Posts by Blu

    Heya!


    Die Basterds suchen mal wieder Verstärkung. Diesmal mal aber mit etwas anderen Zielen...
    Also so wirklich haben wir keine. Wir spielen Alles, auch wenn GvG und AdH eher nicht zustande kommen, da wir nicht genug Member haben. Allerdings gehts alles wirklich nur um Spaß. Wir sind !immer! im TS und labern auch sehr viel Blödes daher, worauf ihr euch auch gleich einlassen solltet.
    Member haben wir nicht viele, da eine Menge asozial inaktiv sind und sich die Leute auf die Bündnisse aufteilen. Insgesamt sind wir aber auch nur 7 bzw. 9 (nicht alle davon spielen noch GW).


    Also zusammengefasst: Wir sind ein eher kleiner, erfahrener Haufen Leute, die nicht auf Druck spielen und gerne viel TS² benutzen. Wir treffen uns auch des Öfteren mal im RL.


    Was wir erwarten:


    -Alter 20+
    -dass ihr Spaß verstehen könnt
    -kein ernsthaftes Geflame ( aus Spaß wird sowieso immer und überall geflamt)
    -ihr müsst reden/viel TS²
    -eigentlich nicht viel
    -keine Schüchternheit ( Aller Anfang ist schwer:wink:)


    Wir suchen also echt einfach nur Leute, zum gechillten Spielen und Labern. Nix muss, Alles kann.


    Was wir euch bieten können:


    -lustige Atmosphäre
    -RL-Treffen von Zeit zu Zeit
    -TS²
    -gechillte Stunden
    -Alles wird gespielt
    -kein ernsthaftes Rumgeflame


    Also wenn euch das halbwegs zusagt, dann meldet euch einfach mal bei Alja Martyron, Argos DunadanProbezeit haben wir nicht, viel zu ernst :cheerful:

    Jo, da hast du schon Recht. Aber verschiedene Ruestungsteile extra aufeinander abstimmen und die ganzen Dekorationen genau richtig einbauen zu muessen, fand ich immer nicht so geil und hab mich daher auch mit den Standartsets zufrieden gegeben.


    Na das klingt ja nicht sehr toll. Wie gesagt, das war auf der PsP anders. Sind wahrscheinlich zuviele "Mainstreamspieler" dazugekommen. Verzeiht mir das bitte mal. Klingt zwar nicht nett, aber oftmals ist es ja so...


    Dann werd ich jetzt sicher auch mal online anfangen. Bin zwar noch nicht sehr weit im Dorf (mangels Zeit, Probleme hatte ich bis jetzt keine), aber dass kann man ja noch nebenher machen. Wenn du mal Lust hast, koennten wir ja zusammen ne kleine Runde zocken :)

    Na das mit den Skills ist aber nicht besonders spannend, weswegen (finde ich) man da nicht allzuviel drauf geben sollte. So paar lustige Spielerein sind zwar schick, aber wirklich Ruestungen usw. bauen um besondere Skills zu kriegen und maximieren nimmt den Spass raus.
    Diese "Runs" gabs auch schon immer, aber wenn du paar Leute hast mit denen du spielst, brauchst du solchen Quatsch nich machen. Bei Monster Hunter wars eigentlich immer am Spassigsten die Monster so umzuhauen, wie sie und du grad kommen. Quasi ohne Taktik und besonderen Items die die Schwaechen der Monster einfach nur abusen.


    So schlimm mit der Community? Bei MHP2 fuer die PsP warn die eigentlich immer alle ziemlich nett. Besonders am Ende sind da sehr viele nur gewesen, um Leuten zu helfen und quasi einen "MH-Freundeskreis" aufzubauen. Hab bis jetzt noch nicht online gespielt, weil ich erstmal das Dorf fertig machen wollte.




    Kann es sein, dass die Monster weniger Leben haben als auf der PsP?

    Ich spiel hier, weiss aber nicht wer noch.


    Also ich habe letzte Woche angefange, bin aber noch nicht allzu weit, weil ich nicht viel Zeit hatte. Hast du es auf der PsP gespielt?
    Allso die Grafik ist einwandfrei, da hat Capcom wahrscheinlich alles aus der Wii gekitzelt was nur irgendwie moeglich ist. Schwer ist es fuer mich als MH-Veteranen bis jetzt nicht, aber ich wuerde mal sagen, dass die Lernkurve genauso wie auf der PsP ist... ziemlich steil am Anfang.


    Es ist ein klasse Spiel, was ordentlich suechtig macht. An deiner Stelle, wuerde ich mir unbedingt den extra Controller dazu kaufen, das steuert sich einfach viel besser, sowie Wii-Speak, wenn du online spielen woelltest. Da gibts so ein Paket zu kaufen wo alles drin ist.


    Wenn du mehr detaillierte Beschreibungen brauchst, dann meld dich einfach mal. Falls du online spielst, koennten wir ja mal zusammen losziehen. :)

    deswegen lieber nur schwarz-weiß, verbannen wir reaktives spielen komplett, was anet momentan wudnerbar betreibt, und stürzen uns in ein proaktives defensiv netz mit welchem spiele nur dadurch entschieden werden, dass eine gruppe mal zufällig einen fehler in der permanenten knockdown-schildblock-knockback-blind-dodge-wall findet. thats pvp yeah
    außerdem ermöglicht reaktives heilen den spielern abundzu winzige fehler des proaktiven parts auszugleichen, was damit auch entfallen würde.
    niemand bezweifelt das proaktives protten mit in das spiel gehört, aber doch nicht nur, das entfernt jedwede action.


    Aber man kann doch auch mit diesen Predamage-skills auf die passende Situation reagieren. Also so ganz weg ist das ganze reaktiv Ding fuer mich damit nicht. Nur anders als bisher.

    Du hast anscheinen nie Monk gespielt... und wenn dann nicht gut...


    Schau dir das geschehen auf dem Monitor an und lass die Lebensbalken mal beiseite, du kannst kein guter protter sein, nur dadurch das du auf die roten Balken starrst... Und spikes abfangen ist auch viel leichter wenn du erstmal schaust, wo ist der Krieger? auf wen rennt er zu? faked er an?
    In welche Richtung fliegen die Pfeile?


    Nene, da hast du ihn nicht ganz verstanden. Er meinte genau das Gleiche wie du.



    Am Ende wird das sicher ganz anders, als wir uns gerade vorstellen. Ich denk mal, dass Leute die sich auf Heilen/Protten konzentrieren wollen, werden schon irgendwie auf ihre Kosten kommen.

    Klingt doch eigentlich gar nicht so schlecht! Besonders da ich eigentlich immer sehr gerne Hybride spiele. Mal sehen was das wird :)


    Und ausserdem gehts doch glaub ich mehr um die "Balkenheilung" abzuschaffen, oder? Leute die sich lieber aufs Heilen konzentrieren wollen, koennen das ja anscheinend immer noch machen, auch wenn man jetzt auf andere Sachen muss.

    Dann mach ich das mal fix.


    Also anscheinend ist der Controller extra fuer Monster Hunter designed worden. Ob dir das nun das Geld wert ist, musst du selbst entscheiden. Ich hab bis jetzt nur den Schwarzen ausprobiert, also weiss ich nicht, wie gross der Unterschied ist.

    Buecher sind meiner Meinung nach nicht wirklich hilfreich, wenn dir wirklich Grundlagen fehlen.
    Ging mir genauso und ein Buch hat mir da gar nix geholfen. Mein Problem war vor allem, dass ich mit den einfachsten Begriffen nichts anzufangen wusste, bis mir da einer mal nen Ueberblick verschafft hat. Jemand! Kein Buch oder ne Internetseite.


    Also frag lieber mal jemanden, ob er oder sie dir helfen kann. Wenns geht nicht grad dein bester Kumpel. Das wird dann nix...
    Oder geh nur mal fuer ein zwei Tage zur Nachhilfe. Sollte nicht allzuviel kosten und genug Zeit hast dafuer sicher auch. Es hilft!

    Überhaupt ne PsP kaufen - ich bereue jeden einzenen Cent den ich in diese "konsole" gesteckt habe...


    Na das wuerd ich aber nicht sagen. Seit ich Monster Hunter gekriegt hab, freu ich mich jeden Tag wieder drueber.

    Hab mir das Ding jetzt auch mal angeschaut. Ich finds super!
    Die Story ist zwar wirklich mehr als einfach - obwohl man das von ziemlich vielen Filmen in letzter Zeit sagen kann- aber die Welt ist mehr als gelungen und die Vertonung und Schauspieler sind zumindest in der englischen Version sehr passend.