Posts by akimdemoscha

    Es ist interessant zu sehen, das 90% der positiven Comments zu dem Geschäftsmodell, das bei HoT angewendet wird, von Wartower-Leuten kommt.
    Eigentlich Zeit sich mal wieder lustig zu machen und rumzutrollen. Aber das ist eh alles schon traurig genug. Ich bin mittlerweile bei einem anderen MMo angekommen und bereue es nicht. Die 3 Fanboys die sich hier auf´m Wartower rumtreiben bestimmt auch nicht, um gleich mal vorzugreifen.
    Ich werde mir das HoT kaufen wenn es 20 Euro kostet und nicht früher. Und dann werde ich wohl auch mal wieder für nen paar Wochen bei GW2 reinschauen.
    An alle die angepisst sind, guckt mal über den Tellerrand. Es gibt da draußen noch genug andere MMO´s.

    jo. da ne wahlfunktion zwischen zu bauen sollte nicht so schwer sein! aber ich kenne die begründung. ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube, ich habe die selbe begründung auch schon von debussy gelesen. aber ich glaube nunmal nicht alles was ich lese. und bevor da keine technische begründung von nem programier kommt und mir jeder informatiker den ich kenne sagt, das es eigendlich ohne weiteres möglich sein sollte .....

    Warum hat man nicht einfach das system von gw1 benutzt. alle probleme wären von anfang an nicht vorhanden gewesen. statt dessen kommt man erst mit überläufen, die absolut beschissen waren und wechselt jetzt zu diesem megaserverquatsch.
    entweder glaubt a-net, wir sind alle zu blöd, um uns die für uns passende serverinstanz rauszusuchen.....
    .... oder a-net ist nen verein von leuten, die so überzeugt von ihrer eigenen genialität sind, das sie gut funktionierende systeme, nämlich die aus gw1, nicht benutzen, weil sie nicht aus ihrer eigenen feder sind ....
    ....oder a-net ist nen haufen absoluter vollid....., die´s einfach nicht auf´n schirm kriegen!
    es ist mir absolut unbegreiflich, wie man mit einer vorlage wie gw1 bei dessen nachfolger so viel scheiße bauen kann... idi....! verkackte idi.....!

    Ich finds auch komisch das so gut wie garnichts aus Gw1 mit reingebaut wurde...gerade an Elite Gebieten etc bietet sich so einiges an was man 1:1 übernehmen kann sogar komplette Maps und den kompletten Aufbau nur vllt etwas Grafisch verbessert.
    Da fragt man sich manchmal echt was für Leute dort sitzen. :rolleyes:



    also komisch finde ich das nicht! eher traurig.
    und ich vergleiche auch immer noch d-mark und euro. und in gw1 war ich eindeutig länger mutiviert! und die elitegebiete vermisse ich auch sehr.

    könnte ziemlich mies werden, bei drachen (zb tequatl,...) "aktiver" sein zu müssen um zu überleben, während es so lagt, daß nicht mal die skills auslösen.


    genau das hab ich mir auch sofort gedacht. die sollten erstmal die technischen probleme lösen, bevor sie anfangen an den bossen rumzudoktern.
    aber ich bin da warscheinlich eh übersensibel. wie kann ich auch erwarten, das nen dx9 spiel auf meinem 8200@8x4ghz mit ner alten 470er gtx flüssig läuft.
    nen amd, ne alte grafik, dx9, das sind ja 3 sachen auf einmal, das geht nun wirklich nicht!


    kumpel von mir hat nen i5 und ne 250gts und hat nen flüssiges spiel. da staunt man dann doch!


    aber macht mal ruhig die bosse....:censored:

    ob die das noch hinkriegen die performance zu steigern, wag ich momentan zu bezweifeln. ich hatte während des winterevents und des hallowenevents in der nähe der magischen schmiede nur die hälfte der fps die ich ohne event hatte.
    wvw ist für mich als amd-user eh mit ganz beschissener performance verbunden. daher spiel ich es so gut wie gar nicht.
    und das auf mitleren einstellungen. obwohl mir die automatische konfiguration alles auf volle pulle hochstellt.
    kontent hätte ich demnach schon ne ganze ecke mehr, wenn die performance doch noch gesteigert wird, weil ich dann auch endlich mal nen bischen wvw spielen kann.
    hatten die @*#+#! von anet nicht einen erzählt, das gw2 auch auf "nicht high end pc´s" flüssig spielbar sein soll?
    an versprechungen von denen glaube ich jetzt schon länger nicht mehr. haben nen gutes spiel gebracht, aber min. die hälfte von dem gebrochen, was se versprochen haben.
    und wer einmal lügt, dem glaubt man nicht, und wenn er auch die warheit spricht!
    das beste wäre es, wenn die updates einfach ohne jegliche ankündigung kommen, dann brauchen sich die 5 übriggebliebenen fanboys nicht über das dauergejammer aufregen und ich müßte nicht ewig son dauergejammer posten.
    [checked?]
    was mich am meissten nervt, ist die unbegründete euphorie mit der diese updates angekündigt werden.

    jaja, bla, bla, bla. ich würde sagen, gucken wir mal. it´s done when it´s done! oder auch nicht! viele spieler sind von den inhalten begeister. 1/3 meiner gilde ist mitlwerweile inaktiv. 80% finden den anfang der itemspirale scheiße aber der gute chris sagt ja, es sind trozdem viele spieler. ist halt immer die frage, was man für viel hält.

    ich selber hatte bei dem event keine probleme. die fps gingen zwar zum teil unter 20 aber es war immer noch spielbar. lags hatte ich nur bei event 1 und 2. da aber vom feinsten. die truhe habe ich auch bekommen. aber wir hatten eine junge dame in unserer gruppe, die war wirklich traurig und enttäuscht. und das ist wohl kaum der sinn, wenn man ein spiel spielt!!!
    vieleicht sollte man wieder das gw1-system mit den frei wechselbaren distrikten einführen. das würde ich mir wünschen! und auch von meiner gilde habe ich für diese idee nur positives feedback gehört. ich weiß aber nicht ab sich tatsächlich eine besserung der latenzen ergeben würde, wenn man das macht. bin halt kein programmierer. aber in aoc hat das mit den vielen distrikten ja auch funktioniert. und grade auf so kleinen karten brauche ich auch keine 100 leute die da rumlaufen. eine reduzierung würde dann auch für eine besser fps-zahl führen.
    die idee des events selber fand ich nicht schlecht.
    eine andere idee um die eventperformance zu steigern, war eine aufteilung des events auf mehrere gebiete. und wenn es nur auf die haubtstädte verteilt worden währe.
    und zu guterletzt: vieleicht sind es ja auch einfach die server, die nicht genug druck haben???

    ich verstehe nicht warum a-net seinen kurs nicht einfach korigiert! es gibt hier auf wartower ne umfrage, die, wenn man sie in den gw foren wiederholen würde, ziemlich ähnlich aussehen würde. und diese umfrage besagt. das über 80% eine solche veränderung im spiel nicht haben wollen.
    und die 8% ex-wowler die gerne ihre treadmile haben möchten, kann man getrost ignorieren. oder glaubt a-net wirklich, das sie mit dem scheiß neue spieler rankriegen. und wenn 8%gehen ist das nicht schlimm. aber wenn von den 80%, die diese aktion echt scheiße finde, die hälfte geht, wird a-net das schon merken.
    it´s done, when it´s done: lüge
    keine itemspirale: lüge
    die dreifaltigkeit gibts in gw2 nicht: ??? gucken was kommt
    monatsgebüren gibts in gw2 nicht: ??? gucken was kommt


    was soll man a-net denn noch glauben.


    und ich hab so lange auf gw2 gewarte und so viel werbung für euch gemacht!

    ich find´s scheiße!
    neues gebiet, ganz toll. neuer dungeon, prima. aber wenn sich dann alle nur noch in dem gebiet rumtollen um ihren neuen kram zu farmen, dann kann man auch gleich das sidekicksystem abschaffen. denn warum sollte ich dann noch in niedrige gebiete gehen? es ist ja jetzt schon so, das man sich eher in orr aufhält, weil man da besser kohle machen kann und schneller karma kriegt.
    und warscheinlich wird es da dann ganz schön voll werden. soll heißen, wieder auf´n überlauf. juhu.
    wenn die mats wenigstens überall auf der karte zu finden wären. dann könnte man vieleicht auch mal das sidekicksystem nutzen. aber so....
    mir ist auch klar, das sie so warscheinlich ihren umsatz steigern. womit ich auch gar kein problem habe. aber in diesem fall könnte es sein, das sie sich mehr kaputt machen.
    hat sich debussy mal dazu geäußert?
    die spinnen die römer!

    Mal abgesehen von den Rechtschreibfehlern Herr 4th, ist das ein ansehlicher Artikel.


    Aber mit Fehlern hast du ja dieses mal nicht gegeizt.


    Gilt da nicht auch "when it's done"?


    haha, da mußt du dir erstmal seine rechenkünste zu gemüte ziehen! im letzten towertalk hat er sich so böse ver...ähh...schätzt! lol, rechnen konnte man das nicht nennen. aber rechtschreibung wird eh überschätzt! und wer zum teufel muß den heutzutage noch im kopf rechnen. :wink:

    ich find das spiel komplett super!
    pve, pvp, wvw, alles schön!
    krafting auch super!


    ich hab nur einen punkt der mich stört. wenn ich die automatischen grafikkarteneinstellungen nehme, setzt mit gw alles auf hoch. leider wird mein fm1 8120 nicht so richtig unterstützt. ich muß den rechner auf 4ghz laufen lassen, damit ich überall auf meine min30fps komme und werde wohl auf einen intel sparen müssen, um das spiel mal voll aufreißen zu können.
    und leider habe ich nur mittlere einstellungen.
    amd will auch unterstützt werden.
    dann ist für mich wirklich alles schön!