Neuer Rechner gesucht...

  • Hi,


    brauche einen neuen halbwegs günstigen Rechner bis ~600€


    Zur Zeit liebäugle ich mit einem Dell Prec 490



    Preis: 500€


    Anwendungsgebiet:
    Maya
    Open/Web GL Entwicklung


    Die Kiste sollte ein flüssiges Arbeiten ermöglichen, gepaart mit einem akzeptablen Lärmpegel. Wie stark schränkt mich die 4500 dabei ein bzw. muss ich bei Open GL 3.3 Probleme erwarten?
    Alternativen?


    pong

  • Problem ist wohl eher, dass diese Anwendungen sehr speziell sind und vom Know How her ne Menge erfordert. Ich würde es an deiner Stelle in einem anderen Forum versuchen, das etwas mehr im "pro sektor" angesiedelt ist.

  • Also mein Schwager nutzt für Cinema 4D, PS CS4, Maya


    E8500
    8gb Ram
    Asus P5E Lifestyle
    WD Caviar Blue 640GB 7200u/min
    22" Monitor 16:10


    bei ihm läuft alles soweit


    mfg Manu

  • ist ein xenon prozessor notwendig?


    und eine quadro fx wird denk ich auch nicht nötig sein, da nimmste irgend ne ATI Karte, weil Wikipedia sagt mir:


    Quote

    17. Juni 2010: AMD stellt die Version 10.6 des Catalyst Treibers zu Verfügung, welcher nun für alle Karten der HD-Serie OpenGL 3.3 und für die HD-5000-Serie OpenGL 4.0 offiziell unterstützt.


    eben dann ne 5770 oder sowas nehmen, dann sollte da schon was laufen.


    was ist denn eigentlich alles vorhanden? brauchst du wirklich alles oder ist z.B. Netzteil und sowas schon vorhanden?
    du weisst ja, selber zusammenbauen kommt meist günstiger.


    überschlagen wir mal:


    hd 5770 120€
    athlon 2 x3 65€
    board 60€
    8GB Ram 160€
    Netzteil 50€
    gehäuse 30€
    laufwerk 20€
    festplatte 50€
    ------------------------
    summe 505€ + Versand


    wenn dann wirklich bis 600€ gehen willst, cpu upgrade und besseres board. eventuell dann eben statt nem x3 nen x4 jenachdem was du brauchst. oder in nen leisen kühler und en paar lüfter

  • Quote


    ist ein xenon prozessor notwendig?


    Nein, aber ein Xeon schon. Oder wo stellt Intel sonst MP zu Verfügung?


    Quote

    und eine quadro fx wird denk ich auch nicht nötig sein, da nimmste irgend ne ATI Karte


    kein Kommentar.



    äh das soll ironisch gemeint sein, oder?


    Quote

    in einem anderen Forum versuchen


    ... keine Sorge mach ich, aber hab einige Antworten nur als Bestätigung gebraucht....


    pong

  • Quote

    Oder wo stellt Intel sonst MP zu Verfügung?


    nirgends aber bauchst du wirklich 2 schlechte Prozessoren anstatt einen guten? Kann mir nicht vorstellen wo vorallem du den unterschied zwischen nem 3 bzw 4 Kerner und 2 Single Core Prozessoren bemerkst, bzw meinst, dass die 2 SingleCore Prozessoren schneller sind als en MultiCore Prozessor


    Quote

    kein Kommentar.
    muss ich bei Open GL 3.3 Probleme erwarten?


    Nein weil ATI, wenn du lesen könntest, auf den HD Karten seit neuestem auch open gl 3.3 unterstützt. Worauf du ja das Hauptaugenmerk gelegt hast, sonst würdest du nicht speziell nach Open GL 3.3 fragen. Ich weiss zwar nicht wie gut ATI die Leistung der kompletten Karte nutzt, jedoch geh ich stark davon aus, dass die 5770, egal wie gut sie genutzt wird, auf jedenfall schneller ist als die fx 4500 (sofern sie nicht noch irgendwelchen anderen features hat die du unbedingt benötigst), da die fx4500 auf ner 7800gtx basiert


    Quote


    äh das soll ironisch gemeint sein, oder?
    ... keine Sorge mach ich, aber hab einige Antworten nur als Bestätigung gebraucht....


    Nein aber wenn du meine/unsere Hilfe nich brauchst, wieso frägst du hier dann nach? du weisst doch allen anschein nach immer alles besser, angeblich.
    Oh man arme Menschheit, solche Leute wie dich braucht unser Land

  • Quote

    interessiert mich als "laie" jetzt doch was der prozessor und die graka so spezielles haben was du benötigst.


    Kraft, ausgereifte Technik und vorallem stabile und korrekt funktionierende Treiber.


    pong

  • DarkMaddin
    Deine Zusammenstellung war sicher nicht schlecht, aber ich glaube pong sucht einen Rechner der auf enorme Rechenleistung, nicht in Spielen, sondern in anderen Anwendungen (Rendering etc.) ausgelegt ist. Ich nehme an du weisst wofuer Xeon Prozessoren und Quadro Karten sind oder?

    Mein System


    AMD Phenom II X4 940 "Black Edition"


    Scythe Katana3 CPU FAN


    Gainward GTX285 "Golden Sample"


    Crucial DIMM 4GB DDR2 1066 Ram

  • DarkMaddin
    Deine Zusammenstellung war sicher nicht schlecht, aber ich glaube pong sucht einen Rechner der auf enorme Rechenleistung, nicht in Spielen, sondern in anderen Anwendungen (Rendering etc.) ausgelegt ist. Ich nehme an du weisst wofuer Xeon Prozessoren und Quadro Karten sind oder?


    ich weiss dass er keine rechenleistung für spiele will, sondern für sein zeug.


    das was ich auf schnelle über die xeon prozessoren rausfinden konnte ist, dass sie über eventuell mehr cache verfügen. außerdem ist mir bisher aufgefallen, dass bei "normalen" prozessoren die bandbreite mit 4,8 gigatexels pro sekunde angegeben werden und die xeons mit 6,4 gt/s.
    ist jedenfalls bei intel so.


    befehlssätze beherrschen alle prozessoren gleichviel (egal ob server oder desktop prozessoren)


    ich wollte logischerweise auch nicht, dass pong mit der 5770 spielt, sondern wenn er explizit auf opengl 3.3 anspricht und ati es seit catalyst 10.6 unterstützt, wird es auch sicherlich einen entsprechenden wirkungsgrad haben und die grafikkarte ordentlich ausnutzen. cuda lastet die graka auch nicht voll aus, hat aber ernome leistung, auch mit ner billigen graka die cuda unterstützt


    aber pong ist wohl wirklich zu stur um sich helfen zu lassen, jedoch frag ich mich, wieso er hier dann eigentlich nachfragt.
    vorallem meint er ja immer dass er sich mit allem auskennt, aber wie ich schon vorher vermutet hatte, er ist nur ein nichtswissender niemand der sich nur gern aufspielt