Posts by Therenda

    Hey,


    ich starte GW1 eigentlich nur noch um hier und da GvGs zu observen, insbesondere die mATs. Gerade deshalb ärgert es mich gerade ein wenig, dass mein Spiel jedes mal abstürzt wenn ich ein Spiel beobachte (immer genau bei Minute 04:00). Kein Error-Code sondern das typische "Guild Wars hat einen schwerwiegenden Fehler entdeckt, Fehlerbericht an ArenaNet senden blablabla".
    Kann problemlos alles andere im Spiel machen, aber das interessiert mich ja eigentlich seit Jahren nicht mehr ^^. Treiber sind alle auf dem aktuellen Stand und es wundert mich eh woran es liegen kann, dass nur der Teil vom Spiel betroffen ist.


    Gibts da eine Erklärung?


    vielen Dank

    Auf der Bundesliga-Website wurde ja das Team des Jahres gewählt, hier das Ergebnis: http://www.bundesliga.com/en/b…n/galerien/0000252592.php und die Abstimmungsergebnisse: http://www.bundesliga.com/en/fanzone/team-of-the-season/


    Man merkt schon, dass das von Fans gewählt wurde^^.


    --------Lewandowski---------
    Arango-----Götze------- Błaszczykowski
    Schweinsteiger---Gündogan-
    Alaba----------------Uchida
    -----Dante--Hummels-----
    ----------Neuer------------


    Meine würde ja eher so ausschauen


    --------Lewandowski---------
    Ribery-----Götze-------Müller
    Schweinsteiger---Gündogan-
    Oczipka----------------Lahm
    -----Dante--Wollscheid-----
    ----------Adler/Trapp------------


    aber nun gut...

    Seite 427 von 427 « Erste « ... 425426[427]
    Zeige Ergebnis 6.391 bis 6.401 von 6401


    Das steht bei mir da.
    Oder verstehe ich deinen "Witz" nicht?
    Naja... Okay :rolleyes:


    Naja schätze mal das ist so weil 427 nunmal aktuell die letzte Seite ist, geh mal eine zurück, dann müsste das "Letzte" da stehen

    Da kommt die Schadenfreude in mir durch wenn der Verein wegen diesem "großartigen" Spieler verliert.


    Er ist ein großartiger Spieler (was immer du auch mit den Anführungszeichen suggerieren wolltest), da kann auch der größte Hater wenig dran rütteln.

    Mh, seit dem Update haben sich meine Aufrufe extremst reduziert :/. Vorher nach 1-2 Tagen die >2000 Aufrufe und nun dauerts erstmal ne Weile bis überhaupt die Aufrufe einfrieren (also der typische 301./304. etc Aufruf). Vielleicht aber nur Umstellungssache.
    Da fragt man sich schon wieso das ganze, die Viral-Videos werden bis ins Nirvana gepusht und die Kleineren die regelmäßig Content für Abonnenten produzieren gehen da mittlerweile ein wenig unter, weil man sich erstmal ewig durchwursteln muss um die Videos seiner abonnierten Kanäle zu finden, zwischendurch wird man bombadiert mit empfohlenen Videos...wenn man das nicht will muss man alles erstmal mühselig deaktivieren.
    Aber denke den meisten fallen solche Dinge der Funktionalität gar nicht direkt auf, viele gehen ja einfach nur auf YouTube, schauen sich 2-3 lustige Clips/Musikvideos an, freuen sich übers neue "stylische" Design und sind wieder weg. Ist ja auch nicht verkehrt

    Black Ops 2
    Multiplayer hat schon potenzial, aber muss noch ein wenig rumgeschraubt werden (Spawns, Verbindung usw., aber ist ja noch nicht mal Releasetag...).
    Singleplayer auch überraschend nett, wenn man nicht zu viel erwartet, ist letztlich ja auch nur ein effektvolles Tontaubenschießen

    Glaube die Partei der Republikaner muss sich sehr stark neuorientieren. Klar, wenn man die Geschichte verfolgt, ist die Chance sehr hoch das 2016 ein Republikaner Präsident wird (spätestens nach 8 Jahren gibts fast immer ein Wechsel von Dem <-> Rep).
    Aber die Partei muss einfach attraktiver für Hispanics etc. werden. Das sieht man ja alleine schon daran, dass selbst Texas nicht mehr so eindeutig republikanisch ist. Die ganzen Großstädte wie Austin, Dallas etc. sind ja bereits stark demokratisch, das wird sich wohl noch weiter ausweiten.
    Die haben sich da mit ihrem Rechtsruck selber in eine sehr kurzfristig gedachte Sackgasse gefahren.
    Insgesamt pocht ja ein Großteil der Bevölkerung zum Glück auf eine stärkere Zusammenarbeit anstatt der ganzen Zankereien und Blockaden...da kann man in Obama für die letzten 4 Jahre kaum Vorwürfe machen, glaube nicht das ein anderer Kandidat da besser gefahren wäre, im Gegenteil, vllt. wären die Gräben noch tiefer...man darf hoffen.

    Also hab die deutsche Spielversion, aber mein Spiel war direkt komplett auf Englisch, liegt wohl daran das meine Konsole auf diese Sprache gestellt ist.
    Naja, ein paar Tage noch und dann werd ich das ganze eh ausstellen.
    Ist das erste FIFA seit 04 das ich besitze, sonst nur mal bei Freunden und boah, das ist schon Arbeit sich da reinzuwursteln mit der Steuerung etc (bin da aktuell noch ganz gut am Versagen online, wobei ich zumindest keine Klatschen kassiere), aber macht Spaß, besonders UT.

    Verfolge das ja stets so ein bisschen aus der Ferne und das kommt einem als Europäer natürlich alles sehr suspekt vor (wenn man Artikel aus US-Medien durchliest etc). Wie da die Angst geschürt wird, mit Diffamation etc gearbeitet wird ist ja nicht mehr feierlich.
    Hab es daher als eine schöne Geste empfunden, dass ein großer Fokus während der Parteitage der Demokraten auf die Kooperation mit den Republikanern in der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft lag. Gut, ist vllt. einfach nur taktieren von Obama und Co, aber von der Gegenseite hört man so etwas selten und konservative Medien wie FOX arbeiten ja wirklich auf unterstem Niveau (siehe Berichterstattung während der Parteitage - bei den Republikanern lief die Rocky-Musik, bei den Demokraten "Losing my Religion" wtf - aber da hat sich REM ja auch beschwert).


    Schade dass das Wahlsystem nunmal dieses 2-Parteien-System stützt, es gibt ja durchaus Kandidaten wie z.B Gary Johnson für die Libertarians, aber eine Stimme für diese sind nunmal beim "The Winner takes it all"-Prinzip verlorene Stimmen. Das ist nur eines der Probleme. Daher gibts da gar keine Chance einer Veränderung.


    Naja, die Republikaner (auch wenns da ja eine breite Fächerung innerhalb gibt) sind mir als Europäer in ihrer ganzen Denk- und Argumentationsweise fremd, daher wäre mein Kandidat wohl Obama oder ein Kandidat der anderen Parteien.