Posts by s1rmitch.ch

    Mir ist bewusst, dass wahrscheinlich bisher die wenigsten hier Discord nutzen, aber eventuell wäre ein (vorübergehender) Wartower Discord-Channel eine sinnvolle Übergangslösung?
    Ein Discord-Channel hat soweit ich weiß kein tatsächliches User-Limit, ist kostenlos, es können unterschiedliche Kategorien/Untergruppen eingerichtet (GW1, GW2, Laberecke,...) und Rollen vergeben werden.
    Zumindest kurzfristig könnten so alle die wollen ohne große Mühe in Kontakt bleiben. Discord kann als Web-, Desktop- und Mobile-App erreicht werden, von daher sollte für jeden was dabei sein.


    Ich bin wahrscheinlich nicht der Wunschkandidat und zudem zu inaktiv, um die Administration in Angriff zu nehmen, aber bei genug Zuspruch findet sich ja vielleicht jemand. Wollte die Möglichkeit nur mal in den Raum werfen :thumb:


    wäre eine sehr gute idee :D muss sich halt noch wer finden der das dann aufgleist :)

    Auch wenn ich 1-2 Jahre kaum richtig aktiv war in GW2. Den WT um aktuell zu bleiben habe ich bisher immer mehrmals pro Woche geöffnet.


    Nun wo ich wieder etwas aktiv bin muss ich eine neue Seite suchen :(


    Macht es gut und Danke für alles! :cheers:

    oh man... :) gw1 ist halt nicht gw2... ich finde gw2 super man muss sich halt damit abfinden das es nicht mehr gleich ist wie damals... ich habe extra geschaut mein account bei gw1 ist 13.25 jahre alt.. aber ich hätte auch noch gerne dinosaurier..:angel:


    und so schlimm aind raids nun auch wieder nicht :) aber aller anfang ist scheer und es ist noch kein meister vom himmel gefallen!! ;)


    btw bei aufgestigenem equip kann man die stats jederzeit ändern.

    ja das kann gut sein das mich meine Erinnerung trügt aber z.B gerade unter Wasser da taucht doch der Char je nach Kamerarichtung? also wenn ich mit der Kamera nach oben schaue schwimmt er hoch. Bei mir tut er das nur wenn ich die Leertaste drücke oder dtändig dir richtung wechsle. Also quasi also ob der Char nicht das macht was die Kamera macht aber ja :spec:

    Vielen Dank für deine Antwort. Das hat nicht wirklich was gebracht bei mir. Ich hab keine Ahnung an was das es liegt. Weil das letzte Mal hatte ich das nicht und jetzt habe ich nichts geändert an den Einstellungen.


    Ein gutes Beispiel ist unter Wasser. Normal bewegt sich der Charakter unter was nach unten oder oben in dem man die Maus dreht. Ohne den Klick auf die Maus für Richtungswechsel schwimmt er einfach in die gleiche Richtung weiter.


    Ein anderes gutes Beispiel z.B Ley-Linien da muss ich immer die Mausklicken das der Char sich dreht und in die Richtige richtung schaut beim "fliegen"

    Hallo Zusammen


    Ich habe einige Zeit nicht mehr gezockt 1-2 Monate. Nun habe ich ein Problem und vielleicht könnt ihr mir da weiterhelfen... :)
    Das Problem ist nicht ganz leicht zu beschrieben.


    Früher konnte man die Kamera drehen und dann hat der Charakter die Richtung gewechselt. Nun nehmen wir an ich drehe die Kamera um 180 Grad
    läuft der Charakter einfach in die gleiche Richtung, also quasi mir entgegen. Er dreht sich erst wenn ich per Rechtemaustasten-"Klick" die Richtung wechsle.
    Zu dem reagiert alles ganz träge wenn ich die Kamera bewege, ich muss einen ziemlichen Kreis laufen damit die richtung wechselt.


    Mühsam ist es unterwasser, normal kann man die Richtung auch mit bewegen der Maus beeinflussen aber ohne den "Klick" für den Richtunngswechsel bringe ich
    den Charakter nicht mehr aus dem Wasser.


    Hat da jemand eine Idee an was das liegt oder wie man es beheben könnte?


    LG
    s1rmitch


    Es lohnt sich nicht sich aufzuregen.
    Auf den Post von s1rmitch.ch hättest du keine 10 Sekunden Zeit opfern sollen.


    Was ist den dein Problem, er hat angefangen mich als Troll zu bezeichnen, weil ich meine Meinung geäussert habe. Sein Standpunkt ist absolut lächerlich nur weil ich kein WvW mehr mache, soll ich mich nicht zu WvW-Themen mehr äussern?

    Oh man, du Troll - wenn dich WvW eh nicht interessiert, wieso haelst du dann nicht einfach deinen Schnabel ?!?
    *kopfschuettel*
    Leute gibt's...


    Junge ich glaube du bist hier der Troll :yikes: Ich darf meine Meinung zu einem Thema äussern auch wenn ich z.B nicht (mehr, früher habe ich sehr viel) WvW mache. Die Änderung find ich so gut --> Meinungsfreiheit, ach ne das Kennst du ja offenbar nicht ;) im übrigen, fühl dich frei Server zu wechseln wenn es für dich so schlimm ist :thumb:


    Zudem mach doch mal einen besseren Vorschlag als ANet :D btw kennste das Wort "beta"?

    Klar, fuer jemanden von Kadosch, fuer den das Ergebniss praktisch keinerlei Auswirkungen hat, fuer so jemanden mag nichts an den Aenderungen auszusetzen sein.
    Fuer jemanden, der spuerbar von den Aenderungen betroffen ist, mutet dein Post allerdings schon fast wie der Trollversuch eines ignoranten A...s an...


    dumm nur das wvw mich absolut gar nicht interessiert;)

    Es gab vor ca. 7 Monaten eine Aussage von Colin dazu. Eines der Hauptprobleme ist, dass ArenaNet einige Änderungen an der Physik-Engine für GW2 (unter anderem für HoT) vornehmen musste.


    In der SAB gibt es viele Dinge, die über Physics laufen. Das Problem mit der SAB ist, dass es im Grunde ein komplett eigenes System ist, was relativ wenig Gemeinsamkeiten mit dem Rest des Spiels hat, aber auf der selben Engine beruht. Eine Veränderung in der Physics Engine kann sich daher komplett unterschiedlich auf die zwei Bereiche auswirken. Die Veränderungen wurden mit Ausrichtung auf das Hauptspiel vorgenommen, daher müssen die Physics Vorgänge in der SAB erst neu gebalanced werden. Es ist schließlich nicht Sinn der Sache, dass der Spieler in der SAB aus der Karte katapultiert wird, wenn er zum Beispiel von einem Physics Impuls einer Wasserströmung getroffen wird, oder auf einen Hüpfpilz springt :) (fiktives aber durchaus mögliches Szenario).


    Dieser Post ist keine Verteidigung dafür, dass die Überarbeitung, zumindest offiziell, noch nicht stattgefunden hat, sondern lediglich eine Erklärung des Problems.


    Ich kann grundsätzlich auch einfach irgendwas als Ausrede hinstellen.. ausser ANet weiss keiner ob dem so ist :)

    ja klar sind die pros nicht das problem aber das ein "noob" team mit pros gematched wird ist das problem ;) im prinzip kann man ja nicht sagen man hat "idioten" tram ist wie im fussball ein star alleine macht noch kein team aber einen grossen anteil ^^