Posts by Impala

    Wie schon gesagt, man wird es sehen, was die goldenen Waffen ermöglichen in Zukunft... So wie ich das sehe und Du es schreibst, sind die

    goldenen Waffen auch wieder hauptsächlich nur für die PVE SC'ler oder PVP geeignet... Somit werden die SC'ler im PVE wieder bevorzugt...

    Daher nichts für den normalen PVE Spielgebrauch... Schade... Denn nicht jeder spielt PvP, GVG, HA, UW, Urgoz, Dungeons, TdP Speedclears

    oder macht solo Runs mit Waldi und Derwisch...


    Mir kommt gerade unweigerlich die Frage in den Sinn, was für Dich unter "normalen PVE Spielgebrauch" zählt? Durch das, was ich darunter verstehe, fegt man mit einem halbwegs kompetenten Heroes-Team halb afk durch. Ja, die Waffen werden kaum das Meta über den Haufen werfen und für revolutionäre Builds sorgen. Aber ist das denn schlimm? Ich sehe sie einfach als nettes Gimmick, die einigen Leuten einen Anreiz geben, sich mal wieder mit ungewöhnlicheren Ideen auseinander zu setzen - Und das ist genau das, was Guild Wars für mich immer einzigartig macht. Die Vielfalt der Fertigkeiten, Kombinationsmöglichkeiten und die Suche nach Synergie. Das Herumprobieren und sich dann darüber freuen, dass die dämlichste Idee vielleicht doch aufgeht.


    Kaum jemand wird wohl mit einem Update gerechnet haben. Umso schöner war die Überraschung - zumindest für mich. Ich frage mich, was du dir von den Waffen erhofft hast, dass die Enttäuschung (scheinbar) so groß ausfiel?

    Hier mal eine Übersicht der neuen Fertigkeiten:



    Komme heute leider nicht zum Spielen, eine Meinung kann ich mir daher noch nicht bilden. Interessant klingt für mich aber auf jeden Fall die Fertigkeit vom Waldi.

    Edit: Gerade mal kurz eingeloggt. Im Aufbruchstrand sind 6 Distrikte. Wow :)


    Edit2: So viel zum Thema keine Zeit... War jetzt doch zu neugierig.


    Daher einfach mal das, was ich bisher in Erfahrung bringen konnte:



    So, jetzt reichts aber wirklich für heute :)

    In den letzten Tagne hatte ich den Eindruck, dass wieder mehr Spieler unterwegs sind. Auch bei Reddit, bzw Facebook habe ich immer mal wieder von Leuten gelesen, die von der Ausgangsssperren-Langeweile zurück ins Spiel getrieben wurden. Schöne Sache :>

    Ich spiele wieder relativ regelmäßig. Einerseits bastel ich an meinem Gott unter Sterblichen, andererseits gibt es noch die ein oder andere Klasse, die ich auch nach Jahren sträflich vernachlässigt habe. Außerdem konnte ich meine Freundin dazu bewegen, das Spiel mal auszuprobieren. Nachdem wir gemeinsam Prophecies durchgespielt haben, sitzen wir gerade an Factions.

    Dass das Forum nicht mehr furchtbar viele Besucher hat, ist mir auch klar.

    Andererseits möchte ich mir nicht allein dafür, dass ich hin und wieder mal Hilfe bei einer Mission o.ä. brauche, gleich eine Gilde suchen. Wäre m.M.n auch nicht fair der Gilde gegenüber, wenn man nicht so wirklich am richtigen Zusammenspiel interessiert ist.

    Hey Leute,


    Ich kann die Mission nicht sonderlich gut leiden, brauche sie aber noch im HM mit Bonus für den Wächtertitel.

    Vielleicht hat ja einer der letzten Überlebenden hier Lust, mir dabei zu helfen. Da ich ziemlich viel Zeit habe, wird sich schon ein gemeinsamer Termin finden :)


    Liebe Grüße,

    Impala

    Über das Ende war ich auch überrascht. Gespielt habe ich es selbst nicht, allerdings erzählte mir mein Bruder davon.


    Ich freue mich auf die neue Karte und bin fast versucht, mir die neuen Reittierskins zu holen. Die mag ich irgendwie sehr.

    Dinge, von denen ich nicht glaube, dass sie jemals geschehen werden in aufsteigender Reihenfolge:


    - Verbesserung der Wohnmarktsituation in Berlin

    - Verbesserung der Tierhaltung in der Fleischproduktion

    - Weltfrieden

    - Arenanet veröffentlicht eine neue Karte im sPVP

    Ja. Zum Glück wohne ich in Berlin. Die Wartezeiten belaufen sich bei mir auf ~5 Minuten.


    Der unter mir fährt generell nicht gern mit den Öffentlichen

    Auf jeden Fall. Die mit Metallspitze waren der heiße Shit.


    Der unter klatscht am Ende eines Fluges, sobald das Flugzeug sicher gelandet ist.