Posts by Campino

    Okay, dann habe ich das mit den verschiedenen Servern pro Acc verwechselt, meinte mich zu erinnern, dass ich meinen 2. Char im BWE auf einem anderen Server hatte..


    im BWE waren aber auch teilweise alle europäischen Server als voll markiert und trotzdem konnten neue Acc's erstellt werden..


    Ich denke einfach, dass man die Server im BWE absichtlich "geschlossen" hat für interne Tests z.b. um das Overflow und Guest System zu testen..wie gesagt, ich hab noch kein MMORPG erlebt wo man auf einem vollen Server nicht mehr drauf gepasst hat...kann mir beim besten willen nicht vorstellen, dass A-net sowas mit in ihre tolle Feature Liste packt xD

    Aber man erstellt einen 2. Char und wählt dann den Heimatserver für diesen aus..wenn dieser aber voll ist, warum sollte man sich also einen 2. Char erstellen können, aber keinen neuen Acc auf dem Server?


    ein Acc der offline ist belastet den Server genauso wenig, wie ein 2. Char der offline ist...
    Wie soll denn sonst ein Server nach paar Monaten aussehen, wenn nur noch Karteileichen den Serverstatus auf "voll" stehen lassen...sollen dann die wenigen aktiven spieler gezwungen werden, geld für einen transfer ausgeben zu müssen?
    Werden inaktive Acc gekickt? da wird das Geschrei aber groß werden, wenn diese dann wieder zurück auf ihren Heimatserver wollen, dieser dann mittlerweile aber wieder zu voll ist...

    Also ich teile da Desinas Meinung..


    Wenn ein Server voll wäre, dann könnte man sich ja auch keinen 2.,3. oder 4. Char auf dem gleichen Server erstellen...wozu würde es denn jetzt sinn machen sich weitere Charslots zu kaufen?


    In KEINEM MMORPG was ich kenne gab es volle Server die einem verboten haben, einen Char zu erstellen...das einzige was man bei vollen Servern in kauf nehmen muss sind längere Wartezeiten..


    und warum sollte dann das WvW dem tode geweiht sein? im WvW wird es eine maximalbegrenzung geben..wenn sich die halbe community auf 3 servern verteilt, dann müssen alle ziemlich lange warten, mit dem match system werden diese 3 sehr vollen server aber auch womöglich bald gegeneinander spielen...andere weniger popularisierte server spielen gegen gleichwertige...also wird es nirgends ein nachteil geben...

    Und Campino in einem möchte ich dir ganz klar wiedersprechen, Du sagtest „denn man kann nicht mit allen Gilden des Servers koordiniert vorgehen“, und dass stimmt definitiv nicht! Es geht, das größte Problem, sind dabei nicht die Spieler auf dem Server, sondern nur die Gildenleiter! Wie viele Allianzen sind nicht entstanden oder wieder zerbrochen, weil einige Gilden geglaubt haben was Besseres zu sein und Ansprüche stellten? Wie oft schließen sich kleine Gilden nicht an, weil ihr Beitrag nicht gewürdigt wird, oder sie nie was von den Belohnungen abbekommen?


    Wenn man da wirklich mal was aufbauen würde und alle als gleichberechtigt ansehen würde, dann ging das auch!


    Sicher das du meinen Post richtig verstanden hast? :D
    Mir ging es nur darum, dass man ohne ein ingame Bündnis mit Allianzchat und Sichtbarkeit des Online Status' von Allianzmembern keine vernünftige/effektive Kommunikation zustande bringen kann...
    aber ich will sehen, wie du das mit ALLEN GILDEN auf deinem Server hinbekommst :nod:


    Das es keinen Bündnischat gibt stört mich nicht wirklich.


    Dafür kann man doch einer Allianzgilde beitreten, sofern man gerade mit der Allianz spielt. So hat man einen gemeinsamen "Bnüdnischat". Der nennt sich dann eben nur "Gildenchat" :).


    Liebe Grüße,
    der Eikju


    Und dann halten sich alle Gildenmember in der Allianzgilde auf, weil man dauerhaft sehen will wer online ist und mit der Ally kommunizieren will, die eigentliche Gilde macht dann wenig sinn, bzw. ist nur noch für die PvE'ler interessant und müssen dann zusehen, wie der Großteil der Gilde die Punkte für die Allianz einfährt...außerdem wird es Allianzen geben, welche die Gildenkapazitäten ingame schnell sprengen werden...
    also das ist definitiv keine Alternative!

    Ich habe mittlerweile 6 Transmutationssteine in meinem Inventar durch Gebiete freischalten und glaube durch eine Mystische Kiste, wenn mich nicht alles täuscht..

    1. Du darfst nicht vergessen, dass es noch ein BWE war. Die Leute haben kaum bis garnicht richtig gespielt, sondern eigentlich nur Dinge getestet. Ein geringer Teil der Spieler war überhaupt im WvWvW unterwegs. Außerdem haben einige (wie auch ich) den Eingang vom WvWvW garnicht gefunden und sich dann auch nicht mehr weiter dafür interessiert.
    Wenn das Spiel erst einmal länger live ist, dann werden sich auch zunehmend mehr Spieler fürs WvWvW interessieren.
    2. Du müsstest streng genommen eben doch auf einen anderen Server, da Campino nun einmal zu den Toten Hosen gehört :nod:



    Stimmt, einmal einen Server nur für mich bitte :D
    Aber auf der anderen Seite gab es spieler, die ausschließlich nur im WvW waren um noch nicht ZUVIEL von dem Spiel zu sehen...denke das wird sich alles relativieren und Wartezeiten werden auf allen Servern ca gleich sein..und mal ehrlich, auf 5min mehr oder weniger kommt es nicht drauf an...währenddessen kann man ja bisschen Craften gehen oder so :)

    Nichts für ungut, aber manchmal sollte man sich erstmal über das Spiel informieren, bevor man manche Fragen, die schon 9999x gepostet wurden und in jedem FAQ oder Wiki Artikel stehen, stellt..
    da geht der eigentliche Sinn des Threads schnell flöten..


    BTT: Wir werden mit der Himmelssturz Allianz auf Elona Reach spielen, da wir bei der deutschen Community bleiben wollen und 4 Karten zur verfügung stehen, auf denen man sich verteilen kann..während der BWE's waren auch meist nur 1-2 Karten voll, während auf den anderen tote Hose war..
    außerdem werden die Serverkapazitäten zu Release nochmal erweitert, ob es dann noch zu engpässen im WvW kommen wird (in dem Ausmaß der Beta) ist ja noch gar nicht abzusehen..

    Also ich finde das momentane System auch sehr unbefriedigend..
    Klar ist man praktisch mit allen Gilden auf dem gleichen Heimatserver verbündet, trotzdem will man vielleicht mit befreundeten Gilden eine "Allianz im Bündnis" erstellen..denn man kann nicht mit allen Gilden des Servers koordiniert vorgehen, dass klappt nur mit ein paar wenigen und zu einer guten Koordination gehört nicht nur ein Allianz TS, sondern eben auch ein Allianz Chat und der Einblick, wieviele Leute gerade bei meiner Allianz Online sind...


    also....wer startet eine Petition für Allianzen ingame? :D

    Aber wirklich...wir hatten nach 2 tagen (Beim 1.BWE) das geld für das Kommander-Buch zusammen..also so eine funktion halte ich eigentlich für überflüssig..klar wäre sie ganz praktisch, aber wenn man eine gute gilde hat, dann brauch man sich um sowas keine sorgen machen..

    Da hast du recht, ich wünsche mir zum Commander noch ein paar optionen:


    - Commander ist nur auf der Map sichtbar für Gildenmitglieder.
    - Commander ist nur auf der Map für Gruppen/Raid Mitglieder.
    - Commander ist nur auf der Map sichtbar für Allianz Gilden.
    - Mehrere Commander werden verschieden Farbig auf der Map dargestellt z.B. Gilden Commander Grün, Allianz Commander Rot und Raidcommander Blau.
    - Einzelne Commander sollten auf der Map "unterdrückt" werden können, d.h. nicht sichtbar gemacht werden, bzw Alle Commander ausblenden, die nicht der Gilde, Allianz oder dem Raid angehören.
    - Commander sollten selbst wählen können, ob sie auf der Map erscheinen sollen oder nicht.


    das würde zumindest verhindern, dass Unordnung entsteht und die Übersicht vereinfachen, welcher Commander wohin gehört..dazu kann man ja Infos über die "sichtbaren" Commander im UI einblenden wie Raidgröße, HP des gesamten Raids und dem Commander eine Befehlsoption geben, die auch im UI angezeigt wird (z.B. Brauche Verstärkung, Keep eingenommen, Brauche Supplys, usw.)
    So können Spieler, die gerade eingestiegen sind gleich sehen wo und was abgeht und was zu tun ist.