziges Spiel?


    Der Kampf um die CL-Plätze dürfte auf jeden Fall spannend werden. Dortmund ist diese Saison eine Wundertüte, viele Leistungsträger abgegeben, gleichzeitig aber auch gut verstärkt. Wenn wir patzen, werden Leverkusen, Gladbach, Schalke und Wolfsburg ganz schnell da sein. Dazu kommt natürlich immer noch irgendeine Überraschungsmannschaft, mit der vor der Saison keiner gerechnet hätte.

    Leverkusen kann sich nun wirklich nicht beschweren mit ZSKA :D.


    Real aus Top 1 ist für uns natürlich der Worst Case. Dahinter sehe ich uns aber klar auf Platz 2, dann müssen wir eben im Achtelfinale auf Losglück hoffen. Aus Gruppe B, C und G werden wohl definitiv machbare Gruppensieger hervorkommen. War erst etwas geschockt über Sporting, bis ich festgestellt habe dass ich die mit Benfica verwechselt habe :angel:.

    Ich glaube für die Viecher ist man nie zu alt :vibes:. Ich habe natürlich auch angefangen, glücklicherweise wohne ich direkt über einem Pokestop. Das Kampfsystem ist noch ausbaufähig und mich stört auch, dass die App immer geöffnet sein muss. Gerade bei den Eiern ist das extrem nervig. Aber abgesehen davon gefällt es mir sehr gut.

    Der wird vor allem seinen Vertrag verlängern, weil das ja sonst Unruhe in das Turnier bringt wenn danach der Vertrag ausläuft. Das war glaube ich auch die Begründung für die vorherige Verlängerung. Clevererweise hat man den neuen Termin dann direkt wieder auf das Ende einer WM gelegt :thumb:.

    Der Wechsel von Micky ist durch.

    Quote

    Borussia Dortmund wünscht Henrikh Mkhitaryan für die kommende Saison sowohl in der Premier League als auch in der UEFA Europa League alles Gute.


    :vibes: den konnte man sich wohl nicht verkneifen.