Zuletzt gesehener Film #2 (Nur ein Post pro User täglich)

  • !!! Regeln in Post #1 und #2 lesen !!!


    In anderen Foren fand ich einen solchen Thread eigentlich immer recht interessant. Das ganze sollte folgendermaßen funktionieren:


    Jeder kann 1x pro Tag (siehe Thread-Titel) den Film/die Filme nennen, den/die er zuletzt gesehen hat und anschließend auf einer Skala von 1-10 (1=mehr als grottig; 10=Meilenstein) bewerten. Sofern gewollt, darf man natürlich auch 1-2 Sätze zu dem entsprechenden Film dazuschreiben (Empfehlungen/Warnungen).


    Damit das Ganze nicht in Chaos ausartet, gelten folgende Regeln:


    - Ein Post pro Tag.
    - Keine Diskussionen, kein OT außerhalb der regulären Posts.
    - Keine verbotenen Medien (rassistische/Kinder- bzw. Tierpornographische Filme sowie echter Snuff) dürfen genannt werden

    Wenn sich der Mensch, die kleine Narrenwelt, gewöhnlich für ein Ganzes hält; Ich bin ein Teil des Teils, der anfangs alles war, ein Teil der Finsternis, die sich das Licht gebar.


    ~ Like a phoenix from the ashes, beyond good and evil ~
    Decay of the immortal Roarin Ether (Inactive)

  • Ergänzung der Threadregeln:


    Keine indizierten Medien. Bei FSK 18 ist Schluss. Sobald eine indizierte Version eines Films existiert, hat er hier nichts mehr zu suchen, egal ob es sich um die geschnittene Version handelt oder nicht. Jeder User ist dazu verpflichtet, sich vor dem Verfassen eines Beitrags über die Freigabe des Films zu informieren. Als Informationsquelle kann Wikipedia dienen. Lässt sich die Freigabe nicht eindeutig klären, sollte man ggf. von einem Post absehen. Unsere Besucher aus dem deutschsprachigen Ausland berücksichtigen bitte, dass hier ausschließlich die Gesetze der Bundesrepublik Deutschland gelten.


    Folgen bei Zuwiderhandlung:


    Wer einen indizierten Titel nennt, hat mit Strafen in unterschiedlicher Höhe zu rechnen, bis hin zu einer Verwarnung mit 5 Punkten über 12 Monate. In schwerwiegenden Fällen und/oder Wiederholungsfällen gibt es Threadauschlüsse, die zunächst einmal solange laufen, wie der Thread selbst läuft. Die Einhaltung der Threadausschlüsse wird, falls nötig, mit Sperren in variabler Länge erzwungen.


    Sollte es, wie zuletzt in anderen Filmthreads, zu derart penetranten und kollektiven Verstößen kommen, behalten wir uns vor, ganze Filmgenres auszuschließen.


    Sonstiges:


    Haltet euch bitte an die Regeln, die der Threadersteller aufgestellt hat.

    • Haltet euch an die Skala. Zwischen 1 und 10 ist viel Platz. Es kann ja auch mit halben Punkte gearbeitet werden und auch bei 11/10 wird niemand böse sein. Tendenzen sollten aber deutlich zu erkennen sein.
    • Gebt, wenn ihr wollt, ein kleines Review ab. Achtet aber darauf, dass dieses nicht zu provokant ist, da andere User nicht die Möglichkeit haben, darauf zu reagieren. Wer bereits große Teile des Inhalts oder Schlüsselstellen beschreiben möchte, verwendet bitte unsere Spoilerfunktion [noparse]

      [/noparse].

    • Versucht nicht mit Alibiposts die Möglichkeit zu schaffen, auf die Wertung eines anderen Users einzugehen. Jeder hat das Recht auf eine eigene Meinung und Geschmäcker sind verschieden. Konzentriert euch auf eure eigenen Posts. Wer über Filme diskutieren möchte, tut das bitte hier
    • Hinweise auf besondere Brutalität oder gar die Beschreibung eben dieser haben hier nichts zu suchen. Das gilt auch für Filme, die unter FSK 18 liegen. Achtet also darauf, wie ihr Filme anpreist und wer das zu lesen bekommt.


    Hier geht es jetzt ohne Umschweife wieder zurück zum Thema. Vergesst nicht, dass Kommentare wie "Endlich wieder offen." im Sinne von Off Topic hier nichts zu suchen haben. Wer Fragen zu den Regeln oder moderativen Entscheidungen hat, kann sich im Feedback oder per PN melden.

  • dann will ich ma anfangen :]


    inception 10/10
    einfach ein meisterwerk was christopher nolan hier abgefeuert hat, in jeder hinsicht

  • Karate Kid 2010


    7~8/10


    Kein Meisterwerk, aber eine von Jackie Chan's wenigen Rollen die mir gefallen und für zwischendurch sicher nicht verkehrt.

  • Na das passt ja^^.
    Herr der Ringe 1 + 2 (3 kommt heute noch iwan :P) 9,5/10


    braucht man finde ich nichts zu sagen. 9,5 von 10 da einige Stellen einem schon sauer aufstoßen wenn man das Buch kennt und eine ein paar Sachen fehlen.

  • Oh juhu! Er ist zurück :)


    Spontaner Besuch der Spätvorstellung von Inception ergab einen perfekter Freitag Abend.
    Fazit also: 12/10 (Wobei das bei Leonardo Di Caprio zu erwarten war. Seit Blood Diamond hat er ein gutes Händchen beim Aussuchen seiner Filme bewiesen)

    "Es ist keine Schande, von irgend etwas keine Ahnung zu haben. Aber es ist eine Schande, so zu tun, als hätte man von allem eine Ahnung." ~ Wolfgang J. Reus

  • Die Bourne Triologie
    8/10
    Super Geschichte, viel Action und es wird viel von Europa gezeigt.

    "Die Chance, dass ich einen USB-Stecker zuerst falsch herum einstöpseln will, beträgt ziemlich genau 50%."
    ~ Stupides Nachdenken über Sinnlose Tweets.