Posts by Carmen Chaos

    Feine Sache das!


    Nur leider 1 Jahr zu spät, eigentlich 6 Jahre, aber lassen wir das.
    2 Götter, HoM komplett voll, und dann sowas....


    Aber natürlich begrüße ich das neue Feature sehr, und hoffe das damit zukünftig Vielen geholfen werde kann.
    Noch schöner wäre es natürlich wenn nicht nur der betroffene Account zurück gesetzt würde, sondern auch der/die Accounts an die Beutestücke weitergereicht wurden.


    Wäre doch Lustig, quasi den Hacker vollautomatisch wieder ausräumen.


    Mfg Carmen Chaos

    Als, wenn auch vor geraumer Zeit, Betroffener kann ich nur sagen, vergesst es.
    A-Net, von mir aus auch NC-Soft, kümmert sich einen Dreck um seine Spieler, wozu auch jeder GW1-Spieler ist nur noch ein Unkostenfaktor.


    Nun mal etwas sachlicher:


    Knapp 6 Jahre habe ich GW gespielt, kein anderes Spiel zuvor war in der Lage mich über einen so langen Zeitraum zu fesseln. Selbst als viele Spieler die ich kannte absprangen, konnte dies meine Begeisterung für GW nicht mindern.


    Um so bestürzter war ich als ich eines schönen Tages beim Einloggen feststellen musste das mein Mainchar halbnackt in der Gegend stand, schnell die Truhe kontrolliert, leer. Plötzlich flog ich aus dem Game, ich sofort wieder eingeloggt, von wegen, Passwort falsch.


    Nun wäre es wahrscheinlich notwendig gewesen sich in den NC-Soft Master Account einzuloggen, nur leider wusste ich das Passwort nicht mehr. Diesen Account hatte ich vor Jahren angelegt, und nie wieder verwendet.


    Dem interessiertem Leser fällt nun vielleicht auf das der Hacker aber scheinbar Zugang zu dem NC-Soft Account hatte, wie hätte er sonst das Passwort ändern können.
    Dolle Sache das, wo hat er das Passwort her, von mir wohl kaum, ich wusste es ja selber nicht, auch ein Keylogger scheidet aus diesem Grunde aus.


    Naja, große Verzweiflung, was tun ?


    Ich also den NC-Soft-Support angeschrieben, die Sachlage geschildert und gewartet.. und gewartet.. und gewartet..


    6-8 Wochen später, so genau weiß ich das nicht mehr. kam tatsächlich eine Antwort. Man bat mich um das übliche halt, Namen, Kaufdatum, Kopie vom Personalausweis usw..


    Ich also treu und brav alles verlangte zugeschickt, bis auf die Kaufquittung, sorry aber sowas hebe ich keine 6 Jahre auf.


    Tja, und nun warte ich wiederr, und warte... und warte.. mittlerweile so ca. 1 Jahr...


    Man soll die Hoffnung nicht so schnell aufgeben.


    Ich will hier auf keinen Fall behaupten der NC-Soft-Support wäre schlecht, langsam ist er auf jeden Fall^^

    Wer ein neues Produkt auf den Markt bringt muss es sich auch gefallen lassen mit dem Marktführer verglichen zu werden. Daher ist ein Vergleich mit WoW sicherlich angebracht, Toyota mault ja auch nicht rum, nur weil einige Fahrzeuge mit dem Golf verglichen werden!


    [Zitat]
    Dann entwerfe doch mal selber ein Crafting System mal sehen wie scheiße das wird(bestimmt sehr).
    [/Zitat]


    Nur weil ich z.B. Ballack für den am meisten überschätzten Fussballer halte, gehe ich nicht automatisch davon aus besser zu spielen.


    [Zitat]
    Nett wenn bezahlte WoW-Fanboys zum trollen rüberkommen
    [/Zitat]


    Ich habe tatsächlich, ich glaube 2009, für ca. ein halbes Jahr WoW gespielt, nur leider wurde ich nicht dafür bezahlt, sondern musste im Gegenteil sogar dafür zahlen. Und wenn ich Fanboy wäre, wäre ich wahrscheinlich nicht zu GW zurückgekehrt.


    Es schadet aber auch nicht sich die andere Seite einmal anzuschauen, und aus meiner persönlichen Erfahrung kann ich sagen Crafting ist langweilig, Berufe eher nervig.


    Ich fürchte einfach das man auch in GW2 dann stundenlang, sinnlos irgendwelche Mineralien, Erze, Kräuter, Felle etc. craften muss. Nur um sinnlose Dinge herzustellen, damit irgendwann der Beruf maximiert ist.
    Schlicht weil nur die Dinge verwertbar sind die dann erstellt werden können.


    Zudem empfinde ich auch die Grafik von WoW als Beleidigung für die Augen, hier hat selbst GW1 Vorteile.


    Anderseits gab es auch Dinge die ich als Bereicherung empfand, dazu gehörten neben den täglichen Koch-, und Angelquest (Entspannung) noch die Reit-, und Flugmounts.


    Mfg
    Carmen Chaos

    Alle meine Chars sind so alt, als diese erstellt wurden gab es noch gar keine Titel!


    Somit hatte auch keiner der Chars jemals die Möglichkeit den legendären Überlebenden zu machen. Und ? Kein Grund zum Heulen, ich hab auch so meine Götter zusammen bekommen.


    Auch den legendären Verteidiger gab es noch nicht, egal ist halt so! Selbst nun werden ich keinen meiner Veteranen deshalb löschen.


    Ich hab 2 mal den Säufer durchgezogen, trotzdem stört es mich nicht im Geringsten das dieser Titel nun erleichtert wurde.


    Sieh es so, dein E-Penis wird durch dieses Update nicht kürzer, nur der, der Anderen halt länger, wayne.

    Also nix Neues.


    A-Net hat es, wie bereits erwartet, wieder einmal versaut, der Derwisch ist noch genauso sinnfrei wie eh und je!


    Denn einzigen Effekt den dieses Update hat (PVE) ist wohl das "Bei Ural Hammer", bisher ein teils recht nützlicher Skill, nun geradezu lächerlich wirkt.


    Aber was solls, mir kanns egal sein, mein Derwisch dient schon ewig als Lagerchar und kümmert sich nicht um solchen Unfug. In meinen Augen gäbe es daher nur ein einzig sinnvolles Update für meinen Derwisch, grössere Taschen!

    Wenn ich den TE richtig verstehe, möchte er eigentlich nur das alles was ein bisschen schwieriger/zeitaufwändiger ist, stark vereinfacht wird.


    Wenns nach mir ginge würde die Anzahl der möglichen Helden auf 1 Hero per Gruppe reduziert, unabhängig davon wie viele Real-Player darin enthalten sind.
    Zudem würde ich die Helden-KI dumm wie 100-Meter Landstraße gestalten, die gute alte Prophecies Alesia wäre schon einmal eine schöne Vorlage.
    Zudem würde ich die Anzahl der Helden stark reduzieren, wer braucht Waldi-, Assa-, Derwisch-, oder Para-Helden?


    Dann vielleicht noch Consets und alle sonstigen Doping-Mittel abschaffen und den NM komplett aus dem Spiel nehmen.:wink:


    Dann würde ich Updates für "Nicht-Integrierte Klassen" :D völlig aussetzen und erstmal dafür Sorgen das ein Waldläufer auch außerhalb des PvP mal ein wenig Schaden verursachen darf.


    Außerdem hätte ich gerne ganzjährig zwischen 20-25°C Außentemperatur, sowie Regen nur wenn ich gerade schlafe!:thumb:


    Das Leben ist kein Ponyhof...


    Mfg
    Carmen Chaos

    Naja, zu spannend ist es wirklich nicht, aber das war wohl auch nicht Sinn der Sache.


    Und das die TV-Sender nicht daran interessiert waren kann ich mir auch gut vorstellen, wir Leben in einer Zeit der medialen Meinungsbildung, und die Aussage dieser Dokumentation passt nun einmal nicht in das verordnete Konzept.


    Mfg
    Carmen Chaos

    Jetzt sag nicht die haben die Schlacht um Löwenstein generft?


    Meine Fresse, am Besten A-Net verkauft gleich ein Whiner-Pack, da sind dann in der Packung gleich alles Titel, 10000 Ectos & alle Rüstungen mit drin, dann brauchen die Heulsusen gar nicht mehr questen und sich mit "Ach so schweren" Quests rumplagen!


    Mfg


    Carmen Chaos

    Och Leute, die paar kleinen Bugs sind doch nicht weiter schlimm, hinsetzen, abwarten, Tee trinken.


    Außerdem, Ihr verpasst echt nichts, ich hab selten so grottig schlechte Quests gespielt, langweilig und einfallslos! Achja, war natürlich klar das A-Net diese Quests in das widerlichste Gebiet von ganz GW setzt.


    Schlimmer ist nur das eigentliche Questsystem, wenn das auch in GW2 kommt, na dann gute Nacht. Wenn ich nach Feierabend noch ne Runde zocken will, hab ich wirklich keine Lust stundenlang in der Gegend rumzusuchen um irgendwelche sinnfreien Items zu sammeln, nur um am Ende doch immer wieder in die HoM zu müssen, wie Abwechlungsreich.


    Mfg
    Carmen Chaos

    Ihr habt Probleme, seht das mal wirtschaftlich, A-Net ist eine Firma und nich die Wohlfahrt.


    Mal ehrlich, die Katzenohren sehen an einigen Chars ganz niedlich aus. Und die Fliegerbrille, die ich auch grottig finde, ist immer noch was für Leute die Mad Max lieben.


    Ok, die Flügel vom Kaufkostüm sind ganz nett, die Animation von dem brennenden Kürbis dagegen sieht aus wie hingeschissen, wie ein Fremdkörper irgendwie. Das war wohl der Praktikant.


    Mir käme zwar auch nie in den Sinn für solche Kostüme Geld hinzulegen, da fallen mir 1000 Sinnvolle Dinge ein, und wenn ich 8,99 € an Brot für die Welt spende, aber wer Premium bezahlt, kriegt nun einmal etwas Besseres.
    Wobei, das ist alle Subjektiv.


    MfG


    Carmen Chaos

    Da will wohl jemand Guild Wars endgültig zu Grabe tragen, schon die Einführung von Helden allgemein war ein Fehler der das Spiel ziemlich ruiniert hat.


    Ich gebe ja zu, wenn man grad nicht mit Gilde spielt, spielt ein halbwegs geskillter Held deutlich besser als die meisten Random-Spieler, und auch ich nutze meine Helden ausgiebig.


    Aber trotzdem, Helden hätten nie eingeführt werden dürfen, damit wurde abgesehen von einigen Elite-Gebieten das Teamplay in Guildwars ruiniert.
    Wenigstens das Seelensammlung-Abuse könnte mal generft werden, ich höre schon die Rufe "A-Net ich brauche 7 Necro Helden (oder 11)!"


    Ansonsten, Krieg in Kryta war ganz witzig, daher freue ich mich da schon ein wenig drauf. Auch wenn ich den Ankündigungen entnehmen kann das wieder mal alles vereinfacht werden soll, um ja jedem ein Erfolgserlebnis zu geben.


    MfG
    Carmen Chaos