Posts by Mauros

    Gilden die immer wieder überrascht haben oder einfach überlegen waren:


    [eF] aktion wie: rawr auf frozen flawless zu farmen mit 6 sins, einfach göttlich
    [NOW] viel gimmick, viel coole sachen
    [KMD] final gegen dp war einfach endkrass^^ best mat reports ever
    [Glad] 4-4 split at its best

    Hi,


    suche ne feierabend gvg-gilde zum spaß haben.
    betrachte guildwars inzwischen nicht mehr so srs und bin offen für neue builds fun builds etc.


    würde gern irgendwo zwischen top 100 und top 400 rumgamblen und zwar als:
    flagrunner: top 250
    defensive midliner: top 250
    warrior: saagen wir top 350


    früher war ich mal in treacherous formation [tf] wie genau peak war weiß ich nicht mehr genau, smurf war strong guild needs no [name] die is glaubich immer so in den top 300 gewesen.


    das war vor nem halben jahr, hatte seitdem abi/chill/sommerpause, vor meiner zeit bei tf hatte ich das letzte mal gvg 2008/2007 oder so gespielt bei High Ping Gamers [Lag] und We Hate 7 Monks [VoD], aber ich bezweifle, dass das irgendwem was sagt.


    Bin flexible, lerne schnell und theory crafter aus leidenschaft!


    aso r8 600 vor 9 oder so. und 11 cpoints durch guesten etc!^^

    gogo spike mit standrit, erdele mit stabi+meeleward, busrge und moi!


    ohwait dann fängt das 3 meele an zu splitten und man selbst ist kaum agil -.-*


    die knocks sind wie gesagt, nicht das problem.
    2 kd warrior sind ansich nicht schwer zu kontern, allein mit guardian etc.


    das problem ist die krasse degen + den zusätzlichen meele. früher mit dem smiter hatte man kein zu krassen problem mit den...


    erst dadurch das der nec die degen raushaut sowie easy enchesremoven kann und groupheal im gvg generell runtergeschraubt wurde, ist das build so mächtig geworden.


    ergo:
    groupheal wieder leicht buffen, nec nerfen, enchremove nerfen und es gibt wieder möglichkeiten mit anderen builds dagegen zu agieren.

    das problem beim derwish im gvg ist die mechanik der sense...
    die maps sind groß und geballt wird wenig und schon macht ne sin odern wammo mehr druck...

    Es sollte einmal im MOnat ein Balanced Update geben, welches so gravierend ist, das jeden Monat neue Builds entstehen und ältere gehen müssen. Ich habe keine Lust auf die fast immer gleichen Builds.


    nein, es sollte einfach ne größere vielfalt geben... so wie ne zeitlang im ha.


    2 meelespikes, no meelespikes, balanced, condition pressure, hexes, meele pressure, sinsplits, 4 ele splits, cryway.... das würde die ats/mats und auch die ladder spannender machen...

    [build prof=k/e][/build] [crippling slash][schnittwunde][sun and moon slash][savage slash][frenzy][rush][conjure frost][rezz]
    [build prof=k/e][/build][eviscerate][henkerschlag][agonizing chop][bull's strike][shock][frenzy][rush][rezz]
    [build prof=k/p][/build][earth shaker][crushing blow][hammer bash][bull's strike][song of concentration][flail][enraging charge][rezz]
    [build prof=w/e][/build][crippling shot][ablenk-schuss][savage shot][apply poison][natural stride][grasping earth][ward against foes][rezz]
    [build prof=Me/n][/build][tainted flesh][rotting flesh][diversion][arcane thievery][arcane larceny][power drain][drain enchantment][mantra of concentration]
    [build prof=Ritualist/p][/build][weapon of fury]/[destructive was glaive][spirit siphon][life][weapon of warding][resilient weapon][protective was kaolai]['make haste!'][flesh of my flesh]


    früher mit etwas ähnlichem im gvg und ab und auch tombs gespielt...
    ka wie das meta zurzeit ist, aber würds laufen?