GW2 Videofutter für das Wochenende

  • <div style="position: relative">
    <img src='/news/images/symbols/guild_wars_2_news.gif' border='0' alt='Guild Wars 2 News' title='Guild Wars 2 News' width='72' height='49' />
    <div style="position: absolute; bottom: 0px; left: 77px">
    <div style="font-size: 18px;"><strong>GW2 Videofutter für das Wochenende</strong></div>
    <div style="height: 10px"><img src="/images/layout/strip.gif" width="614" height="6" /></div>
    </div>
    </div>
    <table width="100%" border="0" cellspacing="0" cellpadding="1">
    <tr>
    <td class="boxmainborder"><table width="100%" border="0" cellspacing="0" cellpadding="0">
    <tr>
    <td class="boxmainbackground"><table width="100%" border="0" cellspacing="0" cellpadding="0">
    <tr>
    <td><img src="/news/images/strips/guild_wars_2_news.jpg" alt="Guild Wars 2 - News" title="Guild Wars 2 - News" width=690" height="30" style="margin-bottom: 5px"/></td>
    </tr>
    <tr>
    <td>
    <div align="justify"><span class="news_text">
    <p>Den Anfang macht eine weitere Demovorf&uuml;hrung, in der das Kampfsystem etwas ausgereifter wirkt und das Event-Scaling genauer erkl&auml;rt wird. Fans von unn&uuml;tzem Hintergrundwissen stellen fest, dass es deshalb in Tyria keine &uuml;bergewichtigen Personen gibt, weil man ohne R&uuml;ckw&auml;rtslaufen, Circlestrafen und Hechtrollen nicht einmal das erste Lebensjahr &uuml;berdauern w&uuml;rde.</p>
    <p>
    <object style="display: block; margin-left: auto; margin-right: auto;" width="425" height="350" data="http://www.youtube.com/v/GsgB9-1mysM" type="application/x-shockwave-flash">
    <param name="data" value="http://www.youtube.com/v/GsgB9-1mysM" />
    <param name="src" value="http://www.youtube.com/v/GsgB9-1mysM" />
    </object>
    </p>
    <p>Wer sich hiernach die Augen reibt und meint, GW2 sieht ganz sch&ouml;n actionlastig aus, dem erkl&auml;rt Colin Johanson warum das so ist. ArenaNet will mit der Unsitte aufr&auml;umen, dass man eigentlich mehr das User Interface spielt, als die Spielwelt zu betrachten. Das Statement mit den Questtexten darf man nicht ganz so ernst nehmen. Es stimmt zwar, dass man nichts lesen muss und trotzdem wei&szlig; was man ungef&auml;hr machen muss (Tipp: kill red dots), aber die GamesCom Demo bot auch genug Text zum Lesen. Ein wenig <a href="http://www.youtube.com/watch?v=eB7tvD8JcJc" target="_blank">Marketingsprache</a> ist da also schon drin<a href="http://www.youtube.com/watch?v=pXElh_VM0Uc" target="_blank">.</a></p>
    <p>
    <object style="display: block; margin-left: auto; margin-right: auto;" width="425" height="350" data="http://www.youtube.com/v/cK4tRpnlXgk" type="application/x-shockwave-flash">
    <param name="data" value="http://www.youtube.com/v/cK4tRpnlXgk" />
    <param name="src" value="http://www.youtube.com/v/cK4tRpnlXgk" />
    </object>
    </p> </span></div>
    </td>
    </tr>
    </table></td>
    </tr>
    </table></td>
    </tr>
    </table>

  • Endlich mal ein paar neue Gameplay-Videos von meinem Lieblingsspiel :D
    Hab wahrscheinlich schon jedes gamescom Video über GW2 das es auf Jutub gibt angeschaut, dachte schon, dass ich bis zum Release nix neues mehr sehen werde^^
    Danke ;)

  • Ich sags gerne es sieht gut aus und viel mehr balanced :D Er verliert sogar leben xDD Ich glaube Gw2 wird bei mir die Stelle von Gw1 eins meiner allerliebsten Spiele, wenn nicht das allerliebste Spiel ersetzen :D Der Waffenswitch ist cool ;) Mir gefällt das aktionsreichere System Danke für den HInweis 4th^^

  • Ja, schaut schon beser aus.


    Meinen perönlichen Geschmackt (Interface usw) triffts halt noch nicht ganz. Vielleicht hat man ja die Möglichkeit, im Spiel das umzustellen.

    FoW Hardcore Healcrits
    - Lächeln ist die netteste Art dem Gegner die Zähne zu zeigen.
    - Experten leisten IMMER was Besonderes. Auch hier!
    - Man sollte sich die Ruhe und Nervenstärke eines Stuhles zulegen. Der muss auch mit jedem Arsch klar kommen!

    Filme und ihre Fortsetzungen: erst Keinohrhasen, danach Zweiohrküken, und danach vielleicht Dreilochstuten (?)

  • Also mir gefallen 2 Dinge wirklich besonders.


    Zum einen das es eben actionlastiger wird. Man kann wärend des laufens Zaubern muss sich nicht immer hinstellen und als leuchtende Zielscheibe enden.
    Zum anderen die Waffenswitch sache. Ich finds nciht schlimm das es 6-10 feste fertigkeiten gibt wenn ich meine 3 (?) Waffenslots einfch so individuell gestalten kann das ich dem Gegner mit der Axt nen Scheitel ziehen kann und wenn er merkt ":yikes: ich packs nicht ich mach n Schuh!" lach ich einmal laut auf wechsle zum Bogen/Gun und blas ihm noch ne Ladung spitzes Holz/Blei in den Rücken ;D

  • das erste vid is recht cool mit neue infos, allerdings könnt ich dem kameraman eine reinhaun, da er entweder permanent wackelt oder die eben gesagten sachen nicht mal vor die linse bekommt.


    das zweite vid is schon etwas älter und scheint keine neuen infos zu haben


    alles in allem bin ich doch recht zuefrieden mit der info ^^

  • Quote

    ...aber die GamesCom Demo bot auch genug Text zum Lesen. Ein wenig Marketingsprache ist da also schon drin.


    Es hieß ja auch, wer lesen möchte kann das auch immernoch tun, um mehr hintergrundinformationen zu bekommen, aber niemand muss es tun um zu verstehen was passiert :)

  • Was mich irgendwie besonders stört, ist die Tatsache, dass die Bewegungsgeschwindigkeit beim Zaubern gleich bleibt. Irgendwie wirkt das so, als wäre es einfacher einen Zauber zu wirken, als eine Axt zu schwingen. Ich wäre dafür, dass man beim Zaubern langsamer wird, oder zumindest keine komischen Hecksprünge durchführen kann.
    Sonst sieht es super aus :D

  • Das man auch im Rollen Zaubern kann finde ich auch etwas seltsam.
    Und das langsamer laufen beim Zaubern würde sich auch gut machen denk ich.


    Sieht aufjedenfall nach wie vor gut aus, auch wenn ich ehrlich gesagt nicht viel neues im ersten Video entdecken kan^^

  • möcht ja jetzt nicht frech werden, aber kann mir jemand verraten, warum diese videos als neu verkauft werden? die szenen kenn ich schon sein wochen, wenn nicht monaten... :boggled:


    edit: er sagt ja sogar selbst im 2. video, dass sie "heute" erst die HoM-Transferboni bekanntgegeben haben..

  • also was mir aufgefallen ist das der Krieger auch nen gewehr benutzen kann also wars das mit der gunnerklasse oder iwe jetzt ? O_o
    aber an sich ist alles ganz gut bin zufrieden sieht nice aus auch das kampfsystem besonders das rollen wann man geschikt genug ist kann man sogut wie allen angriffen ausweichen und das man im laufen casten kann ist top !! ^^

  • also was mir aufgefallen ist das der Krieger auch nen gewehr benutzen kann also wars das mit der gunnerklasse oder iwe jetzt ? O_o
    aber an sich ist alles ganz gut bin zufrieden sieht nice aus auch das kampfsystem besonders das rollen wann man geschikt genug ist kann man sogut wie allen angriffen ausweichen und das man im laufen casten kann ist top !! ^^


    Der Krieger kann auch nen Bogen benutzen und trotzdem gibt es nen Ranger, deswegen würde ich die Gunner-Class noch nicht abschreiben.
    Die Szene mit dem Ele in dem ersten Video hat mich ein wenig an Fable erinnert. Da kann man sehr ähnliche Bewegungen durchführen, finde das echt gut. :)

  • Sieht doch ganz gut aus, gefällt mir auch ;D


    Ans casten in der Bewegung werd ich mich aber wohl erst gewöhnen müssen :)

  • Die Videos sind echt toll - inhaltlich, und das was man auf dem Bildschirm sehen würde, wenn das mit dem "Kamera still halten" hinhauen würde. Von dem gewackel bekommt man ja Kopfschmerzen :/
    Da wäre ein Stativ mal angebracht gewesen.
    Mal ehrlich- da habt ihr uns von der gamescom mit qualitativ viel besseren Videos verwöhnt ;)
    Sonst- sehr nett