20 Level - Zu viel oder zu wenig?

  • Quote

    komplett ohne PvP seinen Spass haben kann


    Naja wenn man aus Old Ascalon raus will muß man wohl an einem PvP Kampf teilnehmen ob man nun will oder nicht.Die einzigste Möglichkeit die man hat, nichts zu tun, heißt den Kampf verweigern und sich abmetzeln lassen da beide Teams selbst das das verliert weiter kommt.

  • wieso sollte man sowas machen??
    Sich abmetzeln zu lassen ohne eine Schuß abgefeuert zu haben?


    Selbst wenn man kein PvP player ist...das eine mal kann doch nicht schaden...
    Ist im Endeffekt auch nichts anderes als gegen NPCs nur das sich dann halt einer hinterm PC ärgert.:D

  • Soll Leute geben die pvp überhaupt nicht ab können, daher bleibt ihnen nichts anderes übrig als still stehen zu bleiben und den Kampf an sich vorbei gehen zu lassen.Wie gesagt es kommen ja beide Teams weiter auch das das verliert.Schlimmer wäre es für solche Leute, wenn nur das Gewinnerteam weiter käme.

  • Oh doch, solche Carebears gibt's. Pazifisten iRL sind ja was tolles, aber IG isses einfach irgendwie lächerlich. =D

  • Also dass jemand in diesem Kampf einfach stehnbleibt und gar nix macht kann ich mir auch nicht wirklich vorstellen ... der ist ja auch nur dazu da dem Spieler mal jeden Aspekt des Spiels gezeigt zu haben und einmal nen Kampf ausprobieren schadet ja bestimmt nicht. Abgesehn davon hab ich auch Leute erlebt die nach diesem Kampf in die Runde gefragt haben was das denn für komische Computergegner waren :D
    Um diesen Kampf ging es mir aber auch nicht als ich darauf hingewiesen hab dass es ganz ohnw PvP geht. Ich wollte nur sagen dass es jedem selbst überlassen bleibt was er macht und was nicht. Es ist immer ne gute Sache wenn einen ein Spiel (im Rahmen der Möglichkeiten!) zu nichts zwingt dass man nicht machen will. Und GuildWars hat nun mal den Vorteil dass beide Teile für sich fast vollwertige Spiele sind. Das "Trainieren" bis man lvl20 hat gehört auf jeden Fall dazu aber dann kann jeder machen wozu er Lust hat :) Die Feststellung dass man auch NUR PvE oder (fast) NUR PvP spielen kann heißt ja nicht dass man es auch macht (von wenigen Ausnahmen mal abgesehen) ;)

  • ich hatte jetzt nicht die zeit um mir alles ausführlich durch zu lesen. aber ich denke oder bin der meinung, dass das max lvl mit den add ons angehoben wird.
    zu 1.09 zeiten in d2 war das lvln bis 99 echt spaßig. aber manchmal hat es einem pvp'ler zu lange gedauert. ein gesundes mittelmaß wäre da echt der bringer

  • Quote

    Original geschrieben von Narzagoth
    aber ich denke oder bin der meinung, dass das max lvl mit den add ons angehoben wird.


    Netterweise ist das reines Wunschdenken.
    Du wirst definitiv keine weiteren Lebenspunkte und keine weitere Attributpunkte bekommen. Daher brauchst Du auch keine weiteren Level.

    1. Halte Dich an die Netiquette!
    2. Halte Dich an die Forenregeln!
    3. Lies die Stickys!
    4. Es gibt auch Threads, zu denen Du nichts zu sagen hast!
    5. Gib neu erstellten Threads sinnvolle Titel!
    6. Lesen! Denken! Posten!

  • ... dann werden die sicher dafür das Balancing den Bach runter gehen lassen :rolleyes: Hat ja bei D2 auch immer super funktioniert :boggled:

    1. Halte Dich an die Netiquette!
    2. Halte Dich an die Forenregeln!
    3. Lies die Stickys!
    4. Es gibt auch Threads, zu denen Du nichts zu sagen hast!
    5. Gib neu erstellten Threads sinnvolle Titel!
    6. Lesen! Denken! Posten!

  • Die Frage ist doch was bedeuten die Level?
    Ein Spiel das 'nur' 20 Level hat muss doch nich zwingenderweise schlechter sein als ein Spiel das 99 Level hat.


    Ob das Max nun bei 20 oder bei 99 liegt ist unerheblich denn es muss zum Spiel passen.
    Die macher von GW wollten keine allzugrosse differenz zwischen den Chars haben. Hier sollte net die Level über den Ausgang eines Kampfes entscheiden sondern Taktik.


    Einfach das Max auf 99 zu setzen nur weil es Diablo auch schon so hatte ist eine fragwürdige Aussage.
    Sorry, das ist hier GW und net Diablo.


    Auch wichtig ist die Zeitframe in der man bis lvl 20 kommt.
    Wenns stimmt was machen sagen das man es in einer Woche oder 2 schafft ist das IMHO doch zu schnell.


    Habe damals auf zwei Servern gespielt. Einem Hardcore-RP-Server (langsamer Aufstieg) und einem net-so-Hardcore-Server (mässiger Aufstieg)
    Nach einem halben Jahr war ich jeweils bei Lvl 6 (hardcore) und lvl 12 (net-so und ich war langsam!)
    Beim net-so haben die Levels an faszination und 'macht' verloren.
    Da liefen tausende rum die recht hoch waren und du wusstest, noch x-tage und ich kanns auch.


    Beim hardcore war das schon sehr anders. Da machte 1 Level viel aus. Und wer bei lvl 10 war (gerade mal 2 auf dem Server) war schon fast unbesiegbar, zum für einen aber in der Gruppe hatte er keine chance.

  • Es steht eigentlich schon alles hier:


    - Level sind nur ein Synomym für Lebens- und Attributpunkte. Davon wird es nicht mehr geben (Zumindest nicht in absehbarer Zeit, weil es wieder ausgiebigstes Balancing nötig machen würde - Das Spiel ist noch nichtmal in seiner Urfassung auf dem Markt und A.net soll das Balancing schon wieder durcheinander werfen :irre: )


    - Es wird eine XP-Ladder geben. Es ist also nicht nötig im Level aufzusteigen, um zu zeigen wie viele Monster man gekillt hat.


    - Man bekomt sowohl durch Pseudo-Level-Aufstiege aufgrund von XP also auch durch Rang-Aufstiege aufgrund von Fame Skillpunkte. Es ist also auch hier kein Levelaufstieg nötig, um sich die taktischen Vorteile durch weitere Skills zu verschaffen.




    Wenn man Hardcore spielt, kann man Level 20 in 3 Tagen sein. Nur sollte es endlich mal in die Köpfe reingehen, dass das Spiel mit erreichen des Max-Level noch lange nicht zu Ende ist


    Quote


    Zitat von Brannor
    Sorry, das ist hier GW und net Diablo.


    Wie wahr ...:rolleyes:

    1. Halte Dich an die Netiquette!
    2. Halte Dich an die Forenregeln!
    3. Lies die Stickys!
    4. Es gibt auch Threads, zu denen Du nichts zu sagen hast!
    5. Gib neu erstellten Threads sinnvolle Titel!
    6. Lesen! Denken! Posten!

  • Jupp, ich will ja auch mal dat höchstlvl erreichen, und das is ja bei D2 und Sacred viel arbeit.
    Bei D2 mußte man von lvl90 - lvl99 ja millionen von baalruns machen .


    Ich finds gut das arena.net mal wat anderes versucht.
    Is doch klasse bis maximal lvl20 zu machen und sich dann mit den anderen gilden oder spielern zu kloppen.


    ich hoffe ja mal das es bei GW nicht so is das man eigentlich nur die richtigen items brauch und schon macht man alle anderen platt, das hat mich immer wieder bei D2 angeko... !


    wie gesagt ich will ja auch mal ne chance im PvP haben :p

  • Es wird niemanden geben, der "alle platt" macht, es sei denn, er spielt gegen ... ;)


    Items sind ziemlich zeitrangig und auch gute Items nicht selten.


    Was mich immernoch wundert ist, dass ihr alle glaubt, nach Lvl20 wäre im PvE nichts mehr los. Was soll das? Ihr werdet nichtmal alle Missions gemacht haben, bevor ihr Lvl20 seid.

    1. Halte Dich an die Netiquette!
    2. Halte Dich an die Forenregeln!
    3. Lies die Stickys!
    4. Es gibt auch Threads, zu denen Du nichts zu sagen hast!
    5. Gib neu erstellten Threads sinnvolle Titel!
    6. Lesen! Denken! Posten!

  • Wozu sollten wir dann noch die quests aller "gehe dorthin und hol mir dies" machen, wenn wir schon lvl 20 sind?


    In GW gehts doch in erster linie darum sich zu duellieren oder sehe ich das falsch?


    Es ändern ja alle diskussionen nichts daran das wir bis lvl20 lvlen können und uns dann vermehrt auf PvP konzentrieren werden.

  • Quests wie "gehe dort hin und hol mir dies" wie sie in WoW die Regel sind, gibt es in GW an sich kaum bis gar nicht.
    Die Quests sind da alle um einiges komplexer und haben Hintergrund. :)
    Es macht Spaß, sie zu lösen.


    Wenn Du Lvl20 bist, heißt es noch lange nicht, dass Du alle Skills beherrschen kannst. Diese mußt Du Dir weiter hart antrainieren. Nach Lvl20 erhältst Du zwar keine Attributpunkte und keine Healthverbesserungen mehr, aber weiterhin XP und bei erreichen einer Grenze auch wieder neue Skillpunkte. Und jene benötigst Du bekanntlich, um neue Skills zu erlernen.
    Und bevor Du im PvP Skills nutzen kannst, mußt Du diese im PvE erst einmal freispielen :)


    Hoffe, ich konnte Dir genügend Gründe liefern, nach Erreichen des Lvl20 noch weiter PvE zu spielen. ;)

  • Es geht in GW in erster Line darum, Spass zu haben und es geht in diesem Forum in erster Line darum zu lesen ;)


    Quote

    Zitat von Ni'Lorac
    Ihr werdet nichtmal alle Missions gemacht haben, bevor ihr Lvl20 seid.


    GW bietet genügend Raum sowohl für Leute, die hauptsächlich PvP spielen wollen, als für solche, die hauptsächlich PvE spielen wollen.


    Es gibt also auch im PvE Bereich noch viel nach Erreichen von Lvl20 zu entdecken.


    Viele Quests in GW erzählen einen Teil der Geschichte Ascalons, den man sonst nicht erfährt. Man trifft auch im Zerstörten Ascalon viele NPCs wieder (auch als Questbestandteil), die mans schon in Kingdom of Ascalon getroffen hat.
    Wem also nach Story ist, kann ich nur empfelen, viele der Quests zu machen.

    1. Halte Dich an die Netiquette!
    2. Halte Dich an die Forenregeln!
    3. Lies die Stickys!
    4. Es gibt auch Threads, zu denen Du nichts zu sagen hast!
    5. Gib neu erstellten Threads sinnvolle Titel!
    6. Lesen! Denken! Posten!

  • JO, dat waren genug gründe :p


    Aber mir eh egal. Ich spiel ja GW auch weil es ne gute grafik, ne gute story und krasse skills hat.(und weil es nich WoW is ;)


    Mein stärkster grund ist allerdings das ich es auch mit 56K-Modem spielen kann , sprich es kam in den BWEs nie zu rucklern wie in anderen onlinespielen.
    Ich habe ja in den letzten 2 BWEs gespielt und ich war mit meinen chars so circa 6-7.
    Mein einziges problem ist das meine freunde noch nicht GW spielen und ich so immer alleine rumrennen muß und das is echt hart bei den gegnern.
    Mit anderen spielen in einer party zu sein und zu zocken is bei modem so ein prob, da es im BWE immer ne ganze zeit dauert bis ich die karten geladen habe.
    Nu hoffe ich ja das beim gekauften spiel die meisten maps dabei sind damit ich die nich immer laden muß.



    Schade nur das wir bis freitag noch warten müssen um wieder zu daddeln.:crying:

  • Vielleicht sollte man noch eine andere Motivation fürs Questlösen jenseits der lvl20 Grenze erwähnen: Die Belohnungen werden sich im fertigen Spiel nicht mehr auf exp beschränken sondern es wird zumindest auch Skills als Belohnung geben (ohne dass man Skillpunkte dafür ausgeben muss also so wie bei den Trainern in Ascalon vor der Charrinvasion). Das wurde schon in einem FF verraten aber ich könnte mir gut vortstellen dass es auch besondere Gegenstände als Questbelohnung geben wird ...