League of Legends

  • Es hat immerhin gereicht um auch gefeedete Gegner mit ihrem Aoe skill zu verhaun und zu finishen mit der Ulty. Oder es lag tatsächlich am Stun dmg von Sona... wer weiß.. vllt sind ja verborgene Kräfte dadrin...


    Auch wenn TSM es war... mir ist es bei M5 aufgefallen.. was soll ich jetzt dazu sagen? Plötzlich ist es mir doch bei TSM und nicht bei m5 aufgefallen? Sowas *****...


    Und dafür, dass Sona und Soraka so op sind... gibt es erstaunlich viele Matches, wo immer wieder andere Supports vorkommen. Vor allem Taric... der nicht generft wird.

    "Guild Wars Is Dead!" is dead...


    Wenn man 7 Leute mit grünen Titel auf seinem Profil als letzte Besucher hat, sollte man langsam aufpassen, was man so schreibt... btw nn.

  • Sona und Soraka sind bei weitem nicht zu stark, ich weiß nicht, was alle haben. Ich spiele atm recht viel Support und gerade Alistar, Janna und Taric sind imho keinen Deut schlechter.
    Es hat halt jeder seine Vor- und Nachteile, und gerade Janna ist extrem vom fähigen AD abhängig, aber wenn das Zusammenspiel klappt ist es extrem böse.
    Vor allem verstehe ich nicht, was an Sonas poken so zu stark sein soll. Sona ist brutal squishy im early und hat im Gegensatz zu Taric, Alistar und Soraka einen geringeren Heal, wenn eine Sona also meint zu poken frisst sie auch sehr schnell viel Schaden. Außerdem hat sie kaum CC, klar, ihr Ulti, und der Chord von W und E noch etwas (ok, gerade der vom W ist hart, klar) - aber was die anderen Supports - gerade Alistar und Janna, aber auch Taric - an CC haben ist einfach mal massiv mehr. Mit einer Janna kommt man Q und W aus engen Situationen oft raus, ab und zu wird der Ulti man geforct. Bei Sona muss der Speedbuff vom E reichen, sonst geht direkt der Ulti raus um zu saven. Naja.
    Zumindest für Premade Bot sind die Supporter ziemlich balanced. Imho.

  • Ach Leudde....ihr habt alle Janna vergessen, Janna hat zwar kein Heal und den ganzen Crap, aber so viel Utility und Disables, mit sowas kann ein Support sogar Spiele entscheiden ;D
    Lanen wird zwar schwierig sein, aber Janna pickt man auch nicht zum lanen^^


    Fazit: Janna best support ever, Janna > Soraka+Sona muahahahahaha

    "Trolling is an art."


    aktiv am GW2 suchten!! :D
    IGN: Yuliveee (Waldine mit Leidenschaft )

  • Sona und Soraka sind bei weitem nicht zu stark, ich weiß nicht, was alle haben. Ich spiele atm recht viel Support und gerade Alistar, Janna und Taric sind imho keinen Deut schlechter.
    Es hat halt jeder seine Vor- und Nachteile, und gerade Janna ist extrem vom fähigen AD abhängig, aber wenn das Zusammenspiel klappt ist es extrem böse.
    Vor allem verstehe ich nicht, was an Sonas poken so zu stark sein soll. Sona ist brutal squishy im early und hat im Gegensatz zu Taric, Alistar und Soraka einen geringeren Heal, wenn eine Sona also meint zu poken frisst sie auch sehr schnell viel Schaden. Außerdem hat sie kaum CC, klar, ihr Ulti, und der Chord von W und E noch etwas (ok, gerade der vom W ist hart, klar) - aber was die anderen Supports - gerade Alistar und Janna, aber auch Taric - an CC haben ist einfach mal massiv mehr. Mit einer Janna kommt man Q und W aus engen Situationen oft raus, ab und zu wird der Ulti man geforct. Bei Sona muss der Speedbuff vom E reichen, sonst geht direkt der Ulti raus um zu saven. Naja.
    Zumindest für Premade Bot sind die Supporter ziemlich balanced. Imho.


    Sonas Q Powerchord IST ein sehr viel stärkerer Poke als der aller anderen Supporter, macht im early teilweise mehr Schaden als der Carry. Kaum CC? AOE Stun? Der Heal mag zwar geringer sein als auf den anderen heilfähigen Supportern, aber dafür hat der kaum CD und kostet auch nicht viel.
    @ Janna: Ja, ist sehr gut, wenn der Carry spielen kann und man nicht unnötig viele Q's rauswerfen muss um ihn vor irgendwas zu retten, was er sich total unnötig eingebrockt hat. (Und das passiert leider viel zu oft...), auch der nicht vorhandene Heal gefällt mir an ihr nicht (Ulti zähl ich jetzt mal nicht dazu, wird man kaum dazu verwenden um Poke auszuheilen...).

    ######################################################################################################################################################################################################################################################################################################################################################################################################################################################################################################

  • Ich habe Janna nicht vergessen, wie oben bereits geschrieben :> Man braucht halt eine eingespielte Botlane dafür und minimalste Reflexe mit dem E, dann shieldet man den Großteil der Pokes schon weg. Und in Fights kann man mit Ulti und ggf Healperk genug reißen. Hat man halt n Depp der dauernd Freedmg kassiert ist man mit Janna aufgeschmissen, eben weil der Heal fehlt. Aber wie gesagt, mit gutem AD ist sowas wie Vayne/Graves/Cait + Janna ziemlich zerstörerisch, bis ins late hinein.
    Das ist imho halt das Starke an Sona und Alistar, gerade diese beiden Supports können ihren Carry quasi selbst etwas carrien. Janna und Taric können das nur sehr eingeschränkt.als
    Und ja, Sonas Q Powerchord ist bis bis ~lvl4 ziemlich stark. Wenn eine Sona halt first Q geht hat man eben halt das Problem mit dem Heal, und wenn eine Sona first W geht macht sie danach eh kaum noch Schaden. Dafür kommt zB Alistar im Mid viel brutaler als Sona, das stört aber auch niemanden.
    Naja, von mir aus kann der Schaden vom Q runter. Dann gibts halt leider keine Sona multikills mehr für mich :( Der Punkt ist halt, dass der Q an sich schon heikel genug auf die Champs zu bekommen war, dank der Minions, wenn der Schaden noch runter genommen wird gibt es kaum noch einen Grund das Risiko einzugehen um zu poken.
    Ich find das Schade, Riot bemüht sich krampfhaft passive play zu reduzieren und dann nerfen sie den Champ der auf der ohnehin unbeliebtesten Position im Team als einziger Pick das macht, was Riot eigentlich will - hübsch offensiv pushen...

  • http://euw.leagueoflegends.com/news/nautilus-patch-notes


    Öhm, sona Q auf lvl1 genau 4 Dmg mehr? Sehe jetzt irgendwie keinen Grund mehr Taric NICHT zu picken... Vielleicht Alistar, mal sehen wie sich das entwickelt.
    Ich find den Patch seltsam, warum wurde schon wiedern an Spellvamp, GP, und Rammus rumgeschraubt? (Und was der WW Change soll weiß ich auch nicht...)

    ######################################################################################################################################################################################################################################################################################################################################################################################################################################################################################################

  • Ich bräuchte mal ein paar kreative Anstöße.
    Ich steck im moment im Ranked etwas fest, allerdings liegt das an meiner ziemlich kleinen Auswahl an Champions die ich nur noch spiele ( Je nachdem was fehlt ). Meist sogar ungeachtet davon ob Counterpick oder nicht. Freigeschaltet habe ich Alle Champions, Runen sind alle vorhanden.


    Momentan spiele ich:
    Falls Top: Riven/GP/WW
    Mid: Kennen
    Bot: Cait, Sivir (selten), Sona,Soraka,Janna
    Jungle: überhaupt nicht (mehr) meins, falls notwenig, dann Nocturne/GP. Lee könnte ich mich mit anfreunden wenn ich mir mal ne richtige runenseite für Ihn anlegen würde, Maokai ist nicht mein Ding, auch nie gespielt, Shaco sowieso dauergebannt.


    Vom Jungle mal ausgenommen, meine Anzahl der Champs die ich spiele lässt sich fast an einer Hand abzählen und die Chance gecounterpicked zu werden ist nicht gerade gering. Abgesehen davon das es auch stärkere Picks gibt.


    Irgendwo finde ich es beängstigend im Ranked nur noch eine Handvoll Champs mit gutem gewissem Spielen zu spielen wenns ums Können (haha j/k) und ums Viable sein geht.


    Ich brauch mal nen Anreiz für die letzten paar Elo!

  • http://euw.leagueoflegends.com/news/nautilus-patch-notes


    Öhm, sona Q auf lvl1 genau 4 Dmg mehr? Sehe jetzt irgendwie keinen Grund mehr Taric NICHT zu picken... Vielleicht Alistar, mal sehen wie sich das entwickelt.
    Ich find den Patch seltsam, warum wurde schon wiedern an Spellvamp, GP, und Rammus rumgeschraubt? (Und was der WW Change soll weiß ich auch nicht...)


    Gefällt mir doch mal sehr, Ww wird leider dadurch Trotz Tankyness nur noch stärker, Shen könnte definity wieder Viable Solo Top werden ( counterd Gp ganz gut ). Rammus nerf war ok, lediglich auf Hp zu gehen während die Stance die Def werte gegeben hat war als so starker Jungler schon "zu gut". Alistar wird wohl auch wieder interessanter.
    Schade das sie Kennens Q um 1 Sec erhöht haben, das kann imo schon einiges ausmachen:/
    Und wieso wurde Crit vom Baron entfernt, dafür 10% mehr basedmg? Falls die Gegner zum falschen Zeitpunkt auf der Botlane gesehen wurde, konnte man das manchmal mit einem Baron rush bestrafen. Die 10% mehr Dmg machen es im Early noch unmöglicher.

  • @Patchnotes: Wieder mal ein Schlag in's Gesicht von Riot... Rammus ist für mich schon seit dem letzten nerf unviable. Hauptgrund, dass er langsamer creeps farmt als so schon.
    Vlad nerf ist mMn kaum merkbar, einzig die Ulti ist im lategame schwächer.


    0,5% nerf bei Ryze: unnötig wie so vieles im "patch", ein Sack Ryze ist umgefallen... höhö


    Phalnoa , spiel champs die dir Spaß machen und meistere sie. Denke, AP und AD carry können am meisten das Spiel beeinflussen. Du hast zu wenige AP carries imo.
    Tipps für AP: Galio, Swain, Ahri, Cassio, Morgana, Sion (kann man jedoch kontern, wenn man skills spammen kann, um sein Schild zu zerstören)
    AD: Kennen, Tristana, Sivir

  • Phalnoa , spiel champs die dir Spaß machen und meistere sie. Denke, AP und AD carry können am meisten das Spiel beeinflussen. Du hast zu wenige AP carries imo.
    Tipps für AP: Galio, Swain, Ahri, Cassio, Morgana, Sion (kann man jedoch kontern, wenn man skills spammen kann, um sein Schild zu zerstören)
    AD: Kennen, Tristana, Sivir


    Problem: Spaß =| Erfolg. Spaß machen auch Champs wie Katarina, Teemo oder Xin, erfolgreich ist man damit ab nem gewissem Elo trotzdem nicht mehr.


    Kennen ist schon ein sehr starker Ap Carry durch seinen starken CC.


    Galio ist zu 90% ein reiner Counterpick, Sion und Swain werden zu leicht gekontert. Ahri & Morgana sind zu oft gebannt, Cassio ist absolut nicht mein Champ, obwohl er den stärksten Dps hat.


    AD Kennen ist schwachsinn gegen Long Range Ad's, sehr unaviable also, Tristana müsste ich mal überlegen, einfach so im ranked mit ihr aufzutauchen ohne Übung ist auch Sinnlos:D

  • Quote

    AD Kennen ist schwachsinn gegen Long Range Ad's, sehr unaviable also, Tristana müsste ich mal überlegen, einfach so im ranked mit ihr aufzutauchen ohne Übung ist auch Sinnlos


    Du würdest dich wundern, wie krass ein Kennen im early die Lane gewinnt. Auch gegen Caitlyn o.ä.

  • So viele schreiben hier, dass sie Sona zu schwach finden um zu dominieren... das andere Champs absolut ausgeglichen sind... ich hatte jetzt 15 ranked games und davon waren nur 3 mit den Uber Mega Roxxor supportern Sona und Soraka. Hingegen waren Graves /Caitlyn/Vayne 9 Mal dabei (immer mindestens 2 von den drei). Shaco war bei 9 Spielen nicht gebannt und bei 6 dabei.


    Klar ist die Anzahl der Test's zu klein... aba man sieht trotzdem deutlich, dass das Spiel atm nicht von Supportern dominiert wird, sondern einer anderen Posi, wo klar 2-3 Champs dominieren.


    Schon alleine von den Auszügen hier, wo manch ein Support klar seine Champs als stärker sieht, kann man schon sagen, dass das eigentlich ausgeglichen ist. Fällt halt auch mehr auf, wenn auf einmal Super viel heal da ist bzw eine Lichtbarriere.

    "Guild Wars Is Dead!" is dead...


    Wenn man 7 Leute mit grünen Titel auf seinem Profil als letzte Besucher hat, sollte man langsam aufpassen, was man so schreibt... btw nn.

  • Quote

    @Patchnotes: Wieder mal ein Schlag in's Gesicht von Riot... Rammus ist für mich schon seit dem letzten nerf unviable. Hauptgrund, dass er langsamer creeps farmt als so schon.
    Vlad nerf ist mMn kaum merkbar, einzig die Ulti ist im lategame schwächer.
    0,5% nerf bei Ryze: unnötig wie so vieles im "patch", ein Sack Ryze ist umgefallen... höhö


    Du jammerst bei Rammus wegen 1 Schaden/Hit am W und den 2,5 Schaden/AA durch den Passiv auf Level 1 rum? Der Nerf davor hat Rammus nicht wirklich geschadet. Rammus ist der einzige Jungler der ohne Ult durch Wards ganken kann.
    Wie sich die Vlad Nerfs auswirken,wird man erst später sehen.
    Ryze ist einer der dominantesten APs,aber ob der Nerf irgentwas ändert wird man wie bei Vlad erst später sehen.


    WW Buffs für ne schnellere cleartime ist ganz nett,mal sehen ob er dann halbwegs hinterherkommt.


    E: Riot macht in letzter Zeit einen guten Job bei den Updates,auch wenn ich mir einen Shyvanna Nerf an den Free Stats ihres Ults gewünscht hätte.


    Quote

    Und wieso wurde Crit vom Baron entfernt, dafür 10% mehr basedmg?


    Wahrscheinlich weil Crit zu Random ist,besonders bei Sachen wie Baron. Ob man Baron durch die 10% jetzt noch früh rushen kann,weiß ich nicht,genauso ob 10% mehr Schaden = Crit Chance von Baron ist.



    Quote

    Falls Top: Riven/GP/WWKennen,Irelia
    Mid: Kennen,Morgana,Ahri,Ryze,LeBlanc,Fizz
    Bot: Cait, Sivir (selten), Sona,Soraka,Janna,Ez und Ashe (auch wenn beide eventuell nicht soooo stark sind wie die Anderen machen sie Spaß!)


    Quote

    ich hatte jetzt 15 ranked games und davon waren nur 3 mit den Uber Mega Roxxor supportern Sona und Soraka. Hingegen waren Graves /Caitlyn/Vayne 9 Mal dabei (immer mindestens 2 von den drei). Shaco war bei 9 Spielen nicht gebannt und bei 6 dabei.


    In 1300 ELO können gute Spieler AP Blitz spielen und carrien. Es wird,genauso wie in GW, nicht nach der Casual Community gebalanced,zumindest nicht immer.

  • Quote from [Ende];7745659

    Du würdest dich wundern, wie krass ein Kennen im early die Lane gewinnt. Auch gegen Caitlyn o.ä.


    Kommt ganz auf die Spieler an, aber falls beide Carrys + Supporter mit Verstand spielen, sollte =Mehr range= win vs kennen bedeuten. Zumindest auf der lane.



    Wahrscheinlich weil Crit zu Random ist,besonders bei Sachen wie Baron. Ob man Baron durch die 10% jetzt noch früh rushen kann,weiß ich nicht,genauso ob 10% mehr Schaden = Crit Chance von Baron ist.
    Falls Top: Riven/GP/WWKennen,Irelia
    Mid: Kennen,Morgana,Ahri,Ryze,LeBlanc,Fizz
    Bot: Cait, Sivir (selten), Sona,Soraka,Janna,Ez und Ashe (auch wenn beide eventuell nicht soooo stark sind wie die Anderen machen sie Spaß!)


    Ich wage mal zu sagen das man mit gewissen Tanky Champs den Early rush noch wagen kann, aber mit gewissen Setups einfach nicht mehr.


    Kennen Top muss ins Setup passen, Dual Ap wird im Lategame nicht gerade Stärker. Irelia ist so ein Champ den ich selber selten spiele und wenn Sie mal im Spiel ist, failt sie oft gegen Toplaner oder dominiert total. Und er ist ziemlich farmabhängig.


    Naja auf gehts wieder, 2k1 Inc:o Edit: Ranked Disabled~~

  • Du jammerst bei Rammus wegen 1 Schaden/Hit am W und den 2,5 Schaden/AA durch den Passiv auf Level 1 rum? Der Nerf davor hat Rammus nicht wirklich geschadet. Rammus ist der einzige Jungler der ohne Ult durch Wards ganken kann.


    Mr. Oberschlau, schon ein Minus von 5 macht bei der clear time Vieles aus.


    Defensive Ball Curl damage return reduced to 15/25/35/45/55 from 20/30/40/50/60.


    Schon vor dem nerf war er nicht der schnellste jungler, deswegen bin ich mit Rammus lieber ganken gegangen als dauernd junglecreeps zu boxen. :)

  • Mir ist das bewusst,aber seine erste cleartime war vor dem Patch nicht schlecht. Er viel danach aber etwas ab, was er durch seine starken ganks aber wieder aufholt.


    E:

    Quote

    Kennen Top muss ins Setup passen, Dual Ap wird im Lategame nicht gerade Stärker. Irelia ist so ein Champ den ich selber selten spiele und wenn Sie mal im Spiel ist, failt sie oft gegen Toplaner oder dominiert total. Und er ist ziemlich farmabhängig.


    Kennen Top ist halt NA Meta,weshalb ich ihn genannt hatte. Außerdem kann man auch AD Kennen Top spielen :P
    Top könnte man auch über Rumble nachdenken,wobei der etwas komisch ist.

  • so mal wieder ne zwischenfrage von mir fernab von meta/patch diskussionen ;)


    es gibt ja so einige leicht versteckte key-bindings in LoL bzw. welche, die man in der input.ini verändern/hinzufügen kann


    heut auf reddit gelesen: wenn mensch nur champions anvisieren will(kein ignite auf minions,...)
    evtChampionOnly = [x];
    x= AnyKey


    gibt es noch mehr dieser funktionen?
    v.A: das unterdrücken von aktionen, bei "hold position" greift der champ trotzdem manchmal noch an.....jedenfalls bei mir!?


    danke schonma,
    Krigga

    Grüße Krigga


    ign: Krieger von Kryta


    Libertad Igualdad Solidaridad (///)


    "Cause today is saturday
    Good old rich kid bashing day"