Posts by Maschinengeist

    Die Gilde [LooM] veranstaltet am kommenden Sonntag, dem 02. Dezember um 15:30 Uhr ein Community-Event in ihrer Gildenhalle. Beim "Jumping Rush" geht es darum, möglichst schnell das selbst gebaute Jumping Puzzle der Gilde zu durchqueren. Die Regeln sind denkbar einfach:

    • Keine Mounts
    • Gleiten ist erlaubt

    Dem Gewinner winken als Preis 200 Gold.

    Wer für den 1. Advent noch keine anderen Pläne hat, kann sich ingame bei Quentin Brutus für das Event anmelden. Und wer sich gerne ein wenig vorbereiten möchte, kann sich mit Hilfe des folgenden Teaser-Videos einen kleinen Überblick über das Jumping Puzzle verschaffen:



    Natürlich bleiben die Benutzerbilder bei den anderen Stilen rund. Ich hatte aber nun schon am 9. April mitgeteilt, dass wir (nur) Kopien mit eckigen Benutzerbildern in Betracht ziehen und das auch nur, wenn sich genügend Benutzer finden, die das möchten. Die Rückmeldungen hielten sich in Grenzen, da die Umstellung aber eine Sache von Sekunden ist, haben wir den Vorstoß jetzt einfach gewagt und lassen es etwas laufen. Und natürlich ist es so, dass jeder Benutzer die Version wählt, die ihm am besten gefällt und sein Benutzerbild so zuschneidet, dass es für seine Version am besten aussieht. Dabei haben die Benutzer der eckigen Version etwas das Nachsehen.


    Wir haben jetzt einige Veränderungen basierend auf Zuruf einzelner Benutzer vorgenommen, aber irgendwo müssen wir mal den Schlussstrich ziehen. Wir machen noch die Einstellungen für höhere Auflösungen, einen dunklen Stil und das war es dann.


    Wir binden allerdings gerne eine verschnörkelte und altmodische Version ein, wenn sie uns jemand zur Verfügung stellt. Die muss auch gar nicht unbedingt responsive sein. Wir versehen die mit einer kleinen Warnung, dass sie für bestimmte Geräte nicht geeignet und gut ist's.

    Am heutigen Tag hat das Team von ArenaNet 1.583 Benutzerkonten für mindestens sechs Monate gesperrt. Die Möglichkeit, diese Sperren anzufechten, besteht laut Gaile Gray nicht. Sehr konkret äußert sie sich darüber hinaus nicht. Es ist von "unverdiente[n] und nicht vorgesehene[n] Vorteile[n]" die Rede und Gaile verweist auf die Guild Wars 2 Benutzervereinbarung und Verhaltensregeln. Was da wohl passiert ist?


    Update 14. April:

    Wie Timelord berichtet, handelt es sich bei den betroffenen Programmen laut offizieller Stellungnahme um CheatEngine, Nabster, GW2MHRexe, UNF, MMOMINION und roter_mantel hat einen reddit-Beitrag aufgespürt, laut dem ArenaNet die Computer der Spieler mit Hilfe von fragwürdigen Mitteln ausspioniert und laufende Programme aufgezeichnet hat.


    Quellen:

    Offizielles Guild Wars 2-Forum

    Wer es macht und welche Technologie zum Einsatz kommt, ist mir eigentlich egal. Nur wie Sharyn damals schon sagte, ist der Nutzen im Vergleich zu Aufwand bei fast allen Projekten recht gering, da man davon ausgehen muss, dass sie kaum oder gar nicht mehr genutzt werden. Es muss also schon jemand richtig Lust darauf haben. Und solange ich keine feste Zusage in Form von "Ich fange jetzt damit an" habe, gehe ich davon aus, dass ich es machen werde. Natürlich nehmen wir aber auch gerne Hilfe in Anspruch.

    Mit der Transparenz ist alles in Ordnung. Der klassische Stil ist nur eine Kopie des Standardstils, in dem es kein Problem war, dass Benutzerbilder die Hintergrundfarbe einer anderen CSS-Klasse übernehmen, da der Hintergrund hier sowieso weiß ist. Wie gesagt, ist vor allem der klassische Stil noch WIP, aber jetzt geht es.

    !!! Dateianhänge hochladen sollte jetzt für alle funktionieren !!!


    Genau. :)

    Also entweder das, oder aber eine allgemeine Galerie von allen sichtbaren Alben der Benutzer.

    Ich schau mir mal an, was wir schon drin haben und was es für Plugins gibt.

    Gibt es irgendwo eine Option, die Benutzeravatare auch in eckig anzeigen zu lassen? Rund habe ich noch in keinem Forum gesehen und finde ich persönlich sehr ungewohnt.

    Dabei ist rund zur Zeit sehr angesagt! Wir haben alles ausprobiert, bevor wir uns dann doch für die Standardvariante entschieden haben. Hier im Thread sehen auch die eckigen Benutzerbilder ganz gut aus, in den diversen Übersichten nicht so sehr. Das ist alles Geschmackssache und das ist auch noch nicht in Stein gemeißelt. Sollte sich genug Abnehmer dafür finden, können wir auch einfach Kopien der aktuellen Stile erstellen und nur die Anzeige für die Benutzerbilder anpassen. Das macht aber erst Sinn, wenn die aktuellen Stile wirklich fertig sind. Sonst müssen wir vier Stile warten und nicht vier (oder sechs, sobald der dunkle Stil hinzukommt).

    Siehe Kommentare im Zitat.

    WoltLab geht anders mit Formatierung um als vBulletin. Du kannst also beim Editor leider nur zwischen WYSIWYG und der Code-Version von WoltLab wählen.


    P.S.: Da wir eine Zitattiefe von 1 eingestellt haben, lieber nicht direkt im Zitat antworten. Das wird dann nämlich bei einer Antwort auf die Antwort nicht mehr angezeigt.

    beim uploaden von Bilddateien (jpeg) bekomme ich ständig diesen Fehler:



    Wird es auch wieder eine Galerie geben? :S

    • Zur Zeit kann offenbar niemand Dateien hochladen, obwohl im Forum alles richtig eingestellt sein sollte. Ich leite das mal weiter, weil es an den Servereinstellungen liegen könnte.
    • Was für eine Galerie meinst du? Die persönliche Benutzergalerie wie im vB-Forum?
    • Noch gestern haben wir darüber gesprochen und waren uns einig, dass kein Mensch den neuen Wartower übersehen kann. Aber ich sage Sharyn bescheid, dann schreibt sie einen News-Beitrag (oder sie sieht es selbst).
    • Genau genommen ist das der Originalhintergrund der alten Seite. Was fehlt ist der obere Abschnitt. Es sieht aber wirklich dunkler aus, als es sollte.
    • Spielwiese ist erst mal raus. Handel müssen wir uns überlegen. Wahrscheinlich kann man das auch aufteilen.
    • An der Aufteilung kann sich immer mal wieder etwas verändern. Du kannst aber wie im alten Forum alle Bereiche zuklappen und oben rechts (dieses Mal wirklich rechts) neben dem RSS-Feed-Symbol ist auch ein Symbol, mit dem du einzelne Bereiche komplett ausblenden kannst.

    Der Hintergrund im Stil Wartower Red kachelt auf relativ unschöne Weise bei Verwendung von höheren Auflösungen, bspw. 3840x2160 px (UHD-1). Insbesondere die weiße Aussparung in der Grafik sieht fehlerhaft aus, wenn diese am Bildschirmrand wiederholt wird.


    Es wäre wohl empfehlenswert auf eine Grafik >= 4k zu wechseln oder einen kachelfähigen Hintergrund zu wählen.

    Du bekommst erst mal no-repeat und einen schwarzen Hintergrund. Sharyn lässt sich was einfallen (denke ich).

    Kann eine Weiterleitung von www.wartower.de/* auf archiv.wartower.de/* erstellt werden? Ansonsten werden wohl die ganzen Links, die so im Netz auf den Wartower leiten, nicht mehr funktionieren.


    Beispiel:

    https://www.wartower.de/forum/showthread.php?t=1167099

    https://archiv.wartower.de/forum/showthread.php?t=1167099

    Ist erledigt.

    Es gibt für BBcode grundsätzlich mal GWBBcode.js. Der ist idiotensicher auf beliebigen Websites in unter einer Minute zu installieren (Script im Header einbinden, fertig), aber veraltet und auf Englisch. Für GWBBcode.js gibt es den RedeemerMod, der ist aber ebenfalls nur auf Englisch nutzbar und eher für dunkle Themes. Er war einige Zeit bei GWLegacy im Einsatz, bis die ihn zerschossen haben. Wie die das geschafft haben, ist mir ein Rätsel, da er wie gesagt eigentlich idiotensicher ist.

    Grundsätzlich könnte ich eine deutsche Version davon erstellen, die auch mit der Wartower-Syntax kompatibler ist.

    Das schaue ich mir mal an.

    • Die Titel wurden 1:1 aus dem alten Forum übernommen. Da WoltLab aber kein HTML in seinen Titeln haben möchte, müssen wir das per Hand für jeden Benutzer ändern, der im alten Forum einen speziellen Titel hatte. Das passiert so nebenbei.
    • Das Thema hat sich dort befunden, weil wir die Foren "Spiel & Spaß" und "Spielwiese" zusammengeführt haben. In "Spiel & Spaß" hatte schon ewig niemand mehr geschrieben.
    • Leite ich weiter.
    • Das wissen wir noch nicht. Vielleicht schränken wir die Maximalhöhe der Grafiken weiter ein, vielleicht nehmen wir sie ganz raus, vielleicht bleibt es so, wie es jetzt ist. Man muss mal sehen, wie sehr es die Gesamtästhetik des Forums beeinflusst.

    Mir scheint, dass die Anmeldung nach einigen Stunden abläuft, auch wenn man ein Kreuz bei "angemeldet bleiben" macht. Benutze Chrome als Browser.


    Gestern Nacht habe ich mich das erste mal auf der neuen Oberfläche angemeldet, und als ich eben gerade wieder drauf ging, war die Anmeldung weg und ich musste mich wieder neu anmelden.

    Ich behalte das über Nacht im Auge. Du solltest aber auf alle Fälle mal alle Cookies löschen, die mit dem Wartower zusammenhängen, falls du das noch nicht getan hast.

    Könnte man den PN-Speicher erhöhen? Viele aktive Nutzer dürften ein zu mehreren hundert Prozent volles Postfach haben.

    Ich habe die Anzahl vorerst von 100 auf 1000 erhöht. Wer mehr braucht, muss dann unter Umständen mal ein paar Sachen löschen.

    • Der Beitrag wurde vor der Umstellung erstellt. Jetzt geht er aber wieder.
    • Da müsstest du ins Detail gehen. Für mich bist du ein Jade Scarab. Alle Titel wurden übernommen. Das System ist nicht identisch, da WoltLab mit Punkten arbeitet, aber es ist sehr ähnlich.
    • An der Hauptseite des alten Wartowers muss noch viel Code verändert werden. Das was du ansprichst, hat damit zu tun, dass der Pfad zur CSS-Datei nicht mehr stimmt.
    • Wenn du im Editor auf das Symbol ganz rechts klickst, wird dir der "Quellcode" angezeigt (d.h. Links, BB-Code, etc.)

    Wer sein Benutzerkonto löschen lassen möchte, kann Sharyn oder mir eine private Nachricht schicken.


    Beachtet dabei bitte Folgendes:

    • Wir werden nur Anfragen bearbeiten, die ab dem 4. April 2018 gestellt werden. Wer zuvor eine Löschung beantragt hat, muss das erneut tun. Löschanfragen beziehen sich sowohl auf die neue als auch auf die alte Seite.
    • Benutzerkontolöschungen sind endgültig. Wir werden keine Backups aufspielen, um Benutzerkonten wiederherzustellen.
    • Wir gehen davon aus, dass nur der Eigentümer des Kontos Zugriff darauf hat. Dieser Beitrag gilt gleichzeitig als offizielle Warnung und Aufforderung dazu, ggf. eure Passwörter zu ändern, falls das nicht der Fall ist oder ihr euch nicht sicher seid.
    • Löschanfragen müssen keine Begründung enthalten.
    • Wir behalten uns beim Auftreten von Unregelmäßigkeiten vor, der betroffenen Person nach der (letzten) Löschung eine Neuanmeldung bzw. eine weitere Teilnahme auf dieser Plattform dauerhaft zu verwehren.

    Eigentlich hätten die alle geschlossen sein sollen. Da die Datenmigration noch eine Weile dauert, machen wir die aber heute alle wieder auf, bzw. macht Sharyn die auf, sobald sie zu Hause ist.


    Bis das neue Forum da ist, wird dann aber auf eigene Gefahr gehandelt.
    Wir behalten uns vor, Themen, die nicht erfolgreich ins neue Forum übernommen wurden, nicht manuell wiederherzustellen.
    Theoretisch können somit einzelne Angebote und Gebote verschwinden und müssen erneut erstellt werden.

    Kleiner Nebeneffekt des Umzugs! Wir liegen gut in der Zeit und der Wartower auf dem neuen Server. Tom von GW2Community hat die Daten gestern rüber gezogen und alles eingestellt. Aber der alte und kreative Programmierstil des Wartowers fordern ihren Tribut und es funktioniert nicht alles so, wie es soll (z.B. SSL und Sonderzeichen auf der Hauptseite). Deswegen kaufen wir jetzt gleich die WoltLab Suite und importieren die Daten dann so schnell wie möglich in das neue Forum.