Posts by ich_eben

    also ich bin mir ziemlich sicher das ich die Jasper hab und meine macht beim laden im "Stand-by" auch Geräusche.


    Was meinst du mit Lautstärke ? Das lauteste ist das Laufwerk wenn du die Sachen installierst und zockst hörst du dank dem Game-Sound nix mehr.

    Das Kampfsystem ist eigentlich genau gleich, das einzige was sich großartig unterscheidet ist das du Gegner entwaffnen kannst und ihre Waffen dann verwenden kannst - bzw. das manche Gegner sich nur mit einer bestimmten Waffe töten lassen.

    In Rom gibts nichts^^ Is nur n lineares Level.
    Nach dem Ende kann man weiterspielen.
    Das Gebirge zählt auch als Stadt :D


    Ja, das gebirge ist vor allem wichtig, weil das auch als Gebiet für den Auditore-Umhang zählt, falls man die Trophy/Achievement will.

    Nach Venedig kommst du für das "Finale" noch nach Rom, allerdings wirst du da nur einmal hinkommen und nicht mehr hinreisen können.


    Habe Assassins Creed 2 einmal durch und alle Achievements geholt - die Villa komplett auszubauen oder alle Waffen uä. zu suchen hab ich allerdings keine Lust mehr.


    War auf jeden Fall von der Story her ganz interessant, allerdings wie der erste etwas leicht und zum Schluss hin ein bissel eintönig.

    Quote

    Achja, nimm Ubuntu und nicht Kubuntu oder Xubuntu. Ubuntu benutzt "Gnome" als grafische Oberfläche, Kubuntu "KDE". Da ist an sich kein Problem, allerdings ist KDE vom Ubuntu-Projekt mMn schlecht umgesetzt. Es hat sich im Bezug auf die letzte Version zwar sehr stark verbessert, allerdings würde ich es nur als "eingeschränkt nutzbar" betiteln.


    Was ist an KDE in Kubuntu schlecht umgesetzt ? Bzw. schlechter als an nem KDE in zB. Debian ?
    ich benutze Kubuntu und hab eigentlich keine Probleme bzw. finde es sehr gut bedienbar.
    Ausserdem sieht KDE4 im Vergleich zu Gnome einfach gut aus ;).


    Für den TE: Du kannst auch zB. VirtualBox installieren und damit ein paar Distris ausprobieren. Gibt vielleicht am Anfang einen netten Überblick ...

    Quote

    Es würde also reichen, wenn ich beim Netzwerkschlüssel eine zusätzliche Ziffer hinzufüge?


    Ich würd trotzdem noch den Zugriff auf die Box (wenn nicht schon geschehen) mit einem Passwort sichern, bzw. das auch noch ändern.
    Ansonsten kann Sie ja ohne Probleme den WLAN-Schlüssel wieder ändern.

    Quote

    lol dazu braucht man doch kein programm:


    geräte manager, wlan dings auswählen, eigenschaften, erweitert, scan valid interval auf einen höheren wert machen


    Ist mir jetzt neu.
    Allerdings erhöht das Programm die Zeit noch sondern schaltet das scannen komplett ab.
    Wenn man das dort auch irgendwie hinbekommt ist ja gut.

    Hast du Vista ? Wenn ja, das scannt im normalfall alle 60 sec. im Hintergrund nach neuen WLAN-Netzen, wass bei mir damals die Lags hervorgerufen hat.


    Hab im Netz nen nettes Tool gefunden das dass abstellt, kannst ja mal ausprobieren.

    Files

    • VBGScan.zip

      (283.71 kB, downloaded 76 times, last: )

    Mir hat man damals auch alle 4 unter örtlicher Betäubung entfernt, ca. 10 Minuten nach meiner Schwester.


    Das Rausmachen an sich ist kein Problem, schmerzen spürt man ja keine.
    Allerdings hatte ich schon 10 Minuten danach Probleme meine Schmerztablette zu schlucken :).


    Um dich ein bissel aufzubauen: Bei meiner Schwester waren die Schmerzen nicht so wild, sie konnte auch relativ schnell danach wieder normal essen.
    Bei mir gings etwas länger :)


    Kommt also drauf an ..

    gerade mal gegoogelt, @sind ja eindimensionale Arrays, also mal $tanken = @super[1], andernfalls wird die Länge des Arrays zugewiesen.

    Weiss es bei Perl nicht genau, aber für mich sieht das if($tanken = nochwas) nach ner jeweils neuen Wertzuweisung aus. Probiers mal mit if($tanken == ...)

    Quote

    Komisch, bei mir "moppern" sie in 1404 auch erst rum, wenn die mindestens einmal erfolgte Lieferung ausbleibt, also das Lager einmal etwas beinhaltete, aber dann nicht mehr.


    So war das bei mir eben auch, deshalb hab ich etwas gestutzt :).
    Ich habe nämlich ne Ladung Bücher die ich aus nem Auftrag bekommen hatte einfach im Bedürfnisrad gesperrt und wieder freigegeben als ich selber die Produktion angefangen hatte. Das hat niemanden gestört.

    Quote

    (Aufgestiegene Bevölkerung möchte sofort die besseren Güter haben, und läuft auch Amok, wenn man nicht liefern kann, nicht erst nach einer erstmaligen Belieferung wie in Anno 1701, ...)


    Irgendwie versteh ich dich grad ned ganz ...
    Bei mir wollen aufgestiegene Leute ihre neuen Güter eben nicht sofort haben. Und es ist auch kein Problem wenn man die neuen Güter (die für die nächste Zivilisationsstufe gebraucht werden) kurzzeitig nicht hat, weil sich die Steuern ja automatisch mit nach unten regulieren. Bei mir drehen Sie nur durch wenn Sachen wie z.B. Fisch bei den Bürgern fehlt. Wenn man allerdings nen Brot-Engpass hat stört sie das nicht weiter, ausser das du halt weniger Steuern einnimmst.

    Quote

    Ubi Soft wäre nicht die der erste Publisher der einen Aktivierungsserver auslaufen lässt, ohne das Spiel auch spielbar zu halten.


    Könntest du da bitte ein Beispiel nennen ?