Pflanzenfasern Farmort

  • Weiß jemand nen guten ort um pflanzenfasern und Granitplatten und Eisenbarren zu Farmen? also net unbedingt einen ort für alles sonder auch je materialien ein ort^^ danke schonmal im vorraus

  • Pflanzenfasern sollten außerhaulb des Tempels der Zeitalter von Reed Stalkern droppen. Ne andere gute stelle is im Pongmei Tal. Die Undergrowths und Dragon Moss droppen Pflanzenfasern und die Stone Scale Kirins die da mitbei stehen droppen Granit.
    Granit gibts besonders von den (Hulking) Stone Elementals in Ascalon (Pockennarbenebene z.b.) und Eisen sammelt sich automatisch an wenn man Schwerter, Sensen, Speere, Äxte etc mit dem Bergungskit auseinandernimmt

  • Was auch geht sind die Drachenmoose(?) imho, beim Quest "Eine neue Eskorte" von einem Kurzick in der Brauer Akademie, die dann anschließend vermehrt auf dem Weg vom Heiligem Schrein Richtung Akademie spawnen.
    Da droppen Planzenphasern direkt und ähm Geisterholzbrett->PP?


    Die (Wasser-)Foki und Casterdrops der Trümmerstein-Caster dort lassen sich auch teilweise zu Granit salvagen und Eisen...da würde ich Ministers Anwesen ne Chance geben, Bo Stäbe + Eisen aus den Waffen und Schilden der befallenen Wächter.


    Ansonsten überall wo es Pflanzen gibt; andere Möglichkeit (mit nem 55hpNekro) ich glaube Küste der Göttlichkeit raus, nach "links", da spawnen Eichenherzen o.ä. und diese Heal-pop-up Kohlrabie, Schote-sonstwas.


    600Hp/Smite mit Monks um die Gemeinde Hinatu/Mihana oder so, die Gegend um Branor, da gibt´s nochmal fliegende Rohkost.

  • also Pflanzenfasern farmen ist ein echtes Problem... hab bis jetzt alle genannten Orte ausprobiert und der einzige ort wo man eine planbare menge bekommt ist im Riss (an der küste) mit ungefähr 70stück wenn man solo geht (wieviele im wald droppen hab ich noch nicht ausprobiert). Weiterhin hab ich probiert: Güter von Chokhin - Die Ansammlung mit dem Boss
    Küste der Göttlichkeit - ca 5 Popups am Anfang
    Die Wildnis - alles was halt nach Pflanze aussieht
    Blutsteinsumpf - Dornenpirscher
    Auroralichtung - Dornenpirscher
    Ettinbuckel - Dornenpirscher
    ect.
    dropps waren überall sehr bescheiden und wiederverwerten aus den Samen kannst (ausser im Riss) praktisch auch vergessen, da bekommst nur 1-5 Fasern aus einem Samen. Vielleicht fehlt mir ja auch die Geduld, aber wenn ich den Preis beim Händler angucke gehts wohl nicht nur mir so^^

  • die kann man auch sehr gut als a/me wegfarmen bzw 600/smit-team.


    geht am besten mit 55hp [SKILL]schild der absorption[/SKILL] und [SKILL]schützende hände[/SKILL] und [SKILL]schild des urteils[/SKILL] gedoppelt mit [SKILL]Arkanes echo[/SKILL]. man muss nur nach dem zusammenpullen n stück weiter laufen dann greifen die weiter an aber sind nicht in casterrange und bekommen so kein heal durch [SKILL]Wiederherstellungs-aura[/SKILL]

  • Ganz kurz zum [SKILL]Schild des Urteils[/SKILL]: Es macht zwar noch mehr Schaden durch [SKILL]Brambles[/SKILL]den die Aufseher-Ranger aufstellen/aufgestellt haben, allerdings bluten die Drachenmoose dann und es gab ja mal das Gerücht/den "Beweis" das alle Gegner die durch [Blutung] nichts droppen.
    (bzw <<<< im Allgemeinen)


    [SKILL]Spiteful Spirit[/SKILL], [SKILL]Defile Enchantments[/SKILL] und [SKILL]Desecrate Enchantments[/SKILL] kommt da auch ganz gut.

  • Von der Gemeinde Mihanu aus Richtung Güter von Chokhin, den Weg über Setikor Feuerblume bis zu Banor Grünzweig.


    Ich sag jetzt mal lieber nicht "600HP" vielleicht schlagt ihr mich sonst heute Abend noch! :wink:

    GW1: Yahya Mihanu (Paragon) - Leader d. Gilde: Veri Amici [VA] - ## Gilde der Woche Deutschland #55 ##

    GW1: seit 02/2019 Member bei: We Are Better Than Lidl [Aldi]

    GW2: (inaktiv) Yahya Aurora


  • die kann man auch sehr gut als a/me wegfarmen bzw 600/smit-team.


    hab ich alles probiert, auch mit [[blitzende klingen] und dann stäbeln, aber mit der Ranger Variante gehts wirklich am schnellsten^^
    Bei [[Schild des Urteils] stört mich der KD, ein zu Boden geworfener Gegner greift nicht an und bekommt somit auch keinen Schaden ôo


    Die bei Chokin Farm ich prima mit folgender Skillung weg:


    [build prof=W/E Wilderness=12+1+1 Earth=12][Melandrus Belastbarkeit][Steinfleisch-Aura][Erdrüstung][Splitter-rüstung][Nachbeben][Strahlungsfeld]['Bei Urals Hammer!'][Ebon-Kampfstandarte der Ehre][/build]
    Mit e+20 und vVz+20% aufm Stab... Dank der vielen Hexes hat man genug ene durch [[Melandrus Belastbarkeit], man bekommt 0 dmg, und die degen macht Melandrus locker weg :D


    Allerdings bisher nur im NM getestet^^


    €dit, im NM kann man damit so viele Gruppen ziehen wie man will, man stirbt eig nie... im HM schafft man als Ranger 1-2 Gruppen, als Ele könnte auch mehr gehen, wenn man mit ü-earth-rune spielt, denn dank Schwäche hat man als Ranger nur 11 Erdmagie, wodurch die Zeit ohne [[Steinfleisch-Aura] einfach zu lang ist^^


    €dit 2: geht doch auch im HM problemlos als Ranger, man dropt zwar in 2s auf 150HP, jedoch stirbt das dann alles schnell genug^^ und die regen reicht aus um die nächste pause zu überleben


    €dit 3: An stelle von [[Nachbeben] ist [[Glyphe der Elementarkraft] auch ne super alternative xD