Bots über Bots!

  • ich will ja euch bei eurer hexenjagd nicht abhalten, aber für mich sehen die 2 screens wirklich 'menschlich' aus.


    Es gibt ja wirklich viele Leute die als Botter beschimpft werden, aber bei dem video dachte ich mir es KANN wirklich nur ein Bot sein. Laut Mad Pig 42 Interrupts in ~7 Minuten genutzt und 100% getroffen, ich bitte dich das schafft man nicht ohne Hilfe, ansonsten spielt der Mesmer wohl in der falschen Liga wenn er's ohne Hilfe schafft.


    Ich kann mir einfach nicht vorstellen das so ein guter Shutdown kontinuierlich ohne Fehler oder Ausrutscher durchzuziehen ist, denn 40+ Treffer mit 100% Treffergarantie sind schon arg auffällig.

  • nehmen wir mal an, man steht als ranger direkt neben dem infuse und man will woh dshotten.
    hierzu kommt erstmal die reaktionszeit
    bei mir liegt sie im moment bei ~0,27 sekunden. ich nehme aber mal 0,24 als richtwert da ich total müde bin
    wer nen test machen will: http://www.gesundheit.de/speci…/reaktionstest/index.html
    zu den 0,24 sek kommt noch ping hinzu und die castzeit von deinem interupt:
    dshot (0,25 sek) + reflex (0,24) + ping
    beim mes kommt eventuell fc und das att dazu, was es ja auch einfacher macht mit ihm zu interupten


    Das sind 0,5 sek + ping
    ich krieg die meisten dshots auf woh auch nur im allerletzten moment, ausser ich hab grad lighting reflex hoch
    jetzt erzähl mir mal wie man woh auf halben cast bekommen soll?
    der müsste ziemlich viel glück haben wenn der mes oder ranger 10 mal hintereinander woh genau auf 50% interuptet; und dann noch mit fastcast


    wusste ich noch nicht, danke
    ändert trotzdem nichts an meiner behauptung :P

  • 3/4-Spells bei der Stelle zu erwischen (etwas über 60% würde ich schätzen), bei der dieser Mes es offenbar schafft, und das immer und immer wieder ist ganz sicher nicht menschlich.
    Und dass die Rupts von der Zeit her praktisch IMMER an der selben Stelle treffen (die Schwankungen ergeben sich wsl durch unterschiedlichem Ping und Fastcast) ist auch einfach seeehr unwahrscheinlich für einen menschlichen Spieler.


    Ich finde es auch recht lächerlich dass dauernd Leute andere als Bot bezeichnen wegen ein paar guten Rupts aber bei solchen Screens / Videos zu sagen, dass das wieder nur Herumgeschreie wär, und dass das kein Bot ist, ist imo genauso lächerlich - das zeugt nur von absichtlich blind stellen.

  • Ich frag mich was eigentlich NcSoft macht, weiß das einer ? Jeden Tag gibt es neue detallierte Beweise das jmd. in einem GvG Match bottet in dem fall jetzt auch mit Video.



    ^^Das sagt der Fachmann zu der AA geschichte...
    Wer will dem kann ich den Link auch per PN schicken.
    Anet sollte mal den Karren wieder ausm dreck ziehen.

  • Zeig mir mal nen Ranger, der laut deiner Rechnung ja locker 0,5s rupten kann :)


    die 1/2 Sekunde die am Ende rauskommt soll die 1/2 Sek Aktivierungszeit darstellen, die Ingame angegeben wird. Reaktionszeit + Ping sind hier noch nicht einberechnet.

  • @ holly:
    ich will auch nen dshot mit 1/4sek aktivierung.
    meiner hat immer 1/2 :-( was es übrigens NUR bei angriffen gibt(ranger/krieger usw)
    bots raus->gerechtigkeit rein durch: alle rupts 1/4!

  • bei mir ist die flugzeit unterschiedlich, also eine variable die NICHT als fix angegeben werden kann.
    1/4aktivierung+xxflugzeit=1/2? oO


    trifft das dann auch auf maxrange flachbogen zu?

  • bei mir ist die flugzeit unterschiedlich, also eine variable die NICHT als fix angegeben werden kann.
    1/4aktivierung+xxflugzeit=1/2? oO


    trifft das dann auch auf maxrange flachbogen zu?


    Afaik ist der Skill als 1/4 Aktivierung angegeben
    Aber Attackspeed ist da halt nicht mit eingerechnet, das macht GW je nach Bogenart, Buff oder Hex etc
    Also kommt da nie 1/4 bei raus.

    I Let You Live Long
    Glaring Talents [tyro] Wir schreiben keine Reports, wir schreiben Guildwars-Tatsachenberichte!
    Wachtel > Erenor [forever Bunte Backline!]
    The Bouncers [BcS] <3
    BRING BACK OLD AEGIS

  • @ holly:
    ich will auch nen dshot mit 1/4sek aktivierung.
    meiner hat immer 1/2 :-( was es übrigens NUR bei angriffen gibt(ranger/krieger usw)
    bots raus->gerechtigkeit rein durch: alle rupts 1/4!


    Das die Ranger interrupts 'ne halbes Sekunde Casttime haben ist wohl der verbreiteste Irtum in GW. Uns ist das vor einigen Jahren auch erst aufgefallen, als unser Ranger rumposte was für unglaubliche Reaktionszeiten er hatte um 3/4tel spells zu rupten und das dann einer auf guildwiki gefunden hat.


    Wie es wäre wenn die Ranger Rupts 'ne halbe sec casttime haben kann jeder ganz leicht nachprüfen, wenn er das nächste mal versucht mit Mutlosigkeit 'nen 1sec Spell zu interrupten.


    Quote

    Notes


    * The arrow leaves the bow ¼ seconds into this skill's activation, as attack skills hit halfway through their stated activation time.
    * This skill has a ¾ second aftercast delay.


    Was mir grade auffällt, dem entsprechend müsste agonizing chop quasi ein 1/2 sec Interrupt sein - steht aber nicht bei wiki drin... müsste man glatt mal überprüfen.

  • hum ich muss zugeben mit sachen wie fachkäntniss usw kenne ich mich besser aus oder z.b. ganz nützlich in der keen arrow zeit wann wieviel %crit
    aber über 1/2habe ich mir nie gedanken gemacht.
    im endefekt aber logisch da woh rupt im letzten 1/5-1/4 noch auf reie reaktion geht(ohne ias) nur 1/2aktivierung...naja....mit glück triffst du den spell der danach kommt xD


    danke liebe leute

  • gestern gvg im lowrankbereich gezoggt, Bot war dabei. Ranger bei Rend nach 1/4 Sekunde gepleak. Und wer predictet bitte einen Ranger mit Pleak (keine Spikesituation, einfach den MoI renden)

  • generell predicting mit mesmer sollte man nicht, es sei denn man ist sich ganz sicher...dafür sind die ranger da, also fürs predicting!...aber man sollte dies nicht als bot bezeichnen! Kann alles passieren, zufälle gibt es immer!

    Jedes Meta ist nur solange gut, bis sich die Monks darauf eingestellt haben. ~by Jayde The Legendary