Posts by Demonworldslayer

    Lohnt sich nicht. Wenn dir schon das Spiel vor 1 Jahr nicht mehr gefallen hat wird es dir jetzt noch weniger gefallen durch diverse Änderungen die keineswegs positiv sind. Du wirst dich 5x einloggen und wieder inaktiv werden. Die 45 Euro für HoT würde ich kein zweites Mal ausgeben. 25 Euro passt da vom Preis her eher da es sich wie ein DLC anfühlt. Wenn ich jetzt neu anfangen würde wäre ich nach ein paar Wochen wieder weg ausm Game weil das Grundspiel mit HoT sich auch völlig ins Negative gedreht hat.


    Die Community ist gespalten. Was in meinen Augen sehr negativ ist. Es gibt Raid,WvW,PvP,Dungeon,Open World Meta oder halt normale Gilden. Alle sind spezialisiert und in normalen Gilden kann man kaum noch was machen weil man nicht speziell ist. Man ist vor allem in den Spezialgilden eigentlich nur noch Mittel zum Zweck um Content zu schaffen. Richtige Beziehungen bauen sich da nicht auf. Wenn dann wieder neuer Content kommt der etwas spezielles benötigt z.B. Raids sind die Spieler ganz schnell in der nächsten Spezialgilde.


    Dachte ich mir schon, den in der Gilde wo ich noch drin bin, sind die alle auch schon in andere Gilden abgewandert.
    Nur gut, das mit Final Fantasy 14 nun wieder gut zu tun gibt, mit der Legendären Itemlevel 210er Waffe.


    Da gefällt es mir eigentlich auch noch nach 1 Jahr sehr gut.

    Legendary Items sollten diesselben Stats haben wie die Aufgestiegenen, ich wüsst daher nicht wieso du da 55 Kraft mehr hast als mit dem entsprechenden Legendären Teil.


    Ich rede im Vergleich von den Exotic Langbogen!
    Legendäry habe ich doch wohl geschrieben, das mir der SKin nicht gefällt und ich mir für so Unsummen sowieso nie kaufen würde.


    Und vom Exotic Langbogen (920-1080 Angriff, 179 Kraft Exotic) gegenüber (966-1134 Angriff + 188 Kraft Aufgestiegene Langbogen) sind es 46-54 Angriff mehr und 9 Kraft mehr.
    Kraft verstärkt den Angriff aber, das sollte wohl klar sein. ;)


    Und einmal zitiere ich mich selbst:
    Ein Legendäry hatte mich nicht interessiert, da schon die Werte identisch mit dem Exotischen waren.
    Hoffe das hilft ein bisschen auf die Sprünge.
    Das Sie jetzt nicht mehr indentisch sind und angeglichen wurden, war mir schon klar, deswegen ist der Skin trotzdem nicht schöner geworden und die Preise sind auch nicht günstiger geworden.
    Also Legendäry = Unintressant für mich.

    Da ich meine sieben Twinks (80er) vor langer Zeit an eine Oriader gesetzt habe, habe ich über 2000 Ori eh im Inventar gehabt, davon habe ich ein Teil verkauft und mir die anderen Mats, die dann noch fehlten im AH gekauft.
    Ich habe aber auch vorgestern erst angefangen, mein Beruf von 400 auf 500 zu pushen, damit ich mir den Bogen basteln kann. Einzig die Dragoniterze wird bei mir bisschen dauern, davon brauche ich noch 300 Stück.
    Ein Legendäry hatte mich nicht interessiert, da schon die Werte identisch mit dem Exotischen waren und auch viel Glück dazugehört, um eine Precurser erstmal gedroppt zu bekommen. Außerdem gefällt mir der Skin vom Legendäry Langbogen nicht.
    Wenn ich Gold in der Hand nehme, muss sich das schon lohnen.
    Für mich lohnt sich der aufgestiegene Bogen, da habe ich nochmals +55 Kraft + 2 extra Infusionsplätze, und der ist nicht so teuer, wenn man schon seit Anfang an dabei ist, hat man auch schon einiges an Mats und Gold zusammen,
    Außerdem für was soll man sonst Gold ansammeln.

    Naja, ich habe auch erst auf "Odin" angefangen, obwohl der Char schon Level 25 war, habe dann trotzdem auf "Shiva" neu angefangen.
    Lag aber größtenteils daran, das die Gilde auf Odin, wo ich schon eine Zusage bekommen habe, nicht in der Lage war mich zu inviten. Und hinterherrennen tue ich keiner Gilde.
    Gibt ja noch genug andere Gilden, aber die meisten "Deutschspachigen Gilden" sind auf "Shiva".
    Ich kann zwar Englisch, das musste ich letztens im Dungeon mal wieder unter Beweis stellen, da derjenige, der sich im Dungeon auskannte, nur Deutsch konnte, durfte ich den Übersetzer machen.


    Man kann schon noch Charackter auf Shiva erstellen, natürlich nicht, wenn man in der Primetime es versucht.
    Außerdem soll Mitte Oktober noch ein Characktertransfer eingeführt werden.
    Aber die ersten Level gehen eh schnell. Und auf Shiva habe ich das Gefühl, das 60% Deutsche sind, 5% Russen, 10% Franzosen und der Rest Engländer/Amis.


    Druiden Level 30 -> dann auf Hermetiker bis Level 15, wenn man auf Weißmagier switchen möchte.
    Wie die anderen Kombination aussehen, z. B. Schwarzmagier und so, kann ich nicht sagen, aber Thaumaturge ist derjenige, den man auf 30 dafür machen muss.


    Das für die Vollmachten eine Einführungsquest war mir schon klar, aber nicht, das man die auch für Sammeln benutzen kann. Die meisten Vollmachten Typen bieten ja für "Sammler" erst gar keine Quests an.
    Jetzt habe ich aber einen gefunden, der mir Quests anbietet.

    Also ich bin erst Level 40 (Level 50 ist max), aber ein paar Fragen kann ich dir schon beantworten.
    Man kann alles alleine spielen außer die Dungeons, Primaekämpfe und Gildengeheiße.
    Sie sind bis jetzt so ausgelegt, 2 DD, 1 Tank und ein Heiler.
    Man kann aber eine automatische Anmeldung machen, und die läuft im Hintergrund, bis alle Klassen zusammen sind, dann wird man gefragt, ob man bereit ist, in den Dungeon zu gehen.
    Falls einer nicht bereit ist bzw. abbricht, wird für ihn ein neuer gesucht.
    Der Vorteil ist, wenn man sich anmeldet, kann man weiter questen ect. machen.
    Man wird hineingeportet wenn die Gruppe steht und wenn man mit dem Dungeon ect. fertig ist, wieder dahin geportet, wo man vorher war.
    Die späteren Dungeons sind schon knackig und geht nach Taktik, nicht stumpf draufhauen und fertig.
    Z.B. "Versunkener Tempel von Quan", gibt es ab und an ein Debuff, wenn man den nicht runternimmt, auf spezielle Steine stellen, ist man instant Tod. Oder Mobs auf bestimmte Steine ziehen und dort killen, damit man Türen öffnen kann. Wenn man das alles nicht beachtet, schafft man den Dungeon nicht, da die Dungeon/Primae und Gildengeheiße zeitlich begrenzt sind. (~90min)
    Ich habe schon zweimal "Versunkener Tempel von Quan" z. B. mit Randoms nicht geschafft, da beim Endboss die Zeit ausgelaufen war.
    Gutes Equipped erleichtert einiges, aber viel wichtiger ist, das man die Taktik raushat, wie man vorzugehen hat, da hilft das beste Equipped nichts. Man bekommt übrigens durch Quests immer passendes Equipped. Man kann sogar wählen, was man haben möchte. Wenn man z. B. schon gute Handschuhe hat, nimmt man das Geld.
    Einige Gildengeheiße (Bosskampf) muss man auch Strategisch vorgehen, z. B. "Tödliches Rankenspiel", drei mal mit Randoms verkackt, weil die nicht gecheckt haben, anstatt den Boss die "Ranzigen Wasserblasen" schnell erledigen.
    Wenn man das nicht macht, erscheinen Mobs und die gehen schön auf den Heiler, und Ruckzuck sind alle dann Tod.


    Was aber wirklich lange aufhält, sind die Berufe, da man dafür "Sammler, Angler und Erzabbauer" braucht um Berufe auf Endlevel zu bringen.
    Dafür muss man aber erstmal Mühselig "Sammler, Angler und Erzabbauer" hochleveln, da man für die Berufe bestimmte Items braucht, die man durch Abbauen/Angeln bekommt.
    Und um Materia in Ausrüstung reinzumachen, muss man z. B. auch Zimmerer Level 50 haben.1


    Dafür ist noch ein Vorteil von FF, das man mit einem Char, alle Klassen erlernen kann.
    Ich habe ein Weißmagier jetzt, dafür musste ich "Druide" auf Level 30 und "Hermetiker" auf Levle 15 leveln (ein Char) um dann auf "Weißmagier" zu gehen, das gleiche gibt es auch mit andere Klassen.


    Die Kämpfe würde ich nicht wie "GW2" ansehen, da man z. B. für Casten stehenbleiben muss und es auch zeit dauert, bis man gecastet hat, nicht instant.
    Die Bewegung im Kampf fehlt halt, und man wird schnell bestraft, wenn man im AOE Feld vom Feind steht, und denkt, man kann schnell noch etwas casten.
    Wer den Primae "Titan" kennt, weiß was ich z. B. meine.^^


    Grinden muss man bei Berufe, abbauen bis der Arzt kommt.
    Sammler habe ich gerade mal auf Level 25, aber es gibt auch sogenannte Vollmachten, die man jeden Tag bekommt, damit kann man seine Berufe auch gut pushen. (Was ich dafür aber noch nicht benutzt habe, weil zu spät gesehen.)
    Beim Leveln geht das bis jetzt sehr gut mit den Quests/Dungeons/Gildengeheiße.
    Und richtig was los ist auf den Karten auch immer, da ein Kartenabschnitt oft nicht nur ein Lowgebiet umfasst, sondern auch oft noch ein Highlevel Gebiet auf dem Kartenabschnitt ist.
    Da muss man schon aufpassen, wie weit man rennt auf der vermeintlich Lowlevel Karte rennt.


    Bis jetzt sind es 9 Dungeons, 13 Gildengeheiße und 2 Primaekämpfe (Ifrit und Titan) und weit über 100 Quests, die ich auf Stufe 40 erledigt habe.


    Da die Server international sind, sprich, es gibt kein Deutschen Server, empfehle ich "Shiva", da dort die meisten deutschen Spieler sind.


    Edit: Reittiere gibt es ab Level 20 (Chocobo) man muss der Hauptquest folgen und dann 2000 Staatstaler zusammenbekommen. Es gibt hier übrigens 2 Währungen Gil und Staatstaler.
    Staatstaler kannst du auch erst nach Level 20 bekommen. (Hauptquest folgen)
    Staatstaler gibt es dann durch Fate Events oder Vollmachten Quests erledigen.


    Es gibt noch soviel, da das Spiel schon ziemlich umfangreich ist, z. B. kann man auch einen Chocobo mit in den Kampf einbeziehen, sprich der kämpft, schützt und heilt dich. Aber dafür muss man den Chocobo auch hochziehen, und man benötigt dann Giza Blatt.


    Es gibt auch für mich immer wieder neue Sachen...noch.

    Wenn man Spielumfang und die Tatsache beachtet, das es sich bei FF14 um ein FF-MMORPG handelt, finde ich das die monatlichen Gebühren es absolut nicht Wert sind, dieses Spiel auch nur ansatzweise zu probieren.


    Spart euch das Geld! Ihr werdet mir später Dankbar sein, dass ich euch davon abgehalten habe.


    Ich bin froh, das ich es gekauft habe und mir gefällt es sehr gut.
    Endlich mal wieder einen richtigen Heiler spielen. Und die ersten 4 Dungeons locker gemeistert und viele schöne Drops.
    Als Heiler habe ich glaube ich den "Luckbonus" und bekomme oft Drops in Dungeons.
    Einige Mitspieler waren schon erstaunt, das für sie kaum was droppt, aber was ich auch die ganze Zeit heilen muss, und dabei aufpassen, das ich keine Heilaggro bekomme.
    Einen guten Tank macht ja auch vorne aus, das er mir die Mobs vom Leib halten kann.
    Auch "Gildengeheiße" (Gruppenspiel) kommen nicht zu kurz.
    Und die Integrierte Dungeonanmeldung ist genial. Anmelden und in der Zeit einfach weiter questen, und ich brauchte noch nie länger als 5min. für ein Dungeon warten, bis die Gruppe stand.


    Und dass das Spiel monatlich kostet, naja, wer sich 13€ in Monat nicht leisten kann, sollte über einen Job nachdenken.
    Am besten Rauchen einschränken/aufgeben oder mal ein Kinobesuch/Diskobesuch im Monat weniger und schon passt es locker.
    Aber nur das Kriterium, das Spiel auszuschliessen, weil es monatlich etwas kostet, dann sollte man sein Lebenswandel doch überdenken, für was man nicht alles Geld verschwendet, was eigentlich nicht nötig ist. ;)


    Und das es am Anfang Serverprobleme gab, naja, das hat jedes Spiel bis jetzt vor Release gehabt.
    Den man darf nicht vergessen, dafür haben wir noch ein paar länger gratis Spielzeit oben drauf bekommen, und man musste nicht bis zum 27.08 sein Code anmelden sondern bekommt nochmal 3 Tage extra dazu, wegen den Serverschwierigkeiten. Das nenne ich kulant, wenn man bedenkt, das man bis jetzt noch keinen Cent bezahlt hat.
    Und ich muss sagen, ich kam heute sofort auf mein Server, die haben den Massenzugriff jetzt sehr gut im Griff, den die Gebiete sind voll und glaube mir, die haben mehr als genug Spieler.


    Mitm Waldi ist ganz furchtbar, weil man zu wenig Schaden macht und mitm Ele stirbt man zu schnell bei vergleichbarem Schaden wie beim Krieger)


    Das kann ich so nicht bestätigen, ich bin jetzt mit mein Waldläufer beim Endboss "Liadri".
    Und es klappte auch ganz gut, wenn man den Dreh raus hat.
    "Liadri" werde ich am Sonntag auch noch machen mit mein Waldläufer. ;)
    Habe sogar alle Erfolge geschafft, außer "Fleischloser Mörder", so das Mampf keine Essenration friesst.
    Selbst mit 5 Aufbietungen = "Risikospieler" Erfolg, hat mein Waldläufer gemeistert. ;)
    Klar brauch man auch gut Schaden, aber es liegt ja an einem selbst, wie man seinen Char ausstattet.
    Und ein wenig Taktisch vorgehen, ist bei einige Bosse auch Hilfreich, als nur dumm drauf rumzukloppen.

    Weiß jemand wie man "Königinnenjubiläum-Vollenderin" zusammen bekommt?
    Habe da immer noch 15/16 obwohl ich alle dadrin erhaltene Erfolge erledigt habe.
    Jemand sagte mal, es gibt für die "Tägliche Aktivitäts-Teilnehmerin" auch Punkte.
    Aber das kann nicht sein, 15/16 hatte ich gestern schon, und in der Zeit schon zweimal die "Tägliche Aktivitäts-Teilnehmerin" erledigt. (Gestern und Heute)
    Aber der Erfolg will nicht auf 16/16 springen.

    Und gestern waren wieder einige Bugs drin.
    Die "Tägliche Aktivitäts-Teilnehmerin" liess sich nicht holen.
    Hoffen wir das es heute besser wird.


    Edit:
    Bei der Herausforderung muss man auf die Aufbietung achten, damit der Sieg gezählt wird.

    Ich werde es mir auf jeden Fall anschauen, die Videos von YOGSCAST Kim


    sind auch nice.
    Ist natürlich wieder Tank, Healer Damage erforderlich und alles Internationale Server.
    Erinnert mich ein wenig an Aion nur ohne den PVP Geganke. ;)
    Ich war glaube ich einer der wenigen, der Aion bei Release gleich für 1 Jahr abonniert hatte.
    Heute würde mich da aber keine 10 Pferde mehr hinbekommen, da viel zu stark Equipped abhängig und in der offenen Welt dann nur als Kanonenfutter dient, ohne Jahrelang das Equipped angepasst zu haben.
    Mal schauen, FF14 gibt es PVP nur eine Arena, wo man sich messen kann.
    Aber für nur 22,99€ inkl. 1 Freimonat kann man es ja mal antesten.
    Was aber im Dungeon schon schlecht gemacht worden ist, das wieder ein Timer läuft (Wie bei Aions EliteMissi), wo man nicht trödeln sollte.
    Was mir da aber wieder gefällt, sind Skills wie "Sleep".
    Man soll später wieder Götter wie "Behemuth" oder "Ifrit" beschwören können, nur ist die Frage, wie Stark sie im Gegensatz zum Solospiel sind. Im Solospiel (FF7-FF10) waren die ja der Schlüssel zum Erfolg bei einige Bosse.

    Ich hatte es auch erst beim dritten Mal geschafft.
    Die ersten beide Male abends waren immer große Gruppen feindliche Spieler, die in der Arena von oben runtergeschossen haben und unten Diebe gewartet haben, um einen im Hinterhalt anzugreifen.
    Und das ging nicht um die 2 Belagerungswaffen, sondern die wussten genau, das viele nicht PVPler und Anfänger gerne den Flugdrachen für das Archivment haben wollten.
    Da wir diese Woche 2 starke Gegner bekommen haben, war es überaus übel.
    So oft wie wir Unterlegenheitsbuff diese Woche gehabt haben, hatte ich selten erlebt.
    Aber wenn man ebend früh morgens reinspringt ~7:00 Uhr, dann schlafen die harten Ganker, und man hat oft nur Spieler da, die den selben Gedanken hatten, den Flugdrachen zu holen.;)
    Deswegen klappte es auch dann beim dritten Mal, und es ist mal etwas anderes mit 10+ feindliche Spieler gemeinsam rumzuspringen, ohne das jemand angreift. Auch wenn die feindlichen Spieler in Überzahl da waren.

    Quarzkristalle lassen sich nicht aufwerten.
    War jetzt bei verschiedene Fertigkeiten-Herausforderer (Quelle der Macht), aber keiner bietet mir an, die Kristalle aufwerten zu lassen.
    Gesagt sei aber, das ich alle Fertigkeitenherausforderer schon lange alle erledigt habe.
    Kann man die nur aufwerten, wenn man die Fertigkeitsherausforderung noch nicht gemacht hat?

    Naja, da fände ich eine andauernde Einladung durch "gw2lfg" nerviger, aber auch egal. Man sollte halt bei Feindliche Einladungen aufpassen. Es soll ja sogar Spieler geben, die zwei Accounts haben, deswegen könnte theoretisch sogar eine Einladung auf gleicher Seite fatal sein. Was ich aber auch noch nie erlebt habe.


    Aber falls jemand sowas mal hat, kann man sich ja zum Glück auch auf "Nicht online" stellen.

    War es eigentlich immer schon möglich, in wvwvw die Gegenpartei in der Gruppe einzuladen?
    Hatte heute eine Einladung vom Feind, habe ich nicht angenommen, weil es bestimmt dann zu Mimimi kommt.
    Aber dann habe ich etwas intressantes im off. englischen Forum gelesen, das sich einige Feindliche Spieler den Spaß daraus machen, dann dein Namen bei "gw2lfg" zu posten.
    Damit man abgelenkt wird, von andauernde Einladungen.
    Also aufpassen, welche Einladungen ihr annehmt.