Posts by Luthi

    Es wäre interessant zu wissen, wie schwer eine Finanzierung denn wiegt. Ich bin ein Fan des Patreon-Models und wäre für die Lightversion oder die Neue Seite mit Archivierungsdienst.

    Das Ding mit der Unverwundbarkeit ist beim besten Willen nicht der "Realismus". Es ist aber schon richtig, dass die Dodgeroll aus balance-technischer Sicht von Anfang an eine kleine Katastrophe war. Und da stimmt dann die Begründung von FFreak auch wieder:


    Im Vergleich zu anderen Titeln ist es in GW2 über die Dodgeroll viel zu einfach DPS zu stacken und defensive Traits einfach zu ignorieren. Das betrifft vor allem PvE, weniger WvW, aber selbst das PvP, wo du lieber Elan einbaust, als beispielsweise einen weiteren Block. Immerhin werden defensive Traitlines überhaupt mit eingebaut. Im PvE ist man ja inzwischen auch auf Tanks im Raid weit davon entfernt wirklich defensiv zu bauen ;) Dodge ist eben einfach sehr stark / zu stark.
    Das wird allerdings aber von ArenaNet auch so vorgelebt und entsprechend designed, weshalb am Ende die Dodgeroll nun wirklich nicht das einzige - und auch nicht das größte Problem darstellt.

    Ich würde es mir wieder kaufen. Ich hab viel Spaß gehabt. Wirklich.
    Natürlich hat vieles auch weh getan - und besser ist das mit der Zeit nicht geworden. Aber ich muss dazu sagen, dass ich auch wirklich viele neue Leute kennen gelernt habe. GW1 Gilde hin oder her ... Mit denen, bei denen es sich lohnte, habe ich auch 11 Jahre nach GW1 Release noch Kontakt!


    Übrigens: Hallo alle, es ist eine Weile her ;)

    Ich erinnere mich noch gut an den 1. Adventskalender hier. Dürfte 2007 gewesen sein. GW:EN war gerade frisch released, der Adventskalender wurde richtig groß aufgemacht. An den ersten paar Tagen musste man den Kalender noch im Sekundentakt aktualisieren, denn es galt wer zuerst kommt mahlt zuerst. Tausende haben die Server damals in die Knie gezwungen, indem sie sekündlich die Türchen aktualisiert haben. Das ist jetzt schon 7 Jahre her. Die Zahl muss man sich mal auf der Zunge zergehen lassen. Ich vermisse die Zeit. Sind leider nur wenige von damals übrig geblieben.


    9.12.2007 NEVA FORGET


    Sonnenkind
    Savage, Silvio, SteveDavies, FesraSonnenwind
    Zerstörer Code


    <3 Schon allein deswegen Melancholie pur, weil ich noch den alten Namen hatte. Die Fragen damals waren auch einfach toll (:

    Wenn man aus der selben jungen (jetzt nicht mehr ganz so jungen) Generation stammt wie ich ( und auch die meisten hier ), dann war gestern wirklich ein ganz besonderer Tag.
    Ich bin so ehrlich zuzugeben, dass ich mich an unseren EM Titel von 1996 absolut nicht erinnern kann. Ich war halt auch erst 5!


    Das erste große Turnier, was sich irgendwie in meinem Bewusstsein wiederfindet ist 2002, als wir schwach gespielt haben und trotzdem erst im Finale richtig nach Hause geschickt wurden. Damals war ich wohl noch zu klein zum weinen - aber das Gefühl war auch damals kein schönes.
    Es folgte die gnadenlos schlechte EM 2004 und der Umbruch in den Folgejahren.
    2006 dann das Sommermärchen - an dessen Ende ich auf dem Marktplatz saß und geweint habe. Vor Wut, weil ich so besoffen war, sicherlich auch weil es eh ein Sommer der ersten Male war ... Liebe, Liebeskummer, Fußballfest und Nächte voller Drama!
    2008 dann dieses Finale, wo ich eigentlich schon vorher wusste was uns blüht ... War halt nur eine Frage der Zeit, Spanien funktionierte zu perfekt. Ich weiß noch, dass auch niemand mit dem ich damals geschaut habe so wirklich dran geglaubt hat. Keine Ahnung warum, Spanien war noch nicht am Zenit und trotzdem ...
    2010 in Südafrika wären wir dran gewesen - ich hab uns nie so gut Fußball spielen sehen ... Auch nicht gegen Brasilien am Montag. Ich war der größte Klosefanboy überhaupt und Thomas Müller, den manche Deutschen noch nicht kannten wurde Volksheld - trotzdem hat es wieder nicht gereicht.
    2012 dann nochmal gegen Italien ... Wieder Halbfinale. Und eigentlich erstmals dieses schlimme Gefühl, dass wir vielleicht einfach gar keinen Titel mehr in unserer Jugend miterleben dürfen, weil es einfach nicht reicht. Das die ganze Generation um Lahm, Schweinsteiger und Opa Klose vielleicht ganz ohne Titel wieder von der Bühne abtritt.


    Und genau deswegen, hab ich gestern Abend dann auch doch ein bisschen geweint vor lauter Glücksgefühlen. Vielleicht auch weil ich mich ein bisschen an die letzten 10 Jahre zurückerinnern musste als ich so dasaß und wieder vor Aufregung gar nicht zuschauen wollte.
    Jetzt sind "wir" Weltmeister und ich vermute jeder fußballverliebte kleine Bengel der in den 90ern geboren ist hat es so erhofft und erbetet wie ich. Glückseligkeit!
    Am Ziel!

    Spruch des Tages für Sonntag den 13.07.2014


    „Fußball ist ein einfaches Spiel: 22 Männer jagen 90 Minuten lang einem Ball nach, und am Ende gewinnen immer die Deutschen.“

    Es ist für PU-Gruppen zu schwer. Ich glaube darüber müssen wir uns nicht streiten.


    Die Frage ist jetzt: Ist Fraktale 49 vom Konzept für PUGs gedacht? Ich würde vermuten nein, dann sollte Anet allerdings auch andere Fraktale in der Schwierigkeit deutlich anpassen ( federführend Jade-Schlund ist viel zu einfach, im Verhältnis zu Mai Trin jetzt eine Art schlechter Scherz )


    Für organisierte Gruppen stellt Mai Trin jetzt auch auf 50 nur ein Zeithindernis dar. Der Sprungangriff ist single-target, auch sonst kann man über circlen, kiten und gezieltes "stehen bleiben" eigentlich immer noch locker durch das Fraktal spazieren. Wenn man sich allerdings nach diesem Damagespike keines Rezzes Gewiss sein kann - dann HAT man ein Problem. Dann fallen der Reihe nach ziemlich fix alle um. Der Albtraum für PUGs, aber Content für organisierte Teams ;D


    Eine grundsätzlich wichtige Aussage zum Sprungangriff: Er ist - und jetzt kommts - wie schon gesagt eben völlig problemlos BLOCKBAR. Ein einzelner Block auf das Projektil und die gesamte Kombo findet nicht statt. RETREAT!


    Wollt ihr also eure Randomgruppe carry'n, ist das ganze als Wächter mit F3, Elite und Retreat überhaupt keine große Sache. Man muss nur selbst der Blockspammer sein ;D