Posts by Alecco

    Quote

    Der Loyal-Bonus ist leider schlecht beschrieben, da du 3 Wochen am Stück mindestens die Holztruhe erspielen musst (nicht die Welt, ja), nur.. jede Woche darauf auch wieder, ergo bist du eine Woche zB im Urlaub, darfst du wieder 3 Wochen warten. (Hier).

    das wird mit dem patch vom 20. auf eine woche reduziert.

    meine fresse, was wollt ihr eigtl? seit 5 jahren hört man nur nörgeleien darüber das wvw=zergfest ist und es mehr anreize für kleine gruppen geben soll und jetzt gibt es diese anreize und es ist wieder verkehrt. und FF kommt sogar um die ecke und will blobs belohnen wenn sie noch größer sind. einfach nur noch zum :rolleyes:...


    Quote
    • Führt ihr einen Einsatztrupp mit mindestens fünf Spielern an? -> Na super Sache... Wen interessiert schon der zerg oder die orga... nur noch 5er roaming gruppen. Wer immer sich den Punkt dachte, war 100% seit gw2 release noch nie im wvw...


    DU warst wohl eher niemals auf den plattformen wo sich die wvw spieler austauschen. anti zerg gameplay ist eine jahrelang geforderte sache von wvw spielern. mehr roaming gruppen sind eine GUTE sache für das wvw und brauchen weit mehr koordination und orga als ein blob der von map zu map hüpft und gegen tore hämmert oder sich hinter siege verschanzt.


    Quote
    • Euer WvW-Rang. -> Wie? Je höher der Rang ist umso mehr Belohnung bekomme ich? Wäre ein wenig unfair... Oder je höher der Rang ist umso weniger Belohnung bekomme ich? ... Kopf -> Tisch...


    je höher dein wvw rank, desto mehr belohnungen bei den händlern schaltest du frei. was ist denn daran unfair verdammtnochmal? du solltest mal aufhören den kopf auf den tisch zu ballern, dann würdest du auch nicht so oft so einen stuß von dir geben....

    Wenn das eintrifft wird es nicht lange dauer bis sie sich fragen warum sie den anderen Mist noch machen und nicht voll auf Mobile gehen; vgl. Konami.

    ich denke wenn NCsoft sich wirklich von seinen standard mmos verabschieden sollte, wird anet das alleine übernehmen. und das auch ohne schwierigkeiten. die sind jetzt schon so selbständig das das machbar sein sollte.




    Sie waren halt angetreten, den MMO-Markt zu revolutionieren.
    Damit sind sie baden gegangen, ok.


    sie haben dennoch sehr viel erreicht. sie haben ein ganzes mmo um dynamische (meta-) events und levelscaling aufgebaut. ja, das gabs alles schon vorher, aber nicht in dem ausmaß und der qualität. ESO und WoW haben das sogar in teilen kopiert. und soetwas wie die mapweiten meta-events (in dieser qualität) gibt es halt nur in GW2. und sonst in keinem anderen mmo zur zeit.

    @verderben: sorry, aber du bist doch ein witz auf zwei beinen... :rolleyes:


    weiter im thema... aus dem AMA:



    xpac 2 somit für dieses jahr um oktober/november bestätigt! :cool:

    man sollte nicht nur nach dem äußerem gehen. das ist dank transmutation auch eher zweitrangig. die funktionalität der legy rüstung ist aber auf jeden fall unschlagbar und allein schon grund genug sich mit raids zu beschäftigen.

    [INDENT]



    slow clap für den schlechten und aus dem zusammenhang gerissenen troll versuch...


    meine aussage, das raids für alle zugänglich sind, ist ein fakt.
    rima's aussage aus dem anderen thread ist ein egoistischer "meine meinung ist die meinung aller oder zumindest der mehrheit" bullshit, den die leute immer anbringen, wenn sie nicht mehr damit leben können, das anderen das spiel noch sehr gut gefällt und es immernoch eines der top 5 mmos auf dem markt ist, obwohl sie persönlich mit dem game nichts mehr anfangen können. denn das darf ja gar nicht sein!
    [/INDENT]

    es wurde ja weder verneint noch bejaht, das die legy armor mit epi. 5 kommt. wir wissen aber auch, das mo gesagt hat das es keine weiteren preview trailer zu denen geben wird, also einfach nächsten dienstag abwarten. oder evtl. gibts freitag noch schnell nen kleinen thread im forum oder post auf der seite dazu von mo.

    es arbeiten ca. 70 leute seit beginn der LS3 (das ist der zeitpunk an dem wir diese zahl von anet selbst gehört haben) an der nächsten erweiterung. dann gabs noch 3 LS teams, das raid team, das fractal team, etc. ich denke mal anet hat mit allem drum und dran so um 170-180 leute die ständig an gw2 arbeiten.


    außerdem: GW2 ist nun mehr auf verkäufe der erweiterungen aus, als auf shop-verkäufe. HoT hat sie nun 18 monate gut über wasser gehalten und das nächste xpac wird das bei erfolg auch locker tun. also kein grund zur panik.

    es waren keine 2 jahre sondern gerade mal 1,5. und sie haben immer gesagt das HoT ein "feature heavy" xpac wird (neues skill system kurz bevor release, elite specs, mastery system, gildenhallen, raids, etc.) das neue systeme einführt auf dem dann weitere erweiterungen aufbauen können. die neue erweiterung wird es sein, woran sie gemessen werden und was die zukunft für GW2 bestimmt.


    Quote

    Wichtigster Punkt ist aber imho: Anet hat seit ~2013 eine LS am Laufen. Bisher haben sie wenig "erweiterungsmäßiges" geliefert. Das scheinen sie im Rahmen der LS nicht zu schaffen.

    wir hätten schon längst xpac features mit der LS bekommen wenn die com damals nicht nach einem xpac geschrien hätte.