WWE - Wrestling

  • ah hier gibts auch einen wrestling-thread. sehr gut! :D


    beste szene von gestern: http://gfycat.com/MeaslyNaturalGadwall


    cena/owens war natürlcih der wahnsinn. und ich hab nie, nie damit gerechnet, das der owens gewinnt. dennoch fahder beigeschmack: war ja "nur" ein network ppv und das rematch ist schon in 2 wochen bei MitB. glaub nicht das der saubermann dann zum 2. mal hintereinander verliert. siehe rusev-fehde.


    titel-match war auch hervorragend. :D mal sehen was der verrückte mit dem gürtel macht. ^^


    erste hälfte des TT-match war sehr schlecht, das ende hats aber rausgerissen. diven match wie immer eher meh. (nicht so grandios wie das banks/lynch match bei NXT letzte woche! absoluter showstealer!) IC match hatte mir zu viele big guys. anstatt henry wäre ja balor mein wunsch gewesen. naja ryback war doch überraschend. mal sehen wie sein run wird...


    schaust auch lucha underground?

    Thorin And Company [TAC][LARE][LSS][Polo][hKo][SAC][Skrt]
    Gandara [EU] x2 - Sea of Sorrows [NA] - Seafarer's Rest [EU] - Kodash [GER] - Fort Aspenwood [NA] - Desolation [EU] - Fissure of Woe [EU] - Drakkar Lake [GER] - Stormbluff Isle [NA]
    25x Human | 18x Sylvari | 19x Norn | 19x Charr | 19x Asura
    11x Ranger | 12x Guardian | 11x Elementalist | 13x Warrior | 11x Engineer | 12x Thief | 10x Mesmer | 10x Necromancer | 10x Revenant
    76x Level 80



  • Ich verstehe nicht ganz, warum es überhaupt ein Rematch gibt. Owens hat getan, was er tun wollte. Er war bisher der, der sagt, wos lang geht, und der weiss, was er nötig hat. Den US-Titel hatte er nicht nötig. Warum also dieses Rematch?
    Mal sehen, ob und wie das Rematch bei Raw begründet wird. Aber wer weiss, mit der aktuellen NXT-Generation gehen sie derzeit recht sorgsam um. Vielleicht gibts ja frühzeitig die Fackelübergabe und Sami Zayn darf reingrätschen ohne dass es zu einer Entscheidung zwischen Cena und Owens kommt.


    Davon abgesehen fällt beim wiederholten Gucken des Matchs auf, wieviele Details da drin sind.
    Ich hatte zB beim ersten Sehen n Moment lang echt Gänsehaut, als Owens den Five Knuckles Shuffle bringen wollte - Bei Cena vs Rock 1 wollte Cena den People's Elbow bringen, ich hatte da die Befürchtung dass mans ähnlich dreht: Vermessenheit wird zum Verhängnis.
    Sah ja auch kurz so aus: STF an Owens. Da war ich mir nicht sicher, ob Owens austappt. Und dann durfte Owens den AA an Cena zeigen. Viel zu gut.
    Ansonsten war das gefühlt eine Dichte an Nearfalls und Finishern wie sonst beim Undertaker zu Wrestlemanias. Gefiel mir allerdings, hat dem ganzen viel Intensität verliehen. War halt auch deswegen so spannend, weil eigentlich immer alles offen war. Hoffen konnte man viel, aber man kennt ja auch die Verläufe von Cena-Matches.


    TT-Match fand ich insgesamt sehr unterhaltsam, trotz diverser Logik-Bugs. Auch schön, dass zwei Teams, die sonst kaum ernstzunehmend dargestellt sind (Ascension, PTP) so stark dargestellt wurden. Der Spot mit dem Suplex war so :D :D :D


    Ryback hab ich irgendwie ein gutes Gefühl. Mal gucken, was man mit ihm macht.


    Main Event... kennst Du das alte Ironman-Match aus der FCW zwischen Rollins und Ambrose? https://www.youtube.com/watch?v=GRm-2loMupM
    Ich hoffe, irgendwann gibts noch n völlig cleanes Match zwischen den beiden. Die haben einfach so eine überragende Chemie miteinander.
    Ansonsten wärs schön, wenn jetzt so laaaangsam das Shield-Triple-Threat aufgebaut wird.




    Und Nope, kein Lucha Underground. Weiss zwar, dass es das gibt, aber nie mit auseinandergesetzt.

  • Guckt eigentlich sonst noch jemand Lucha Underground? Alecco hatte mich freundlicherweise drauf gestossen, ich bin wirklich begeistert von der Show.


    Vielleicht kurz als Beschreibung:
    - Wrestling-Show des "El Rey Network" und US-Ableger der mexikanischen Promotion AAA
    - Robert Rodriguez ist da irgendwo im Hintergrund mit-Produzent
    - Ist wie ne Show/Soap gehalten. Neben der Wrestling-Action gibts gut produzierte Backstage-Segmente, die die Hintergrund-Story der Promotion und dessen Chef vorantreiben. Hier und da mystisch gehalten. Ist gar nicht mal so trashig, wenn man im Hinterkopf behält, dass das quasi ein eigenes Universum darstellt
    - Gekauftes Publikum, aber im Ernst: Wayne. Geht wenigstens gut Stimmung.
    - 3 Matches pro Episode


    Zum Wrestling selbst:
    - Es wird der spektakuläre mexikanische Stil gefahren.
    - Die Location ist so gebaut, dass genug Platz für abgefahrene Aktionen geboten wird
    - Man sieht auch einige alte Bekannte aus der WWE wieder. Etwa John Morrison oder Alberto del Rio. Einer der Kommentatoren ist Matt Striker.
    - Es gibt auch Intergender-Matches (und die Damen schlagen sich im Ring wirklich gut - kein Vergleich zu den WWE-Diven)


    Kanns nur empfehlen. Macht wirklich Spass anzugucken und wirkt als Produkt sehr hochwertig.

  • Auf der Webseite einer bestimmten deutschen Tageszeitung findet man das Foto übrigens.


    Weiss halt keiner, obs nur n Tryout oder mehr ist.
    Allerdings ist seit kurzem mit Axel Tischer ein deutscher bei WWE/NXT. Match hatte er auch schon - einen offenbar nicht ausgestrahlten Squash durch Samoa Joe.

  • nach dusty rhodes wieder ein weniger...


    Roddy Piper ist gestern verstorben!


    :(

    Thorin And Company [TAC][LARE][LSS][Polo][hKo][SAC][Skrt]
    Gandara [EU] x2 - Sea of Sorrows [NA] - Seafarer's Rest [EU] - Kodash [GER] - Fort Aspenwood [NA] - Desolation [EU] - Fissure of Woe [EU] - Drakkar Lake [GER] - Stormbluff Isle [NA]
    25x Human | 18x Sylvari | 19x Norn | 19x Charr | 19x Asura
    11x Ranger | 12x Guardian | 11x Elementalist | 13x Warrior | 11x Engineer | 12x Thief | 10x Mesmer | 10x Necromancer | 10x Revenant
    76x Level 80



  • El Rey Network hat die ersten 37 Ausgaben von Lucha Underground in einem 37minütigen Video zusammengefasst. Da kriegt man dann auch mal nen Eindruck von der Machart der Show, Teaser der grössten Highlights, sowie einen Eindruck in die Präsentation der Storyline. Verlinkungen auf einige der Matches sind im Video ebenfalls enthalten.


    https://www.youtube.com/watch?v=jIPkT7aAhsE

  • Übrigens startete letzten Mittwoch die 2te Staffel von "Lucha Underground".


    Auch die neue Folge bot grossartigste Unterhaltung - Spektakuläre Matches, tolle Stories und Charaktere, das alles in Hochglanz produziert und mit sehr hochwertigen (Serien- bzw filmreifen) Einspielern. Ich empfehle das nochmal ausdrücklich. Auch Leuten, die mit Wrestling nichts am Hut haben. Im Endeffekt ist das eine Serie, die als inhaltlichen Teil unter anderem eben hochwertige Wrestling-Matches bietet. Seht Euch zumindest das Intro (welches mit Wrestling nichts zu tun hat) an...

  • Daniel Bryan muss wegen seiner Gehirnerschütterung seine Karriere beenden. :(
    Er ist heute Nacht bei Raw.

  • Shane McMahon bei WM32, in einem Hell in a Cell Match, gegen den Undertaker um die Herrschaft bei RAW, klingt irgendwie bescheuert. :D :D


    Wird auch bestimmt noch mal geändert. :p


  • Shane McMahon bei WM32, in einem Hell in a Cell Match, gegen den Undertaker um die Herrschaft bei RAW, klingt irgendwie bescheuert. :D :D


    Wird auch bestimmt noch mal geändert. :p




    jetzt erst gesehen? hatten wir das nicht vor x Jahren schonmal :D.

  • jetzt erst gesehen? hatten wir das nicht vor x Jahren schonmal :D.


    Öhm, guck mal wann ich das geposted habe und wann die Raw-Folge war. :p


    Ob das vor ein paar Jahren schonmal was weiß ich nicht mehr aber das Match hätten sie sich auch sparen können.
    Shane ist ja aktuell eh bei jeder Raw und Smackdown ausgabe dabei und leitet sie als GM. :rolleyes:

  • Chyna ist verstorben. Siehe auch der Link von Pin.


    R.I.P.


    Traurig, wie nach und nach einer der alten Helden nach dem anderen geht.



    ----


    Zum Thema RAW/WWE an sich:
    Ich verfolge das alles nur noch sporadisch. Momentan scheint grad leise ein neuer Wind zu wehen, aber diese Hoffnungen, dass sich an Qualität und Konsistenz der Shows etwas ändert, hatte man in den letzten Jahren oft genug.



    Stattdessen freu ich mich jede Woche aufs Neue auf die neue Ausgabe von "Lucha Underground". Wers nicht kennt, sollte dringend mal reinschauen.