Norn in GW2

  • Womit ich bei den Norn ein Problem habe ist, die Animation der Laufbewegung. Vergleicht man es mit den Charr, welche geschmeidig und natürlich wirken, dann hoppeln die Norn, wie ein Gummiwandschrank in der Gegend herum, was total unnatürlich wirkt.

  • Womit ich bei den Norn ein Problem habe ist, die Animation der Laufbewegung. Vergleicht man es mit den Charr, welche geschmeidig und natürlich wirken, dann hoppeln die Norn, wie ein Gummiwandschrank in der Gegend herum, was total unnatürlich wirkt.


    dachte ich zuerst auch.


    Aber in den bisher gezeigten Vids (Die Reihe hier) sah das eig. schon recht ok aus.


    Die vierbeinige Art der Charr sieht auch super aus, aber könnte noch etwas tierartiger und weniger hoppelig wirken.

    Night Pact [NP]
    (Ich spiele WvW und PvE, Fraktale zZt. lvl22; sPvP selten. Was ich also über Klassen/Skills/Traits schreibe, bezieht sich hauptsächlich darauf)

  • Ich schwanke aktuell noch zwischen Ele und Waldläufer. Wird es letzterer, wird mein er auf alle Fälle ein Norn - so wie ich mich kenne, werde ich sicherlich eh 2-3 Klassen leveln.
    Finde die Norn als Alternative für Zwerge ziemlich gelungen... konnte Zwerge eh noch nie leiden ;)

  • Die Norn sind schon ganz ok aber bei mir wird es Norn-Wächter und dann mit Hammer.


    @ Bezar: Der Schwerfällige Laufstil passt doch ganz gut zu den Norn, zumindest passt es zu den übertrieben Protzigen Körpern der männlichen Norn.

  • Womit ich bei den Norn ein Problem habe ist, die Animation der Laufbewegung. Vergleicht man es mit den Charr, welche geschmeidig und natürlich wirken, dann hoppeln die Norn, wie ein Gummiwandschrank in der Gegend herum, was total unnatürlich wirkt.


    Kann ich nur zustimmen, aufgrund dessen hab ich auch das Volk gewechselt von Norn zu Charr. Obwohl Norn riesige nordische Menschen sind muss das ja net sooo schwerfällig und unbeholfen aussehen.

  • Ich hoffe einfach mal, dass man auch Norn machen kann die nicht total bullig, sondern relativ normal aussehen. Einige Norn, die ich gesehen habe, haben mich doch echt ein wenig von dem Gedanken Norn zu spielen abgebracht. Die Norn-Frauen sahen da deutlich besser aus meiner Meinung nach.

  • konnte Zwerge eh noch nie leiden ;)


    :hammer:


    maik: Du kannst dir doch eine Statur aussuchen und ehrlich gesagt sind die Nornfrauen doch fast schon zu normal. Die sehen wirklich aus wie Menschen und zum großen Teil auch wie Püppies.

    "Ach, es kommt doch noch viel schlimmer - ich bin süchtig nach Nicht-WoW-Spielen. Schon seitdem das Spiel erschienen ist, spiele ich es nicht - 24 Stunden am Tag! Egal welcher Tag oder welche Stunde, immer spiele ich WoW nicht, selbst im Bett kann ich nicht davon lassen und fröhne dem Nichtspielen.


    Und kein Chef wirft mich raus - keine Freundin setzt mich vor die Tür - die Gesellschaft übersieht meine schwierige Situation einfach. Ich halt's echt nicht mehr aus."

  • ich finde die Norn einfach klasse... abgesehen, dass die Tierformen etwas doof aussehen... hoffentlich wird ein Blonder Norn, der sich verwandelt auch heller erscheinen vom Fell her... aber was mich nervt, dass die Norn in den Videos und Screens so super gefegt und makellos wirken...


    will eher einen rauen, behaarten Krieger mit Narben haben und einer brutalen Rüstung...


    hier ein Beispiel:
    http://wiki.guildwars2.com/ima…rs_of_War_concept_art.jpg


    einen Norn-Krieger werde ich auf jeden Fall spielen, aber ob er der Nachfahre werden soll, steht noch in den Sternen...
    Schwanke noch zwischen Menschen-Wächter oder Norn-Krieger als Start-Char


    EDIT:
    Wie mein Norn-Krieger aussehen soll:
    Also ein Kettenhemd (soll man nur an den Oberarmen sehen können und als Beinkleid) eine Brustplatte, was mit Leder verziert und auf den Schultern ein dunkles Wolfsfell, dass etwas über den Gilden-Umhang geht.
    Einen Verschlossener TopfHelm wo nur schmale Schlitze (T-Form alla Sparta-Helm nur enger, mal soll das Gesicht nicht mehr sehen können!) sieht mit aggressiven Hörner oben drauf (Stier mäßig).
    Dicke Platten-Stiefel und eine Dicke Lederhose, darüber das schwere Kettenhemd, als Beinkleid.
    Stachlige Schulterschützer und dicke Lederhandschuhe mit Stahlplatten verziert.
    Wie gesagt die Oberarme wird vom Kettenhemd bis zu den Handschuhen abgedeckt.


    PS: ich hab etwas angst, dass das Game eher Anime-Hässlich wird als Medievel-Style (Düster, dreckig, blutig :P so sollte es hoffentlich sein! ok... Blut ist jetzt bei diesem Game etwas zweitrangig)

  • lord Neo: Verbindungen, die Kinder hervorbringen, sind zwischen den Völkern nicht möglich.

    "Ach, es kommt doch noch viel schlimmer - ich bin süchtig nach Nicht-WoW-Spielen. Schon seitdem das Spiel erschienen ist, spiele ich es nicht - 24 Stunden am Tag! Egal welcher Tag oder welche Stunde, immer spiele ich WoW nicht, selbst im Bett kann ich nicht davon lassen und fröhne dem Nichtspielen.


    Und kein Chef wirft mich raus - keine Freundin setzt mich vor die Tür - die Gesellschaft übersieht meine schwierige Situation einfach. Ich halt's echt nicht mehr aus."

  • Bin etwas von den Bärten enttäuscht. Da haben mir die Norn in EotN schon besser gefallen... halt richtige Bilderbuch-Nordmänner und keine übertrieben bulligen "Norn" mit Anabol-Stiernacken und kurzen Bärten.