Posts by Jhary-a-Conel

    So eine richtig schöne, dauerhafte Erweiterung wäre schon was ...
    Unser Spielinteresse wurde jedenfalls durch die Living Story massiv eingeschläfert.
    Da war der Anreiz zu spielen nach 5 Jahren GW höher, als jetzt bei GW 2 !

    Das ist wohl weder die Schuld des eigenen Rechners noch der Anet eigenen Server, sondern viel mehr der Drosselung im Leitungsdurchsatz gewisser Internetanbieter. ;)


    Natürlich.
    Deshalb wähle ich ja auch demnächst die Partei, welche uns allen freies Internet versprochen hat - und dann mit 10 TiBit :cheers:


    Ihm auf den Rücken klettern, ein Jumping Puzzle über seine Schuppen machen, um ihm dann eine Bombe ins Maul zu stopfen?:D


    Nein, keine Bombe, eine Sauerstofflasche und dann muß ein Dieb aus 25 m Entfernung das Ding zur Explosion bringen ...
    ... und dabei erklingt das hier: Tod allen Drachen


    ...
    Wenn die Spielerschaft so weitermacht mit ihrem Trolling wird GW2 irgendwann eingestellt :boggled:.


    :spec:


    Ich frage mich doch, ob so mancher Schreiber hier überhaupt weiß, was er schreibt.
    Nicht einfach nur gut klingende Begriffe nachplappern ...
    Weder die (nicht nur zu unrecht) geäußerte Kritik, noch böses Gerede von Seiten der Spielerschaft, werden ihn zum Verlaßen (oder wurde er gegangen ? ) von ANet veranlaßt haben - aber darüber zu spekulieren ist wohl müßig.
    Ebenso gehört es wohl ins Reich der Spekulation, sich über den weiteren Werdegang der Dungeons Gedanken zu machen.
    Sollte ein neuer Designer frischen Wind reinbringen ?
    Machen die alten, nur ohne Robert Hrouda, weiter ?
    Wir wissen es nicht !!!


    Also abwarten und Tee trinken.

    Nachtrag:

    Quote

    ... und seine Unzufriedenheit über den kurzlebigen (Dungeon-)Content äußert, ist für mich verständlich. Welcher Entwickler möchte schon seine Arbeit als Fastfood-Content behandelt wissen. ...


    Welcher Spieler möchte denn immer nur Fastfood-Content vorgesetzt bekommen ?
    Leider viel zu viele ...


    ...
    Vielleicht sind einige hier durch Veggie-Day und Heizpilzverbot und Helmpflicht schon so drin in der Gängelung, dass es ihm nichts ausmacht, mir gehen diese Vorschreibungen nun auch noch in der Freizeit mächtig auf den Zeiger.
    ...


    Du hast doch glatt das generelle Rauchverbot vergessen :wink:


    Ok, das war jetzt total OT ...
    Muß jetzt auch wieder los, dem Zerg hinterher ... oh Mann, wo bleibt blos der Hundesitter ?
    Ich brauch einfach mehr Zeit für GW 2 ... immer dieser Freizeitstreß.


    Hauptsache die Mails (oder tickte der schon immer so ?) haben jetzt einen Timer, der fleißig zeigt, wie alt sie sind ... soooooooooooooooooooo wichtig.
    Wenn man dann wegen eines Verlustes der Netzwerkverbindung (ich liebe solche Meldungen) aus dem Event fliegt, stört es schon, denn man kommt nicht mehr rein - und das finde ich absolut ***
    Mit nicht soviel Zeit zum Spielen ist wieder eine neue Beschränkung gesetzt worden, was man in der lebendigen Geschichte erreichen kann.
    Super ANet ... ihr wißt wirklich, wie man Spieler erfreuen kann - aber das stört euch ja nicht, denn bezahlt ist es ja bereits und der Rest ist ja umsonst - stimmt, völlig umsonst !!!
    Gibt es bei ANet eigentlich einen internen Wettbewerb, wer verägert die Spieler am nachhaltigsten ? Stichwort "Karma" ...


    Ach ja, wurden mit den Champions bei Scarlet eigentlich auch die Drops aus dem Spiel genommen ? Gestern fiel bei uns ja so gut wie nichts mehr (egal wo im Spiel) - wirklich ein eklatanter Unterschied zu den Tagen zuvor.

    Super ist ja wohl relativ, dem Wow Modell geht es gelinde gesagt schlecht und von Quartal zu Quartal immer schlechter. Abo Modelle sind vom Aufwand/Gewinn Verhältnis ansich auch nicht gut und zudem extrem statisch, was dazu führt das die Kosten diese Modelle sehr schnell auffressen.
    ...


    Woher beziehst Du Deine Informationen, die dies besagen ?


    Quote

    ... Spielermässig dürfte man in der Westlichen Welt ja höchstwahrscheinlich platz1 locker haben, mal sehen wie das China Release die Asia Zahlen pusht. ...


    Du meinst NCSOFT ?

    ... Ich will epische Kämpfe, tolle Dungeons und mein Char soll der Held im Erdbeerfeld sein. ...



    Aaaaaaahhhhhhhhhhhhhhh ... ich will das auch, wie heißt das Spiel ?


    :wink:


    Ja, so ein RPG ... MMO oder wie auch immer, in dem sich eine Geschichte wirklich konsequent durchs ganze Spiel zieht. Handwerk, aus dem der entsprechende Charakter auch Gewinn zieht (und nicht durchs Verkaufen des Schnickschnacks), dazu feselnde Gegner und Kämpfe.
    Das wäre was ...


    Aber davon ist das Patchgame GW 2 in meinen Augen weit entfernt.
    Leider.
    Es hätte soviel Potential.


    Ach ja, zur "Geldbörse":
    Ich hätte mein Gold doch viel lieber wieder auf der Bank ... hatte was, immer mal wieder sein hart verdientes Geld dort einzuzahlen. Fast wie im realen Leben *lach*

    Ich bin dafür, dass es Schach als Minigame gibt und in JEDEM Gebiet man für den Erfolg nen Sieg gegen nen KI-Gegner braucht. Highlevel-Schwierigkeitsgrad versteht sich.
    ...


    Genau und dann steht demnächst unter Systhemanforderung:
    ...
    Zur Bewältigung des Spieles wird der Rang eines Schach Großmeisters vorausgesetzt.
    ...


    :spec:
    Vielleicht kann ich ja demnächst noch mein Leistungsabzeichen anrechnen lassen ?